Unterschied zwischen XML und HTML

Hauptunterschied: XML steht für Extensible Markup Language. Es ist eine vom W3C entwickelte Spezifikation. Es ist eine Auszeichnungssprache, die speziell für Webdokumente entwickelt wurde. Es definiert eine Reihe von Regeln für das Kodieren von Dokumenten in einem Format, das sowohl vom Benutzer als auch vom Computer lesbar ist. HTML steht für HyperText Markup Language. Es ist eine bekannte Auszeichnungssprache, mit der Webseiten erstellt werden. Es gibt es schon lange und wird häufig im Design von Webseiten verwendet.

XML steht für Extensible Markup Language. Es ist eine vom W3C entwickelte Spezifikation. Es ist eine Auszeichnungssprache, die speziell für Webdokumente entwickelt wurde. Es definiert eine Reihe von Regeln für das Kodieren von Dokumenten in einem Format, das sowohl vom Benutzer als auch vom Computer lesbar ist. Designer können damit ihre eigenen benutzerdefinierten Tags erstellen. Es ermöglicht auch die Definition, Übertragung, Validierung und Interpretation von Daten zwischen Anwendungen und Organisationen.

XML ist ein textbasiertes Datenformat mit starker Unterstützung von Unicode für Sprachen. Es betont Einfachheit, Allgemeingültigkeit und Nutzbarkeit im Internet. Es wird auch häufig zur Darstellung beliebiger Datenstrukturen verwendet, insbesondere in Web-Services. Programmierer verwenden beim Verarbeiten von XML-Daten- und Schemasystemen häufig APIs, um die Definition von XML-basierten Sprachen zu unterstützen.

Die XML-Syntax bildete die Grundlage für viele Dokumentformate wie RSS, Atom, SOAP und XHTML. In der Tat sind XML-basierte Formate zum Standard für viele Office-Produktivitätstools geworden, darunter Microsoft Office, OpenOffice.org und LibreOffice sowie Apples iWork.

HTML steht für HyperText Markup Language. Es ist eine bekannte Auszeichnungssprache, mit der Webseiten erstellt werden. Es gibt es schon lange und wird häufig im Design von Webseiten verwendet. XML oder Extensible Markup Language definiert eine Reihe von Regeln zum Kodieren von Dokumenten in einem Format, das sowohl von Menschen als auch vom Computer gelesen werden kann.

HTML wird mit HTML-Elementen geschrieben, die aus Tags bestehen, hauptsächlich einem öffnenden Tag und einem schließenden Tag. Die Daten zwischen diesen Tags sind normalerweise der Inhalt. Das Hauptziel von HTML ist es, Webbrowsern zu ermöglichen, den zwischen den Tags geschriebenen Inhalt zu interpretieren und anzuzeigen. Die Tags beschreiben den Inhalt der Seite. HTML wird mit vordefinierten Tags geliefert. Sie ermöglichen das Einfügen von Bildern, Texten, Videos, Formularen und anderen Inhalten in eine zusammenhängende Webseite.

HTML-Elemente sind die Grundbausteine ​​aller Websites. Mit HTML können Bilder und Objekte in die Webseite eingebettet werden. Es kann auch zum Erstellen interaktiver Formulare verwendet werden. HTML bietet auch die Möglichkeit, strukturierte Dokumente zu erstellen. Dabei werden strukturelle Semantiken für Texte wie Überschriften, Absätze, Listen, Links, Anführungszeichen und andere Elemente angegeben. Webseiten werden jedoch heutzutage selten nur noch mit HTML erstellt. HTML ermöglicht dem Programmierer das Einbetten von Skripts, die in Sprachen wie JavaScript geschrieben sind, die von vielen häufig verwendet werden. Dies ändert das Aussehen und Verhalten der HTML-Webseiten.

Einige Unterschiede zwischen XML und HTML:

  • HTML wurde zur Anzeige von Daten mit Fokus auf das Aussehen der Daten entwickelt, während XML als von Software und Hardware unabhängiges Werkzeug zum Transportieren und Speichern von Daten konzipiert wurde, wobei der Fokus auf den Daten lag.
  • HTML ist eine Auszeichnungssprache, während XML einen Rahmen für die Definition von Auszeichnungssprachen bietet.
  • HTML ist eine Präsentationssprache, während XML weder eine Programmiersprache noch eine Präsentationssprache ist.
  • Bei HTML wird die Groß- und Kleinschreibung nicht berücksichtigt, während bei XML die Groß- und Kleinschreibung berücksichtigt wird.
  • HTML wird zum Entwerfen einer Webseite verwendet, die auf der Clientseite dargestellt wird, während XML im Wesentlichen zum Transport von Daten zwischen der Anwendung und der Datenbank verwendet wird.
  • HTML hat vordefinierte Tags, während XML benutzerdefinierte Tags hat, die vom Programmierer erfunden oder definiert werden können.
  • HTML erfordert kein Schließen von Tags, während in XML das Schließen von Tags für jedes Tag obligatorisch ist.
  • HTML behält keinen Leerraum bei, während XML dies tut.
  • In HTML geht es um die Anzeige von Daten, während es sich bei XML um die Beschreibung von Daten handelt.
  • HTML ist statisch, während XML dynamisch ist.
  • In XML ist ein Datenaustausch möglich, während in HTML kein Datenaustausch möglich ist.
  • In XML muss der Attributwert in Anführungszeichen eingeschlossen werden, während der Attributwert in HTML ohne Anführungszeichen vorhanden sein kann.
  • Wenn ein Attribut in XML definiert ist, sollte es einen Wert haben, und der Attributwert kann in HTML ohne Werte vorhanden sein.
  • In XML kann Modularität von DTD bereitgestellt werden, während in HTML kein DTD-Konzept vorhanden ist.
  • XML für die Präsentation und HTML für die Darstellung.
  • XML wird als Speichermedium verwendet, während in HTML kein Konzept für das Speichern vorhanden ist.
  • HTML ist fehlerfrei, XML hingegen nicht.
  • In XML wird das Parsing zum Ausführen der XML-Dateien verwendet. In HTML gibt es jedoch keine Möglichkeit zum Parsing.
  • In HTML gibt es keinen Datentyp, während in XML einige Datentypen definiert sind.
  • Ein HTML-Dokument ist möglicherweise kein ordnungsgemäß formatiertes Dokument, während ein XML-Dokument ein wohlgeformtes Dokument sein muss.
Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Einwanderer und Flüchtling

    Unterschied zwischen Einwanderer und Flüchtling

    Hauptunterschied: Zuwanderer und Flüchtlinge sind die Menschen, die sich in einer neuen Region oder einem neuen Ort niederlassen. Immigranten sind diejenigen, die ihre Heimat dauerhaft an einen anderen Ort verlassen, während Flüchtlinge diejenigen sind, die verwüstete Menschen sind und ihren Platz gewaltsam verlassen müssen. Ein
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Beobachtung, Theorie und Gesetz

    Unterschied zwischen Beobachtung, Theorie und Gesetz

    Hauptunterschied: In der Wissenschaftsphilosophie, der Beobachtung, der Theorie und dem Recht spielen alle wichtige Rollen. Beobachtung wird im Allgemeinen als ein Akt zur Wahrnehmung der äußeren realen Objekte betrachtet. Sinnesorgane spielen bei der Beobachtung eine entscheidende Rolle. Die Theorie kann als wissenschaftliche Erklärung einer beobachteten Aktivität oder eines Phänomens beschrieben werden. Es
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Fehler und Ausfall

    Unterschied zwischen Fehler und Ausfall

    Hauptunterschied: Fehler wird am häufigsten in Bezug auf einen Fehler oder einen von einer Person begangenen Fehler verwendet. Versagen ist die Bedingung, wenn eine Person ein gewünschtes Ziel oder ein gewünschtes Ziel nicht erreichen kann. Misserfolge werden meistens im Gegensatz zu Erfolgen verwendet. D
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Can und Mai

    Unterschied zwischen Can und Mai

    Hauptunterschied: Das Wort "kann" wird im Allgemeinen verwendet, um Fähigkeit zu bezeichnen. Andererseits kann sich das Wort "kann" auf höfliche und formale Berechtigungen beziehen. Das Wort "kann" wird jedoch auch für die Abfrage von Berechtigungen verwendet, jedoch auf informelle Weise. K
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen süß und liebenswert

    Unterschied zwischen süß und liebenswert

    Hauptunterschied: Süß und liebenswert sind im Grunde Synonyme, die den Charme ausdrücken. Dies sind emotionale Wörter, die verwendet werden, um jemanden zu applaudieren und zu schätzen. Niedlich unterstreicht die Schönheit, während entzückend die Genuss. Niedlich ist im Grunde ein angenehmes Wort, voller Wertschätzung, das verwendet wird, um jemanden auszudrücken und zu preisen, der attraktiv, schön und süß ist. Dieses Wort
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen 2D, 3D und 4D

    Unterschied zwischen 2D, 3D und 4D

    Hauptunterschied: Die Begriffe 2D, 3D und 4D stehen für zweidimensionale, dreidimensionale und vierdimensionale Begriffe. Sie werden nach der Anzahl der Dimensionen benannt, die sie darstellen. 2D repräsentiert ein Objekt in nur zwei Dimensionen, während 3D es in drei Dimensionen darstellt. Die vierte Dimension ist jedoch ein abstrakter Begriff. E
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Kinderkrippe und Kindergarten

    Unterschied zwischen Kinderkrippe und Kindergarten

    Hauptunterschied: Eine Kinderkrippe ähnelt einer Kindertagesstätte oder einer Kindertagesstätte, in der die Kinder betreut werden, deren Eltern / Erziehungsberechtigte berufstätig sind. Ein Kindergarten bezieht sich auf eine Bildungseinrichtung, in der Kinder in den Grundlagen der Schulbildung unter Verwendung spielerischer Lerntechniken unterrichtet werden. El
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Optimum und Maximum

    Unterschied zwischen Optimum und Maximum

    Hauptunterschied: "Optimum" bezeichnet die Qualität, Quantität oder den Grad des Besten oder Günstigsten. "Maximum" kann als das höchste, größte oder größtmögliche von etwas definiert werden. Laut The Free Dictionary bedeutet Optimum: Der günstigste Punkt, Grad oder Betrag von etwas, um ein bestimmtes Ergebnis zu erhalten. Die güns
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Wu Wei und Wei Wu Wei

    Unterschied zwischen Wu Wei und Wei Wu Wei

    Hauptunterschied : Der Hauptunterschied zwischen den beiden Begriffen ist, dass 'Wu Wei' im Taoismus ein philosophisches Konzept ist, während der Begriff 'Wei Wu Wei' der Pseudonym eines Autors ist. Die Begriffe Wu Wei und Wei Wu Wei werden oft miteinander verwechselt. Manchmal weiß man vielleicht nicht einmal den Unterschied zwischen den beiden aufgrund ihrer ähnlichen Schreibweise und Homonymie. D

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Zuhören und Hören

Hauptunterschied: Das Hören ist einer der fünf Sinne einer Person, und es ist die Fähigkeit, Schall wahrzunehmen, indem er Vibrationen durch ein Organ wie das Ohr erfasst. Zuhören, auch "aktives Zuhören" genannt, ist eine in der Kommunikation verwendete Technik, bei der eine Person dem Sprecher Aufmerksamkeit schenken und Feedback geben muss. Das