Unterschied zwischen der Nationalisierten Bank und der Bank des öffentlichen Sektors

Hauptunterschied: Eine verstaatlichte Bank wird gebildet, wenn die Regierung eine Bank und ihre Vermögenswerte in ihren Besitz überführt. Eine verstaatlichte Bank wird auch als Bank des öffentlichen Sektors bezeichnet. Eine öffentliche Bank ist im Besitz der Regierung und wird von ihr betrieben. Öffentliche Banken umfassen Banken, die sich entweder im öffentlichen Sektor befanden oder seit der Verstaatlichung von Banken gegründet wurden.

Öffentliche Banken befinden sich im Eigentum der Regierung und werden von ihr betrieben, da die Regierung einen großen Anteil daran hat. Diese Banken konzentrieren sich hauptsächlich darauf, den Menschen zu dienen und verdienen eher Gewinne. Eine Bank des öffentlichen Sektors ist eine Bank, die von Institutionen betrieben wird, die sich im Eigentum der Bevölkerung befinden, und zwar durch ihre repräsentativen Regierungen. In diesen Banken kontrolliert die Regierung die Bank. Eine gut geführte Bank des öffentlichen Sektors kann den Regierungen der Bundesstaaten und der Kommunen dabei helfen, Geld zu überwinden.

Das öffentliche Bankmodell wurde entwickelt, um zum Wohl der Menschen zu arbeiten. Die Regierung hat einen bedeutenden Anteil an öffentlichen Banken, so dass wichtige Entscheidungen von der Regierung getroffen werden. Die Entscheidungen sind im Allgemeinen im Interesse der Öffentlichkeit. Ihr Hauptziel ist die Durchführung von Bankaktivitäten, die alle Gesellschaftsschichten abdecken. Diese Banken setzen sich aus allen Banken zusammen, die der Regierung gehören. In Ländern wie Indien fallen viele der regionalen ländlichen Banken auch in die Kategorie der öffentlichen Banken, da sie auch von der Regierung finanziert werden.

Eine verstaatlichte Bank wird gebildet, indem eine Bank und ihre Vermögenswerte in öffentliches Eigentum überführt werden.

Die nationale Regierung des Landes besitzt das Eigentum an nationalisierten Banken. In verstaatlichten Banken kontrolliert die Regierung die Bank. Dies könnte sich auf die Übernahme der öffentlichen Aktien, eine Änderung der Geschäftsführung und eine neue Unternehmensstrategie beziehen. Dies ist eine übliche Praxis in den westlichen Ländern, wo sie als Notfallmethode eingesetzt wird, um Banken in schwierigen Zeiten zu helfen. Die Regierung führt die Verstaatlichung durch, um bestimmte Ziele zu erreichen, z.

1. Um die regionale Gleichheit zu bringen.

2. das Spektrum der Bankeinrichtungen einheitlich zu erweitern.

3. Bankfazilität in weniger entwickelten Regionen bereitzustellen.

4. Die Nationalisierung bemühte sich um die Monopolkontrolle großer Industrieller im System.

5. Ziel war es, den Sektoren, die priorisiert werden mussten, mehr Kredit zu gewähren.

6. Das Vertrauen der Öffentlichkeit in das Bankensystem stärken

7. Ziel ist es, genügend Mittel zu generieren, die in verschiedenen Entwicklungsplänen für das Land verwendet werden können.

Ein Erfolg kann jedoch nicht garantiert werden, dass die Verstaatlichung von Banken immer ein erfolgreicher Akt ist. Frankreich hatte seinen Bankensektor verstaatlicht und später von der Regierung in private Hände verkauft. Die State Bank of India wurde 1955 unter dem SBI Act verstaatlicht. Später im Jahr 1960 wurden auch sieben Staatsbanken verstaatlicht. Die zweite Phase in Indien fand 1980 statt, als sieben weitere Banken verstaatlicht wurden.

Wir können also abschließend sagen, dass es keinen Unterschied zwischen einer nationalisierten und einer öffentlichen Bank gibt. Verstaatlichte Banken sind öffentliche Banken, da beide von der Regierung kontrolliert und verwaltet werden. Der einzige kleine Unterschied besteht darin, dass früher verstaatlichte Banken keine öffentlichen Banken waren, aber nach der Verstaatlichung der Banken wurden die Banken in öffentliche Banken umgewandelt.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Karate, Kung Fu und Taekwondo

    Unterschied zwischen Karate, Kung Fu und Taekwondo

    Hauptunterschied : Ein bedeutender Unterschied zwischen Karate, Kung Fu und Taekwondo ist der Herkunftsort. Karate stammt ursprünglich aus Japan, während Kung Fu ein Produkt aus China ist, während Taekwondo in Korea gegründet wurde. Karate ist ein Begriff, der sich aus der Verschmelzung zweier Wörter ableitet: 'kara' und 'te'. Kar
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Hip Hop und Pop

    Unterschied zwischen Hip Hop und Pop

    Hauptunterschied: Das Hip-Hop-Musikgenre besteht aus einer stilisierten rhythmischen Musik, die von Rapping, einer rhythmischen und reimigen Rede begleitet wird. Der Begriff "Pop" ist eine Abkürzung für "Popular" und umfasst als Musikgenre eine breite Palette von Musik, die in der heutigen Kultur beliebt ist.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Winterjeans und Sommerjeans

    Unterschied zwischen Winterjeans und Sommerjeans

    Hauptunterschied: Jeans sind lässige und moderne Kleidung, die bei allen beliebt ist. Die Sommerjeans wird aufgrund ihres geringen Gewichts im Allgemeinen bei heißem und feuchtem Klima bevorzugt, während die Winterjeans bei kaltem Klima bevorzugt wird, da sie in der Natur schwer und warm ist. Jeans sind informelle Freizeitkleidung, die vor allem von Jugendlichen und fast von allen bevorzugt wird. S
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen G8 und G20

    Unterschied zwischen G8 und G20

    Hauptunterschied: G8 steht für Group of Eight. Die acht Gruppen sind die wirtschaftlich mächtigsten Demokratien der Welt. Auf der anderen Seite steht G20 für Group of Twenty. Die zwanzig Gruppen sind die wichtigsten Volkswirtschaften, die aus Finanzministern und Zentralbankgouverneuren bestehen. G8 ist älter und wurde 1997 gegründet. Die
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Taoismus und Konfuzianismus

    Unterschied zwischen Taoismus und Konfuzianismus

    Hauptunterschied : Konfuzianismus und Taoismus sind beide alte chinesische Lebensstile. Der Unterschied zwischen diesen beiden Philosophien beruht auf ihren Lehren, wobei der Taoismus sich ausschließlich um die Beziehung zwischen Mensch und Natur dreht und der Konfuzianismus sich mehr um die Beziehung zwischen Mensch und Gesellschaft dreht.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Bitcoin und Namecoin

    Unterschied zwischen Bitcoin und Namecoin

    Hauptunterschied: Bitcoin wurde am 3. Januar 2009 von Satoshi Nakamoto ins Leben gerufen. Es ist das erste vollständig implementierte Peer-to-Peer-Kryptowährungsprotokoll. Namecoin wurde aus modifizierter Bitcoin-Software erstellt und ist daher ziemlich ähnlich. Es ist jedoch auch eine alternative, dezentrale DNS. D
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Nintendo Wii und Xbox 360

    Unterschied zwischen Nintendo Wii und Xbox 360

    Hauptunterschied: Nintendo Wii und Xbox 360 sind Spielekonsolen, die von Nintendo- bzw. Microsoft-Unternehmen produziert und entwickelt werden. Nintendo Wii ist eine Videospielkonsole der Nintendo-Familie. Das Nintendo Wii-System ist ein kompaktes System mit externer Hardware wie der Wii-Fernbedienung
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Psychologen und Psychiater

    Unterschied zwischen Psychologen und Psychiater

    Hauptunterschied: Sowohl Psychologen als auch Psychiater betreiben Psychotherapie und Forschung, aber ein Psychiater ist Arzt, während ein Psychologe einen Ph.D. Ein Psychiater darf Medikamente verschreiben, körperliche Untersuchungen durchführen, Labortests anordnen und interpretieren sowie Untersuchungen zur Bildgebung im Gehirn anordnen. E
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Samsung Galaxy S4 Mini und Sony Xperia S

    Unterschied zwischen Samsung Galaxy S4 Mini und Sony Xperia S

    Hauptunterschied: Samsung hat den kleinen Bruder seines brandneuen Flaggschiffs, das Samsung Galaxy S4 Mini, offiziell angekündigt. Das Telefon verfügt über einen 4, 3-Zoll-qHD-Super-AMOLED-Touchscreen mit einer Pixeldichte von ~ 256 ppi. Das Gewicht des Telefons wurde für das 3G-Modell auf 107 Gramm und für das LTE-Modell auf 108 Gramm reduziert. Das

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Kuchen und Gebäck

Hauptunterschied: Kuchen und Gebäck, beide sind Backwaren und werden aus Mehl hergestellt. Kuchen wird im Allgemeinen aus einer Mischung aus Mehl, Zucker, Eiern und Butter oder Öl hergestellt, während das Gebäck, normalerweise eine süße Wüste, im Wesentlichen ein Fett enthält, das bei Raumtemperatur fest ist. Die me