Unterschied zwischen guten und schlechten Kohlenhydraten

Hauptunterschied: Kohlenhydrate werden in zwei wissenschaftliche Kategorien eingeteilt: Komplexe Kohlenhydrate (gute Kohlenhydrate) und einfache Kohlenhydrate (schlechte Kohlenhydrate). Kohlenhydrate unterscheiden sich durch den Prozess, durch den sie vom Körper aufgenommen werden. Schlechte Kohlenhydrate werden schnell absorbiert und die aufgenommene Energie spitzt den Zuckerspiegel im Körper an, während gute Kohlenhydrate langsam absorbiert werden und die Ballaststoffe nicht vom Körper aufgenommen werden, sondern die Nährstoffe aus der Ballaststoffe.

Das Wort Kohlenhydrate wurde in letzter Zeit viel herumgeworfen. Viele Menschen gehen zu Diäten oder schneiden Kohlenhydrate aus ihrer Mahlzeit, um ein gesünderes Leben zu führen. Viele dieser Leute haben gerade Trends verfolgt oder was andere Leute ihnen sagen, indem sie fast jedes Nahrungsmittel schneiden, das Kohlenhydrate enthält. Das Wort "carbs" ist gleichbedeutend mit Fetten, was überhaupt nicht stimmt. Kohlenhydrate sind eine wichtige Ergänzung zu unserer Ernährung und werden vom Körper benötigt. Der Körper benötigt jedoch keine Arten von Kohlenhydraten. Es gibt zwei Arten von Kohlenhydraten: Gute Kohlenhydrate und schlechte Kohlenhydrate.

Was sind Kohlenhydrate? Kohlenhydrate sind organische Verbindungen, die aus Sauerstoff, Wasserstoff und Kohlenstoff bestehen. Diese Verbindungen sind für den Menschen wichtig, da sie für lebende Organismen, einschließlich des Menschen, chemische Energie liefern. Sie sind dafür verantwortlich, die Energie zu erzeugen, die Menschen antreibt oder sie antreibt. Ohne Kohlenhydrate könnte der menschliche Körper nicht funktionieren. Daher sind sie ein wichtiger Teil des menschlichen Systems. Kohlenhydrate werden in zwei wissenschaftliche Kategorien eingeteilt: Komplexe Kohlenhydrate (gute Kohlenhydrate) und einfache Kohlenhydrate (schlechte Kohlenhydrate). Kohlenhydrate gibt es in verschiedenen Formen, einschließlich Zucker, Stärke und Fasern. Komplexe Kohlenhydrate werden gebildet, indem drei oder mehr Zuckerketten miteinander verbunden werden. Dies führt zu komplexen Ketten und erfordert Zeit, damit der Körper ihn abbauen kann. Einfache Kohlenhydrate entstehen durch die Verknüpfung von einer oder zwei Zuckerketten, wodurch der Abbau und die Energieerzeugung relativ einfach werden.

Nach Meinung vieler Ernährungsexperten sollte eine Person fast 60% der täglichen Energie aus Kohlenhydraten beziehen. Die vorgeschlagenen 60% sollen jedoch aus guten Kohlenhydraten stammen. Wie können Sie feststellen, welche gut und welche schlecht sind? Einfach, wird das Essen verarbeitet? Ist das Essen verfeinert? Hat das Essen viel Zucker? Wenn die Antwort auf eine dieser Fragen "Ja" lautet, hat das Essen wahrscheinlich schlechte Kohlenhydrate. Gute Kohlenhydrate werden aus Vollkornprodukten, Obst und Gemüse gewonnen. Außerdem haben Kohlenhydrate viele Ballaststoffe, was bedeutet, dass Lebensmittel, die viele Ballaststoffe enthalten, gesund sind und gute Kohlenhydrate haben.

Kohlenhydrate unterscheiden sich durch den Prozess, durch den sie vom Körper aufgenommen werden. Schlechte Kohlenhydrate werden schnell absorbiert und die aufgenommene Energie spitzt den Zuckerspiegel im Körper an, während gute Kohlenhydrate langsam absorbiert werden und die Ballaststoffe nicht vom Körper aufgenommen werden, sondern die Nährstoffe aus der Ballaststoffe. Die Faser wird aus dem Körper ausgeschieden, nachdem sie die Nährstoffe aus dem Körper aufgenommen hat.

In guten Kohlenhydraten ist der Prozess der Absorption langsam; Daher wird die Energie nicht zu der Energieablagerung im Körper hinzugefügt, sondern wird während der täglichen Aktivitäten vom Körper verbraucht. In schlechten Kohlenhydraten nimmt der Körper die Energie schnell auf und speichert sie bei Nichtgebrauch in einem Energieträger für den späteren Gebrauch. Diese Energie wird zu Fett, wenn sie nicht verbraucht wird.

Es ist leicht, zwischen guten Kohlenhydraten und schlechten Kohlenhydraten zu unterscheiden, sobald eine Person wusste, wonach sie suchen muss. Gute Kohlenhydrate sind alle Nahrungsmittel, die reich an Ballaststoffen sind, wenig Zucker enthalten und Vitamine, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe liefern. Dazu gehören verschiedene Vollkornprodukte, Gemüse, Obst, Bohnen usw.

Schlechte Kohlenhydrate sind raffinierte Körner, die Nährstoffe wie Weißbrot, weißer Reis usw. entfernen. Diese enthalten auch hohe Zuckermengen (normaler, raffinierter Zucker, Fructose, Maissirup mit hohem Fructoseanteil usw.) wenige bis keine Nährstoffe. Sie sind auch verantwortlich für gesundheitliche Probleme wie Diabetes, Herzinfarkt, Fettleibigkeit, Schlaganfälle usw.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen tierischen und pflanzlichen Zellen

    Unterschied zwischen tierischen und pflanzlichen Zellen

    Hauptunterschied: Tierzellen haben keine starren Zellwände und Chloroplasten und sie haben kleinere Vakuolen. Pflanzenzellen haben eine starre Zellwand und Chloroplasten und eine große zentrale Vakuole. Zellen sind die kleinste Einheit des Lebens und sind mikroskopisch klein, was bedeutet, dass sie mit bloßem Auge nicht gesehen werden können. Ze
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Nokia Lumia 1020 und Samsung Galaxy S4

    Unterschied zwischen Nokia Lumia 1020 und Samsung Galaxy S4

    Hauptunterschied: Das Lumia 1020 ist das neueste Flaggschiff von Nokia. Es verfügt über eine 41-MP-Kamera und läuft unter Windows Mobile 8. Samsung Galaxy S4 ist das Flaggschiff der Samsung Corporation. Am 23. Juli 2013 gab Nokia die Einführung seines neuesten Flaggschiff-Handys Lumia 1020 bekannt. Da
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Vorschule und Kindertagesstätte

    Unterschied zwischen Vorschule und Kindertagesstätte

    Hauptunterschied: Vorschule ist die vorbereitende Ausbildung für Kinder zwischen drei und fünf Jahren, die sie in das Umfeld der Schulbildung einführt. Kindertagesstätte ist die Handlung eines Kindes, das von einer Person in Abwesenheit der Eltern oder des gesetzlichen Vormunds des Kindes betreut wird. Vo
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Vorschule und Kinderbetreuung

    Unterschied zwischen Vorschule und Kinderbetreuung

    Hauptunterschied: Vorschule bedeutet, dass Kinder im Alter von drei bis fünf Jahren in die Grundlagen der Grundschulbildung eingewiesen werden. Kinderbetreuung bedeutet, sich um ein Kind zu kümmern und es verschiedenen abwechslungsreichen Aktivitäten wie Spielen, Spielen mit Spielzeug usw. in Abwesenheit seiner Eltern oder eines Vormunds zu widmen. D
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Gefängnis und Gefängnis

    Unterschied zwischen Gefängnis und Gefängnis

    Hauptunterschied: Gefängnisse und Gefängnisse sind Teil des Strafjustizsystems, zu dem auch Gerichte, Strafverfolgungsbehörden und Kriminalitätslabors gehören. Gefängnisse werden hauptsächlich verwendet, um eine Person aufzunehmen, die auf ein Gerichtsverfahren wartet oder auf ihre Verurteilung wartet. In Ge
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Management-Studium und Betriebswirtschaft

    Unterschied zwischen Management-Studium und Betriebswirtschaft

    Hauptunterschied: Grundsätzlich unterscheiden sich Managementstudien und Verwaltung nur sehr geringfügig. Kurz gesagt, Management-Studien stützen sich mehr auf die theoretischen Aspekte des Geschäfts und die Verwaltung auf den praktischen Teil. Managementstudien beziehen sich auf den Lehrplan der Ausbildung, basierend auf den Managementanwendungen der Führung einer Geschäftseinheit. Mana
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Blackberry Q10 und Samsung Galaxy S4

    Unterschied zwischen Blackberry Q10 und Samsung Galaxy S4

    Hauptunterschied: Das BlackBerry Q10 verfügt über einen 3, 1 Zoll großen, kapazitiven AMOLED-Touchscreen, mit dem Benutzer per Touch auf Daten zugreifen können und etwa 139 Gramm wiegt. Unterhalb des Bildschirms befindet sich eine vollständige QWERTY-Tastatur, die denen der alten BlackBerrys ähnelt. Das
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Gerät und Gerät

    Unterschied zwischen Gerät und Gerät

    Hauptunterschied: Gerät und Ausrüstung sind einander ähnlich. Ein Gerät ist etwas, das für einen bestimmten Zweck hergestellt wurde, normalerweise ein Werkzeug, ein Instrument oder eine Ausrüstung. Ausrüstung ist die Werkzeuge oder Maschinen, die für eine bestimmte Art von Arbeit oder Tätigkeit erforderlich sind. Diction
  • beliebte Vergleiche: Differenz zwischen Durchschnittsgeschwindigkeit und Durchschnittsgeschwindigkeit

    Differenz zwischen Durchschnittsgeschwindigkeit und Durchschnittsgeschwindigkeit

    Hauptunterschied: Die Durchschnittsgeschwindigkeit definiert die Gesamtlänge der Entfernung vom Startpunkt, die auch als Verschiebung bezeichnet wird, geteilt durch die Zeit, die vergangen ist. Die Durchschnittsgeschwindigkeit gibt dagegen die Gesamtstrecke über einen bestimmten Zeitraum an. Durchschnittsgeschwindigkeit und Durchschnittsgeschwindigkeit sind zwei Begriffe, die häufig verwirrt sind. D

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Blut und Gewebeflüssigkeit

Hauptunterschied : Blut und Gewebeflüssigkeit sind zwei verschiedene Arten von extrazellulärer Flüssigkeit. Blut ist eine wichtige Flüssigkeit in unserem Körper. Es erfüllt eine Vielzahl von Funktionen, z. B. den Transport von Sauerstoff und Nährstoffen zu den Zellen und den Transport der von den Zellen erzeugten Abfälle und des Kohlendioxids. Gewebe