Unterschied zwischen Zwillingen und Klonen

Hauptunterschied: Zwillinge sind, wenn eine Frau zwei Babys in derselben Schwangerschaft zur Welt bringt. Klonen ist der Prozess, bei dem Wissenschaftler und Ärzte eine exakte genetische Kopie eines Organismus erstellen.

Zwillinge und Klone sind ein sehr heikles Thema, vor allem wenn es um das Klonen von Menschen geht, das erforscht und diskutiert wird. Zwillinge und Klone ähneln zwar ihren Gegenstücken, unterscheiden sich jedoch in vielerlei Hinsicht voneinander, meistens in ihrem genetischen Aufbau. Bei Zwillingen gibt es zwei verschiedene Typen: identisch und brüderlich. Von diesen ähneln nur die gleichen ihrem Aussehen.

Zwillinge sind, wenn eine Frau zwei Babys in derselben Schwangerschaft zur Welt bringt. Zwillinge können von zwei Arten sein: brüderlich und identisch oder technisch dizygotisch bzw. monozygot. Wenn eine Frau ein Kind bekommt, gibt es eine Zygote, die von einem Sperma befruchtet wird, was zu einem Baby führt. Bei brüderlichen Zwillingen gibt es nun zwei Zygoten, die gleichzeitig aus den Eierstöcken freigesetzt werden und zwei unterschiedliche Samenzellen befruchten diese Zygoten, wobei zwei Embryonen entstehen. Bei identischen Zwillingen wird eine Zygote von einer Samenzelle befruchtet; Die Zygote spaltet sich jedoch und formt sich in zwei Embryonen. Dies ist der Grund, warum die Identischen sich im Aussehen ähneln, während Zwillingsbrüder verwandt scheinen. Die Aufteilung der Zygote in zwei separate Embryonen ist ein zufälliges Ereignis und kein erblicher Charakterzug. Monozygote Zwillinge können auch künstlich erzeugt werden, aber den Embryo spalten und werden üblicherweise bei der IVF (In-vitro-Fertilisation) verwendet. Zwillingsbrüder unterscheiden sich genotypisch und phänotypisch.

Es gibt fünf gängige Varianten des Twinning. Die drei häufigsten Varianten sind alle schwindlig (brüderlich):

  • Männlich-weibliche Zwillinge sind das häufigste Ergebnis.
  • Weiblich-weibliche schwindelerregende Zwillinge (manchmal "Sororalzwillinge" genannt)
  • Männlich-männliche zweieiige Zwillinge

Die beiden anderen Varianten sind monozygote ("identische") Zwillinge:

  • Weiblich-weibliche monozygote Zwillinge
  • Männlich-männliche monozygote Zwillinge (seltener)
  • Männlich-weibliche monozygote Zwillinge (sehr selten)

Klonen ist der Prozess, bei dem Wissenschaftler und Ärzte eine exakte genetische Kopie eines Organismus erstellen. Klonen umfasst das Erstellen von Kopien von DNA-Fragmenten, Zellen (molekulares Klonen) oder Organismen (Zellklonieren). In der Technologie wird es auch verwendet, um Kopien digitaler Medien oder Software zu erstellen. Der Begriff Klonen leitet sich vom altgriechischen Wort „klōn“ ab, was sich auf den Prozess der Herstellung einer ganzen Pflanze aus einem Zweig bezieht. Klonen ist bei Versuchen, DNA-Strukturen zur Heilung von Krankheiten zu versuchen und wiederherzustellen, populär geworden.

Beim molekularen Klonen werden mehrere Moleküle hergestellt. Diese Klonierung wird üblicherweise verwendet, um DNA-Fragmente zu amplifizieren, die ganze Gene enthalten, und umfasst auch die Amplifikation der DNA-Sequenz wie Promotoren, nicht kodierende Sequenzen und zufällig fragmentierte DNA. Die Klonierung erfolgt in vier Schritten: Aufbrechen eines DNA-Strangs (Fragmentierung), Zusammenkleben von DNA in der gewünschten Sequenz (Ligation), Einfügen der Sequenz mit neuer DNA (Transfektion) und Auswählen der erfolgreich transfizierten Selektionen (Screening / Selektion).

Klonen ist schmerzhaft teuer und kann nicht immer garantieren, dass aus dem Embryo ein Baby wird. Erfolgreiches Klonen ist bei Tieren geschehen, aber beim Menschen ist kein Klonen erfolgreich. Die Klonierung umfasst drei einzelne Tiere, bei denen der Kern einer Eizelle eines Individuums entfernt und durch den Kern des zweiten Individuums ersetzt und in ein drittes Individuum implantiert wird. Der resultierende Klon ist mit dem zweiten Individuum identisch. Ein Großteil des Prozesses findet in einer Petrischale oder in wissenschaftlichen Laboren statt.

Eine andere Form des Klonierens umfasst die Verwendung somatischer Zellen. Im Gegensatz zu Keimzellen, die einen Satz von Chromosomen aufweisen, haben die somatischen Zellen zwei Sätze von Chromosomen. Der Keimzellenkern wird entfernt und der Kern der somatischen Zelle wird isoliert und dann in die Keimzelle eingesetzt. Die Zellen werden miteinander verschmolzen, wodurch sich die Zellen in eine Zygote verwandeln. Es gibt zwei Arten des Klonens von therapeutischem Klonen oder Forschungsklonen oder reproduktivem Klonen. Beim therapeutischen Klonen werden Embryonen produziert, um die menschliche Entwicklung zu untersuchen und seltene Krankheiten zu verstehen und zu behandeln. Das reproduktive Klonen wird durchgeführt, um Kindern, die keine Kinder haben können, Nachkommen zur Verfügung zu stellen.

Zwillinge

Klone

Zwillinge werden zur gleichen Zeit geboren.

Klone werden später erstellt.

Eineiige Zwillinge sind das Ergebnis einer Zygote, die sich in zwei Hälften teilt.

Klone sind das Ergebnis einer DNA-Implantation eines Spenders in ein fremdes Ei.

Zufälliges Auftreten

Künstlich geschaffen.

Zwillinge werden unter Verwendung von Chromosomen sowohl aus der Mutterzelle als auch aus den Zellen des Vaters gebildet.

Klone werden aus einer einzigen somatischen Zelle der Mutter entwickelt.

Die Zwillinge könnten entweder weiblich oder männlich sein.

Der somatische Zellklon hat kein Y-Chromosom und ist fast immer weiblich.

Zwillinge sind im gleichen Alter.

Der Klon ist jünger als der Spender.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Kinderkrippe und Spielgruppe

    Unterschied zwischen Kinderkrippe und Spielgruppe

    Hauptunterschied: Eine Krippe bezieht sich auf einen Ort, an dem junge Kinder tagsüber in Abwesenheit von Eltern betreut werden. Es umfasst Kinder aus verschiedenen Altersgruppen, darunter Kleinkinder, Kleinkinder und Vorschulkinder. Playgroup ist eine informelle Kindergartengruppe, die normalerweise für Kinder zwischen drei und fünf Jahren gedacht ist. E
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen TFT und Plasma

    Unterschied zwischen TFT und Plasma

    Hauptunterschied: TFT (Dünnschichttransistor) ist ein Halbleitertyp, der in LCD-Panels (LCDs) verwendet wird, während Plasma-Displays mit Edelgasen entwickelt werden, die zur Erzeugung von Licht elektrisch erhitzt werden. Plasmen sind eine bessere Wahl bei der Herstellung von Displays mit mehr als 40 Zoll.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen unverheirateten und ledig im Familienstand

    Unterschied zwischen unverheirateten und ledig im Familienstand

    Hauptunterschied: " Nicht verheiratet" bezieht sich auf den Familienstand einer Person. Darin wird erwähnt, dass er entweder nie verheiratet war oder nach der Scheidung erneut geheiratet hat, wohingegen alleinstehend möglicherweise bedeutet, dass eine Person rechtlich getrennt ist oder die Person noch nie verheiratet war.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Eigentumswohnung und Apartment

    Unterschied zwischen Eigentumswohnung und Apartment

    Hauptunterschied : Es gibt mehrere Unterschiede zwischen einer Wohnung und einer Wohnung. Der eine Hauptunterschied zwischen den beiden ist jedoch das Eigentum. Eigentumswohnungen werden in der Regel leihweise erworben und im Eigentum gehalten, wohingegen Wohnungen normalerweise vermietet werden. Heutzutage sind "Wohnungen und Eigentumswohnungen", diese beiden Formen von Wohnanlagen, auf der ganzen Welt sehr beliebt
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Clips und Spacern

    Unterschied zwischen Clips und Spacern

    Hauptunterschied: Clips sind gelenkige Perlen, die wie eine Klammer wirken und auf dem Gewinde der Pandora-Armbänder platziert werden. Abstandhalter sind kleine bewegliche Perlen, die auf das Armband geschraubt werden können, um die Perlen voneinander zu trennen. Clips sind Spacer sind Schmuckstücke, die bei der Erstellung eines Armbands verwendet werden, und werden bei Pandora-Armbändern beliebter. In
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Warze und Pickel

    Unterschied zwischen Warze und Pickel

    Hauptunterschied: Eine Warze ist ein raues Wachstum, das am häufigsten an Händen und Fingern oder an den Fußsohlen auftritt. Sie können auch auf den anderen Körperteilen wie Gesicht, Armen oder Beinen auftreten und wachsen manchmal im Genitalbereich oder Analbereich. Ein Pickel ist eine häufige Form der Akne und zeichnet sich durch eine entzündete, mit Eiter gefüllte Läsion aus, die an der Basis im Allgemeinen rot ist. Warzen
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Archäologen und Historikern

    Unterschied zwischen Archäologen und Historikern

    Der Hauptunterschied: Ein Archäologe befasst sich mit der Feldarbeit, die aus dem Graben und Wiederherstellen von Artefakten oder von Menschen gemachten Objekten aus antiken Ruinen bestehen könnte. Ein Historiker ist eine Person, die sich mit der Vergangenheit, dh der Geschichte, beschäftigt. Sie nutzen Beweismittel, um sich über die Vergangenheit zu informieren. Di
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen AIFF und MIDI

    Unterschied zwischen AIFF und MIDI

    Hauptunterschied: AIFF ist eine Abkürzung für Audio Interchange File Format. Auf der anderen Seite ist MIDI eine Abkürzung für Musical Instrument Digital Interface. AIFF steht für Audio Interchange File Format; Es ist auch ein Audiodateiformat. 1988 wurde das Format von Apple Computer entwickelt. Das
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Kindle und iPad

    Unterschied zwischen Kindle und iPad

    Hauptunterschied: Ein Kindle ist ein Gerät, mit dem Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, Blogs heruntergeladen und gelesen werden können. Das iPad konzentriert sich hauptsächlich auf das Browsen im Internet und andere Computeraufgaben und ermöglicht dieselben E-Reader-Aufgaben wie der Kindle. Kindle ist ein E-Book-Gadget, mit dem Leser zahlreiche Bücher, Zeitschriften, Zeitungen und Blogs zum Lesen herunterladen können. Amazo

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Familienzimmer und Wohnzimmer

Hauptunterschied: Ein Wohnzimmer befindet sich vor dem Haus. Dieser Raum wird meistens verwendet, um Gäste zu unterhalten und in dem formelle Meetings abgehalten werden. Das Dekor des Zimmers soll stilvoll und stilvoll sein; Das Zimmer ist eher für Show als für Komfort. Ein Familienzimmer ist das komplette Gegenteil eines Wohnzimmers, es ist auf Komfort ausgelegt. I