Unterschied zwischen MPEG und MPG

Hauptunterschied: MPEG steht für die Moving Picture Experts Group. Eines der am häufigsten verwendeten MPEG-Formate ist .mpg oder .mpeg. .mpg ist eine von mehreren Dateierweiterungen für die Audio- und Videokomprimierung von MPEG-1 oder MPEG-2. Die beiden Formate werden am häufigsten für komprimierte Videoinhalte mit Ton verwendet. Sie werden allgemein auf verschiedenen Plattformen akzeptiert.

MPEG steht für die Moving Picture Experts Group. Es ist eine Arbeitsgruppe von Experten, die 1988 von ISO und IEC gegründet wurde. Es war eine gemeinsame Initiative zwischen Hiroshi Yasuda vom Nippon Telegraph und Telephone und Leonardo Chiariglione. Chiariglione dient seit seiner Gründung als Vorsitzender der Gruppe.

Das Ziel von MPEG war es, Standards für die Komprimierung und Übertragung von Audio und Video festzulegen. Bis 2005 ist die Gruppe auf ungefähr 350 Mitglieder pro Meeting aus verschiedenen Branchen, Universitäten und Forschungseinrichtungen angewachsen.

Die von MPEG festgelegten Standards bestehen aus verschiedenen Teilen. Jeder Teil deckt einen bestimmten Aspekt der gesamten Spezifikation ab. MPEG hat die folgenden Kompressionsformate und Zusatzstandards standardisiert:

  • MPEG-1 (1993): Codierung von Bewegtbildern und dazugehörigem Audio für digitale Speichermedien mit bis zu etwa 1, 5 Mbit / s (ISO / IEC 11172). Entwickelt, um digitales Rohvideo und CD-Audio in VHS-Qualität ohne übermäßigen Qualitätsverlust zu komprimieren. Dadurch werden Video-CDs, digitales Kabel- / Satellitenfernsehen und DAB (Digital Audio Broadcasting) möglich. Es enthält das beliebte Audiokomprimierungsformat MPEG1 Audio Layer III (MP3).
  • MPEG-2 (1995): Generische Codierung von Bewegtbildern und zugehörigen Audioinformationen (ISO / IEC 13818). Beschreibt eine Kombination aus verlustbehafteter Videokomprimierung und verlustbehafteten Audiodatenkomprimierungsmethoden, die das Speichern und Übertragen von Filmen mit derzeit verfügbaren Speichermedien und Übertragungsbandbreite ermöglichen.
  • MPEG-3: befasste sich mit der Standardisierung der skalierbaren und Multi-Resolution-Komprimierung und war für die HDTV-Komprimierung gedacht, wurde jedoch als redundant befunden und mit MPEG2 zusammengeführt.
  • MPEG-4 (1999): Kodierung von audiovisuellen Objekten. Beinhaltet die Komprimierung von AV-Daten für Web (Streaming Media) und CD-Verteilung, Sprache (Telefon, Videotelefon) und Broadcast-TV-Anwendungen. Es beinhaltet den MPEG-4 Part 14 (MP4).
  • MPEG-7 (2002): Schnittstelle zur Beschreibung von Multimedia-Inhalten. Kein Standard, der sich mit der eigentlichen Kodierung von Bewegtbild und Ton befasst, wie MPEG1, MPEG2 und MPEG4. Es verwendet XML zum Speichern von Metadaten und kann an den Timecode angehängt werden, um bestimmte Ereignisse zu kennzeichnen oder den Text mit einem Song zu synchronisieren.
  • MPEG-21 (2001): Multimedia-Framework. Ziel ist die Definition eines offenen Rahmens für Multimedia-Anwendungen. Basierend auf der Definition eines digitalen Elements und von Benutzern, die mit digitalen Elementen interagieren.

Eines der am häufigsten verwendeten MPEG-Formate ist .mpg oder .mpeg. .mpg ist eine von mehreren Dateierweiterungen für die Audio- und Videokomprimierung von MPEG-1 oder MPEG-2. Die beiden Formate werden am häufigsten für komprimierte Videoinhalte mit Ton verwendet. Sie werden allgemein auf verschiedenen Plattformen akzeptiert.

Das MPEG-1 und MPEG-2 ist ein Standard für die verlustbehaftete Komprimierung von Video und Audio. Eine verlustbehaftete Komprimierung bedeutet, dass beim Speichern einer Datei aufgrund der Komprimierung ein leichter Qualitätsverlust auftritt. Bei jedem erneuten Speichern ergibt sich ein geringfügiger Qualitätsverlust durch Kompression. Daher ist es nicht das beste Format für den Fall, dass Sie zahlreiche Änderungen vornehmen und das Bild erneut speichern müssen. Wenn jedoch nur wenige Änderungen vorgenommen werden und die Datei in einem hochwertigen Format gespeichert wird, ist der geringfügige Qualitätsverlust aufgrund der Komprimierung hauptsächlich vernachlässigbar. Ein Vorteil der Verwendung dieses Formats besteht darin, dass die Datei aufgrund der Komprimierung weniger Speicherplatz für die Datenspeicherung beansprucht.

Der MPEG-1-Standard besteht aus folgenden Teilen:

  • Systeme (Speicherung und Synchronisation von Video-, Audio- und anderen Daten zusammen)
  • Video (komprimierter Videoinhalt)
  • Audio (komprimierter Audioinhalt)
  • Konformitätsprüfung (Überprüfung der Richtigkeit von Implementierungen der Norm)
  • Referenzsoftware (Beispielsoftware zur Kodierung und Dekodierung gemäß Standard)

Der Unterschied zwischen .mpeg und .mpg liegt nur im Namen. Der Grund für die verschiedenen Dateierweiterungen geht auf die frühen Windows-Versionen zurück. Die ursprüngliche Dateierweiterung für das MPEG-Format war '.mpeg'. In Windows benötigten alle Dateien jedoch eine Dateierweiterung mit drei Buchstaben. Daher wurde die Dateierweiterung auf '.mpg' gekürzt. Macintosh war jedoch nicht auf Dateierweiterungen mit drei Buchstaben beschränkt, so dass Mac-Benutzer '.mpeg' verwendeten. Schließlich begann Windows mit Upgrades '.mpeg' zu akzeptieren. Viele Benutzer waren jedoch bereits an '.mpg' gewöhnt, so dass sowohl die Dateierweiterung mit drei Buchstaben als auch die Erweiterung mit vier Buchstaben allgemein üblich waren und noch immer verwendet werden.

Heute ist das am häufigsten akzeptierte und verwendete Formular ".mpg", da viele Benutzer Windows-Benutzer waren. Die meisten Anwendungen speichern jetzt MPEG-Dateien mit der Erweiterung ".mpg" auf Mac und Windows, um Verwirrung zu vermeiden. Das MPEG-Format kann auch mit den Großbuchstaben der Dateierweiterungen '.MPEG' und '.MPG' gespeichert werden, die weniger üblich sind, aber auch akzeptiert werden.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Duschen und Baden

    Unterschied zwischen Duschen und Baden

    Der Hauptunterschied: Duschen und Baden beziehen sich beide auf Körperreinigungsaktivitäten. Beim Duschen wird eine Duschdüse verwendet, die Wasser versprüht. Auf der anderen Seite ist das Baden mit der Verwendung von Badewannen verbunden, die mit Wasser oder einer anderen wässrigen Lösung gefüllt sind, in die man den Körper eintaucht und dann den Körper spült, um ihn zu reinigen. Leute du
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Molarität und Molalität

    Unterschied zwischen Molarität und Molalität

    Hauptunterschied: Die Molarität, auch als molare Konzentration bezeichnet, misst die Anzahl der Mole einer Substanz pro Liter Lösung. Molarität wird mit einem Kapital M bezeichnet. Die Molalität misst die Anzahl der Mole einer Substanz pro Kilogramm Lösungsmittel. Die Molalität wird mit einem Kleinbuchstaben m bezeichnet. Der
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen LG Optimus L5 II, L5 II Dual und Karbonn Titanium S5

    Unterschied zwischen LG Optimus L5 II, L5 II Dual und Karbonn Titanium S5

    Hauptunterschied: Das LG Optimus L5 II und sein Gegenstück LG Optimus L5 II Dual sind zwei Einsteiger-Smartphones des Unternehmens. Das LG Optimus L5 II und das L5 II Dual sind sich ziemlich ähnlich, unterscheiden sich jedoch in bestimmten Bereichen, einschließlich des Aussehens. Das Gerät wird mit einem 4 Zoll großen True IPS LCD-Touchscreen geliefert, der eine Pixeldichte von 233 ppi bietet. Das
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen iPhone 5S und Samsung Galaxy S3

    Unterschied zwischen iPhone 5S und Samsung Galaxy S3

    Hauptunterschied: Das iPhone 5S ist das neueste Smartphone von Apple. Es verfügt über Apple OS 7 und ist in 3 Farben erhältlich: Weiß, Schwarz und Gold. Samsung Galaxy S3 war der Nachfolger des Samsung Galaxy S4, dem Flaggschiff der Samsung Corporation. Am 10. September 2013 gab Apple Inc. die Markteinführung zweier seiner neuesten Handys bekannt: das iPhone 5S und das iPhone 5C. Die
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Bigot und Rassist

    Unterschied zwischen Bigot und Rassist

    Hauptunterschied: Der Hauptunterschied zwischen Rassist und Bigot ist die Tatsache, dass Rassismus aufgrund der Rasse diskriminiert, während ein Bigot aufgrund seiner persönlichen Meinung diskriminiert, die Rasse, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung einschließen kann. Der Begriff Bigot stammt ursprünglich aus dem Englischen um mindestens 1598. Er
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Nagellackverdünner und Entferner

    Unterschied zwischen Nagellackverdünner und Entferner

    Hauptunterschied: Der Nagellackverdünner ist eine chemische Lösung, die zur Wiederherstellung des Nagellacks verwendet wird, während der Nagellackentferner den zuvor aufgetragenen Nagellack entfernt. Ein Nagellackverdünner ist ein chemisches Lösungsmittel, das die Tendenz hat, den Nagellack wiederherzustellen und zu erhalten. Es
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen SWIFT-Code und ABA-Nummer

    Unterschied zwischen SWIFT-Code und ABA-Nummer

    Hauptunterschied: SWIFT steht für Society für Worldwide Interbank Financial Telecommunication. Bei internationalen Transaktionen wird der SWIFT-Code als Bankidentifikation verwendet. Der SWIFT-Code ist ein Code, der jeder Institution zugewiesen wird, die auf dem ausländischen Markt als Identität der Institution fungiert. AB
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Google und DuckDuckGo

    Unterschied zwischen Google und DuckDuckGo

    Hauptunterschied : Google und DuckDuckGo sind beide Suchmaschinen. Der Unterschied zwischen den beiden Suchmaschinen beruht auf der Benutzeroberfläche und den Algorithmen, mit denen die Unternehmen die Informationen aus dem Internet finden. Die Google-Suche ist eine Websuchmaschine der Google Inc., die meistgenutzte Suchmaschine im World Wide Web, die täglich mehr als drei Milliarden Suchanfragen abwickelt.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Nagellack und Nagellack

    Unterschied zwischen Nagellack und Nagellack

    Hauptunterschied: Es gibt keinen großen Unterschied zwischen Nagellack und Nagellack. Nagellacke werden als Aussehen und Schutz aufgetragen, wohingegen Nagellack Farbe und Glanz in einen Nagel bringt. Vor dem 19. Jahrhundert färbten die Menschen ihre Nägel mit Nagelfarben. Heute gibt es verschiedene Nagellackfarben auf dem Markt. N

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Rot- und Weißwein

Hauptunterschied: Weißweine werden aus grünen, gold- oder gelblich gefärbten Trauben oder aus ausgesuchten dunklen Trauben hergestellt. Rotweine werden aus dunklen Trauben hergestellt. Das Wort "Wein" stammt aus dem lateinischen Vinum, was für "Wein" oder "Weinrebe" steht. We