Unterschied zwischen Ulkus und GERD

Der Hauptunterschied: Ulkus ist eine Krankheit, die durch Bakterien verursacht wird. Helicobacter pylori (H. pylori) -Bakterien, um genau zu sein. Die Bakterien produzieren Substanzen, die die Schleimhaut schwächen, wodurch der Magen verbrannt wird. Die gastroösophageale Refluxkrankheit (GERD) ist eine Erkrankung, bei der Verdauungssäure im Magen in die Speiseröhre fließt und Schmerzen und Unbehagen verursacht. Die Krankheit wird durch Veränderungen der Barriere zwischen dem Magen und der Speiseröhre verursacht.

Geschwüre und GERD sind zwei verschiedene Arten von Krankheiten, die zu Unwohlsein, Brennen oder Schmerzen im Magen führen können. Diese werden oft als die gleiche Krankheit verstanden; Sie sind jedoch nicht. Geschwüre und GERD können aufgrund des brennenden Gefühls und des sauren Geschmacks im Mund gleich aussehen, was sie wie einen normalen Fall von saurem Reflux oder Sodbrennen erscheinen lässt. Geschwüre sind jedoch viel gefährlicher und können sogar zu Magenkrebs führen. GERD ist im Wesentlichen die Verbrennung der Speiseröhre durch ständigen Rückfluss von Säure.

Ulkus ist eine Krankheit, die durch Bakterien verursacht wird. Helicobacter pylori (H. pylori) -Bakterien, um genau zu sein. Diese Bakterienart hat eine spiralförmige Form, durch die sie durch die Schleimhaut des Magens schwimmen und Substanzen produzieren kann, die die Schleimhaut schwächen. Dies führt dazu, dass die Säure die Innenseite des Magens verbrennt, was zu Brennen und Schmerzen im Magen führt. Sie können sich auch an den Zellen des Magens anlagern und Entzündungen verursachen, die dazu führen, dass der Magen überschüssige Säure produziert. Diese Krankheit kann Symptome zeigen oder nicht, was die Diagnose erheblich erschwert. Geschwüre können auch auf der Haut auftreten und werden als Wunden und Blasen bezeichnet. Diese führen dazu, dass die Haut gerötet und gereizt wird, was beim Berühren oder Drücken Schmerzen verursacht. Diese Wunden werden durch Hitze oder Kälte, Reizung, Probleme mit der Durchblutung oder mangelnde Mobilität verursacht.

Magengeschwüre und Zwölffingerdarmgeschwüre sind zwei der häufigsten Arten von Geschwüren, die im Magen-Ösophagus-Trakt auftreten. Magengeschwüre treten im Magen auf, während die Zwölffingerdarmgeschwüre im Zwölffingerdarm oder im oberen Teil des Dünndarms liegen. Die seltenste Art von Geschwüren sind Ösophagusgeschwüre, die in der Speiseröhre als Folge von übermäßigem Trinken auftreten. Magengeschwüre verursachen ein heftiges Brennen oder Nagen im Magen, das sich verschlechtert, wenn der Magen leer ist, und besser, wenn er voll ist. Die Empfindung ändert sich auch nicht mit der Körperposition, etwa beim Liegen oder Stehen. Die Schmerzen können sich auch verschlechtern, wenn die Person Schmerzmittel einnimmt, und besser, wenn sie ein Antazida nehmen. Andere Symptome sind auch: Gewichtsverlust, Appetitlosigkeit, Völlegefühl, Aufstoßen, Übelkeit, Erbrechen und schwarzer, teeriger Stuhl.

Die gastroösophageale Refluxkrankheit (GERD) ist eine Erkrankung, bei der Verdauungssäure im Magen in die Speiseröhre fließt und Schmerzen und Unbehagen verursacht. Die Erkrankungen werden durch Veränderungen der Barriere zwischen Magen und Ösophagus verursacht, einschließlich der Entspannung des unteren Ösophagussphinkters (LES), eines Muskels vom Muskeltyp, bei dem Nahrung nur in eine Richtung reisen kann. GERD ist auch als gastroösophageale Refluxkrankheit (GORD), gastrische Refluxkrankheit oder saure Refluxkrankheit bekannt. Diese Veränderungen können vorübergehend oder dauerhaft sein, abhängig vom Zustand des Magens und der Auskleidung.

Die Mayo-Klinik definiert „GERD“ als „eine chronische Verdauungskrankheit, die auftritt, wenn Magensäure oder gelegentlich Galle zurückfließt (Reflux) in Ihre Speiseröhre (Speiseröhre). Das Rückspülen von Säure reizt die Speiseröhre und führt zu Anzeichen und Symptomen der GERD. “Während viele Menschen gelegentlich aufgrund bestimmter Lebensmittel und Lebensweise darunter leiden, verursacht das erneute Auftreten dieser Erkrankung GERD, eine schwere Erkrankung. Anzeichen und Symptome von GERD sind Sodbrennen und Sodbrennen.

Sodbrennen ist üblich und kann bei manchen Menschen einmal wöchentlich auftreten. Mehr als eine pro Woche kann jedoch auf eine sehr schwere Erkrankung hinweisen, die als gastroösophageale Refluxkrankheit oder GERD bekannt ist. GERD ist eine chronische Krankheit, bei der Säure ständig vom Magen in den unteren Ösophagus fließt und somit die Speiseröhre verbrennt. Langfristige GERD kann zu Barrett-Ösophagus führen. Der Barrett-Ösophagus ist ein Zustand, bei dem sich Farbe und Zusammensetzung der Speiseröhre aufgrund der ständigen Einwirkung von Verdauungssäure ändern. Barrett's kann wiederum Speiseröhrenkrebs verursachen. Sodbrennen kann auch durch andere Erkrankungen wie entzündete Magenschleimhaut, Magengeschwür oder Hiatushernie verursacht werden.

Ursprünglich wurde angenommen, dass Geschwüre aufgrund von Veränderungen in der Lebensweise oder aufgrund von übermäßigem Fett, Alkohol, Rauchen und vielen anderen derartigen Faktoren auftreten. Dies ist einer der Hauptgründe, warum Geschwüre häufig mit anderen Magenerkrankungen oder Erkrankungen wie GERD verwechselt werden. Geschwüre sind gut behandelbar und handhabbar. Sollte die Person einen Arzt aufsuchen, sobald sie übermäßige Bauchschmerzen hat.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Bakterien und Protozoen

    Unterschied zwischen Bakterien und Protozoen

    Unterschied: Bakterien sind einzellige und prokaryotische Organismen. Sie replizieren sich asexuell. Sie können sowohl schädlich als auch vorteilhaft sein. Es hängt von der Art der Bakterien ab. Auf der anderen Seite sind Protozoen einzellige eukaryotische Organismen mit unterschiedlicher Morphologie und Physiologie. S
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen HD und 3D

    Unterschied zwischen HD und 3D

    Hauptunterschied: HD beinhaltet grundsätzlich eine höhere Auflösung als der Standard. HD bezieht sich im Allgemeinen auf Bilder mit 720 horizontalen Linien oder mehr. 3D hingegen bezieht sich auf dreidimensional (3D). Es ist ein Filmformat, mit dem der Betrachter flache Bilder in 3D oder lebensecht wahrnehmen kann. E
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Hürde und Hindernis

    Unterschied zwischen Hürde und Hindernis

    Hauptunterschied: Die beiden Wörter Hürde und Hindernis stehen miteinander in Beziehung, aber eine Hürde ist eine Barriere, die überwunden werden muss, während ein Hindernis ein Block zwischen der Aufgabe ist. Die Bedeutung von Hürde ist "ein aufrechter Rahmen, normalerweise einer aus einer Serie, über die Athleten eines Rennens springen müssen". Eine H
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Essen und Essen

    Unterschied zwischen Essen und Essen

    Hauptunterschied: Essen ist der einfache Vorgang des Essens in den Mund, das Kauen und Schlucken des Essens. Essen ist die Kunst des Essens, die Erfahrung des Essens. Essen ist der einfache Vorgang des Essens in den Mund, das Kauen und Schlucken des Essens. Essen ist auch als Konsum bekannt. Essen ist für die Ernährung erforderlich.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Baby und Kind

    Unterschied zwischen Baby und Kind

    Hauptunterschied : Das Wort "Baby" bedeutet jedes Kind von der Geburt bis zum Alter von 4 Jahren, während sich das Wort "Kind" auf jedes Kind im Alter von drei Monaten bis zu 12 Jahren bezieht. Einer der ganz besonderen Momente im Leben ist, wenn ein Baby Sie ansieht oder den großen Finger mit den kleinen Fingern fest zusammenpresst oder Sie lächelt, wenn Sie lustige Gesichter machen. B
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Polar und Nicht-Polar

    Unterschied zwischen Polar und Nicht-Polar

    Hauptunterschied: Die Anordnung der Atome in einem Molekül hilft bei der Bestimmung der Polarität. Ein Molekül gilt als polar, wenn es eine positive und eine negative Ladung hat. Ein nichtpolares Molekül ist ein Molekül mit weniger Ladung. In der Chemie bezieht sich Polarität auf die Trennung zwischen elektrischen Ladungen eines Moleküls oder seiner chemischen Gruppe mit einem elektrischen Dipol- oder Multipolmoment. Polar
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Gehalt und Gehalt

    Unterschied zwischen Gehalt und Gehalt

    Hauptunterschied: Die Entlohnung ist im Wesentlichen der Vorteil, den man durch Arbeit und Beschäftigung erhält. Es ist der Gewinn aus der Beschäftigung. Ein Gehalt ist die Zahlung, eine Vergütung oder ein Entgelt, das man für geleistete Arbeit und / oder erbrachte Dienstleistungen erhält. Sie wird periodisch gezahlt, dh über einen bestimmten Zeitraum, beispielsweise wöchentlich oder häufiger monatlich. Vergütu
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Gepard und Jaguar

    Unterschied zwischen Gepard und Jaguar

    Hauptunterschied: Sowohl Cheetah als auch Jaguar sind im Wesentlichen wilde Großkatzen. Der Hauptunterschied zwischen den beiden Tieren ist ihre schwarze Farbe im Körper. Geparden haben eine braune Farbe mit schwarzen Flecken auf den ganzen Körpern. Auf der anderen Seite haben Jaguare größere rosettenförmige Muster an der Seite und am Rücken des Körpers. Gepard
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Kung Fu und Karate

    Unterschied zwischen Kung Fu und Karate

    Hauptunterschied: Kung Fu bezieht sich auf jede zu China gehörende Kampfkunstform, während Karate auf die japanische Kampfkunstform verweist. Kung Fu ist eine der chinesischen Kampfkunstformen. Ihr Ursprung wurde in der Zhou-Dynastie (1111–255 v. Chr.) Verfolgt. Sie wurde im 5. Jahrhundert v. Chr. Vo

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Laiz und Laizismus

Hauptunterschied : Weltlich ist ein Begriff, der als nicht religiös bezogen definiert ist. Laic wird verwendet, um das Fehlen jeglicher religiöser Beteiligung an Regierungsangelegenheiten zu beschreiben. Laut Wikipedia ist Laic ein Begriff, der das Fehlen religiöser Mitwirkung in Regierungsangelegenheiten sowie das Fehlen einer Regierungsbeteiligung in religiösen Angelegenheiten bezeichnet. Es