Unterschied zwischen Masse und Materie

Hauptunterschied: Die Masse wird in drei Arten unterteilt: Inertialmasse, aktive Masse der Schwerkraft und passive Schwerkraft. Der gebräuchlichste in der Physik verwendete Typ ist die Trägheitsmasse, die ein quantitatives Maß für die Widerstandsfähigkeit eines Objekts gegen Beschleunigung ist. In der wissenschaftlichen Welt wird unter Materie jedes Objekt definiert, das Masse oder Volumen hat (Raum beansprucht).

Masse und Materie sind wichtige Prinzipien, die in der Physik, Kosmologie und Astrophysik am häufigsten gehört werden. Aufgrund ihrer engen Beziehung zueinander wird oft angenommen, dass sie austauschbar sind, es handelt sich jedoch um völlig unterschiedliche Wörter mit unterschiedlichen Bedeutungen. Masse ist im Vergleich zur Materie ein klarer definierter Begriff.

Die Masse wird in drei Arten unterteilt: Inertialmasse, aktive Gravitationsmasse und passive Gravitationskraft. Der gebräuchlichste in der Physik verwendete Typ ist die Trägheitsmasse, die ein quantitatives Maß für die Widerstandsfähigkeit eines Objekts gegen Beschleunigung ist. Die aktive Gravitationsmasse ist ein Maß für die Größe der Gravitationskraft, die von einem Objekt ausgeübt wird, während die passive Gravitationskraft ein Maß für die Größe der Gravitationskraft ist, die ein Objekt erfährt, wenn es mit einem anderen Objekt interagiert. Die Einheit des Internationalen Einheitssystems (SI), die zur Bezeichnung der Masse verwendet wird, ist das Kilogramm (kg). Während das imperiale Einheitensystem Pfund, Getreide und Stein verwendet, um die Masse zu bezeichnen.

Im täglichen Gebrauch verwenden wir den Begriff „Masse“ als „Gewicht“, der enger mit der Materie als mit der Masse zusammenhängt. Das Gewicht wird in Newtowns gemessen und nicht in kg. Gewicht ist eigentlich die Gravitationskraft, die auf einen Körper wirkt, während Masse die intrinsische Eigenschaft ist, die sich niemals ändert. In Laien ausgedrückt kann das Gewicht eines Objekts je nach Umgebung variieren, während sich die Masse niemals ändert. Zum Beispiel hat eine Person auf der Erde eine Masse von 50 kg und ein Gewicht von 491 Newton. Die gleiche Person auf dem Mond hat dieselbe Masse, wiegt aber nur 81, 5 Newton.

Materie und Energie sind zwei Formen von Masse. Nach Einsteins Relativitätstheorie haben auch elektromagnetische Wellen Masse. Es gibt zwei Arten von Massen: Ruhemasse und relativistische Masse. Nach der Theorie bleibt die Masse eines Objekts nicht immer konstant; Die Ruhemasse ist die Masse eines Objekts im Ruhezustand, während eine relativistische Masse ist, wenn sich das Objekt in Bewegung befindet. Masse kann auch in Energie umgewandelt werden, die bei der Kernkraftgewinnung verwendet wird.

Obwohl die Materie keine richtige wissenschaftliche Definition hat, geht der Begriff der Materie auf die alten Griechen zurück. In dieser Zeit wurde Materie als "Material" betrachtet, was bedeutete, dass alles, was greifbar war, als Materie angesehen wurde. In der wissenschaftlichen Welt wird unter Materie jedes Objekt definiert, das Masse oder Volumen hat (Raum beansprucht). Die älteste wirkliche wissenschaftliche Theorie der Materie wird von Leucippus und Democritus um 400 v. Chr. Vermutet. Die Theorie der Partikel-Materietheorie besagt, dass Materie nicht kontinuierlich ist, sondern aus einzelnen Bausteinen aufgebaut ist.

Materie wird normalerweise in vier Zustände oder Phasen eingeteilt: fest, flüssig, gasförmig und plasma. Es wurde festgestellt, dass alle Objekte aus Molekülen bestehen, und jedes Molekül besteht aus Atom, Atommaterie und interagierenden subatomaren Partikeln. Einsteins Relativitätstheorie besagte jedoch, dass jede Materie schließlich in Energie umgewandelt werden kann. Er zeigte, dass sich Wellen manchmal als Teilchen und als Wellen verhalten. Dies wird als Wellenpartikel-Dualität bezeichnet. Dies kombiniert Masse und Energie und macht sie zu Materieformen. Die Gleichung E = mc2, wobei E die Energie eines Materieteils m ist, mal c2 der Lichtgeschwindigkeit im Quadrat, zeigt, dass viel Energie aus einem Materieteil erhalten werden kann.

Wenn Materie genug erhitzt wird, ionisiert sie (oder verliert ihre Elektronen), wodurch sie Energie in Form von Licht emittiert. Das Licht, das von der Sonne abgegeben wird und beginnt, ist das Ergebnis dieser Ionisierung. Atommaterial bei niedrigeren Temperaturen kann auch Licht reflektieren und bei bestimmten Wellenlängen etwas absorbieren. Dies bestimmt die Farben der Objekte, die wir sehen.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen taiwanesischem und chinesischem Essen

    Unterschied zwischen taiwanesischem und chinesischem Essen

    Hauptunterschied: Während sowohl die taiwanesische als auch die chinesische Küche ihre eigene, individuelle Natur haben, gibt es auch viele Crossover. Sie haben ihre eigene Version von Sonnenkuchen und Bao Bing. Während taiwanesische Küche jedoch stärker auf Meeresfrüchte setzt, verwendet Chinese Food Schweinefleisch und Rindfleisch. Die
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Google und Microsoft

    Unterschied zwischen Google und Microsoft

    Hauptunterschied : Google und Microsoft sind zwei verschiedene amerikanische multinationale Technologieunternehmen. Der Hauptunterschied zwischen ihnen besteht darin, dass Google sich auf Dienstleistungen und Produkte im Internet spezialisiert hat, während sich Microsoft auf Computersoftware, Unterhaltungselektronik, Personal Computer und Dienste konzentriert.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Rohrzucker und Rübenzucker

    Unterschied zwischen Rohrzucker und Rübenzucker

    Hauptunterschied: Zucker ist der allgemeine Name für Nahrungsmittel mit süßem Geschmack. Saccharose, Tafelzucker oder Weißzucker wird hauptsächlich aus Zuckerrohr oder Zuckerrüben gewonnen. Die derzeit größte Weißzuckerquelle ist Zuckerrohr. Dieser Zucker, dh aus Zuckerrohr verarbeitet, wird Rohrzucker genannt. Eine ne
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Eiche und Esche

    Unterschied zwischen Eiche und Esche

    Hauptunterschied: Eiche und Esche sind zwei verschiedene Baumarten. Die Begriffe werden auch verwendet, um das von ihren jeweiligen Bäumen erhaltene Holz anzuzeigen. Eichen gelten als Hartholz, schwer, langlebig und teuer. Eiche ist auch für ihre Stärke und Haltbarkeit sowie für eine hohe Beständigkeit gegen Feuchtigkeit und Feuchtigkeit bekannt. Esc
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Klavier und Keyboard

    Unterschied zwischen Klavier und Keyboard

    Hauptunterschied : Das Klavier und das Keyboard sind zwei verschiedene Arten von Musikinstrumenten. Während das Klavier akustisch ist, dh, das Musik organisch spielt, ist eine Tastatur elektronisch, dh sie verwendet Elektrizität, um Musik zu erzeugen. Das Klavier und das Keyboard sind zwei verschiedene Arten von Musikinstrumenten.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen iPhone 5 und Galaxy Note II

    Unterschied zwischen iPhone 5 und Galaxy Note II

    Hauptunterschied: Das iPhone 5 ist das neueste innovative Produkt der Apple Company. Sie haben das neue Telefon schlanker, dünner und leichter gemacht und noch mehr Funktionen gepackt. Das iPhone 5 ist größer als seine Vorgänger und unterstützt einen 4-Zoll-IPS-LCD-Bildschirm mit 640 x 1136 Pixeln und 16 Millionen Farben. Das
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Karma und Schicksal

    Unterschied zwischen Karma und Schicksal

    Hauptunterschied: Karma ist ein zentraler Begriff des Hinduismus. Es beschreibt, dass die in der Vergangenheit ausgeführten Aktionen den Zustand in der Gegenwart beeinflussen, und in ähnlicher Weise wirken sich die in der Gegenwart ausgeführten Aktionen auf den zukünftigen Zustand aus. Das Schicksal bezieht sich auf zukünftige Ereignisse, die als unvermeidlich und unveränderlich gelten. Die
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Was und Warum

    Unterschied zwischen Was und Warum

    Hauptunterschied: Sowohl "Was" als auch "Warum" sind Fragen, die in der englischen Sprache für verschiedene Zwecke verwendet werden können. Sie unterscheiden sich jedoch in der Art und Weise, in der sie verwendet werden und nach welcher Art von Antworten sie suchen. 'Warum' wird verwendet, um nach etwas zu fragen oder um eine Erklärung zu einer Situation zu bitten. &
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Metatitel und Metabeschreibung

    Unterschied zwischen Metatitel und Metabeschreibung

    Schlüsseldifferenz: Metatitel ist eigentlich ein Tag, mit dem der Name der Webseite eingegeben wird. Meta Description ist eine kurze Zusammenfassung der Inhalte der Webseite. Metatitel und Meta-Beschreibungen sind Teil einer größeren Meta-Tag-Gruppe. Diese Tags werden verwendet, um einer Suchmaschine Informationen über die Webseite zu geben, z. B.

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Schwulen und Chakka

Hauptunterschied: Homosexuell ist ein Begriff für Homosexuelle; im Allgemeinen für männliche Homosexuelle. Chakka ist ein Begriff für Männer mit weiblicher Geschlechtsidentität. Menschen, die Homosexualität praktizieren, werden als "Homosexuelle" oder "Schwule" bezeichnet. Im Allgemeinen wurde der Begriff "Homosexuell" für männliche Homosexuelle verwendet. später