Unterschied zwischen Terminkontrakt und Terminkontrakt

Hauptunterschied: Ein Terminkontrakt ist ein nicht standardisierter Vertrag, mit dem die Parteien anpassen können, wie sie einen Vermögenswert verkaufen, kaufen, zu welchem ​​Preis und zu welchem ​​Datum. Andererseits ist ein Terminkontrakt ein standardisierter Kontrakt, der vorsieht, dass die Terminbörse als ein Vermittler zwischen dem Käufer und dem Verkäufer auftritt, wenn ein Vermögenswert zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft zu einem bestimmten Zeitpunkt zu einem bestimmten Preis gekauft und verkauft wird.

Die Welt des Handels ist verwirrend, mit vielen unklaren Begriffen und so vielen unterschiedlichen Begriffen. Es ist verständlich, so viele verschiedene Wörter und Ideen aus den Augen zu verlieren, weil das Wissen über die Funktionsweise des Handelsmarktes umfassend ist. Terminkontrakte und Terminkontrakte sind zwei verschiedene Arten von Handelskontrakten, mit denen in Zukunft bestimmte Waren zu einem festen Preis und Liefertermin gehandelt werden.

Beide Kontrakte haben einen ähnlichen Charakter, da beide die gleiche Funktion haben: die Möglichkeit, einen bestimmten Vermögenswert zu einem bestimmten Zeitpunkt und Preis zu kaufen und zu verkaufen. Sie unterscheiden sich jedoch, wenn es darum geht, wie jede Verpflichtung erfüllt wird.

Ein Terminkontrakt ist ein nicht standardisierter Vertrag, mit dem die Parteien anpassen können, wie sie einen Vermögenswert verkaufen, zu welchem ​​Preis und zu welchem ​​Zeitpunkt kaufen möchten. Andererseits ist ein Terminkontrakt ein standardisierter Kontrakt, der vorsieht, dass die Terminbörse als ein Vermittler zwischen dem Käufer und dem Verkäufer auftritt, wenn ein Vermögenswert zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft zu einem bestimmten Zeitpunkt zu einem bestimmten Preis gekauft und verkauft wird.

Der Hauptunterschied zwischen den beiden Verträgen ist die starre Struktur des zukünftigen Vertrages, die viele Anpassungen nicht zulässt. Der Terminkontrakt ist eher eine private Vereinbarung zwischen zwei Parteien, die eine Anpassung der Verträge auf jede Art und Weise ermöglicht, auf die die Parteien sich einigen.

Dies führt zu einem höheren Risikofaktor bei den Terminkontrakten, da keine Vermittler vorhanden sind. In Bezug auf einen zukünftigen Kontrakt fungiert die Terminbörse als Vermittler - wobei die Parteien nicht genau verkaufen oder kaufen, sondern direkt von der Börse.

Der Bedarf an Gütern gegen Geld oder andere Güter hat den Markt gedeihen lassen. Die Welt hat sich von der Verwendung von Mundpropaganda zum Tauschhandel zur Unterzeichnung von Vereinbarungen zur Bestimmung des Warenpreises und des Liefertermins entwickelt. Das Konzept gewann an Popularität, da die Landwirte die Garantie bekamen, dass sie bei der Ernte zu einem bestimmten Preis für ihre Ernte bezahlt werden. Ebenso hätte der Kunde die Garantie, dass er das Produkt bei der Ernte zu einem bestimmten Preis erhalten würde.

Die Verträge und Vereinbarungen wurden jedoch nicht immer eingehalten. Daher stieg der Bedarf an einem zukünftigen Vertrag, bei dem der zukünftige Austausch alle Transaktionen und Verträge abwickelte. Sie berechnen auch einen Mindestbetrag, der an die Börse gezahlt werden muss, die als anfängliche Garantiegebühr bezeichnet wird. Dies trug dazu bei, das Risiko zu verringern, dass die Parteien mit ihren Zahlungen in Verzug gerieten oder die Waren zur Verfügung stellten.

Schließlich ist der Zweck, zu dem jeder Vertrag verwendet wird, unterschiedlich. Termingeschäfte werden üblicherweise zur Absicherung verwendet, während die zukünftigen Kontrakte zur Spekulation verwendet werden.

Vergleich zwischen Terminkontrakt und Terminkontrakt

Vertrag weiterleiten

Künftiger Vertrag

Definition

Eine Vereinbarung zwischen zwei Parteien, einen Vermögenswert zu einem vorher vereinbarten Termin in der Zukunft zu einem festgelegten Preis zu kaufen oder zu verkaufen

Ein standardisierter Kontrakt, der an einer Terminbörse zum Kauf oder Verkauf eines Basiswerts zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft und zu einem bestimmten Preis gehandelt wird

Struktur

Angepasst an die Bedürfnisse des Kunden

Ist standardisiert

Gehandelt

Vom Käufer und vom Verkäufer verhandelt

An der Börse notiert und gehandelt

Verordnungen

Nicht reguliert

Staatlich regulierter Markt

Institutionelle Garantie

Vertragsparteien

Clearing House

Risiko

Hohes Risiko

Niedriges Risiko

Garantie

Keine Abrechnungsgarantie bis zum Fälligkeitsdatum

Beide Parteien müssen eine erste Garantie hinterlegen (Marge)

Reife

Terminkontrakte werden in der Regel durch Lieferung der Ware fällig

Termingeschäfte müssen nicht unbedingt durch Lieferung von Waren fällig werden

Pre-Terminierung

Gegenvertrag mit gleicher oder unterschiedlicher Gegenpartei. Das Kontrahentenrisiko bleibt während der Kündigung mit einem anderen Kontrahenten bestehen

Gegenvertrag über die Börse

Ablauf

Basierend auf der Transaktion

Standardisiert

Größe

Je nach Vertrag und Kundenbedürfnissen

Standardisiert

Markt

Primär und sekundär

Primär

Siedlung

Tritt am Ende des Vertrages auf

Tägliche Änderungen werden von Tag zu Tag bis zum Vertragsende abgerechnet

Angestellt bei

Hecken

Spekulanten

Bild mit freundlicher Genehmigung: combank.net, svtuition.org

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Schicksal und Karma

    Unterschied zwischen Schicksal und Karma

    Schlüsseldifferenz: Schicksal ist ein Satz von vorgegebenen Aktionen oder Kursen. Es bezieht sich auf eine vorgegebene oder eine unveränderliche Zukunft, die unabhängig von dem, was jemand tut, passieren wird. Sie gibt der Person keine Option oder einen Willen. Karma besagt, dass eine Person diejenige ist, die entscheidet, was passiert, wo die Handlungen oder Taten einer Person entscheiden, was die Person empfängt. &q
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Sodbrennen und Verdauungsstörungen

    Unterschied zwischen Sodbrennen und Verdauungsstörungen

    Hauptunterschied: Sodbrennen ist ein Zustand, bei dem eine Person ein Brennen oder Schmerzen in der Brust oder direkt hinter dem Brustbein erfährt. Dieses brennende Gefühl wird durch sauren Rückfluß verursacht oder wenn die Verdauungssäure in den Ösophagus fließt. Verdauungsstörungen sind wissenschaftlich als Dyspepsie bekannt, ein Zustand, bei dem sich eine Person nach dem Essen unwohl fühlt oder ein Völlegefühl hat. Verdauung
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Gesetz und Verordnung

    Unterschied zwischen Gesetz und Verordnung

    Hauptunterschied: Gesetze sind weitreichende Gesetze, die verabschiedet werden, und die Vorschriften sind Richtlinien, die bestimmen, wie die gesetzlichen Bestimmungen des Gesetzes anzuwenden sind. Gesetze sind Regeln, die zur Aufrechterhaltung der Stabilität in einer Gesellschaft beitragen. Eine Gesellschaft ohne Regeln wird chaotisch sein, wobei jeder Mensch macht, was er will.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Kitkat und Lollipop

    Unterschied zwischen Kitkat und Lollipop

    Hauptunterschied: Kitkat ist in seiner wissenschaftlichen Sprache auch als Version 4.4 bekannt, während Lollipop Version 5.0 ist, die im November 2014 angekündigt wurde und auf Kitkat folgt. Kitkat und Lollipop sind keine köstlichen Schokoladentypen, sondern auch zwei Versionen von Googles Android-Betriebssystemen. D
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Palmöl und Kokosnussöl

    Unterschied zwischen Palmöl und Kokosnussöl

    Hauptunterschied: Kokosnussöl wird aus dem Kern oder Fleisch reifer und geernteter Kokosnuss gewonnen; während Palmöl aus dem Fruchtfleisch von Palmfrüchten gewonnen wird. Diese sind weltweit für ihre kulinarischen und medizinischen Anwendungen bekannt. Man könnte sich sofort an ihre Namen erinnern, dass diese Öle zu zwei verschiedenen Quellen gehören. Palm-
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen HTML5 und XHTML

    Unterschied zwischen HTML5 und XHTML

    Hauptunterschied: HTML5 ist die fünfte Überarbeitung des HTML-Standards. HTML steht für HyperText Markup Language. Es ist eine bekannte Auszeichnungssprache, mit der Webseiten erstellt werden. Die Hauptziele von HTML5 waren die Verbesserung der Sprache durch Unterstützung der neuesten Multimedia-Inhalte. XH
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Toaster und Elektroofen

    Unterschied zwischen Toaster und Elektroofen

    Der Hauptunterschied: Toasteröfen sind Öfen, bei denen es sich um kleine elektrische Öfen handelt, die über eine Vordertür, einen abnehmbaren Rost und eine abnehmbare Backform verfügen. Diese Öfen sind oft größer als Toaster, aber kleiner als herkömmliche Öfen. Elektrische Öfen oder Öfen laufen, wie der Name schon sagt, auf Strom. Es wandelt
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Steuergutschrift und Steuerabzug

    Unterschied zwischen Steuergutschrift und Steuerabzug

    Hauptunterschied: Die Steuergutschrift ist ein Betrag, der von dem von einer Person zu zahlenden Steuerbetrag abgezogen wird, während der Steuerabzug einen Betrag darstellt, der vom Gesamteinkommen der Person abgezogen wird. Wenn das Gesamteinkommen sinkt, sinkt auch die Steuer. Steuern sind ein wichtiger und verwirrender Teil des Erwachsenenlebens.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen PUSH und POP

    Unterschied zwischen PUSH und POP

    Der Hauptunterschied: PUSH ist, wenn ein Eintrag auf den Stapel "geschoben" wird. POP ist, wenn der zuletzt gedrückte Eintrag vom Stapel "abgeknallt" wird. PUSH und POP sind Befehle, die auf einem Stapel verwendet werden. In der Informatik ist ein Stapel ein Speicherbereich, der alle lokalen Variablen und Parameter enthält, die von einer Funktion verwendet werden.

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Javascript und jQuery und Ajax

Hauptunterschied: JavaScript ist eine interpretierte Computerprogrammiersprache. Es handelt sich um eine prototypbasierte Skriptsprache, die dynamisch und schwach typisiert ist und erstklassige Funktionen bietet. Beim Einbetten von JavaScript in eine Webseite kann es fast überall in der HTML-Datei erscheinen.