Unterschied zwischen HTC Windows 8X und Sony Xperia SP

Hauptunterschied : Das HTC Windows 8X verfügt über einen 4, 3-Zoll-S-LCD2-Touchscreen mit einer Pixeldichte von 342 ppi. Der Bildschirm ist mit Gorilla-Glas 2 geschützt, wodurch er ziemlich haltbar ist und weniger anfällig für Kratzer ist. Das Handy ist ziemlich glatt und schlank und wiegt mit der Batterie nur 130 Gramm. Das Xperia SP ist ein 4, 6-Zoll-TFT-Touchscreen-Touchscreen, das in einem Gehäuse aus Aluminium untergebracht ist. Es ist weniger als 10 mm dick und wiegt ungefähr 155 Gramm. Der Bildschirm bietet HD-Reality-Display und wird von der Mobile BRAVIA Engine 2 unterstützt. Der SP arbeitet mit einem 2G-, 3G- und LTE-Netzwerk (je nach Verfügbarkeit des Marktes und einem 1, 7-GHz-Qualcomm Snapdragon Dual Core-Prozessor.)

HTC hat ursprünglich viele Telefone mit Windows-Betriebssystem hergestellt, bevor er seine Produkte auf Android umstellte, um mehr Kunden und Gewinne zu erzielen. Vor kurzem hat HTC sich darauf konzentriert, Windows mit dem neuen HTC Windows 8X und den 8S-Telefonen zu unterstützen. Die Telefone sind so eingestellt, dass sie den Androids und den iPhones direkten Wettbewerb ermöglichen. Das Unternehmen hat gezeigt, dass Windows genauso stilvoll und produktiv sein kann wie die anderen Telefone auf dem Markt. HTC hat einige seiner besten Technologien in Windows 8X integriert. Das Telefon wurde im November 2012 veröffentlicht und hat sich bei vielen Menschen als erfolgreich erwiesen.

Das HTC Windows 8X verfügt über einen 4, 3-Zoll-S-LCD2-Touchscreen mit einer Pixeldichte von 342 ppi. Der Bildschirm ist mit Gorilla-Glas 2 geschützt, wodurch er ziemlich haltbar ist und weniger anfällig für Kratzer ist. Der Bildschirm selbst verfügt über eine hervorragende Auflösung und bietet mehr ppi als das iPhone, sodass der Benutzer einen gestochen scharfen, klaren und scharfen Bildschirm erhält. Das Handy ist ziemlich glatt und schlank und wiegt mit der Batterie nur 130 Gramm. Das Telefon ist in einem Polycarbonat-Gehäuse untergebracht, das zudem langlebig ist und nicht kratzt. Das matte Finish auf der Rückseite gibt dem Telefon einen festeren Halt. Die Ein- / Ausschalttaste befindet sich oben am Telefon, während sich das Fach mit Stiftentriegelungsöffnung, eine Lautstärkewippe und eine Kamerataste auf der rechten Seite des Geräts befinden. Die linke Seite ist blank und auf der Unterseite befinden sich die Ladebuchse und das primäre Mikrofon. Es wird gesagt, dass die Tasten etwas zu bündig sind, was es schwierig macht, sie durch Berührung auf dem Bildschirm zu lokalisieren, und noch schwieriger, sie zu drücken.

Unter der Haube wird das Gerät mit einem 1, 5-GHz-Dual-Core-Qualcomm-Prozessor betrieben. Es bietet das Windows 8-Betriebssystem mit den Live-Kacheln, die an die Benutzereinstellungen angepasst werden können. Das Gerät bietet 1 GB RAM und eine interne Speicherkapazität von 16 GB. Dies ist einer der Nachteile des Telefons, da der Benutzer nur 16 GB (abzüglich des für die interne Software erforderlichen Speicherplatzes) zur Speicherung erhält, da das Gerät keine SD-Karten unterstützt. Das Gerät unterstützt 2G- und 3G-Netzwerke in allen Teilen der Welt, während 4G nur in bestimmten Ländern wie den USA verfügbar ist.

Das Gerät verfügt über eine 8-MP-Heckkamera für die Aufnahme von Bildern und eine 2, 1-MP-Frontkamera für Videoanrufe. Die hintere Kamera ist mit Autofokus, BSI-Sensor und LED-Blitz ausgestattet, während die vordere Kamera einen Weitwinkel hat, damit mehr Details in das Bild passen. Der Ultra-Weitwinkel ist eine der neuesten Funktionen, die nur wenige Telefone bieten. Ähnlich wie andere HTC-Telefone verfügt das Gerät über eine Beats Audio-Verbesserung, die das Hören von Filmen und Audiodateien zu einem unglaublichen Erlebnis macht. Neben Beats Audio verfügt das Gerät auch über einen eingebauten Verstärker. Das Gerät verfügt über einen nicht austauschbaren 1800 mAh-Akku, etwas weniger als die anderen auf dem Markt erhältlichen Telefone. Der größte Nachteil eines Windows-Telefons ist für viele das Fehlen von Apps. Die Anzahl der im Windows Store verfügbaren Apps wächst jedoch langsam und sollte lange Zeit kein Problem sein.

Sony kündigte im Januar die Einführung seines am meisten erwarteten Smartphones Xperia Z an. Im März kündigte das Unternehmen auch die Neuauflage seiner Mobiltelefone an. Neben dem hohen und mächtigen Z hat das Unternehmen die Markteinführung des Mittelklasse-Handys Xperia SP angekündigt. Das SP-Modell kombiniert die Funktionen der 2012er Modelle S und P von Sony und behält einige Funktionen des Flaggschiffs bei.

Das Xperia SP ist ein 4, 6-Zoll-TFT-Touchscreen-Touchscreen, das in einem Aluminiumgehäuse untergebracht ist. Es ist weniger als 10 mm dick und wiegt ungefähr 155 Gramm. Der Bildschirm bietet HD-Reality-Display und wird von der Mobile BRAVIA Engine 2 unterstützt. Der SP arbeitet mit einem 2G-, 3G- und LTE-Netzwerk (je nach Marktverfügbarkeit und einem 1, 7-GHz-Qualcomm Snapdragon Dual Core-Prozessor. Das Telefon ist mit Android 4.1 ( Jelly Bean) ohne weitere Informationen, wenn auf die Version 4.2 aufgerüstet werden kann: Das Telefon verfügt über einen internen Speicherplatz von 8 GB, von dem nur 5, 8 GB für die Benutzer verfügbar sind, jedoch bietet Sony nicht einen SD-Kartensteckplatz an erweiterbar auf bis zu 32 GB.

Für alle Kamera-Auslöser verfügt der SP über die 8-Megapixel-Kamera Exmor RS, die brillante und scharfe Bilder bei schwachem Licht, Gegenlicht und Schnappschüssen mit geringem Rauschen liefert. Die Kamera verfügt auch über Funktionen wie Superior Auto, bei dem die Szeneneinstellung mit der Szenenerkennung automatisch angepasst wird. Darüber hinaus bietet es einen 16fachen digitalen Zoom, Autofokus und gepulsten LED-Blitz. Eine der alten Funktionen, die überarbeitet wurden, ist das Benachrichtigungslicht des Xperia P. Das Benachrichtigungslicht wurde als durchsichtiger Streifen an der Unterseite des Mobilteils hinzugefügt. Die Benachrichtigungsanzeige ist anpassbar und der Benutzer kann verschiedenen Anrufern unterschiedliche Anzeigen hinzufügen. Die Lichter ändern auch die Pulsfrequenz während der Songs. Das Benachrichtigungslicht ist auf beiden Seiten des Telefons sichtbar, sodass der Anrufer anhand des Lichts leichter erkannt werden kann, wenn das Telefon mit der Vorderseite nach unten zeigt. Das Telefon bietet außerdem eine Aluminium-Einschalttaste für das rechte Bedienfeld und die physische Kamerataste. Das Telefon kann jedoch kein HDR-Video aufnehmen. Sony hat die Preise und die Starttermine für das Telefon noch nicht bekannt gegeben.

Die Informationen für die detaillierte Tabelle zu den beiden Telefonen stammen von der HTC-Website guardian.co.uk, der Website von Sony Mobile und von GSMArena.com.

HTC Windows 8X

Sony Xperia SP

Erscheinungsdatum

November 2012

Q2 2013

Unternehmen

HTC

Sony Mobile

Größe

132, 35 x 66, 2 x 10, 12 mm

130, 6 x 67, 1 x 9, 98 mm

Anzeige

4-Zoll-S-LCD2 kapazitiver Touchscreen

4, 6 Zoll TFT kapazitiver Touchscreen

Bildschirm

720 x 1280 Pixel (~ 342 ppi Pixeldichte)

720 x 1280 Pixel (~ 319 ppi Pixeldichte)

Schutz

Gorilla-Glas 2

Bruchsicheres Blatt auf Corning Gorilla-Glas

Gewicht

130 Gramm

155 g

2G-Netzwerk

GSM 850/900/1800/1900

GSM 850/900/1800/1900

3G-Netzwerk

HSDPA 850/900/1900/2100

HSDPA 850/1900/2100 - für AT & T

HSDPA 850/900/2100

4G-Netzwerk

LTE 700 MHz Klasse 17/850/1700/1900/2100

Die LTE-Verfügbarkeit hängt vom Markt ab.

GUI

Windows Phone 8-Benutzeroberfläche

Sony einheitliche Benutzeroberfläche

CPU geschwindigkeit

1, 5 GHz Dual-Core Qualcomm Krait

Qualcomm Snapdragon S4 MSM8960Pro Dual Core mit 1, 7 GHz

GPU

Adreno 225

Adreno 320

OS

Windows Phone 8

Android 4.1 (Jelly Bean)

Chipset

Qualcomm MSM8960 Snapdragon

Qualcomm MSM8960T Snapdragon

RAM

1 GB

1 GB

SIM-Größe

Mikro-SIM

Mikro-SIM

Interner Speicher

16 Gigabyte

8 GB (5, 8 GB Benutzer verfügbar)

Erweiterbarer Speicher

Nein

Erweiterbar auf bis zu 32 GB

Sensoren

G-Sensor, digitaler Kompass, Näherungssensor, Umgebungslichtsensor

Beschleunigungsmesser, Annäherung, Kompass

Konnektivität

3, 5-mm-Stereo-Audiobuchse, NFC-fähig, Bluetooth® 3.1, Wi-Fi®: IEEE 802.11 a / b / g / n

Bluetooth v4.0 mit A2DP, microUSB v2.0 (MHL), Wi-Fi 802.11b / g / n, DLNA, Wi-Fi-Hotspot, NFC, USB-Tethering, USB-Aufladung und USB-Highspeed

Daten

GPRS, EDGE, WLAN, Bluetooth, NFC, USB

GPRS, EDGE, WLAN, Bluetooth, USB, NFC

Geschwindigkeit

HSPA +; LTE, Cat3, 50 MBit / s UL, 100 MBit / s DL (LTE nur für AT & T-Version)

HSPA + 850, 900, 2100, LTE

WLAN

Wi-Fi 802.11 a / b / g / n, Dualband

Wi-Fi 802.11b / g / n, DLNA, Wi-Fi-Hotspot

Bluetooth

Bluetooth v3.1 mit A2DP, EDR

Bluetooth v4.0 mit A2DP

USB

microUSB v2.0

microUSB v2.0 (MHL)

Hauptkamera

8MP 3264 x 2448 Pixel hintere Kamera

8 MP Sony Exmor RS-Kamera mit Autofokus

16-fach digitaler Zoom, gepulster LED-Blitz

Sekundäre Kamera

2, 1 MP Frontkamera

VGA

Video

[E-Mail geschützt]

[E-Mail-geschützt] HD-Videoaufnahme, Videostabilisierung

Kamerafunktionen

  • Geo-Tagging
  • Berühren Sie den Fokus
  • Ultra-Weitwinkel-Frontkamera
  • F2.0 Blende und 28mm Objektiv
  • HTC ImageChip gewidmet
  • Autofokus
  • LED-Blitz
  • BSI-Sensor
  • Szenenerkennung, Gesichtserkennung und Lächelnerkennung
  • HDR für Bild
  • Schwenkpanorama
  • Flash - gepulste LED und Fotoleuchte
  • Bildstabilisierung
  • Geo-Tagging
  • Berühren Sie den Fokus

Klangverbesserung

Beats Audio

Eingebauter Verstärker

xLoud Experience, 3D Surround Sound, klarer Bass, klares Stereo und Clear Phase

Audio-unterstützte Formate

.aac, .amr, .m4a, .mp3, .wav, .asf, .wma (Version 9 und 10)

MP3, AVI, 3GPP, MP4, MKV, MPEG-TS, SMF, WAV, Ogg vorbis, FLAC

Video-unterstützte Formate

.3gp, .3g2, .mp4, m4v, asf, .wmv (Version 9 und 10)

3GPP, MP4, MKV, MPEG2-TS, MPEG-4, WEBM

Batteriekapazität

Nicht entfernbares Li-Ion-Polymer 1800 mAh

Li-Ion 2370 mAh Akku

Sprechzeit

Keine offiziellen Daten veröffentlicht

18 Stunden und 53 Minuten

Standby-Zeit

Keine offiziellen Daten veröffentlicht

734 Stunden

Verfügbare Farben

California Blue, Graphitschwarz, Flammenrot, Limelight Yellow

Schwarz, weiß und rot

Messaging

SMS (Threaded View), MMS, E-Mail, IM, Push-E-Mail

SMS (Threaded View), MMS, E-Mail, Push-E-Mail, IM

Browser

HTML5

HTML

Radio

Nein

UKW-Radio mit RDS

Geographisches Positionierungs System

Interne GPS-Antenne mit GLONASS

Ja, mit A-GPS-Unterstützung und GLONASS

Java

Nein

Ja, über den Java MIDP-Emulator

Zusatzfunktionen

  • Live-Fliesen
  • 25 GB Dropbox-Speicherplatz für zwei Jahre
  • SNS-Integration
  • Aktive Geräuschunterdrückung mit speziellem Mikrofon
  • Dokumentbetrachter / -editor
  • Video- / Foto-Editor
  • Sprachnotiz / Befehl / Wahl
  • Predictive Texteingabe
  • Screenshot-Aufnahme
  • Handschuhmodus
  • Lichteffekte
  • Transparenter / Aluminiumrahmen
  • PlayStation zertifiziert
  • Sony Entertainment Network (nur ausgewählte Märkte)
  • TV-Starter
  • Bewegungsspiele
  • 3D-Spiele
  • "WALKMAN" -Anwendung
  • TrackID Musikerkennung
  • Vorinstallierte Anwendungen
  • Synchronisierung über Exchange ActiveSync, Facebook, Google Sync und SyncML
  • Dokumentbetrachter
  • Foto-Viewer / -Editor
  • Sprachnotiz / Wahl
  • Predictive Texteingabe
  • SNS-Integration
Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen RAM und SRAM

    Unterschied zwischen RAM und SRAM

    Schlüsseldifferenz: RAM steht für Random Access Memory. SRAM steht für Static Random Access Memory. RAM ist ein flüchtiger Speichertyp, der die grundlegendste Form des Speichers ist, der in Computersystemen verwendet wird. SRAM ist ein RAM-Typ, der seinen Inhalt speichert, bis die Stromversorgung angeschlossen ist. Es
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Kaninchen und Häschen

    Unterschied zwischen Kaninchen und Häschen

    Hauptunterschied : Es gibt eigentlich keinen Unterschied zwischen einem Kaninchen und einem Hasen. Bunny ist nur ein anderer Name für ein Kaninchen. Es gibt eigentlich keinen Unterschied zwischen einem Kaninchen und einem Hasen. Dies sind nur zwei verschiedene Namen für dieselbe Kreatur. Der Name Bunny wurde von dem alten Namen "conyies" abgeleitet, der im 18.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen eMMC und SSD

    Unterschied zwischen eMMC und SSD

    Hauptunterschied: eMMC steht für Embedded MultiMediaCard, SSD für Solid-State-Laufwerk oder Solid-State-Disk. Der Hauptunterschied zwischen den beiden besteht darin, dass eMMC ein Typ von Flash-Speicher ist, der auf dem MMC-Standard basiert, während SSD ein Typ von Festkörperspeicher ist. eMMC und SSD sind zwei verschiedene Speicherarten. eM
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Windows XP, Windows 7 und Windows 8

    Unterschied zwischen Windows XP, Windows 7 und Windows 8

    Hauptunterschied: Windows XP wurde im Oktober 2001 als Upgrade für die Betriebssysteme Windows 2000 und ME gestartet. Windows 7 und Windows 8 sind die zwei neuesten Betriebssysteme von Microsoft. Alle Systeme wurden mit neuen Funktionen und Schnittstellenänderungen aktualisiert, um die Systeme interessanter und ansprechender für die Benutzer zu machen. D
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Taube und Möwe

    Unterschied zwischen Taube und Möwe

    Hauptunterschied: Tauben gehören zur Familie der Columbidae im Animalia-Königreich. Sie können in fast allen Lebensräumen und Regionen gefunden werden, mit Ausnahme der Orte, an denen extreme Hitze oder extreme Kälte herrscht. Die Größe der Tauben hängt von der jeweiligen Tierart ab, und manche können sogar die Größe eines Truthahns erreichen. Wissensch
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Derealisierung und Depersonalisierung

    Unterschied zwischen Derealisierung und Depersonalisierung

    Hauptunterschied: Depersonalisation ist eine Störung, bei der man sich von sich losgelöst fühlt. Eine Person betrachtet sich auch als Betrachter in diesem Zustand. Auf der anderen Seite ist Dieealisierung eine Störung, bei der die Außenwelt fremd und ungewohnt erscheint. Es kann auch mit Wahrnehmungsanomalien verbunden sein. Dep
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Samsung Galaxy Mega 5.8 und Samsung Galaxy Mega 6.3

    Unterschied zwischen Samsung Galaxy Mega 5.8 und Samsung Galaxy Mega 6.3

    Hauptunterschied: Samsung hat sein Angebot in der Kategorie Phablet jetzt um das Samsung Galaxy Mega 5.8 und das Samsung Galaxy Mega 6.3 erweitert. Das Samsung Galaxy Mega 5.8 ist aufgrund seines 5, 8 Zoll großen TFT-Touchscreens mit einer Auflösung von 540 x 960 Pixeln dafür bekannt. Das Telefon wird von einem Dual-Core-Prozessor mit 1, 4 GHz und 1, 5 GB RAM betrieben. D
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Verschleiß und Abrieb

    Unterschied zwischen Verschleiß und Abrieb

    Hauptunterschied: Verschleiß ist der Materialverlust von der Oberfläche eines Materials. Dieser Prozess ist im Allgemeinen progressiver Natur. Abrieb ist eine der Aktionen, die Verschleiß verursachen können. Es wird durch den mechanischen Prozess des Reibens der Oberfläche gegen ein anderes Material verursacht. Ver
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen iPad Mini und Galaxy Note 10.1

    Unterschied zwischen iPad Mini und Galaxy Note 10.1

    Hauptunterschied: Das iPad Mini ist ein schlankeres, dünneres iPad 2. Das iPad Mini wird mit einem 7, 9-Zoll-LED-Backlit-Multi-Touch-Display mit IPS-Technologie und einem mit Fingerabdrücken beständigen, oleophoben Material überzogen. Das Galaxy Note 10.1 ist ein Tablet-Computer, der von Samsung entwickelt und hergestellt wurde. Es

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen HTC Windows 8X und Blackberry Z10

Hauptunterschied : Das HTC Windows 8X verfügt über einen 4, 3-Zoll-S-LCD2-Touchscreen mit einer Pixeldichte von 342 ppi. Der Bildschirm ist mit Gorilla-Glas 2 geschützt, wodurch er ziemlich haltbar ist und weniger anfällig für Kratzer ist. Das Handy ist ziemlich glatt und schlank und wiegt mit der Batterie nur 130 Gramm. Das