Unterschied zwischen Fallschirmspringen und Paragliding

Hauptunterschied: Beim Fallschirmspringen und Paragliding-Sportarten werden ähnliche Arten von Baldachinen verwendet, bei denen es sich um Fallschirme und Gleitschirme handelt. Diese Überdachungen unterscheiden sich in ihren Mustern und Gewichten, dh die Fallschirme sind schwerer gebaut als die Gleitschirme.

Sowohl Fallschirmspringen als auch Paragliding sind abenteuerliche Luftsportarten, und die bei diesen Sportarten verwendeten Fallschirme und Gleitschirme stammen vom gemeinsamen Vorfahren, dem Parafolien-Drachen.

Die Fallschirmspringtechnologie wurde von den Militärs entwickelt, um ihre Flugzeugbesatzung in Notfällen zu retten. die später 1952 eine internationale Sportart wurde.

Fallschirmspringen (Sky-Jumping) ist ein Action-Sport, bei dem die Fallschirmspringer ein Flugzeug verlassen und mit Hilfe der Schwerkraft zur Erde zurückkehren, indem sie den letzten Teil des Abstiegs mit Hilfe eines Fallschirms verlangsamen. Es wird als Freizeit- und Leistungssport ausgeführt. Es wird bei der Entsendung von militärischen Luftfahrzeugen eingesetzt. Es wird auch gelegentlich von den Waldfeuerwehrleuten eingesetzt.

Das Fallschirmspringen wird sowohl aus tieferen als auch aus höheren Lagen durchgeführt. Wenn der Sprung aus einer niedrigeren Höhe ausgeführt wird, wird der Fallschirm sofort ausgelöst. Wenn der Sprung jedoch aus höheren Lagen genommen wird, kann der Fallschirmspringer zunächst ungefähr 1 Minute lang fallen und dann den Hauptfallschirm auslösen. Bei den für das Fallschirmspringen erforderlichen Flugzeugen handelt es sich um leichte Flugzeuge, wie beispielsweise eine Cessna 172 oder Cessna 182. Bei Busier-Drop-Zones (DZs) können auch größere Turbinenflugzeuge eingesetzt werden, an denen die Cessna 208, der Zwillingsotter von Havilland Canada DHC-6, beteiligt ist, GippsAero GA8 Airvan oder Short SC.7 Skyvan. Die Fallschirmspringer fahren mit einem Kleinflugzeug in die Höhe, fliegen in die "Drop-Zone" und verlassen das Flugzeug. Beim Fallschirmspringen öffnet sich der Fallschirm zuerst, und der Springer steuert dann die Richtung und die Geschwindigkeit mit Hilfe der am Ende der Steuerleinen befindlichen Kippschalter. Die Knebel sind weiter an der Hinterkante des Fallschirms angebracht, von wo aus der Springer auf den Landeplatz zielt und sanft anhält. Menschen machen ihren ersten Fallschirmsprung mit Hilfe eines erfahrenen und geschulten Tauchlehrers.

Domina Jalbert kam 1952 zu dem Schluss, dass die fortschrittlichen regulierbaren Gleitschirme mit Mehrfachzellen und Bedienelementen für die seitlichen Gleitbewegungen verwendet werden können. Diese werden heute für die Flüge im Gleitschirmfliegen verwendet.

Gleitschirmfliegen ist ein Freizeit-, Wettkampf- und Abenteuersport, bei dem ein Gleitschirm geflogen wird. Dabei handelt es sich um ein leichtes, frei fliegendes Segelflugzeug ohne Fuß und ohne starre Primärstruktur. Es ist einzigartig unter den anderen Flugzeugen und ist leicht zu transportieren. Sein komplettes Ausrüstungspaket befindet sich in einem Rucksack, der bequem auf dem Rücken eines Piloten, im Auto oder in öffentlichen Verkehrsmitteln transportiert werden kann. Im Vergleich zu den anderen Luftsportarten vereinfacht das Gleitschirmfliegen den Start auf Reisen und die Auswahl eines Landeplatzes. Die Gleitschirmflüge nutzen den Motor nicht, obwohl er viele Stunden dauern kann und Hunderte von Kilometern zurücklegen kann. Diese Flüge von 1 bis 2 Stunden können einige zehn Kilometer zurücklegen, was mehr als üblich ist.

Paragliding bezieht sich auf einige der Aktivitäten wie:

  • Drachenfliegen
  • Angetriebenes Gleitschirmfliegen
  • Speedfahren oder Speedfliegen
  • Handelsaktivität
  • Power Drachen
  • Drachen-Skifahren

Beim Paragliding sitzt der Pilot in einem Gurtzeug, das unter einem Stoffflügel aufgehängt ist, der aus einer Vielzahl von miteinander verbundenen und verwirrten Zellen besteht. Die Flügelform soll durch die Aufhängelinien erhalten bleiben. Der Luftdruck dringt von der Vorderseite des Flügels in die Lüftungsöffnungen ein und die Aerodynamik zwingt den Luftstrom nach außen. Der Gleitschirmflügel oder ein Baldachin wird in der Luftfahrttechnik üblicherweise als "Staudruckflügel" bezeichnet. Diese Flügel bestehen aus zwei Lagen Geweben, die in Reihen von Zellen mit dem inneren Trägermaterial verbunden sind. Die Gleitschirme sind als fortschrittliche Evolutionsflugzeuge bekannt, die Orte aufsuchen und andere Dinge tun können als alle anderen Fahrzeuge.

Vergleich zwischen Fallschirmspringen und Paragliding:

Fallschirmspringen

Paragliding

Was sind Sie

Fallschirmspringen auch als Sky-Jumping bekannt ist ein Action-Sport.

Paragliding ist ein Freizeit- und Wettkampfsport, bei dem Sie einen Gleitschirm fliegen können.

Art der Überdachungen

Ein Fallschirm ist ein Stoffschirm, der sich mit Luft füllt und es einer Person oder einem daran befestigten schweren Gegenstand ermöglicht, langsam herunterzufahren, wenn sie aus einem Flugzeug fallen gelassen wird. oder das bei der Landung vom Heck eines Flugzeugs gelöst wird, um als Bremse zu wirken.

Ein Gleitschirm ist ein breiter Baldachin, der einem Fallschirm ähnelt, der mit einem Gurtzeug am Körper einer Person befestigt ist, damit er durch die Luft gleiten kann, nachdem er aus einer Höhe gesprungen oder hochgezogen wurde.

Zweck des Entwerfens

Ein Fallschirm dient hauptsächlich dazu, den Sturz aufzuhalten.

Ein Gleitschirm kann mit großer Manövrierfähigkeit vorwärts fahren.

Vergleiche der Vordächer

Sie sind im Vergleich zu den Gleitschirmen schwer.

Es handelt sich um leichte, frei fliegende, zu Fuß gestartete Segelflugzeuge ohne starre Primärstruktur.

Rollen

Fallschirmspringer reiten sich in einem leichten Flugzeug hoch in die Höhe, fliegen über die "Drop-Zone" und verlassen das Flugzeug.

Gleitschirmpiloten starten meistens von einem Hang, einem Berg oder einer Küstenklippe.

Was machen sie manchmal?

Die Fallschirme müssen möglicherweise plötzlich geöffnet werden.

Die Gleitschirme müssen nicht geöffnet werden.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen HTC First und Sony Xperia T

    Unterschied zwischen HTC First und Sony Xperia T

    Hauptunterschied: HTC First ist das erste Telefon, das auf der Facebook-Benutzeroberfläche von Facebook veröffentlicht wird. Das Telefon wird von einem Qualcomm MSM8930 Snapdragon 400 mit 1, 4 GHz Dual-Core-Krait und 1 GB RAM gespeist. Das Sony Xperia T ist ein Modell von Sony, das im August 2012 veröffentlicht wurde. E
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Samsung Galaxy Note 8.0 und Samsung Galaxy Note 10.1

    Unterschied zwischen Samsung Galaxy Note 8.0 und Samsung Galaxy Note 10.1

    Hauptunterschied: Das Samsung Galaxy Note 8.0 soll die Lücke zwischen dem Galaxy Note II und dem Galaxy Note 10.1 schließen. Das Galaxy Note 8 verfügt über einen 8-Zoll-TFT-Touchscreen mit einer Auflösung von 800 x 1280 Pixeln. Das Gerät wird mit einem Quad-Core-1, 6-GHz-Cortex-A9 und 2 GB RAM betrieben. Das
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Samsung Galaxy Note 8.0 und iPad Mini

    Unterschied zwischen Samsung Galaxy Note 8.0 und iPad Mini

    Hauptunterschied: Das Samsung Galaxy Note 8.0 soll die Lücke zwischen dem Galaxy Note II und dem Galaxy Note 10.1 schließen. Das Galaxy Note 8 verfügt über einen 8-Zoll-TFT-Touchscreen mit einer Auflösung von 800 x 1280 Pixeln. Das Gerät wird mit einem Quad-Core-1, 6-GHz-Cortex-A9 und 2 GB RAM betrieben. Das
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Salbe und Creme

    Unterschied zwischen Salbe und Creme

    Hauptunterschied: Salbe und Cremes sind beide Arten von topischen Medikamenten. Ein topisches Medikament ist ein Medikament, das auf Körperoberflächen wie die Haut aufgetragen wird. Eine Creme ist eine Emulsion aus Öl und Wasser. Es ist dicker als Lotion, aber dünner als Salbe. Eine Salbe ist eine "homogene, viskose, halbfeste Zubereitung", im Wesentlichen ein fettiges, dickes Öl. Cre
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Xiaomi Mi 4 und Mi 4i

    Unterschied zwischen Xiaomi Mi 4 und Mi 4i

    Hauptunterschied : Das Unternehmen hat behauptet, der Mi 4i sei die mittlere Alternative zum ursprünglichen Mi 4. Die Handys unterscheiden sich in ihrer Optik. Der Mi 4 wirkt durch das Stahlgehäuse und die Glasabdeckung vorne und hinten anspruchsvoller. Der Mi 4i hat eine Rückseite aus Polycarbonat, die glänzend und matt sein soll. Xi
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen LG Optimus G Pro und iPhone 5

    Unterschied zwischen LG Optimus G Pro und iPhone 5

    Hauptunterschied : Das LG Optimus G Pro hat wichtige Neuerungen seines Vorgängers LG Optimus G erhalten. Das Gerät verfügt über einen massiven 5, 5-Zoll-True-Full-HD-IPS-Touchscreen mit Multi-Touch-Fähigkeit und einer Pixeldichte von 401 ppi. Unter der Haube wird das Telefon von einem 1, 7-GHz-Quad-Core-Snapdragon 600 mit Strom versorgt, was es ziemlich schnell und schnell macht. Das
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Ajax und jQuery

    Unterschied zwischen Ajax und jQuery

    Hauptunterschied: AJAX steht für Asynchronous JavaScript und XML. Es ist eine Gruppe von Webentwicklungsprogrammen, die zur Gestaltung von Websites verwendet werden. Die Programme erstellen interaktive Webanwendungen mit einer Kombination aus XHTML für die Grundprogrammierung, CSS für das Styling, DOM für Interaktion, Datenaustausch mit XML und XSLT, XMLHttpRequest und JavaScript. jQ
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Respekt und Ehre

    Unterschied zwischen Respekt und Ehre

    Hauptunterschied: Respekt ist ein Begriff, der verwendet wird, um Respekt, Wertschätzung und / oder Bewunderung für jemanden zu zeigen. Ehre hingegen ist ein Begriff, der verwendet wird, um hohen Respekt und eine hohe Wertschätzung für jemanden oder etwas zu zeigen. Der Hauptunterschied zwischen den beiden ist, dass Ehre als etwas höher als Respekt angesehen wird. Dah
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen MPEG und MPEG4

    Unterschied zwischen MPEG und MPEG4

    Hauptunterschied: MPEG steht für die Moving Picture Experts Group. MPEG4 wurde 1999 veröffentlicht und wurde als Kodierungsmethode für Geräte mit begrenzten Ressourcen entwickelt, hauptsächlich für tragbare Geräte wie Mediaplayer und Mobiltelefone. Dieses Format eignet sich auch häufig für Online-Video- und -audiodateien, hauptsächlich für Streaming Media, sowie für CD-Vertrieb, Telefon, Videotelefon und Broadcast-TV-Anwendungen. MPEG steht

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen ISO und ISI

Hauptunterschied: ISO, kurz für International Organization for Standardization (International Organization for Standardization), gilt als der weltweit größte Entwickler freiwilliger internationaler Standards. Das ISI, kurz für Indian Standards Institute, ist ein Zertifizierungszeichen, das auf vielen indischen Produkten zu finden ist. IS