Unterschied zwischen Rye Whisky und Scotch

Hauptunterschied: Rye Whisky ist eine Whiskyart, mit der auf zwei Dinge Bezug genommen werden kann. Der erste ist amerikanischer Roggenwhisky, der aus Roggen hergestellt wird, und kanadischer Whisky, der Roggen in der Produktion enthalten kann oder nicht. Scotch oder Scotch Whisky ist eigentlich eine Art Whisky, der in Schottland verarbeitet wird. Der Begriff ist rechtlich Whisky vorbehalten, der in Schottland hergestellt wird. Es wurde ursprünglich aus Malzgerste hergestellt, aber im 18. Jahrhundert begann man mit der Herstellung von Whiskys aus Weizen und Roggen.

Roggenwhisky und Scotch sind zwei verschiedene Arten von Whiskys, die auf dem Markt erhältlich sind. Diese sind in Bezug auf Zutaten, Geschmack, Aroma usw. völlig unterschiedlich. Sie sollten nicht als dasselbe oder auch als einfacher Whisky verwechselt werden. Roggenwhisky wird normalerweise als kanadischer Whisky bezeichnet, während Scotch eigentlich schottischer Whiksy ist.

Rye Whiskey ist eine Art Whisky, mit dem auf zwei Dinge Bezug genommen werden kann. Der erste ist amerikanischer Roggenwhisky, der aus Roggen hergestellt wird, und kanadischer Whisky, der Roggen in der Produktion enthalten kann oder nicht. Diese beiden unterscheiden sich in Inhalt und Geschmack. Roggen ist ein Gras, das häufig als Getreide und als Futterpflanze verwendet wird. Roggengetreide wird für Mehl, Roggenbrot, Roggenbier, einige Whiskys, einige Wodkas und Tierfutter verwendet. Es wird beschrieben, dass Roggen dem Whisky einen würzigen und fruchtigen Geschmack verleiht. Ursprünglich war Roggen der häufigste Whisky, der in den nordöstlichen Bundesstaaten erhältlich war, aber nach der Prohibition weitgehend verschwunden war. In letzter Zeit hat es wieder an Popularität gewonnen.

Der amerikanische Roggenwhisky muss laut Gesetz aus einem Brei von mindestens 51% Roggen destilliert werden. Die anderen Zutaten sind in der Regel Mais und Gerstenmalz. Das Getränk darf nicht mehr als 160 Proof und mehr als 80% ABV destilliert werden. Ähnlich wie bei anderen Whiskys muss das Getränk anschließend in verkohlten, neuen Eichenfässern gelagert werden, bevor es verkauft werden kann. Roggenwhisky, der mehr als zwei Jahre alt ist, kann auch als "gerader Roggenwhisky" bezeichnet werden.

Kanadischer Whisky wurde ursprünglich als Roggenwhisky bezeichnet, da er hauptsächlich aus Roggen hergestellt wurde. Es gibt jedoch keine strengen Richtlinien, die angeben, wie viel Roggen im Whisky verwendet werden muss, um sie als Roggenwhisky zu kennzeichnen. Entsprechend der kanadischen Lebensmittel- und Arzneimittelverordnung können diese Whiskys als "Roggen" bezeichnet werden, sofern sie "das Aroma, den Geschmack und den Charakter besitzen, die im Allgemeinen dem kanadischen Whisky zugeschrieben werden." Bei der Whisky-Produktion könnte es sich um 9: 1 handeln. Alberta Premium stellt eine der wenigen Ausnahmen dar und stellt Whisky aus 100% Roggenbrei her. Der kanadische Whisky muss mindestens 3 Jahre in kleinem 700-Liter-Holz (neu oder verkohlt, entweder ist es fein) Fässer, damit sie die Etiketten "Canadian Whisky", "Canadian Rye Whisky" und "Rye Whisky" verwenden können.

Scotch oder Scotch Whisky ist eigentlich eine Art Whisky, der in Schottland verarbeitet wird. Der Begriff ist rechtlich Whisky vorbehalten, der in Schottland hergestellt wird. Es wurde ursprünglich aus Malzgerste hergestellt, aber im 18. Jahrhundert begann man mit der Herstellung von Whiskys aus Weizen und Roggen. Kurz gesagt, Scotch ist im Grunde nur ein Whisky, der in Schottland produziert wurde, mehr nicht. Gemäß der Scotch Whisky Regulations muss Scotch mindestens drei Jahre in Eichenfässern gelagert werden. Die erste schriftliche Erwähnung von Scotch Whisky wurde 1495 von einem Bruder namens John Cor, einem Destillierapparat, in den Schatzkammern von Schottland veröffentlicht.

Die Scotch Whisky Association klassifiziert Scotch in fünf verschiedene Kategorien.

  • Single Malt Scotch Whisky: Dieser Whisky wird in einer einzelnen Destillerie durch Destillation in Pot-Stills nur aus Wasser und gemälzter Gerste hergestellt.
  • Einkorn-Scotch-Whisky: Dieser Whisky wird in einer einzelnen Destillerie destilliert, er kann jedoch auch Vollkorngetreide aus anderen gemälzten oder nicht gemälzten Getreidesorten sowie Gerstenmalz und Wasser enthalten.
  • Blended Malt Scotch Whisky: Dieser Whisky umfasst eine Mischung aus zwei oder mehr Single Malt Scotch Whiskys aus verschiedenen Destillerien
  • Blended Scotch Whisky: Bei diesem Whisky handelt es sich um eine Mischung aus zwei oder mehr einkornigen Scotch Whiskys aus verschiedenen Destillerien.
  • Blended Scotch Whisky: Dieser Whisky umfasst eine Mischung aus einem oder mehreren Single Malt Scotch Whiskys mit einem oder mehreren Single Korn Scotch Whiskys.

Die Scotch Whisky Regulations 2009 der Scotch Whisky Association definiert "Scotch" als:

  • In einer Destillerie in Schottland aus Wasser und gemälzter Gerste (zu der nur Vollkorngetreide anderer Getreidesorten hinzugefügt werden darf) hergestellt:
  • In dieser Brennerei zu einem Brei verarbeitet
  • In dieser Brennerei nur durch endogene Enzymsysteme in ein fermentierbares Substrat umgewandelt
  • In dieser Brennerei nur durch Zugabe von Hefe fermentiert
  • Bei einem Alkoholgehalt von weniger als 94, 8% destilliert (190 US-Proof)
  • Mindestens drei Jahre reifte er vollständig in einem Verbrauchsteuerlager in Schottland in Eichenfässern mit einem Fassungsvermögen von nicht mehr als 700 Litern
  • Beibehaltung der Farbe, des Aromas und des Geschmacks der verwendeten Rohstoffe sowie der Methode ihrer Herstellung und Reifung
  • Enthält keine zugesetzten Substanzen außer Wasser und Karamelfarben (E150A)
  • Mit einem Mindestalkoholgehalt von 40% (80 US-Proof)

Kurz gesagt, der Hauptunterschied zwischen den beiden Getränken ist der Ort, an dem die Getränke hergestellt werden, und der Hauptbestandteil des Getränks. Während Roggenwhisky aus mindestens 51% Roggenbrei (in Amerika) hergestellt werden muss oder den Geschmack und das Aroma von Roggen (in Kanada) aufweisen muss, um als solche gekennzeichnet zu werden, muss Scotch in Schottland hergestellt werden und wird mit Malz hergestellt Gerste in vielen Brennereien. Beide Getränke müssen mindestens drei Jahre in 700-Liter-Eichenfässern (die entweder neu oder verkohlt sein können) reifen, bevor sie abgefüllt und verkauft werden können. In den USA produzierter Roggenwhisky muss jedoch nicht gealtert werden. Beide Getränke gelten immer noch als eine Art Whisky.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen ZIP und Archiv

    Unterschied zwischen ZIP und Archiv

    Schlüsseldifferenz: ZIP ist ein Format zum Komprimieren und Archivieren einer Datei. Archiv ist dagegen der Prozess, bei dem eine oder mehrere Computerdateien zusammen mit den Metadaten zu einer einzelnen Datei zusammengestellt werden. ".Zip" oder ".ZIP" und der MIME-Medientyp application / zip sind die Dateierweiterungen.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Rs und Re

    Unterschied zwischen Rs und Re

    Hauptunterschied: Rs. und Re. werden verwendet, um Rupien darzustellen. Re. bezeichnet einen singulären Wert von Rupie, während Rs. wird verwendet, um mehrere Rupien zu bezeichnen. Die Ausdrücke "Rs" und "Re" bezeichnen beide die Währung Rupien. Rupie ist eine Währung, die in vielen östlichen Ländern verwendet wird. So wi
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen SDK und API

    Unterschied zwischen SDK und API

    Hauptunterschied: SDK oder Software Development Kit besteht aus einer Reihe von Software-Entwicklungswerkzeugen. Diese werden hauptsächlich zum Erstellen verschiedener Anwendungen verwendet. API steht für Application Programming Interface. Es bietet eine angegebene Schnittstelle zu einer Sammlung von Softwarefunktionalitäten. E
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen PuTTY und Cygwin

    Unterschied zwischen PuTTY und Cygwin

    Hauptunterschied: Putty ist ein kostenloser Emulator für Open Source. Es kann auch als freie Implementierung von SSH und Telnet für Windows- und Unix-Plattformen bezeichnet werden. Auf der anderen Seite ist Cygwin eine Unix-ähnliche Umgebung. Es bietet auch eine Befehlszeilenschnittstelle für Microsoft Windows. Pu
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Galaxie und Milchstraße

    Unterschied zwischen Galaxie und Milchstraße

    Hauptunterschied: Eine Gruppe von zahlreichen Sternen, Staub, Planeten und anderer interstellarer Materie, die durch eine Gravitationskraft miteinander verbunden sind, wird als Galaxie bezeichnet. Milchstraße ist eine Galaxie, die unser Sonnensystem umfasst. Sterne, Planeten, Universum, all diese Wörter wecken viel Neugier und Forschungsbereiche, die mit ihnen in Verbindung stehen, entwickeln sich immer weiter und erweitern sich als dieses gesamte Universum.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Supernovae und Black Hole

    Unterschied zwischen Supernovae und Black Hole

    Hauptunterschied: Supernovae ist die Pluralform von Supernova. Die intensiven aufhellenden Sterne, die den Anfang des Endes signalisieren, werden als Supernovae bezeichnet. Das Schwarze Loch ist ein Objekt mit einem Gravitationsfeld, dessen Schwerkraft so stark ist, dass nicht einmal Licht austreten kann
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Markenname und Firmenname

    Unterschied zwischen Markenname und Firmenname

    Hauptunterschied: Der Firmenname ist ein Name, der mit einer Organisation verbunden ist, die im Bereich geschäftlicher Aktivitäten Gewinne erzielt. Andererseits ist ein Markenname ein Name, den das Unternehmen seinen Produkten und Dienstleistungen zur Verfügung stellt, um sie von den anderen Unternehmen zu unterscheiden. V
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Flüchtling und Asylee

    Unterschied zwischen Flüchtling und Asylee

    Hauptunterschied: Ein Flüchtling bezieht sich auf eine Person, die aus Angst vor Verfolgung aufgrund von Religion, Rasse, Nationalität usw. in einem Land außerhalb ihres Herkunftslandes Zuflucht sucht. Ein Asylee ist eine Person, die in einem anderen Land Schutz sucht politisch oder wegen eines Verbrechens verfolgt werden. D
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Bestätigung und Zusammenarbeit

    Unterschied zwischen Bestätigung und Zusammenarbeit

    Hauptunterschied: Zusammenarbeit ist der Akt der Zusammenarbeit. Menschen oder Organisationen arbeiten zusammen, um gemeinsame Ziele zu erreichen. Bestätigungen dagegen sind Bestätigungen oder Bestätigungen, indem sie einige Beweise oder Beweise liefern. Zusammenarbeit und Bestätigung klingen ähnlich, aber beide unterscheiden sich voneinander. Zus

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Sake und Soju

Hauptunterschied: Sake und Soju sind beide alkoholische Getränke. Sake ist ein alkoholisches Getränk aus Japan, während soju ein alkoholisches Getränk aus Korea ist. Sake und Soju sind beide alkoholische Getränke. Sake ist ein alkoholisches Getränk aus Japan, während soju ein alkoholisches Getränk aus Korea ist. Sake,