Unterschied zwischen Recht und Ethik

Hauptunterschied : Das Gesetz ist als ein Rechtssystem definiert, das Regeln und Prinzipien umfasst, die von der herrschenden Behörde zur Regelung der Angelegenheiten der Gemeinschaft festgelegt werden. Während Ethik als moralische Richtlinien definiert ist, die von einem Individuum aufgestellt, dargelegt und befolgt werden.

Im Allgemeinen ist Ethik eine Moralphilosophie, bei der eine Person eine bestimmte moralische Entscheidung trifft und daran festhält, während das Gesetz ein System ist, das Regeln und Prinzipien zur Steuerung einer Gesellschaft umfasst. Obwohl die Ethik auf dem guten Willen des Gesetzes beruht, unterscheidet sich die Ethik in ihrer Grundlage, ihrer Grundlage und ihrem Zweck völlig. Um den Unterschied weiter zu verstehen, definieren wir die Begriffe Gesetz und Ethik.

Für den Begriff „Recht“ gibt es keine allgemeine Definition, aber häufig wird er als System definiert, das Regeln und Richtlinien zur Steuerung des Sozialverhaltens durchführt. Gesetz ist auch definiert als von einer Regierungsmacht erlassene Vorschriften. Diese Regeln beschreiben die Art und Weise, wie Menschen in einer Gesellschaft miteinander handeln müssen. Sie sind Voraussetzung, um in einer Gesellschaft etabliert zu handeln. Obwohl diese Gesetze unter der Autorität weit verbreitet sind, werden sie allgemein akzeptiert und in der Regel erzwungen.

Die Ethik dagegen ist ein Zweig der Philosophie, der Wert- oder Qualitätsstudie ist. Es umfasst die Analyse von Begriffen wie richtig, falsch, gut, böse, Gerechtigkeit und Verantwortung. Sie versucht zu definieren, was für die Gesellschaft und den Einzelnen gut ist. Es soll auch eine Reihe von Pflichten festgelegt werden, die eine Person sich und den anderen schuldet. Ethik leitet sich vom griechischen Wort "Ethos" ab, das "aus Gewohnheit entstehen" bedeutet. Auch diese Werte kommen aus dem moralischen Sinn eines Menschen und seinem Wunsch, seine Selbstachtung zu bewahren.

Ethik beschäftigt sich mit dem Warum und wie man sich verhalten soll. Es wird aus ausgedehnten Theorien von Recht und Unrecht abgeleitet, die zu Verhaltensregeln geführt haben. Diese Regeln setzen den Standard des Verhaltens einer Person in ihrer Gesellschaft. Auf dieser Grundlage hat das Gesetz auch Regeln zur Stabilisierung der Gesellschaft abgeleitet. Obwohl das Gesetz eine Ableitung der Ethik ist, konzentriert sich das Recht nicht auf die Förderung sozialer Ideen, es fördert lediglich die Konvention einer guten Gesellschaft.

Gesetze gestalten Politik, Wirtschaft und Gesellschaft auf vielfältige Weise mit und dienen als sozialer Vermittler von Beziehungen zwischen Menschen. Ethik, die sich auf Handlungen und Entscheidungen bezieht, trägt dazu bei, das Gewissen und den Charakter einer Person zu gestalten. Es besteht darin zu lernen, was richtig und was falsch ist, und das Richtige zu tun. Es ist auch interessant, die verschiedenen Konsequenzen, Ergebnisse, Alternativen und persönlichen Implikationen ethischer Entscheidungen zu kennen.
Ethik und Gesetze sind daher notwendig, um Menschen und der gesamten Gesellschaft Orientierung und Stabilität zu geben. Ethik und Recht gehen zwar Hand in Hand, aber es ist eine komplizierte Beziehung zwischen den beiden Begriffen. Der Zusammenhang zwischen Gesetz und Ethik hängt von der Wahrnehmung ab, denn was als unethisch empfunden wird, wird häufig als illegal betrachtet. Dies ist jedoch nicht der Fall.

Das Gesetz verbietet nicht viele Handlungen, die weithin als unethisch verurteilt würden. Zum Beispiel, das Vertrauen eines Freundes zu belügen oder zu betrügen, ist nicht illegal, aber die meisten Menschen würden es für unethisch halten. Auch das Beschleunigen ist illegal, aber viele Menschen haben möglicherweise keinen ethischen Konflikt, wenn das Tempolimit überschritten wird. Recht ist also mehr als nur die Kodifizierung ethischer Normen.

Vergleich zwischen Recht und Ethik:

Gesetz

Ethik

Definition

Es ist als ein System definiert, das Regeln und Richtlinien zur Steuerung des Sozialverhaltens durchführt.

Es ist definiert als moralische Richtlinien, die von einem Individuum gegenüber seiner Gesellschaft aufgestellt, aufgestellt und befolgt werden.

Codes

Dies sind ethische Codes, die die Menschen befolgen müssen.

Dies sind moralische Codes, die jeder auch einhalten muss.

Regeln

Dies sind Regeln, die von der Regierung festgelegt wurden, um die Gesellschaft auszugleichen.

Dies sind Verhaltensregeln einer Person.

Erzwingen

Es wird den Menschen auferlegt.

Es kommt aus einem Individuum.

Entscheidung

Es gibt direkt an, was richtig und was falsch ist.

Hier entscheidet eine Person, was richtig und was falsch ist.

Eigenschaften

  • Es wird durchgesetzt.
  • Es muss veröffentlicht werden.
  • Es ist konsistent.
  • Es muss befolgt werden.
  • Es kann nicht durchgesetzt werden.
  • Es muss nicht veröffentlicht werden.
  • Es kann konsistent sein oder nicht.
  • Es ist nicht nötig zu gehorchen.

Bestrafung

Es gibt eine gültige Bestrafung für das Brechen des Gesetzes.

Es gibt keine Bestrafung dafür, dass man sich seiner Ethik widersetzt.

Urteilen

Das Recht wird nach gerichtlichen Maßstäben beurteilt.

Ethisches Verhalten wird nach moralischen Maßstäben beurteilt.

Gemacht

Diese werden unter Verwendung der Ethik als Leitprinzip erstellt.

Diese kommen aus einem Menschen durch seine moralischen Werte.

Anwendung

Gesetze hängen von Land, Staat und Ort des Verbrechens ab.

Ethik ist universell und kann überall auf der Welt angewendet werden.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Osmose und Dialyse

    Unterschied zwischen Osmose und Dialyse

    Hauptunterschied: Osmose ist eine Art Diffusion, bei der sich Moleküle durch eine semipermeable Membran zu einer stärker konzentrierten Lösung aus einer verdünnten Lösung vermischen. Dialyse ist ein medizinischer Prozess, der die Funktionen einer Niere erfüllt, wenn die Nieren nicht mehr arbeiten können. Es gi
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Glücksspiel und Wetten

    Unterschied zwischen Glücksspiel und Wetten

    Hauptunterschied : Wetten wird als eine Form des Glücksspiels betrachtet. Der Hauptunterschied zwischen den beiden Aktivitäten besteht darin, dass bei Glücksspielen "die Einsätze" oder "die Wetteinsätze" auf ein Ereignis ohne Grundlage der Ergebnisse gesetzt werden, wohingegen beim Wetten die Einsätze platziert werden, basierend auf mindestens einer Idee oder der Leistung über das besagte Wettereignis. '
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen HTC Windows 8X und Sony Xperia SP

    Unterschied zwischen HTC Windows 8X und Sony Xperia SP

    Hauptunterschied : Das HTC Windows 8X verfügt über einen 4, 3-Zoll-S-LCD2-Touchscreen mit einer Pixeldichte von 342 ppi. Der Bildschirm ist mit Gorilla-Glas 2 geschützt, wodurch er ziemlich haltbar ist und weniger anfällig für Kratzer ist. Das Handy ist ziemlich glatt und schlank und wiegt mit der Batterie nur 130 Gramm. Das
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen negativ und negativ

    Unterschied zwischen negativ und negativ

    Hauptunterschied: Nachteilig bezieht sich auf etwas, das schädlich oder ungünstig ist. Ein unerwünschtes Objekt verhindert Erfolg und Entwicklung. Es bezieht sich auf etwas, das gegen das wirkt, was gewünscht oder gewünscht ist. Avers dagegen bezieht sich auf ein negatives Gefühl. Abneigung gegen etwas bedeutet, es zu hassen oder zumindest nicht zu mögen. Die b
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Meer und Meer

    Unterschied zwischen Meer und Meer

    Hauptunterschied: Ozeane sind große Gewässer, die auf der Erde existieren. Ein Meer ist ein großes Salzwasser, das mit einem Meer verbunden sein kann oder nicht. Ozeane und Meere sind beide Gewässer, und diese Begriffe werden oft austauschbar verwendet, da sie nicht richtig definiert sind. Wasserkörper bilden die Hydrosphäre, die 71% der Erde bedeckt. Ozea
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Borderline und Schizoaffective Disorder

    Unterschied zwischen Borderline und Schizoaffective Disorder

    Hauptunterschied: Borderline-Persönlichkeitsstörung ist ein psychischer Zustand, in dem Menschen rücksichtsloses und impulsives Verhalten, instabile Stimmungen und Beziehungen erleben. Schizoaffektive Störung ist ein psychischer Zustand, bei dem eine Person eine wiederkehrende abnormale Stimmung und psychotische Komponenten aufweist. Bo
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Kaffee und Tee

    Unterschied zwischen Kaffee und Tee

    Hauptunterschied: Tee wird aus der Camellia sinensis gewonnen, während Kaffee aus der Coffea-Pflanze stammt. Beide unterscheiden sich in Bezug auf Prozess, Geschmack und Gesundheit. Tee und Kaffee sind die zwei häufigsten Getränke der Welt, die fast überall in verschiedenen Formen erhältlich sind. Bei
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Rave-Party und Clubbing

    Unterschied zwischen Rave-Party und Clubbing

    Hauptunterschied: Rave- oder Rave-Partys sind große Partys im Freien, bei denen Live-Auftritte stattfinden und die stark mit Drogen in Verbindung gebracht werden. Auf der anderen Seite sind Clubs die Partys, die in Nachtclubs, Disketten, Diskotheken usw. abgehalten werden. Raves und Clubs sind für viele Menschen, die in Europa Urlaub machen, zur Nachtszene geworden.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen XOLO Q800 und Nokia Lumia 620

    Unterschied zwischen XOLO Q800 und Nokia Lumia 620

    Hauptunterschied: Der Xolo Q800 ist ein 1, 2 GHz-Quadcore-Smartphone mit MTK MT6589 und 1 GB RAM. Das Telefon läuft unter Android 4.1 (Jelly Bean). Es verfügt über einen 4, 5-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 540 x 960 Pixeln. Das Nokia Lumia 620 richtet sich an Einsteiger, die ein Windows Phone 8 ausprobieren möchten, sich aber nicht leisten können, dafür zu viel Geld auszugeben. Es ve

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen diskret und diskret

Hauptunterschied: Diskret bezieht sich auf etwas, das sich von den anderen unterscheidet. Dinge können als diskret bezeichnet werden, wenn sie voneinander getrennt sind. Diskret hingegen bezieht sich auf etwas, das ruhig gehalten wird oder im Tiefpunkt. Etwas Diskretes will man nicht jeder wissen lassen.