Unterschied zwischen Inner Join und Outer Join

Hauptunterschied: Joins in SQL werden ausgeführt, um die Daten von zwei verschiedenen Tabellen zu kombinieren. Ein Inner Join ist eine Bedingung, die zu den Zeilen führt, die die "wo" -Klausel in "allen Tabellen" erfüllen. Ein äußerer Join ist eine Bedingung, die dazu führt, dass die Zeilen die „wo“ -Klausel in „mindestens einer der Tabellen“ erfüllen.

Beim Implementieren der Joins werden die temporären Tabellen erstellt, die auf Spalten basieren. Für die Join-Bedingungen sollten immer zwei Tabellen vorhanden sein. Diese Bedingungen führen dann die jeweiligen Komponenten einer Tabelle mit den anderen Komponenten zusammen und führen zu einer völlig neuen Tabelle. Ziel dieser Tabellen ist es, die aussagekräftigen und erforderlichen Daten oder Informationen zu extrahieren. Abhängig von den Bedingungen gibt es zwei Arten von Verbindungen, die innere und äußere Verbindung.

Ein innerer Join ist ein anwendungsorientierter Join. Es wird in den Datenbanktabellen verwendet, die die referenzielle Integrität erzwingen. Dies sind die Verknüpfungsfelder, die keine NULL-Bedingungen garantieren. Die innere Verknüpfung wird meistens bei vielen Transaktionen bevorzugt, da sie auf den ACID-Standards (Atomicity, Consistency, Isolation, Durability) basieren. Sie halten die Daten sicher und integriert, da sie in relationalen Datenbanken zuverlässig sind. Neben den relationalen Datenbanken sind sie auch in den Data Warehouses anwendbar.

SQL INNER JOIN-Syntax:

SELECT Spaltenname (n)

FROM table1

INNER JOIN table2

ON table1.column_name = table2.column_name;

Das Schlüsselwort INNER JOIN wählt alle Zeilen aus beiden Tabellen aus, solange die Spalten in beiden Tabellen übereinstimmen.

Die inneren Verknüpfungen hängen von der Auswahl der Datenbankentwürfe und -merkmale ab. Dementsprechend werden diese inneren Verbindungen in den Equi-Verbindungen und natürlichen Verbindungen verwendet. Im Equi Join gibt es eine bestimmte Art von Vergleich, mit der die beiden angegebenen Tabellen abgeglichen werden. Daher verwendet diese Tabelle das Gleichheits-Prädikat. Der natürliche Join ist eine Art Equi-Join.

Die Syntax für Equi Join lautet wie folgt:

S ELECT *

FROM table1, table 2

WHERE table1.coloumn_name = table2.coloumn_name;

Wenn die Spalten in einem Equi-Join denselben Namen haben, stellt die jeweilige SQL-Version eine optionale Kurzschreibweise bereit, die vom USING-Konstrukt folgendermaßen ausgedrückt werden kann:

WÄHLEN *

FROM table1 INNER JOIN table2 USING (Spaltenname);

Die Syntax für Natural Join lautet wie folgt:

WÄHLEN *

FROM table1 NATURAL JOIN table2;

Für einen "äußeren Join" sind keine Übereinstimmungsbedingungen für die Datensätze erforderlich. Diese Join-Bedingung speichert alle anderen Datensätze außer den nicht übereinstimmenden Datensätzen. Dieser Join wird weiter in Left-, Right- und Full-Outer-Join-Bedingungen verteilt, die entsprechend den gewünschten Tabellenbedingungen und -attributen implementiert werden.

Linke äußere Verbindung

Das Schlüsselwort LEFT JOIN gibt alle Zeilen aus der linken Tabelle (table1) zurück, wobei die übereinstimmenden Zeilen in der rechten Tabelle (table2) enthalten sind. Es ergibt auf der rechten Seite "NULL", wenn es keine Übereinstimmung gibt.

Die Syntax für Left Outer Join lautet:

SELECT Spaltenname (n)

FROM table1

LINKS OUTER JOIN table2

ON table1.column_name = table2.column_name;

Rechter äußerer Join

Das Schlüsselwort RIGHT JOIN gibt alle Zeilen aus der rechten Tabelle (table2) mit den übereinstimmenden Zeilen in der linken Tabelle (table1) zurück. Das Ergebnis ist NULL auf der linken Seite, wenn keine Übereinstimmung vorliegt.

Die Syntax für Right Outer Join lautet:

SELECT Spaltenname (n)

FROM table1

RECHTE AUSSEN VERBINDEN table2

ON table1.column_name = table2.column_name;

Volle äußere Verbindung

Das Schlüsselwort FULL OUTER JOIN gibt alle Zeilen aus der linken Tabelle (table1) und der rechten Tabelle (table2) zurück. Das Schlüsselwort FULL OUTER JOIN kombiniert das Ergebnis von LEFT- und RIGHT-Joins.

Die Syntax für Full Outer Join lautet:

SELECT Spaltenname (n)

FROM table1

FULL OUTER JOIN table2

ON table1.column_name = table2.column_name;

Vergleich zwischen Inner Join und Outer Join:

Inner Join

Äußeres Join

Grundfunktion

Inner Joins werden grundsätzlich dazu verwendet, übereinstimmende Zeilen zwischen zwei Tabellen zu finden.

Bei der äußeren Verknüpfung werden die Zeilen einer Tabelle oder beider Tabellen beibehalten.

Vorhandensein gemeinsamer Variablen

Hier muss die Common Variable zwingend in beiden Tabellen stehen.

Hier ist die Variable nur von der ersten Tabelle abhängig, die in der zweiten Tabelle vorhanden sein kann oder nicht.

Kehrt zurück

Inner Join gibt nur Zeilen zurück, in denen es eine Übereinstimmung gibt, die auf dem Join-Prädikat basiert.

Bei der äußeren Verknüpfung werden alle Zeilen zurückgegeben, unabhängig davon, ob sie auf dem Join-Vergleichselement übereinstimmen oder nicht.

Gewöhnt an

Es wird verwendet, um die Datensätze nur anzuzeigen, wenn die Datensätze in beiden Tabellen vorhanden sind.

Es wird verwendet, um alle Datensätze in nur einer Tabelle anzuzeigen.

Anwendbar in

Sie sind anwendbar in:

Equi-Join und

Natürlich beitreten

Sie gelten als:

Linke äußere Verbindung

Rechter äußerer Join

Volle äußere Verbindung

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen PDF und PMF

    Unterschied zwischen PDF und PMF

    Der Hauptunterschied: PDF (Portable Document Format) und PMF (am häufigsten für von ESRI veröffentlichte Kartendateien verwendet) sind fortgeschrittene Dateiformate. Dies ermöglicht es den Benutzern, die elektronischen Dokumente im Internet im Offline- oder Online-Modus anzuzeigen und zu lesen. Die PDF-Dateien werden von Adobe Systems definiert, während PMF-Dateien von ArcGIS Publisher erstellt und definiert werden, einer Erweiterung, die in ArcMap enthalten ist. Die
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Interessen und Hobbys

    Unterschied zwischen Interessen und Hobbys

    Hauptunterschied: Interesse bezieht sich auf Gefühl. Hobby bezieht sich auf Handlung. Laut Dictionary.com ist ein Interesse das Gefühl einer Person, deren Aufmerksamkeit, Sorge oder Neugier besonders mit etwas oder etwas beschäftigt ist, das die Person interessiert, die Aufmerksamkeit auf sich zieht oder die Neugier einer Person weckt. G
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Nokia Lumia 925 und Nokia Lumia 920

    Unterschied zwischen Nokia Lumia 925 und Nokia Lumia 920

    Hauptunterschied: Nokia hat kürzlich sein neues Flaggschiff Nokia Lumia 925 angekündigt. Das Mobiltelefon ist mit einem 4, 5-Zoll-AMOLED-Touchscreen ausgestattet, der auf der Vorderseite einen guten Platz einnimmt. Der Lautsprecher und die Sensoren befinden sich oben. Der 4, 5 Zoll große kapazitive Bildschirm verfügt über die gleiche PureMotion HD +, ClearBlack, die auch in Lumia 920 zu finden ist. Ein
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Äquator und Polen

    Unterschied zwischen Äquator und Polen

    Schlüsseldifferenz: Der Äquator ist der Punkt, von dem aus die Breite berechnet wird. Mit anderen Worten ist es die 0 ° -Linienlinie. Ein Pol besteht aus zwei Punkten: Nordpol und Südpol. Der Nordpol liegt 90 ° nördlich des Äquators und der Südpol 90 ° südlich des Äquators. Der Äquator ist der Punkt, von dem aus der Breitengrad berechnet wird. Mit andere
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Gehalt und Stipendium

    Unterschied zwischen Gehalt und Stipendium

    Hauptunterschied: Ein Gehalt ist die Zahlung oder Vergütung, die man als Gegenleistung für geleistete Arbeit und / oder Dienstleistungen erhält. Ein Stipendium wird in der Regel während der Dauer eines Praktikums oder einer Ausbildung gezahlt. Es unterscheidet sich von einem Gehalt, da es nicht als Entgelt für geleistete Arbeit gezahlt wird. Ein
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Nordamerika und den USA

    Unterschied zwischen Nordamerika und den USA

    Hauptunterschied: Nordamerika ist ein Kontinent, der in der nördlichen Hemisphäre und in der westlichen Hemisphäre existiert. Zeitweise wird es auch als Subkontinent Amerikas betrachtet. USA, auch als Vereinigte Staaten von Amerika, Vereinigte Staaten oder nur als Amerika bezeichnet, sind ein Land in Nordamerika. O
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Lieferant und Händler

    Unterschied zwischen Lieferant und Händler

    Hauptunterschied: Der Lieferant liefert die Waren oder Dienstleistungen, während ein Händler das Produkt direkt an den Kunden oder den Endverbraucher weiterverkauft. Ein Lieferant ist einer, der die Produkte, Waren oder Dienstleistungen an den Verbraucher liefert. Aus geschäftlicher Sicht handelt es sich dabei um eine Partei, die Waren oder Dienstleistungen liefert, und die von einem Auftragnehmer oder Unterauftragnehmer unterschieden werden kann, der den Liefergegenständen üblicherweise spezielle Leistungen hinzufügt. Sie
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Gesteinen und Mineralien

    Unterschied zwischen Gesteinen und Mineralien

    Hauptunterschied : Gesteine ​​werden aus Mineralien oder Mineroiden gebildet, die sich zu einem erstarren lassen. Ein Gestein könnte aus einem oder mehreren Mineralien bestehen. Mineralien sind homogene Feststoffe mit regelmäßigen Strukturen, die in Gesteinen, Erzen und Mineralien in der Erdkruste vorkommen. Fast
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Apache und Httpd

    Unterschied zwischen Apache und Httpd

    Hauptunterschied: Apache bezieht sich auf den Apache http-Server, der von der Apache Software Foundation entwickelt wurde. Es handelt sich um eine Open Source und kostenlose Server. Httpd steht für Hypertext Transfer Protocol Daemon. In Bezug auf Apache bezieht sich httpd auf das HTTP-Serverprogramm (Apache HyperText Transfer Protocol), das die Anforderungen verarbeitet.

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Pixel und Auflösung

Hauptunterschied: Pixel sind eine grundlegende Maßeinheit in Computerbildern. Sie erstellen gemeinsam Bilder, die auf einer digitalen Bildschirmanzeige sichtbar sind. Auflösung ist der Begriff, der verwendet wird, um die Schärfe und die Details eines Bildes zu beschreiben. In der Optik wird dies meistens als die Fähigkeit eines Abbildungssystems beschrieben, Details in dem Objekt, das abgebildet wird, aufzulösen. Pix