Unterschied zwischen systemischer und pulmonaler Zirkulation

Hauptunterschied: Die systemische Durchblutung ist ein Teil des Herz-Kreislauf-Systems, das dafür verantwortlich ist, sauerstoffreiches Blut vom Herzen in den Körper zu transportieren und desoxygeniertes Blut wieder in das Herz zurückzuführen. Die Lungenzirkulation ist ein Teil des Herz-Kreislauf-Systems, das dafür verantwortlich ist, sauerstofffreie Sauerstoff vom Herzen in die Lunge und dann zurück zum Herzen zu transportieren, damit das mit Sauerstoff angereicherte Blut in den restlichen Körper gelangt.

Das Herz ist ein wichtiger Muskel im Körper und befindet sich zwischen den beiden Lungen. Der Hauptzweck des Herzens ist es, Blut durch den ganzen Körper zu pumpen. Diese Funktion wird mit Hilfe der systemischen Zirkulation und der pulmonalen Zirkulation ausgeführt, die für den Blutkreislauf verantwortlich sind. Das Herz besteht aus vier Kammern; zwei obere Vorhöfe und zwei untere Ventrikel. Die rechte Seite des Herzens ist für den Umgang mit dem desoxygenierten Blut verantwortlich, während sich die linke Seite mit sauerstoffreichem Blut befasst. Systemische Zirkulation ist der Prozess des Transports von sauerstoffangereichertem Blut in den Körper, während der Pulmonale Zirkulationsprozess der Prozess ist, bei dem sauerstoffreiches Blut vom Herzen in die Lunge transportiert wird. Sie spielen eine wichtige Rolle für den Prozess und das Funktionieren des Herzens.

Die systemische Durchblutung ist ein Teil des Herz-Kreislauf-Systems, das dafür verantwortlich ist, sauerstoffreiches Blut vom Herzen in den Körper zu transportieren und von Sauerstoff befreites Blut in das Herz zurückzuführen. Die Zirkulationstheorie wurde zuerst von William Harvey beschrieben. Das mit Sauerstoff angereicherte Blut verlässt den linken Ventrikel durch die Aortenklappe zur Aorta, der größten Arterie des Körpers. Die Aorta ist in Arteriolen unterteilt, die weiter in Kapillaren unterteilt sind. Das Blut wird dann zu den Hauptarterien im Oberkörper transportiert, bevor es durch das Zwerchfell gelangt, wo es sich weiter in Arterien verzweigt, die die unteren Körperteile durch die Kapillaren versorgen.

Das mit Sauerstoff angereicherte Blut ersetzt den Abfall und das Kohlendioxid aus den Zellen durch Sauerstoff durch Diffusion und transportiert den Abfall zu den Kapillaren, die dann wieder zu Venulen zusammenlaufen, die weiter in Venen übergehen, und dann die Venae cavae: die untere untere Vena cava und die obere obere Hohlvene, durch die das Blut am rechten Vorhof wieder in das Herz gelangt. Das Herz selbst erhält Sauerstoff und Nährstoffe durch eine kleine "Schleife" des systemischen Kreislaufs.

Während des systemischen Kreislaufs passiert das Blut auch die Nieren, die so viel Abfall wie möglich aus dem Blut filtern. Dies wird als Nierenkreislauf bezeichnet. Das Blut fließt auch während des Blutkreislaufs durch den Dünndarm. Dies wird als Portalumlauf bezeichnet. Das Blut aus dem Dünndarm wird in der Pfortader gesammelt und durch die Leber transportiert, die den Zucker filtert und zur späteren Verwendung speichert.

Die Lungenzirkulation ist ein Teil des Herz-Kreislauf-Systems, das dafür verantwortlich ist, sauerstofffreie Sauerstoff vom Herzen in die Lunge und dann zurück zum Herzen zu transportieren, damit das mit Sauerstoff angereicherte Blut in den restlichen Körper gelangt. Die Theorie des Lungenkreislaufs wurde erstmals von einem arabischen Arzt namens Ibn al-Nafis beschrieben. Das vom Sauerstoff befreite Blut aus den Zellen gelangt vom rechten Vorhof in das Herz. Das Blut strömt dann vom kontrahierenden Muskel aus dem Atrium durch die Trikuspidalklappe, eine Klappe, die sich nur in eine Richtung zum rechten Ventrikel öffnet.

Das Blut wird dann über die Lungenarterie in die Lunge geleitet, wo das Kohlendioxid aus dem Blut durch Diffusion mit Sauerstoff ersetzt wird. Das mit Sauerstoff angereicherte Blut wird zunächst durch die Lungenvenen zum linken Vorhof des Herzens und dann zum linken Ventrikel geleitet, damit die systemische Zirkulation stattfinden kann. Die Herzschläge, die man hört, sind das Öffnen und Schließen der Einwegventile, durch die Blut von einem Ventrikel zum anderen fließen kann. Dies ist ein wichtiger Prozess des Lungenkreislaufs.

Lungenkreislauf und systemischer Kreislauf gehen Hand in Hand und sind gemeinsam dafür verantwortlich, Blut durch den Körper zu leiten. Der pulmonale Kreislauf nimmt desoxidiertes Blut auf und wandelt es wieder in sauerstoffhaltiges Blut um, während der systemische Kreislauf das mit Sauerstoff angereicherte Blut zu den Zellen bringt und das von den Körperzellen freigesetzte sauerstoffreiche Blut zurückbringt. Der Lungenkreislauf befasst sich ausschließlich mit der Lunge, während der systemische Kreislauf den Rest des Körpers betrifft.

Systemische Zirkulation

Lungenkreislauf

Definition

Die systemische Zirkulation ist Teil des kardiovaskulären Systems, das sauerstoffhaltiges Blut vom Herzen in den Körper transportiert und das sauerstoffreiche Blut in das Herz zurückführt.

Die Lungenzirkulation ist die Hälfte des Herz-Kreislauf-Systems, die dabei hilft, sauerstoffarmes Blut vom Herzen in die Lunge zu transportieren und sauerstoffreiches Blut zurück in das Herz zu leiten.

Vorgeschlagen von

William Harvey

Ibn al-Nafis

Funktion

Sauerstoffhaltiges Blut in den Körper zu befördern.

Helfen Sie mit, sauerstofffreies Blut in die Lunge zu transportieren und mit Sauerstoff angereichertes Blut in Ihr Herz zurückzuführen.

Kurs

Im systemischen Kreislauf verlässt das Blut durch den linken Ventrikel die Aorta, die dann zu kleineren Arterien, Arteriolen und schließlich zu Kapillaren geleitet wird. Abfall und Kohlenstoff in einer Zelle werden durch Sauerstoff und den Abfall ersetzt und durch das Blut in venöse Kapillaren und dann in die Venae cavae abgeführt: die untere untere Vena cava und die obere obere Vena cava, durch die das Blut wieder in das Herz gelangt am rechten Vorhof.

Im Lungenkreislauf verlässt das entgiftete Blut das Herz, geht in die Lunge und tritt dann wieder in das Herz ein; Sauerstofffreies Blut verlässt den rechten Ventrikel durch die Lungenarterie zu den Kapillaren, wo Kohlendioxid aus der Blutzelle in die Alveolen und Sauerstoff aus den Alveolen in das Blut diffundiert. Das Blut verlässt die Kapillaren zur Lungenvene zum Herzen, wo es am linken Vorhof wieder eintritt.

Befasst sich mit welcher Seite des Herzens

Linke Seite des Herzens.

Rechte Seite des Herzens.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen eBay und Amazon

    Unterschied zwischen eBay und Amazon

    Hauptunterschied: Amazon ist ein Online-Einzelhandelsgeschäft, während eBay ein Auktionshaus ist. Sowohl eBay als auch Amazon sind Online-Shopping-Sites. Obwohl es viele Ähnlichkeiten zwischen den beiden gibt, gibt es eine Reihe von Unterschieden zwischen ihnen. Der Hauptunterschied besteht darin, dass Amazon ein Online-Einzelhandelsgeschäft ist, während eBay ein Auktionshaus ist. Als
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen geosynchronem Orbit und geostationärem Orbit

    Unterschied zwischen geosynchronem Orbit und geostationärem Orbit

    Schlüsseldifferenz: Ein geosynchroner Orbit ist ein Orbit um einen Planeten, der die gleiche Umlaufzeit wie der Rotationszeitraum des Planeten hat. Der geostationäre Orbit ist eine Art geosynchroner Orbit, jedoch mit einer zusätzlichen Funktion. Es bleibt in Bezug auf einen einzigen Punkt auf der Oberfläche des Planeten stationär. Vie
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Zigbee und Bluetooth

    Unterschied zwischen Zigbee und Bluetooth

    Hauptunterschied : Zigbee ist eine Spezifikation für eine Reihe von Funkprotokollen, die für die Datenübertragung von Geräten mit geringem Stromverbrauch konzipiert wurden. Es basiert auf einem IEEE 802.15-Standard. Zigbee wurde von der Zigbee-Allianz entwickelt. Bluetooth ist eine drahtlose Technologie, über die elektronische Geräte miteinander kommunizieren. Es w
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Geld und Währung

    Unterschied zwischen Geld und Währung

    Hauptunterschied: Geld ist ein immaterieller Vermögenswert, das heißt, es kann nicht berührt werden, es kann nicht gerochen werden. es kann jedoch in Zahlen gesehen werden. Geld hat einige Eigenschaften, wie es ein Tauschmittel sein muss; eine Rechnungseinheit; ein Wertspeicher; und gelegentlich in der Vergangenheit einen Standard für Zahlungsaufschub. Wä
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen formell und informell

    Unterschied zwischen formell und informell

    Hauptunterschied: Formal wird häufig mit der konventionellen oder Etikette verbunden. Es bedeutet, mit den festgelegten Verfahren, Formen, Konventionen oder Regeln übereinzustimmen. Es ist auch mit offiziellen Normen verbunden. Auf der anderen Seite bezeichnet informell einen nicht formalen Stil. Es weist auf eine kausale Art hin, die durch entspannte und freundliche Haltung gekennzeichnet ist.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Kindergarten und Kindergarten

    Unterschied zwischen Kindergarten und Kindergarten

    Hauptunterschied: Baumschulen lassen Kinder im Alter von drei bis fünf Jahren zu. Diese Kinder gehen in einen Kindergarten, der zu jung ist, um in einen Kindergarten oder eine Vorschule zu gehen. Ein Kindergarten ist eine Art Vorschule, in der Kinder die Grundlagen der Hochschulbildung vermittelt werden.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Makeup und Makeover

    Unterschied zwischen Makeup und Makeover

    Hauptunterschied: Make-up ist ein Slang und wird im Volksmund häufig für Kosmetika verwendet, kann sich aber auch auf verschiedene Arten von Kosmetika sowie auf das Prothetik-Make-up beziehen. Hierbei handelt es sich um den Prozess des Modellierens, Formens und Gießens von Prothesen, die wie echte Haut aussehen. M
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Sonnenblumenöl und Reiskleieöl

    Unterschied zwischen Sonnenblumenöl und Reiskleieöl

    Hauptunterschied: Sowohl Sonnenblumenöl als auch Reismehlöl sind essbare Pflanzenöle; welche reich an ihrem jeweiligen Nährstoffgehalt sind. Natürlich wird Sonnenblumenöl aus Sonnenblumenkernen gewonnen; und Reiskleieöl wird durch Extraktion des Öls aus Keimen und inneren Reishülsen (die als Reiskleie bekannt sind) gewonnen. Sonnenb
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Samsung und Sony

    Unterschied zwischen Samsung und Sony

    Hauptunterschied: Samsung war ursprünglich als Handelsunternehmen bekannt; Es wird von Lee Byung-Chul entworfen und vermarktet. Sony ist ein führendes Technologieunternehmen. Es wird von Masaru Ibuka und Akio Morita entworfen und vermarktet. Samsung und Sony sind zwei der am höchsten entwickelten Unternehmen. L

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Inner Join und Outer Join

Hauptunterschied: Joins in SQL werden ausgeführt, um die Daten von zwei verschiedenen Tabellen zu kombinieren. Ein Inner Join ist eine Bedingung, die zu den Zeilen führt, die die "wo" -Klausel in "allen Tabellen" erfüllen. Ein äußerer Join ist eine Bedingung, die dazu führt, dass die Zeilen die „wo“ -Klausel in „mindestens einer der Tabellen“ erfüllen. Beim Implemen