Unterschied zwischen guten und schlechten Kohlenhydraten

Hauptunterschied: Kohlenhydrate werden in zwei wissenschaftliche Kategorien eingeteilt: Komplexe Kohlenhydrate (gute Kohlenhydrate) und einfache Kohlenhydrate (schlechte Kohlenhydrate). Kohlenhydrate unterscheiden sich durch den Prozess, durch den sie vom Körper aufgenommen werden. Schlechte Kohlenhydrate werden schnell absorbiert und die aufgenommene Energie spitzt den Zuckerspiegel im Körper an, während gute Kohlenhydrate langsam absorbiert werden und die Ballaststoffe nicht vom Körper aufgenommen werden, sondern die Nährstoffe aus der Ballaststoffe.

Das Wort Kohlenhydrate wurde in letzter Zeit viel herumgeworfen. Viele Menschen gehen zu Diäten oder schneiden Kohlenhydrate aus ihrer Mahlzeit, um ein gesünderes Leben zu führen. Viele dieser Leute haben gerade Trends verfolgt oder was andere Leute ihnen sagen, indem sie fast jedes Nahrungsmittel schneiden, das Kohlenhydrate enthält. Das Wort "carbs" ist gleichbedeutend mit Fetten, was überhaupt nicht stimmt. Kohlenhydrate sind eine wichtige Ergänzung zu unserer Ernährung und werden vom Körper benötigt. Der Körper benötigt jedoch keine Arten von Kohlenhydraten. Es gibt zwei Arten von Kohlenhydraten: Gute Kohlenhydrate und schlechte Kohlenhydrate.

Was sind Kohlenhydrate? Kohlenhydrate sind organische Verbindungen, die aus Sauerstoff, Wasserstoff und Kohlenstoff bestehen. Diese Verbindungen sind für den Menschen wichtig, da sie für lebende Organismen, einschließlich des Menschen, chemische Energie liefern. Sie sind dafür verantwortlich, die Energie zu erzeugen, die Menschen antreibt oder sie antreibt. Ohne Kohlenhydrate könnte der menschliche Körper nicht funktionieren. Daher sind sie ein wichtiger Teil des menschlichen Systems. Kohlenhydrate werden in zwei wissenschaftliche Kategorien eingeteilt: Komplexe Kohlenhydrate (gute Kohlenhydrate) und einfache Kohlenhydrate (schlechte Kohlenhydrate). Kohlenhydrate gibt es in verschiedenen Formen, einschließlich Zucker, Stärke und Fasern. Komplexe Kohlenhydrate werden gebildet, indem drei oder mehr Zuckerketten miteinander verbunden werden. Dies führt zu komplexen Ketten und erfordert Zeit, damit der Körper ihn abbauen kann. Einfache Kohlenhydrate entstehen durch die Verknüpfung von einer oder zwei Zuckerketten, wodurch der Abbau und die Energieerzeugung relativ einfach werden.

Nach Meinung vieler Ernährungsexperten sollte eine Person fast 60% der täglichen Energie aus Kohlenhydraten beziehen. Die vorgeschlagenen 60% sollen jedoch aus guten Kohlenhydraten stammen. Wie können Sie feststellen, welche gut und welche schlecht sind? Einfach, wird das Essen verarbeitet? Ist das Essen verfeinert? Hat das Essen viel Zucker? Wenn die Antwort auf eine dieser Fragen "Ja" lautet, hat das Essen wahrscheinlich schlechte Kohlenhydrate. Gute Kohlenhydrate werden aus Vollkornprodukten, Obst und Gemüse gewonnen. Außerdem haben Kohlenhydrate viele Ballaststoffe, was bedeutet, dass Lebensmittel, die viele Ballaststoffe enthalten, gesund sind und gute Kohlenhydrate haben.

Kohlenhydrate unterscheiden sich durch den Prozess, durch den sie vom Körper aufgenommen werden. Schlechte Kohlenhydrate werden schnell absorbiert und die aufgenommene Energie spitzt den Zuckerspiegel im Körper an, während gute Kohlenhydrate langsam absorbiert werden und die Ballaststoffe nicht vom Körper aufgenommen werden, sondern die Nährstoffe aus der Ballaststoffe. Die Faser wird aus dem Körper ausgeschieden, nachdem sie die Nährstoffe aus dem Körper aufgenommen hat.

In guten Kohlenhydraten ist der Prozess der Absorption langsam; Daher wird die Energie nicht zu der Energieablagerung im Körper hinzugefügt, sondern wird während der täglichen Aktivitäten vom Körper verbraucht. In schlechten Kohlenhydraten nimmt der Körper die Energie schnell auf und speichert sie bei Nichtgebrauch in einem Energieträger für den späteren Gebrauch. Diese Energie wird zu Fett, wenn sie nicht verbraucht wird.

Es ist leicht, zwischen guten Kohlenhydraten und schlechten Kohlenhydraten zu unterscheiden, sobald eine Person wusste, wonach sie suchen muss. Gute Kohlenhydrate sind alle Nahrungsmittel, die reich an Ballaststoffen sind, wenig Zucker enthalten und Vitamine, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe liefern. Dazu gehören verschiedene Vollkornprodukte, Gemüse, Obst, Bohnen usw.

Schlechte Kohlenhydrate sind raffinierte Körner, die Nährstoffe wie Weißbrot, weißer Reis usw. entfernen. Diese enthalten auch hohe Zuckermengen (normaler, raffinierter Zucker, Fructose, Maissirup mit hohem Fructoseanteil usw.) wenige bis keine Nährstoffe. Sie sind auch verantwortlich für gesundheitliche Probleme wie Diabetes, Herzinfarkt, Fettleibigkeit, Schlaganfälle usw.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Masjid und Dargah

    Unterschied zwischen Masjid und Dargah

    Hauptunterschied: Masjid oder Moschee ist der Ort der Verehrung im Islam. Hier beten die islamischen Menschen direkt zu Allah, bekannt als Salah. Ein Dargah ist ein Sufi-Islamschrein oder ein Grab eines Sufi-Heiligen. Die Begriffe Masjid und Dargah sind zwei Begriffe, die für viele Menschen, die keine begeisterten Anhänger des Islam sind, verwirrend geworden sind.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Magermilch und pasteurisierter Milch

    Unterschied zwischen Magermilch und pasteurisierter Milch

    Hauptunterschied : Magermilch ist ein Produkt, aus dem fast das gesamte Milchfett entfernt wurde. Pasteurisierte Milch soll Milch eine Zeit lang erhitzen, um darin Keime abzutöten. Magermilch und pasteurisierte Milch sind zwei verschiedene Begriffe. Sie variieren je nach Herstellungsart und der Fettgehalt der Milch variiert je nach Produkt.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Nintendo Wii und DS

    Unterschied zwischen Nintendo Wii und DS

    Hauptunterschied: Die Nintendo Wii und der DS sind Nintendo-Spielsysteme. Nintendo Wii verfügt im Vergleich zu Nintendo DS über zusätzliche externe Hardwaresysteme und Anschlüsse. Nintendo Wii ist eine erweiterte integrierte Spielkonsole. Es ist eigentlich mehr als ein Spielsystem. Es wurde am 19. No
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Tintenfisch und Tintenfisch

    Unterschied zwischen Tintenfisch und Tintenfisch

    Hauptunterschied: Krake und Tintenfisch, beide sind Wassertiere, die zur Gruppe der Kopffüßer gehören. Kopffüßer bedeutet Füße um den Kopf. Beide haben viele Gemeinsamkeiten. Sie unterscheiden sich jedoch auch in vielen Eigenschaften wie Lebensraum, Anatomie, Lebensdauer usw. Krake und Tintenfisch sind beide Wassertiere, die zur Gruppe der Kopffüßer gehören. Kopffüße
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Amantran und Nimantran

    Unterschied zwischen Amantran und Nimantran

    Hauptunterschied : In der heutigen Verwendung wird angenommen, dass Amantran und Nimantran keine Unterschiede aufweisen, wobei sich beide auf eine Einladung beziehen. Man nimmt an, dass Amantran eine informelle Einladung ist, während Nimantran als eine formelle Einladung betrachtet wird. Amantran und Nimantran sind Einladungstypen, die in indischer Sprache ausgegeben werden.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Hypothese und Annahme

    Unterschied zwischen Hypothese und Annahme

    Hauptunterschied: Eine Hypothese ist eine ungewisse Vermutung oder Erklärung bezüglich eines Phänomens oder Ereignisses. Es wird vom Forscher als wahr betrachtet. Eine Annahme ist auch eine Art Glauben, der als wahr betrachtet wird. Eine Hypothese muss immer den Prozess der Verifizierung und Untersuchung durchlaufen. A
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Formal und Semi Formal

    Unterschied zwischen Formal und Semi Formal

    Hauptunterschied: Formal wird häufig mit der konventionellen oder Etikette verbunden. Es bezieht sich auf die festgelegten Verfahren, Formen, Konventionen oder Regeln. Es ist auch mit offiziellen Normen verbunden. Auf der anderen Seite bezeichnet semi-formal einen Stil, der die formalen und informellen Elemente kombiniert.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen SAS und SATA

    Unterschied zwischen SAS und SATA

    Hauptunterschied: SAS und SATA definieren beide Arten von Datenspeicherprotokollstandards, die für die Übertragung der Daten zwischen dem Hostsystem und Massenspeichergeräten entwickelt wurden. SATA steht für Serial Advanced Technology Attachment. Es bezieht sich auf die Computerbusschnittstelle der nächsten Generation, die sich aus der Parallelschnittstelle ATA entwickelt hat. SAS
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Lieferant und Lieferant

    Unterschied zwischen Lieferant und Lieferant

    Hauptunterschied: Es wird davon ausgegangen, dass Lieferanten Anbieter sind, im realen Szenario jedoch völlig anders. Die Lieferanten sind diejenigen, die die Waren / Dienstleistungen an die Verkäufer verkaufen, und von den Lieferanten werden diese Waren / Dienstleistungen direkt an die Kunden verkauft.

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Interpol und Europol

Hauptunterschied: Interpol, abgekürzt für International Criminal Police Organization, ist eine zwischenstaatliche Organisation zur Erleichterung internationaler Polizeiorganisation. Europol, kurz für European Police Office, ist eine Strafverfolgungsbehörde, die ausschließlich für die Europäische Union und ihre Mitglieder bestimmt ist. Filme