Unterschied zwischen Einzel- und Doppeleintrag in der Buchhaltung

Schlüsseldifferenz: Das Buchungssystem der Einzelbuchung erfordert die einmalige Eingabe des Eintrags entweder in der Spalte "Gutschrift" oder in der Spalte "Lastschrift". Bei einem Doppeleintragssystem müssen Sie einen Eintrag zweimal, einmal in die Spalte "Gutschrift" und einmal in die Spalte "Belastung" eines anderen Kontos eingeben.

Die Buchhaltung mit einem Eintrag und die Buchhaltung mit zwei Einträgen sind zwei Methoden der Datenerfassung bei der Führung von Finanzkonten. Die Buchhaltung spielt eine große Rolle in der Buchhaltung, da die Einträge aus der Buchhaltung verwendet werden, um die verschiedenen Abrechnungen zu erstellen.

Buchhaltung ist eine Tätigkeit, die einen kleinen Teil der Buchhaltung und der Finanzabteilung darstellt. Buchhaltung ist der Prozess der Erfassung der täglichen Aktivitäten des Unternehmens, einschließlich Quittungen, Zahlungen, Einkäufen, Verkäufen und Ausgaben. Ein Buchhalter wird normalerweise in mittleren bis großen Unternehmen eingestellt, die für die Aufzeichnung dieser Transaktionen verantwortlich sind. Die Buchhaltung gilt als kleiner Teil der Buchhaltung. Die Buchhaltung verwendet diese Bücher, um die Abschlüsse zu erstellen. Bei der Buchhaltung werden alle Transaktionen erfasst, die am Tag stattfinden. Diese werden dann am Ende des Tages und am Ende des Monats gezählt. Dies ist zu sehen, ob die Zahlen mit dem Betrag übereinstimmen, den das Unternehmen verdient oder ausgegeben hat. Die Buchhaltung wird mit Hilfe von Kontenbüchern, Kontobüchern, Kassenbüchern usw. durchgeführt. Ursprünglich wurde die Buchhaltung in einem Buch durchgeführt, daher stammt der Name, aber jetzt werden verschiedene Programme auf dem Computer ausgeführt. Es gibt zwei Methoden, um Daten in die Buchhaltung einzugeben: Einzelbuchung und Doppelbuchung.

Das Buchungssystem der Einzelbuchung erfordert die einmalige Eingabe des Eintrags entweder in der Gutschriftspalte oder in der Lastschriftspalte. Diese Methode wird am häufigsten für kleine Unternehmen verwendet, die nur das Nötigste wie Bargeld, Forderungen, Verbindlichkeiten usw. erfassen möchten. Diese Art von System wird als unzureichend angesehen, wenn die Geschäftsvorgänge nicht sehr einfach sind und das Volumen sehr hoch ist niedrig. Einzeleintrag erfordert, dass die Person eine einzige Zeitschrift oder ein Buch führt, in dem alle Lastschriften und Gutschriften zugeteilt werden. Das Buch ist dann in zwei Spalten unterteilt: Kreditspalte und Lastschriftspalte. Die Gutschriftspalte ist für eingehendes Geld markiert, während die Spalte für Belastungen für ausgehendes Geld gilt. Die beiden Säulen werden am Ende des Monats gepflegt und dann abgeglichen, um zu sehen, wie viel Gewinn verdient oder ein Verlust entsteht oder wo das Geld zugeteilt wird. Ein System mit nur einem Einstieg ist für kleine Unternehmen von Vorteil, die sich nicht um Vermögenswerte, eine große Anzahl von Mitarbeitern usw. kümmern müssen.

Bei einem Doppeleintragssystem müssen Sie einen Eintrag zweimal, einmal in die Spalte "Gutschrift" und einmal in die Spalte "Belastung" eines anderen Kontos eingeben. Dadurch wird sichergestellt, dass keine Einträge versehentlich versäumt werden. Es ist auch ein einfacher Weg, die Konten zu ordnen. Die Doppeleintrittsregeln wurden erstmals im 15. Jahrhundert vom Franziskaner-Bruder Luca Pacioli festgelegt. Es wurde auch eine einfache Bilanzierungsgleichung aufgestellt, um festzustellen, ob Fehler in der Buchhaltung vorliegen. In der Gleichung heißt es: Eigenkapital = Aktiva - Passiva. Wenn die beiden Seiten der Gleichungen nicht übereinstimmen, hat die Buchhaltung zu irgendeinem Zeitpunkt einen Fehler. Die doppelte Buchführung erfordert, dass die Person verschiedene Konten führt. Jede Transaktion, die stattfindet, muss in zwei verschiedenen Konten gekennzeichnet sein. Eine Belastung auf einem Konto würde als Gutschrift auf einem anderen Konto gekennzeichnet. Double Entry hilft bei der Erfassung von Finanztransaktionen für Aktiva, Passiva, Erträge, Ausgaben oder Kapitalkonten. Der Doppeleintrag erleichtert auch die Buchhaltung für die Erstellung von Kassenabrechnungen, Gewinn- und Verlustrechnungen und die Erhebung von Steuern.

Einzeleintritt

Doppeleintrag

Definition

Das Buchungssystem der Einzelbuchung erfordert die einmalige Eingabe des Eintrags entweder in der Gutschriftspalte oder in der Lastschriftspalte.

Bei einem Doppeleintragssystem müssen Sie einen Eintrag zweimal, einmal in die Spalte "Gutschrift" und einmal in die Spalte "Belastung" eines anderen Kontos eingeben.

Dualität

Basiert nicht auf dem Konzept der Dualität.

Basiert auf dem Konzept der Dualität.

Konten

Unterhält einfache und persönliche Konten von Schuldnern, Gläubigern und Kassenbuch.

Behält alle persönlichen, echten und nominalen Konten.

Gewinn oder Verlust

Kann nicht helfen, die Gewinn- und Verlustrechnung des Unternehmens zu erstellen.

Kann bei der Erstellung der Gewinn- und Verlustrechnung des Unternehmens helfen.

Eignung

Kleine Unternehmen, bei denen Transaktionen klein und einfach sind.

Große Unternehmen und Unternehmen, die komplexe Transaktionen und große Lagerbestände abwickeln.

Probebilanz

Test-Balance kann nicht vorbereitet werden

Kann Probebilanz vorbereiten

Steuerzweck

Ist aus steuerlichen Gründen nicht akzeptabel.

Ist für steuerliche Zwecke akzeptabel.

Finanzlage

Kann die tatsächliche finanzielle Lage des Unternehmens nicht ermitteln.

Kann die finanzielle Lage des Unternehmens ermitteln.

Vorteile

Einfach, kostengünstiger, einfacher zu handhaben, bietet er einen allgemeinen Überblick über Einnahmen und Ausgaben.

Es sind vollständige Daten verfügbar, die eine arithmetische Prüfung der Buchhaltung durchführt, Debitoren und Gutschriften nachverfolgen, die finanzielle Lage des Unternehmens ermitteln und Jahresabschlüsse einfacher erstellen können.

Nachteile

Unvollständige Daten, keine Überprüfung auf Schreibfehler möglich, keine Aufzeichnung aller Transaktionen, keine detaillierte Erfassung der Vermögenswerte, Diebstahl und Verlust können nicht ermittelt werden.

Teuer, schwieriger zu verstehen, erfordert die Einstellung von externen Mitarbeitern und ist zeitaufwändig.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Milch und Buttermilch

    Unterschied zwischen Milch und Buttermilch

    Hauptunterschied: Milch ist eine weißliche Flüssigkeit, die von den Brustdrüsen von Säugetieren produziert wird. Es wird auch aus verschiedenen Samen gewonnen. Traditionelle Buttermilch ist die Substanz, die übrig bleibt, nachdem Butter aus der Sahne geworfen wurde. Normalerweise wird Buttermilch jetzt für diese fermentierten Getränke verwendet. Milch
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Dutch Oven und French Oven

    Unterschied zwischen Dutch Oven und French Oven

    Der Hauptunterschied: Niederländische Öfen sind schwere Gusseisentöpfe oder Aluminiumtöpfe, die zum langsamen Garen verwendet werden. Diese Töpfe sind dickwandig und haben einen festen Deckel. Diese Öfen waren ursprünglich mit Beinen und einem Griff zum Aufstellen des Ofens auf einem Feuer erhältlich. Franzö
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Moto G und Moto X

    Unterschied zwischen Moto G und Moto X

    Hauptunterschied: Die Handys Moto G und Moto X sind beide Motorola-Produkte. Beide sind Android-Handys mit ähnlichen Funktionen. Der Unterschied zwischen den beiden Handys besteht jedoch darin, dass es sich bei Moto X um eine verbesserte Version von Moto G handelt. Mit einer boomenden Auswahl an Mobiltelefonen und einem neuen Smartphone, das jeden zweiten Monat auf den Markt kommt, fällt es den Marken schwer, die Konkurrenz zu überleben. M
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Lokpal und Lokayukta

    Unterschied zwischen Lokpal und Lokayukta

    Hauptunterschied: Der Lokpal ist das zentrale Leitungsorgan, das in Korruptionsfällen für alle Parlamentsmitglieder und Mitarbeiter der Zentralregierung zuständig ist. Die Lokayuktas ähneln dem Lokpal, funktionieren aber auf staatlicher Ebene. Der Begriff Lokpal wurde erstmals 1963 während einer Debatte von Herrn LM Singhvi, einem Parlamentsabgeordneten, geprägt. Heut
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Reiskleieöl und Olivenöl

    Unterschied zwischen Reiskleieöl und Olivenöl

    Hauptunterschied: Sowohl Reiskleie als auch Olivenöl werden aus ihren jeweiligen Elementen gewonnen, die sich in ihrer Art und ihren Eigenschaften unterscheiden. Währenddessen wird Reiskleieöl aus den Keim- und Reishülsen des Reiskorns gewonnen; Olivenöl wird jedoch aus frischen Olivenfrüchten seiner Pflanze gewonnen. Öle
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Ballonangioplastie und Angioplastie

    Unterschied zwischen Ballonangioplastie und Angioplastie

    Der Hauptunterschied: Angioplastie oder Ballonangioplastie ist die Technik, bei der verengte oder verstopfte Arterien im Körper aufgeweitet werden. Dies wird als wirksame Alternative zur Operation angesehen. Angioplastie und Ballonangioplastie sind verwirrende Begriffe, da sie wie zwei verschiedene Begriffe erscheinen können.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Zement und Beton

    Unterschied zwischen Zement und Beton

    Hauptunterschied: Zement ist ein Bindemittel, eine Substanz, die zum Verbinden von Materialien verwendet wird. Ein Bindemittel ist eine Substanz, die unabhängig voneinander abbindet und aushärtet. Beton ist eine Kombination aus Zement und Zuschlagstoffen, einem starken Baustoff, der trotz Umwelteinwirkungen eine lange Lebensdauer hat.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Flüssigseife und Stückseife

    Unterschied zwischen Flüssigseife und Stückseife

    Hauptunterschied: Seife ist ein Wasch- und Reinigungsmittel. Seifen sind in fester Form erhältlich, flüssige Seifen dagegen in flüssiger Form. Im Allgemeinen werden Seifen durch Verseifungsverfahren hergestellt, bei denen tierische Fette und / oder Pflanzenöle verwendet werden. Auf der anderen Seite werden die meisten Flüssigseifen aus Erdöl hergestellt. Flüs
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Intel i5 und i7

    Unterschied zwischen Intel i5 und i7

    Hauptunterschied: Intels neueste Mikroprozessoren sind Intel Core i5 und Intel Core i7. Sowohl i5 als auch i7 haben verschiedene unterschiedliche Mikroprozessoren unter der Marke, und jeder Prozessor unterscheidet sich ebenso wie die Prozessoren unter der anderen Marke. Verarbeiter unter der Marke i5 sind als Mid-Level-Angebot gedacht

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen RTGS und NEFT

Hauptunterschied: "RTGS" steht für Real Time Bruttoabrechnung. Es ist ein Online-System, durch das die Mittel in Echtzeit von einer Institution zur anderen transferiert werden können. "NEFT" steht für National Electronic Fund Transfer. In NEFT-Abrechnungen werden Transaktionen zu bestimmten Zeitpunkten chargenweise abgerechnet. N