Unterschied zwischen Java und C #

Hauptunterschied: Java ist eine Programmiersprache, die von der C-Sprache beeinflusst wurde. Es leitet einen Großteil seiner Syntax von C und C ++ ab, verfügt jedoch über weniger Low-Level-Funktionen als beide. Java ist eine universelle Programmiersprache, die im Vergleich zu früheren Sprachen weniger Implementierungsabhängigkeiten aufweist. C #, auch bekannt als Cis, ist eine objektorientierte Programmiersprache. C # ist eine Programmiersprache mit mehreren Paradigmen. C # basiert auf der Programmiersprache C. Es wurde ursprünglich von Anders Hejlsberg für Microsoft zur Verwendung in seinem .NET-Framework entwickelt.

Java ist eine Programmiersprache, die von der C-Sprache beeinflusst wurde. Es leitet einen Großteil seiner Syntax von C und C ++ ab, verfügt jedoch über weniger Low-Level-Funktionen als beide. Java ist eine universelle Programmiersprache, die im Vergleich zu früheren Sprachen weniger Implementierungsabhängigkeiten aufweist. Es ist eine gleichzeitige, klassenbasierte und eine objektorientierte Sprache.

Java wurde von James Gosling bei Sun Microsystems entwickelt und 1995 veröffentlicht. Es wurde ursprünglich als Kernkomponente der Java-Plattform von Sun Microsystems veröffentlicht. Sun hat seitdem die meisten seiner Java-Technologien unter der GNU General Public License neu lizenziert. Dies bedeutet, dass die gesamte unter der GNU General Public License lizenzierte Technologie Open Source ist und im Allgemeinen kostenlos zur Verfügung steht. Sun Microsystems fusionierte schließlich mit der Oracle Corporation.

Java ermöglicht, dass derselbe Code auf verschiedenen Plattformen ausgeführt werden kann. dh Entwickler dürfen "einmal schreiben, irgendwo laufen" (WORA). Daher werden Java-Anwendungen normalerweise zu Bytecodes kompiliert. Eine Klassendatei, die einen Java-Bytecode enthält, kann dann auf einer beliebigen Java Virtual Machine (JVM) ausgeführt werden. Dies wäre unabhängig von der Computerarchitektur.

Seit 2012 ist Java zu einer der beliebtesten Programmiersprachen geworden. Dies gilt insbesondere für Client-Server-Webanwendungen. Viele andere Systeme haben alternative Implementierungen von Sun-Technologien entwickelt, z. B. GNU Compiler für Java und GNU Classpath.

C #, auch bekannt als Cis, ist eine objektorientierte Programmiersprache. C # ist eine Programmiersprache mit mehreren Paradigmen. Es umfasst starke Typisierung, imperative, deklarative, funktionale, prozedurale, generische, objektorientierte (klassenbasierte) und komponentenorientierte Programmierdisziplinen.

C # basiert auf der Programmiersprache C. Es wurde ursprünglich von Anders Hejlsberg für Microsoft zur Verwendung in seinem .NET-Framework entwickelt. Die C # -Sprache wurde später von Ecma (ECMA-334) und ISO (ISO / IEC 23270: 2006) als Standard genehmigt. C # ist eine der Programmiersprachen für die Common Language Infrastructure. C # soll eine einfache, moderne, objektorientierte Programmiersprache sein.

Die Entwurfsziele für C # laut ECMA-Standard:

  • Die C # -Sprache soll eine einfache, moderne, objektorientierte Programmiersprache sein.
  • Die Sprache und Implementierungen davon sollten Unterstützung für Software-Engineering-Prinzipien bieten, wie z. B. starke Typprüfung, Array-Begrenzungsprüfung, Erkennung von Versuchen, nicht initialisierte Variablen zu verwenden, und automatische Speicherbereinigung. Die Robustheit der Software, die Haltbarkeit und die Produktivität des Programmierers sind wichtig.
  • Die Sprache ist für die Entwicklung von Softwarekomponenten vorgesehen, die für die Bereitstellung in verteilten Umgebungen geeignet sind.
  • Die Portierbarkeit von Quellcode ist ebenso wie die Programmierbarkeit von Programmierern sehr wichtig, insbesondere für Programmierer, die bereits mit C und C ++ vertraut sind.
  • Die Unterstützung der Internationalisierung ist sehr wichtig.
  • C # soll für das Schreiben von Anwendungen sowohl für gehostete als auch für eingebettete Systeme geeignet sein, von sehr großen Betriebssystemen bis zu kleinen Betriebssystemen mit dedizierten Funktionen.
  • Obwohl C # -Anwendungen im Hinblick auf Speicher- und Verarbeitungsleistungsanforderungen sparsam sein sollen, sollte die Sprache nicht direkt mit Leistung oder Größe mit C oder Assembler konkurrieren.

Da es auf der C-Sprache basiert, ist es ziemlich ähnlich. Es teilt sogar einige syntaktische Konventionen mit C. Ein Nachteil von C # ist jedoch, dass es, wie es von Microsoft für die Verwendung in seinem .NET-Framework entwickelt wurde, nur auf Microsoft-Betriebssystemen funktioniert.

Einige Unterschiede zwischen Java und C #:

  • C # bietet mehr Datentypen als Java.
  • C # enthält mehr primitive Datentypen als Java.
  • C # unterstützt das Überladen von Operatoren, Java jedoch nicht.
  • C # unterstützt den Strut-Typ, Java jedoch nicht.
  • AII-Datentypen in C # sind strut.
  • C # bietet eine bessere Versionierung als Java.
  • In C # können Parameter mit dem Schlüsselwort ref als Referenz übergeben werden, während in Java Parameter als Wert übergeben werden können.
  • C # erlaubt eine variable Anzahl von Parametern mit dem Schlüsselwort param.
  • C # stellt statische Konstruktoren für die Initialisierung bereit.
  • C # bietet eine goto-Anweisung anstelle der break-Anweisung.
  • Die Deklaration von Arrays unterscheidet sich in C # von Java.
  • Die Konvention für Java besteht darin, eine öffentliche Klasse in jede Datei einzufügen, und einige Compiler benötigen dies. C # erlaubt die Anordnung aller Quelldateien.
  • Java unterstützt keine Ereignisse und Delegaten.
  • In Java sind die Methoden standardmäßig virtuell, können jedoch als final festgelegt werden. In C # sind sie zwar standardmäßig versiegelt, können aber virtuell gemacht werden.
  • C # hat keine Ausnahmen geprüft.
  • Java erlaubt keine Erstellung von benutzerdefinierten Werttypen.
  • Java hat keine Operator- und Konvertierungsüberladung.
  • Java verfügt nicht über Iteratorblöcke für die einfache Implementierung von Iteratoren.
  • Java hat nichts wie LINQ.
  • Java ist zum Teil wegen fehlender Delegierter nicht mit anonymen Methoden und Lambda-Ausdrücken vergleichbar.
  • Java hat keine Ausdrucksbäume.
  • C # hat keine anonymen inneren Klassen.
  • Java hat keine Entsprechung zu den anonymen C # 3.0-Typen.
  • Java hat keine implizit typisierten lokalen Variablen.
  • Java hat keine Erweiterungsmethoden.
  • Java verfügt nicht über Initialisiererausdrücke für Objekte und Sammlungen.
  • Java hat keine Eigenschaften als Teil der Sprache. Sie sind eine Konvention von get / set / is-Methoden.
  • Java hat nicht das Äquivalent von "unsicherem" Code.
  • Javas Aufzählungen sind viel objektorientierter.
  • Java hat keine Präprozessor-Anweisungen (#define, #if usw. in C #).
  • Java hat keine Entsprechung zu ref und out von C #, um Parameter als Referenz zu übergeben.
  • Java hat keine Entsprechung von partiellen Typen.
  • C # -Schnittstellen können keine Felder deklarieren.
  • Java hat keine vorzeichenlosen Integer-Typen.
  • Java hat keine Sprachunterstützung für einen Dezimaltyp.
  • Java hat keine Entsprechung von nullwertfähigen Werttypen
Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Duschen und Baden

    Unterschied zwischen Duschen und Baden

    Der Hauptunterschied: Duschen und Baden beziehen sich beide auf Körperreinigungsaktivitäten. Beim Duschen wird eine Duschdüse verwendet, die Wasser versprüht. Auf der anderen Seite ist das Baden mit der Verwendung von Badewannen verbunden, die mit Wasser oder einer anderen wässrigen Lösung gefüllt sind, in die man den Körper eintaucht und dann den Körper spült, um ihn zu reinigen. Leute du
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Molarität und Molalität

    Unterschied zwischen Molarität und Molalität

    Hauptunterschied: Die Molarität, auch als molare Konzentration bezeichnet, misst die Anzahl der Mole einer Substanz pro Liter Lösung. Molarität wird mit einem Kapital M bezeichnet. Die Molalität misst die Anzahl der Mole einer Substanz pro Kilogramm Lösungsmittel. Die Molalität wird mit einem Kleinbuchstaben m bezeichnet. Der
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen LG Optimus L5 II, L5 II Dual und Karbonn Titanium S5

    Unterschied zwischen LG Optimus L5 II, L5 II Dual und Karbonn Titanium S5

    Hauptunterschied: Das LG Optimus L5 II und sein Gegenstück LG Optimus L5 II Dual sind zwei Einsteiger-Smartphones des Unternehmens. Das LG Optimus L5 II und das L5 II Dual sind sich ziemlich ähnlich, unterscheiden sich jedoch in bestimmten Bereichen, einschließlich des Aussehens. Das Gerät wird mit einem 4 Zoll großen True IPS LCD-Touchscreen geliefert, der eine Pixeldichte von 233 ppi bietet. Das
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen iPhone 5S und Samsung Galaxy S3

    Unterschied zwischen iPhone 5S und Samsung Galaxy S3

    Hauptunterschied: Das iPhone 5S ist das neueste Smartphone von Apple. Es verfügt über Apple OS 7 und ist in 3 Farben erhältlich: Weiß, Schwarz und Gold. Samsung Galaxy S3 war der Nachfolger des Samsung Galaxy S4, dem Flaggschiff der Samsung Corporation. Am 10. September 2013 gab Apple Inc. die Markteinführung zweier seiner neuesten Handys bekannt: das iPhone 5S und das iPhone 5C. Die
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Bigot und Rassist

    Unterschied zwischen Bigot und Rassist

    Hauptunterschied: Der Hauptunterschied zwischen Rassist und Bigot ist die Tatsache, dass Rassismus aufgrund der Rasse diskriminiert, während ein Bigot aufgrund seiner persönlichen Meinung diskriminiert, die Rasse, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung einschließen kann. Der Begriff Bigot stammt ursprünglich aus dem Englischen um mindestens 1598. Er
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Nagellackverdünner und Entferner

    Unterschied zwischen Nagellackverdünner und Entferner

    Hauptunterschied: Der Nagellackverdünner ist eine chemische Lösung, die zur Wiederherstellung des Nagellacks verwendet wird, während der Nagellackentferner den zuvor aufgetragenen Nagellack entfernt. Ein Nagellackverdünner ist ein chemisches Lösungsmittel, das die Tendenz hat, den Nagellack wiederherzustellen und zu erhalten. Es
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen SWIFT-Code und ABA-Nummer

    Unterschied zwischen SWIFT-Code und ABA-Nummer

    Hauptunterschied: SWIFT steht für Society für Worldwide Interbank Financial Telecommunication. Bei internationalen Transaktionen wird der SWIFT-Code als Bankidentifikation verwendet. Der SWIFT-Code ist ein Code, der jeder Institution zugewiesen wird, die auf dem ausländischen Markt als Identität der Institution fungiert. AB
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Google und DuckDuckGo

    Unterschied zwischen Google und DuckDuckGo

    Hauptunterschied : Google und DuckDuckGo sind beide Suchmaschinen. Der Unterschied zwischen den beiden Suchmaschinen beruht auf der Benutzeroberfläche und den Algorithmen, mit denen die Unternehmen die Informationen aus dem Internet finden. Die Google-Suche ist eine Websuchmaschine der Google Inc., die meistgenutzte Suchmaschine im World Wide Web, die täglich mehr als drei Milliarden Suchanfragen abwickelt.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Nagellack und Nagellack

    Unterschied zwischen Nagellack und Nagellack

    Hauptunterschied: Es gibt keinen großen Unterschied zwischen Nagellack und Nagellack. Nagellacke werden als Aussehen und Schutz aufgetragen, wohingegen Nagellack Farbe und Glanz in einen Nagel bringt. Vor dem 19. Jahrhundert färbten die Menschen ihre Nägel mit Nagelfarben. Heute gibt es verschiedene Nagellackfarben auf dem Markt. N

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Rot- und Weißwein

Hauptunterschied: Weißweine werden aus grünen, gold- oder gelblich gefärbten Trauben oder aus ausgesuchten dunklen Trauben hergestellt. Rotweine werden aus dunklen Trauben hergestellt. Das Wort "Wein" stammt aus dem lateinischen Vinum, was für "Wein" oder "Weinrebe" steht. We