Unterschied zwischen Forensik und Kriminologie

Hauptunterschied: Die Disziplinen Forensik und Kriminologie befassen sich mit Fragen im Zusammenhang mit Kriminalität und kriminellem Verhalten. Die forensische Wissenschaft ist ein Ansatz, um das Verbrechen und die damit verbundenen Probleme zu lösen, während die Kriminologie Theorien entwickelt und das Verbrechen als soziales Phänomen erklärt.

Das Wort "forensisch" stammt aus dem Lateinischen (forēnsis) und bedeutet "von oder vor dem Forum". Der Ursprung des Wortes „forensisch“ bedeutete für die Form der rechtlichen Nachweise und die Kategorie der öffentlichen Darstellung. Es wurde von den Römern gefunden. In der modernen Zeit wird der Begriff Forensik anstelle von Forensik verwendet, die für rechtliche Angelegenheiten verwendet wird.

Die Existenz der Forensik wurde im späten 18. Jahrhundert von dem französischen Arzt Fodéré in seinen Schriften " Eine Abhandlung über forensische Medizin " und " Public Health " und von dem deutschen medizinischen Experten Johann Peter Franck in seinen Schriften " Das vollständige System der Polizeimedizin " gefunden. .

Forensik (allgemein als Forensik bekannt) ist eine Wissenschaft und Technik, um Kriminalität anhand von Beweisen herauszufinden und zu untersuchen. Die forensische Wissenschaft wird hauptsächlich zur Aufklärung von Straftaten und zur Durchsetzung von Gesetzen wie Straftaten und Zivilgesetzen eingesetzt. Es wird auch auf dem Gebiet der Astronomie, Archäologie, Biologie und Geologie zur Untersuchung der Antike praktiziert. Es wird insbesondere auf der Grundlage von Chemie und Biologie praktiziert, um rechtliche Fragen zu lösen. Sie ist nicht nur eine umfangreiche Studie, sondern ist auch in viele Bereiche und Studien unterteilt, die auf ihrem Typ basieren.

Forensiker sammeln und analysieren die physischen Beweise wie Blut und andere Körperflüssigkeiten, Hüllen, Haare und Fasern, um Straftaten aufzuklären.

Kriminologie (von lateinisch crīmen bedeutet „Anklage“) ist eine wissenschaftliche Untersuchung über Natur, Ausmaß, Ursachen, Kontrolle und Verhinderung des kriminellen Verhaltens sowohl des Einzelnen als auch der Gesellschaft. Der Begriff Kriminologie wurde 1885 vom italienischen Rechtsprofessor Raffaele Garofalo als Kriminologie geprägt. Später verwendete der französische Anthropologe Paul Topinard den analogen französischen Begriff Criminologie.

In der Mitte des 18. Jahrhunderts haben die Sozialphilosophen über das Verbrechen und den Begriff des Gesetzes nachgedacht, aufgrund dessen die Kriminologie geweckt hat. Die Kriminologie stützt sich auf drei Hauptschulen, die in der frühen kriminologischen Theorie (Mitte des 18. Jahrhunderts bis Mitte des 20. Jahrhunderts) erwähnt werden. Sie sind Klassik, Positiv und Chicago, die durch mehrere zeitgenössische Paradigmen der Kriminologie ersetzt wurden, wie Subkultur, Kontrolle, Belastung, Kennzeichnung, kritische Kriminologie, Kulturkriminologie, postmoderne Kriminologie, feministische Kriminologie usw.

Dies ist ein interdisziplinäres Gebiet in den Verhaltenswissenschaften, in dem die Forschungen von Soziologen (insbesondere aus dem Bereich der Soziologie der Devianz), Psychologen, Psychiatern, Sozialanthropologen und aus den Schriften von Recht durchgeführt werden. Ihr Forschungsgebiet umfasst die Vorkommen, Formen, Ursachen und Folgen von Straftaten sowie die sozialen und staatlichen Vorschriften und die Reaktion auf die Straftat.

Vergleich zwischen Forensik und Kriminologie:

Kriminaltechnik

Kriminologie

Was sind Sie

Forensik ist eine angewandte Naturwissenschaft.

Die Kriminologie ist eine spezialisierte Sozialwissenschaft, die sich aus der Soziologie entwickelt.

Beschreibung

Es ist ein Prozess der Anwendung wissenschaftlicher Methoden zur Beantwortung von Fragen, die sich im Zusammenhang mit Straftaten oder Zivilklagen ergeben, und die Bereitstellung wissenschaftlicher Nachweise, die in Situationen verwendet werden könnten.

Es handelt sich dabei um die Untersuchung von kriminellem Verhalten, Verbrechensursachen, Möglichkeiten zur Verhinderung von Verbrechen und zur Rehabilitation / Bestrafung von Kriminellen.

Arbeiten

Sie arbeiten, um das Untersuchungsinstrument zu dienen und zur Verfügung zu stellen.

Hier arbeiten Techniker des Tatorts und andere forensische Spezialisten daran, wissenschaftliche Methoden anzuwenden, um die spezifischen Straftaten zu lösen.

Bietet

Sie liefern Beweise, die in der Kriminologie verwendet werden.

Sie liefern ein kriminelles Profil, indem sie die Verbrechen und die Art der Verbrecher untersuchen.

Beyogen auf

Sie basieren auf den umfangreichen und tiefen Studien der Forschung, hauptsächlich der Biologie und der Chemie.

Sie basieren auf den drei Theorien: Klassik, Positiv und Chicago .

Rollen

Forensiker entwickeln keine Theorien und Thesen zu Verbrechen.

Kriminologen entwickeln Theorien und Thesen aus ihrer Forschung und Erfahrung.

Typen

Arten der forensischen Wissenschaft sind:

  • Forensische Anthropologie
  • Forensische Archäologie
  • Forensische Odontologie
  • Forensische Entomologie
  • Forensische Pathologie
  • Forensische Botanik
  • Forensische Biologie
  • DNA-Profilierung
  • Blutfleckenmusteranalyse
  • Forensische Chemie
  • Forensische Osteologie
  • Usw.

Arten von Kriminologie sind:

  • Allgemeine Kriminologie
  • Kriminalsoziologie
  • Kriminalpsychologie
  • Grüne Kriminologie
Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Diet Coke und Coke Zero

    Unterschied zwischen Diet Coke und Coke Zero

    Hauptunterschied: Diet Coke und Cola Zero unterscheiden sich in den Anteilen der Zutaten, die ihnen tatsächlich unterschiedliche Geschmacksprofile verleihen. Diet Coke enthält außerdem 1 Kalorie pro 100 ml, während Cola Zero 0, 5 Kalorien pro 100 ml enthält. Diet Coke und Coke Zero sind beide Produkte der Coca-Cola Company. Bei
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Vollbett und Queensize-Bett

    Unterschied zwischen Vollbett und Queensize-Bett

    Hauptunterschied: Vollbett bezieht sich auf ein Bett zum Entspannen oder Schlafen, das 54 "x 75" misst. Queen-Bett bezieht sich zwar auch auf ein Bett zum Entspannen, Ausruhen und Schlafen, das jedoch 60 "x 80" misst. Ein Bett ist ein Möbelstück, normalerweise flach und weich, und dient zum Schlafen oder Entspannen.
  • beliebte Vergleiche: Differenz zwischen Forward- und Futures-Derivaten

    Differenz zwischen Forward- und Futures-Derivaten

    Hauptunterschied: Forwards und Futures sind beides Formen von Derivaten, deren Bewertung nach einem Basiswert bewertet wird. Terminkontrakte sind jedoch im Allgemeinen private Transaktionen, Futures jedoch nicht. Ein Derivat ist eine formale Vereinbarung zwischen zwei oder mehr Parteien, um einen bestimmten Vermögenswert zu kaufen oder zu verkaufen.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Taoismus und Zen

    Unterschied zwischen Taoismus und Zen

    Hauptunterschied : Der Hauptunterschied zwischen den beiden Begriffen besteht darin, dass der Taoismus eine Religion und Philosophie ist, während Zen eine Methode oder ein Weg ist, um den Buddhismus zu erreichen. Obwohl beide aus China stammten und der Taoismus den Weg des Zen beeinflusst hat, unterscheiden sie sich in ihrer Technik und Absicht, den Weg für ihre Ziele zu erreichen.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Palast und Herrenhaus

    Unterschied zwischen Palast und Herrenhaus

    Hauptunterschied: Ein Palast wurde mit dem Zweck errichtet, geräumige Säle und Räume zu errichten, die hauptsächlich für Komfort gedacht sind. Mansion ist ein großes Privathaus, in dem man ein luxuriöses und ruhiges Leben führen kann. Ein Palast wurde mit dem Zweck errichtet, geräumige Säle und Räume zu errichten, die hauptsächlich für Komfort gedacht sind. Sie sollten
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Demenz und Alzheimer

    Unterschied zwischen Demenz und Alzheimer

    Hauptunterschied: Demenz ist ein Oberbegriff, der eine breite Kategorie von Hirnkrankheiten und Erkrankungen umfasst, die die kognitiven Fähigkeiten einer Person beeinflussen. Die Alzheimer-Krankheit ist eine spezifische Art von Demenz, die auch die häufigste Art von Demenz ist. In Bezug auf die Begriffe Demenz und Alzheimer herrscht große Verwirrung. W
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen allen natürlichen und organischen

    Unterschied zwischen allen natürlichen und organischen

    Hauptunterschied: Der Begriff "All Natural" wird für Lebensmittel verwendet, die minimal verarbeitet sind und keine Bestandteile wie Hormone, Antibiotika, Süßstoffe, Farbstoffe oder Aromen enthalten, die ursprünglich nicht in der Nahrung enthalten waren. Bio-Lebensmittel hingegen sind Lebensmittel, die mit Methoden hergestellt werden, bei denen keine modernen synthetischen Rohstoffe wie synthetische Pestizide und chemische Düngemittel zum Einsatz kommen. Sie
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Hulu und Hulu Plus

    Unterschied zwischen Hulu und Hulu Plus

    Hauptunterschied: Hulu ist eine Website, die On-Demand- und werbefinanziertes Videostreaming bietet. Hulu Plus ist ein monatlicher Abonnementdienst, der über eine größere Inhaltsbibliothek verfügt und auf einer Vielzahl von Plattformen verfügbar ist. Hulu ist eine Website, die On-Demand- und werbefinanzierte Videos von TV-Shows, Filmen, Webisodes, Trailern, Clips und Filmmaterial hinter den Kulissen bietet. NBC
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Gleichungen und Funktionen

    Unterschied zwischen Gleichungen und Funktionen

    Hauptunterschied: In der Mathematik wird eine Gleichung verwendet, um die Gleichheit zwischen zwei Ausdrücken zu bezeichnen. Eine Funktion hingegen ist viel komplexer als eine Gleichung. Eine Funktion wird verwendet, um eine Beziehung zwischen einem Satz von Eingaben und einem Satz von entsprechenden Ausgängen zu bezeichnen.

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Zug und Metro

Hauptunterschied: Ein Zug ist als effektives Transportmittel für lange Strecken definiert und fährt auf verlegten Gleisen. Ein Zug fährt normalerweise außerhalb der Stadtgrenzen, während die U-Bahn ein Zug ist, der speziell für den Einsatz in Großstädten und seinen Vororten ausgelegt ist und über kürzere Entfernungen als ein Zug verfügt. Ein Zug i