Unterschied zwischen Gezeiten und Wellen

Hauptunterschied: Gezeiten sind der Anstieg und Abfall des Meeresspiegels, der durch die Anziehungskraft des Mondes und der Sonne auf der Erde verursacht wird. Wellen sind eigentlich Energie, die sich über die Wasseroberfläche bewegt. In der wissenschaftlichen Gemeinschaft wird dies häufiger als Windwellen bezeichnet, da diese Wellen vom Wind erzeugt werden.

Gezeiten und Wellen sind zwei Arten von Naturereignissen, die auf dem Wasser auftreten und in der Natur ähnlich sind. Daher können viele Menschen die Begriffe so verwechseln, dass sie dasselbe bedeuten. Beide beziehen sich zwar auf Gewässer wie Ozeane und Meere, unterscheiden sich jedoch voneinander.

Gezeiten sind Anstieg und Abfall des Meeresspiegels, der durch die Anziehungskraft des Mondes und die Sonne auf der Erde verursacht wird. Gezeiten sind nicht nur auf die Ozeane beschränkt, sondern können auch in anderen Systemen vorkommen, wenn ein Gravitationsfeld vorhanden ist. Ein Großteil der Erde ist von der Gravitationskraft der Sonne betroffen, obwohl sie nicht so gut sichtbar ist wie auf dem Wasser. Der Mond hat einen stärkeren Einfluss auf die Gezeiten, da er der Erde viel näher steht als der Sonne.

An vielen Küsten gibt es täglich zwei Flut- und zwei Ebbezeiten. Dies wird als Halbtagesflut bezeichnet. Küstenlinien können auch eine Flut und eine Ebbe erleben, die als tägliche Flut bekannt ist. Eine Küstenlinie mit zwei unebenen Gezeiten wird als gemischte Flut bezeichnet. Die Gezeiten werden von einer Reihe von Faktoren beeinflusst, wie der Ausrichtung der Sonne und des Mondes, dem Gezeitenmuster im tiefen Ozean, den amphidromen Systemen der Ozeane sowie der Form der Küstenlinie und der bathymetrischen Küste .

Wenn sich der Mond um die Erde dreht, erzeugt seine Schwerkraft eine Welle unter dem Mond, die sich über die Erde bewegt, auf der gegenüberliegenden Seite der Erde bildet sich eine andere Welle; diese sind als Hochwasser bekannt, zwischen zwei Hochwasser sind zwei Ebbe. Wenn ein Neumond eines Vollmondes auftritt, erfährt die Erde die kombinierte Gravitationskraft von Sonne und Mond, was dazu führt, dass die Flut sehr hoch und die Ebbe sehr niedrig ist. Dies wird als Springflut bezeichnet. Während der Viertelphasen des Mondes steht der Mond im rechten Winkel zur Sonne, wodurch sich die Wellen gegenseitig aufheben; Dies wird als Neap Tide bezeichnet.

Wellen werden auch an Uferlinien angetroffen; wir stoßen aber auch in der Physik auf Energieformen (zB Radiowellen, Schallwellen). In ähnlicher Weise sind Wellen tatsächlich Energie, die sich über die Wasseroberfläche bewegt. In der wissenschaftlichen Gemeinschaft wird dies häufiger als Windwellen bezeichnet, da diese Wellen vom Wind erzeugt werden. Diese Wellen treten auf der freien Oberfläche von Ozeanen, Meeren, Seen, Flüssen und Kanälen oder sogar in kleinen Pfützen und Teichen auf. Es gibt drei Arten von Wellen, Kapillarwellen oder Wellen, Meere und Wellen.

Die Größe und Form einer Welle kann den Ursprung der Welle erkennen. Während eine kleine, steile und abgehackte Welle darauf hindeutet, dass sie wahrscheinlich von einem lokalen Sturm gebildet wurde, weist eine große, stetige Welle, die hohe Scheitelpunkte und Schaum bildet, darauf hin, dass sie von weit her kam, möglicherweise von einem Sturm in einer anderen Hemisphäre. Laut den Meteorologen sind keine zwei Wellen gleich, obwohl sie möglicherweise dieselben Eigenschaften aufweisen. Jede Welle unterscheidet sich in der Höhe und der Entfernung von ihrem Scheitelpunkt (Hochpunkt) zu ihrem Tiefpunkt (Tiefpunkt). Verschiedene Faktoren, die eine Welle beeinflussen, sind Windgeschwindigkeit, Dauer, Reichweite oder die Entfernung, die über offenes Wasser geblasen wird, Breite des von der Reichweite betroffenen Gebiets und die Tiefe des Wassers.

Die Höhe der Welle nimmt ab, wenn der Wind nachlässt und das Ufer erreicht wird. Die Rückseite der Welle überquert die Vorderseite und fällt auf das Ufer. Dies wird als Bruch bezeichnet. Obwohl Wellen klein und reizvoll sein können, kann die Intensität der Welle genauso stark sein. Abhängig von den Bedingungen kann eine Welle von 2 Fuß Höhe bis über 90 Fuß reichen. Starke Wellen, die durch Faktoren wie Unterwassererdbeben, Erdrutsche oder Vulkanausbrüche verursacht werden, werden als Flutwellen oder Tsunamis bezeichnet.

Wie Sie sehen, sind Gezeiten und Wellen völlig unterschiedlich. Sie bilden sich unter verschiedenen Bedingungen; Sie werden durch verschiedene Faktoren verursacht und ähneln sich kaum. Wellen sind im Vergleich zu Gezeiten viel auffälliger. Gezeiten sind am häufigsten an den Ufern zu sehen; Wenn an manchen Tagen weniger Sand und mehr Wasser sichtbar ist, scheint das Wasser an den anderen Tagen in den Ozean zurückzufallen und mehr Sand ist sichtbar. Wellen sind im Vergleich zu Gezeiten auch viel einfacher zu messen.

Tide

Wellen

Definition

Gezeiten sind Anstieg und Abfall des Meeresspiegels

Wellen sind die Energie, die sich über die Wasseroberfläche bewegt

Ursache

Gravitationszug vom Mond und von der Sonne

Wind

Intensität

Die Intensität der Gezeiten ändert sich je nach Standort und Lage der Erde. Kann bis zu 55 Meter hoch sein

Die Intensität der Wellen ändert sich auch in Abhängigkeit von der Windstärke und anderen Faktoren. Sie kann bis zu 90 Fuß in Luft betragen

Frequenz

Kommt täglich vor, vielleicht zweimal am Tag in Küstengebieten

Kommt regelmäßig in Gewässern vor

Typen

Springflut und Springflut

Kapillarwellen oder Wellen, Meere und Wellen

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Verkaufs- und Beförderungsurkunde

    Unterschied zwischen Verkaufs- und Beförderungsurkunde

    Hauptunterschied: Rechtsvermittlung ist die Übertragung des Eigentumsrechts von einer Person auf eine andere. Das ist jedoch auch genau das, was eine Kaufurkunde macht. Der Hauptunterschied besteht darin, dass der Kaufvertrag im Falle eines Verkaufs den rechtlichen Eigentumsanspruch von einer Person auf eine andere überträgt. E
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen flüssig und wässrig

    Unterschied zwischen flüssig und wässrig

    Hauptunterschied: Flüssigkeit ist ein Materiezustand, der keine feste Form hat, aber ein bestimmtes Volumen hat. Eine wässrige Lösung ist eine Lösung, in der eine Substanz in Wasser gelöst wird. Fest, Flüssigkeit und Gas sind drei Hauptzustände der Materie, in denen Objekte auf der Erde gefunden werden können. Fast a
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Differenzierung und Integration

    Unterschied zwischen Differenzierung und Integration

    Schlüsseldifferenz : Differenzierung ist in der Berechnung der Prozess, durch den die Änderungsrate einer Kurve bestimmt wird. Integration ist genau das Gegenteil von Differenzierung. Es fasst alle kleinen Flächen zusammen, die unter einer Kurve liegen, und ermittelt die Gesamtfläche. Differenzierung und Integration sind zwei Bausteine ​​des Kalküls. Differe
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen künstlicher Intelligenz, maschinellem Lernen und tiefem Lernen

    Unterschied zwischen künstlicher Intelligenz, maschinellem Lernen und tiefem Lernen

    Hauptunterschied: Künstliche Intelligenz ist der Versuch des Computers, die menschliche Intelligenz zu imitieren. Maschinelles Lernen konzentriert sich auf die Analyse großer Datenblöcke und das Lernen daraus. Beim tiefen Lernen hingegen kann der Computer tatsächlich lernen und differenzieren und Entscheidungen treffen wie ein Mensch. Kü
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Soja und Sojasauce

    Unterschied zwischen Soja und Sojasauce

    Hauptunterschied: Soja oder Soja wird auch als Sojabohne oder Sojabohne bezeichnet. Es ist eine Art Hülsenfrucht, ähnlich wie Erdnüsse, Kidneybohnen, Erbsen usw. Sojasauce oder Sojasauce ist eine Sauce, die durch Gärung von Sojabohnen hergestellt wird. Daher ist Sojasauce ein Nebenprodukt von Soja. So
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Mall und Mart

    Unterschied zwischen Mall und Mart

    Der Hauptunterschied: Einkaufszentren oder Einkaufszentren sind große geschlossene Räume, die oft durch viele Geschäfte gekennzeichnet sind, die Waren an die Öffentlichkeit verkaufen. Einkaufszentren können je nach Bauart und Anzahl der Geschäfte, die sie halten möchte, mittelgroß bis groß sein. Mart is
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen PSD und PNG

    Unterschied zwischen PSD und PNG

    Hauptunterschied: PSD ist die Standarddateierweiterung für Photoshop-Dateien. PSD steht in der Tat für "Photoshop-Dokument". PNG steht für Portable Network Graphics. Es wurde als verbesserter und nicht patentierter Ersatz für das Graphics Interchange Format (GIF) entwickelt. Es gibt viele verschiedene Dateiformate. Of
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Asus PadFone Infinity und Blackberry Z10

    Unterschied zwischen Asus PadFone Infinity und Blackberry Z10

    Hauptunterschied : Das Asus Padfone Infinity-Smartphone ist ein glattes 5-Zoll-Full-HD-Format (1920 x 1080), Super IPS + mit kapazitivem Multi-Touch-Panel und bietet eine Dichte von ca. 441 ppi. Bei dem Gerät handelt es sich um ein Bar-Telefon mit abgerundeten Ecken, die dem "iPhone" und "HTC One" ähneln.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Alcatel One Touch Idol und Samsung Galaxy Grand

    Unterschied zwischen Alcatel One Touch Idol und Samsung Galaxy Grand

    Hauptunterschied: Der Alcatel One Touch Idol ist der offizielle mobile Partner für den Film Iron Man 3. Er verfügt über einen 4, 7-Zoll-IPS-LCD-Touchscreen mit 16 Millionen Farben. Das Display hat eine Auflösung von 540 x 960 Pixeln. Das Telefon wird von einem Dual-Core-MediaTek MTK 6577+ mit 1 GHz und 512 MB RAM unterstützt. Sam

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Lebensmittelgeschäft und Convenience Store

Hauptunterschied: Ein Lebensmittelgeschäft ist ein Geschäft, das Lebensmittel an Kunden verkauft und sonst nichts. Ein Lebensmittelgeschäft ist eine kleine Version eines Supermarkts, in dem trockene Lebensmittel, Konserven und exotische Lebensmittel oder Gewürze aus anderen Ländern gekauft werden können. Conv