Unterschied zwischen dem Terminbrief und dem Verbindungsbrief

Hauptunterschied: Ein Ernennungsschreiben und ein Beitrittsschreiben spielen im Zusammenhang mit dem Rekrutierungsprozess eine entscheidende Rolle. Der Kandidat erhält von dem Unternehmen, dem eine Stelle angeboten wurde, ein Berufungsschreiben und der Kandidat hat das Angebot angenommen. Auf der anderen Seite wird der ausgewählte Kandidat ein Beitrittsschreiben an das Unternehmen übermittelt, in dem die Einzelheiten seines Eintrittsdatums angegeben sind.

Wenn Sie arbeiten, müssen Sie beide Bedingungen kennen. Wenn Sie jedoch frischer sind und gerade erst nach einem Job suchen, ist es gut, diese Wörter zu kennen. Diese Briefe spielen eine wichtige Rolle im Rekrutierungszyklus. Lassen Sie uns beide Begriffe verstehen. In diesen Briefen können sich jedoch einige Dinge von Unternehmen zu Unternehmen unterscheiden, die grundlegenden Definitionen und ihre Verwendung bleiben jedoch gleich. Deshalb werden wir die generelle Unterscheidung berücksichtigen.

Nach einer Reihe von Schritten wählt das Unternehmen die geeigneten Kandidaten aus und ernennt sie im Unternehmen. Die Ernennung wird offiziell von einem Ernennungsschreiben begleitet, das der Kandidat vom Unternehmen erhalten wird. Der Terminbrief enthält die Details zum Job. Es enthält Details wie die Position, für die die Person ernannt wird. Sie enthält auch die von beiden Parteien vereinbarten Gehaltsangaben. Neben diesen Angaben enthält es auch Informationen zur Probezeit sowie zu anderen Anreizen.

Das bedeutet, dass der ernannte Kandidat eine Probezeit ablegen muss, in der seine Arbeit genau beobachtet wird. Dieser Zeitraum kann je nach Unternehmen bis zu 6 Monate oder sogar ein Jahr betragen. Wenn die Arbeit des Mitarbeiters die Erwartungen des Unternehmens erfüllen kann, wird er für den Job bestätigt. Termine bedeuten daher nicht immer Bestätigungen. Der Termin muss nach der Probezeit bestätigt werden. Darüber hinaus informiert ein Berufungsschreiben den Kandidaten darüber, zu einem bestimmten Zeitpunkt in das Unternehmen einzutreten, oder es definiert einen bestimmten Zeitrahmen, innerhalb dessen der Mitarbeiter dem Unternehmen beitreten muss.

Nur wenige Mitarbeiter sind während der Probezeit nicht in der Lage, eine konstante Leistung zu erbringen. In solchen Fällen möchte das Unternehmen die Bestellung dieser Mitarbeiter nicht bestätigen. Das Unternehmen kann den Termin absagen oder die Probezeit verlängern. Die Verlängerung der Probezeit bietet dem Mitarbeiter eine weitere Möglichkeit, sich zu beweisen.

Der Verbindungsbrief bezieht sich auf das Beitrittsdatum. Wenn der Kandidat ausgewählt und eine Stelle angeboten wird, erhält er einen Terminbrief. In diesem Schreiben gibt das Unternehmen ein Datum für den Beitritt des Kandidaten an oder gibt das Datum an, bis zu dem der Kandidat dem Unternehmen beitreten muss. Der erste Arbeitstag für diesen neuen Mitarbeiter erfordert viel Papierarbeit. Neben anderen Formalitäten wird er auch gebeten, formell ein Schreiben mit dem Datum (seinem ersten Tag im Amt als Angestellter des Unternehmens) als Beitrittsdatum einzureichen. Diese Briefe werden zur Aufzeichnung verwendet. Viele Unternehmen verfügen über ein vordefiniertes Format für den Beitrittsbrief, und der Mitarbeiter muss nur bestimmte Felder ausfüllen. Dieser Brief wird an das Unternehmen übermittelt. Es ist ein Beweis dafür, dass er an diesem bestimmten Datum beigetreten ist. Daher ist ein Anschreiben auch von großer Bedeutung.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Suppe, Eintopf und Shorba

    Unterschied zwischen Suppe, Eintopf und Shorba

    Hauptunterschied: Suppe ist hauptsächlich ein flüssiges Nahrungsmittel, das durch Kochen von Zutaten wie Fleisch, Fisch oder Gemüse zubereitet wird. Eintopf ist ein Lebensmittel, das aus Zutaten wie Gemüse, Fleisch durch Kochen oder Kochen in einer Flüssigkeit hergestellt wird. Shorba wird verwendet, um sich auf eine Suppe oder Eintopfgericht zu beziehen, die vor allem in Küchen im Nahen Osten und in Zentralasien vorkommt. Arom
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Neurologen und Psychiater

    Unterschied zwischen Neurologen und Psychiater

    Hauptunterschied: Ein Neurologe kümmert sich um die Diagnose, Behandlung und Vorbeugung von Erkrankungen des Nervensystems. Ein Psychiater befasst sich mit der Diagnose, Behandlung und Vorbeugung von psychischen Erkrankungen sowie emotionalen Störungen. Ein Neurologe ist ein Arzt, der sich mit der Diagnose und Behandlung von Erkrankungen / Störungen des Nervensystems befasst. N
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Meta-Tags und Schlüsselwörtern

    Unterschied zwischen Meta-Tags und Schlüsselwörtern

    Schlüsseldifferenz: Meta-Tags sind eine Gruppe von Tags, die für den Betrachter unsichtbar sind und Informationen über die Webseite bereitstellen. Schlüsselwörter sind häufig verwendete Ausdrücke, die für den Betrachter sichtbar und auf der Webseite verfügbar sind. Metatags und Schlüsselwörter sind zwei verschiedene Begriffe, die beim Erstellen / Entwerfen einer Website gefunden werden können. Diese Begr
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Röntgen und MRI

    Unterschied zwischen Röntgen und MRI

    Hauptunterschied: Röntgenstrahlen verwenden Strahlung, um ein Bild der internen Struktur aufzunehmen. Die MRI verwendet magnetische Strahlung, um das Bild aufzunehmen. Röntgenstrahlen werden hauptsächlich bei Knochenverletzungen eingesetzt. MRIs können bei Verletzungen von Weichteilen, Krebs, Tumor etc. ve
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Rolle, Position und Bezeichnung

    Unterschied zwischen Rolle, Position und Bezeichnung

    Hauptunterschied: Eine "Rolle" ist ein vorgeschriebenes oder erwartetes Verhalten, das einer bestimmten Position zugeordnet ist. Eine Position bezieht sich dabei auf einen Ort oder Status, der einer Person zugewiesen wurde. und eine „Bezeichnung“ bezieht sich auf das Versetzen einer Person in eine nichtwählbare Position in einer Organisation. Dah
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Schnittstelle und abstrakter Klasse in Java

    Unterschied zwischen Schnittstelle und abstrakter Klasse in Java

    Schlüsseldifferenz: Eine Schnittstelle oder ein Protokoll ist eine übliche Methode, mit der nicht zusammenhängende Objekte miteinander kommunizieren können. Es stellt ein vereinbartes Verhalten dar, das die Interaktion zwischen den beiden Objekten erleichtert. Eine abstrakte Klasse ist eine Klasse von Objekten, die nicht instanziiert werden kann oder eine Instanz eines Objekts einrichten kann. Di
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Ursache und Korrelation

    Unterschied zwischen Ursache und Korrelation

    Hauptunterschied: Korrelation ist die Messung der Beziehung zwischen zwei Dingen. Auf der anderen Seite bedeutet Kausalität, dass eine Sache die andere verursacht. Ursache kann auch als Ursache-Wirkungs-Merkmal bezeichnet werden. Korrelation tritt auf, wenn zwei oder mehr Dinge oder Ereignisse gleichzeitig auftreten.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen künstlicher Intelligenz, maschinellem Lernen und tiefem Lernen

    Unterschied zwischen künstlicher Intelligenz, maschinellem Lernen und tiefem Lernen

    Hauptunterschied: Künstliche Intelligenz ist der Versuch des Computers, die menschliche Intelligenz zu imitieren. Maschinelles Lernen konzentriert sich auf die Analyse großer Datenblöcke und das Lernen daraus. Beim tiefen Lernen hingegen kann der Computer tatsächlich lernen und differenzieren und Entscheidungen treffen wie ein Mensch. Kü
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen ASP und ASPX

    Unterschied zwischen ASP und ASPX

    Hauptunterschied: .asp ist der Dateiname für eine von ASP gestaltete Seite. ASP steht für Active Server Pages. Es wird allgemein als Classic ASP oder ASP Classic bezeichnet. Es handelt sich um eine serverseitige Skriptumgebung, die von Microsoft entwickelt und veröffentlicht wurde. .aspx ist der Dateiname für eine von ASP.NET

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Einsparungen und Investitionen

Hauptunterschied: Zum Sparen müssen Sie regelmäßig einen Teil Ihres Einkommens aufbewahren, um mit unerwarteten Ausgaben umzugehen. Investition bedeutet, dass Sie Ihr gespartes Geld in verschiedene Produkte stecken, um Erträge zu erzielen und Ihr Vermögen zu steigern. „Sparen ermöglicht es uns, in die Zukunft zu investieren. Techni