Unterschied zwischen Rye Whisky und Scotch

Hauptunterschied: Rye Whisky ist eine Whiskyart, mit der auf zwei Dinge Bezug genommen werden kann. Der erste ist amerikanischer Roggenwhisky, der aus Roggen hergestellt wird, und kanadischer Whisky, der Roggen in der Produktion enthalten kann oder nicht. Scotch oder Scotch Whisky ist eigentlich eine Art Whisky, der in Schottland verarbeitet wird. Der Begriff ist rechtlich Whisky vorbehalten, der in Schottland hergestellt wird. Es wurde ursprünglich aus Malzgerste hergestellt, aber im 18. Jahrhundert begann man mit der Herstellung von Whiskys aus Weizen und Roggen.

Roggenwhisky und Scotch sind zwei verschiedene Arten von Whiskys, die auf dem Markt erhältlich sind. Diese sind in Bezug auf Zutaten, Geschmack, Aroma usw. völlig unterschiedlich. Sie sollten nicht als dasselbe oder auch als einfacher Whisky verwechselt werden. Roggenwhisky wird normalerweise als kanadischer Whisky bezeichnet, während Scotch eigentlich schottischer Whiksy ist.

Rye Whiskey ist eine Art Whisky, mit dem auf zwei Dinge Bezug genommen werden kann. Der erste ist amerikanischer Roggenwhisky, der aus Roggen hergestellt wird, und kanadischer Whisky, der Roggen in der Produktion enthalten kann oder nicht. Diese beiden unterscheiden sich in Inhalt und Geschmack. Roggen ist ein Gras, das häufig als Getreide und als Futterpflanze verwendet wird. Roggengetreide wird für Mehl, Roggenbrot, Roggenbier, einige Whiskys, einige Wodkas und Tierfutter verwendet. Es wird beschrieben, dass Roggen dem Whisky einen würzigen und fruchtigen Geschmack verleiht. Ursprünglich war Roggen der häufigste Whisky, der in den nordöstlichen Bundesstaaten erhältlich war, aber nach der Prohibition weitgehend verschwunden war. In letzter Zeit hat es wieder an Popularität gewonnen.

Der amerikanische Roggenwhisky muss laut Gesetz aus einem Brei von mindestens 51% Roggen destilliert werden. Die anderen Zutaten sind in der Regel Mais und Gerstenmalz. Das Getränk darf nicht mehr als 160 Proof und mehr als 80% ABV destilliert werden. Ähnlich wie bei anderen Whiskys muss das Getränk anschließend in verkohlten, neuen Eichenfässern gelagert werden, bevor es verkauft werden kann. Roggenwhisky, der mehr als zwei Jahre alt ist, kann auch als "gerader Roggenwhisky" bezeichnet werden.

Kanadischer Whisky wurde ursprünglich als Roggenwhisky bezeichnet, da er hauptsächlich aus Roggen hergestellt wurde. Es gibt jedoch keine strengen Richtlinien, die angeben, wie viel Roggen im Whisky verwendet werden muss, um sie als Roggenwhisky zu kennzeichnen. Entsprechend der kanadischen Lebensmittel- und Arzneimittelverordnung können diese Whiskys als "Roggen" bezeichnet werden, sofern sie "das Aroma, den Geschmack und den Charakter besitzen, die im Allgemeinen dem kanadischen Whisky zugeschrieben werden." Bei der Whisky-Produktion könnte es sich um 9: 1 handeln. Alberta Premium stellt eine der wenigen Ausnahmen dar und stellt Whisky aus 100% Roggenbrei her. Der kanadische Whisky muss mindestens 3 Jahre in kleinem 700-Liter-Holz (neu oder verkohlt, entweder ist es fein) Fässer, damit sie die Etiketten "Canadian Whisky", "Canadian Rye Whisky" und "Rye Whisky" verwenden können.

Scotch oder Scotch Whisky ist eigentlich eine Art Whisky, der in Schottland verarbeitet wird. Der Begriff ist rechtlich Whisky vorbehalten, der in Schottland hergestellt wird. Es wurde ursprünglich aus Malzgerste hergestellt, aber im 18. Jahrhundert begann man mit der Herstellung von Whiskys aus Weizen und Roggen. Kurz gesagt, Scotch ist im Grunde nur ein Whisky, der in Schottland produziert wurde, mehr nicht. Gemäß der Scotch Whisky Regulations muss Scotch mindestens drei Jahre in Eichenfässern gelagert werden. Die erste schriftliche Erwähnung von Scotch Whisky wurde 1495 von einem Bruder namens John Cor, einem Destillierapparat, in den Schatzkammern von Schottland veröffentlicht.

Die Scotch Whisky Association klassifiziert Scotch in fünf verschiedene Kategorien.

  • Single Malt Scotch Whisky: Dieser Whisky wird in einer einzelnen Destillerie durch Destillation in Pot-Stills nur aus Wasser und gemälzter Gerste hergestellt.
  • Einkorn-Scotch-Whisky: Dieser Whisky wird in einer einzelnen Destillerie destilliert, er kann jedoch auch Vollkorngetreide aus anderen gemälzten oder nicht gemälzten Getreidesorten sowie Gerstenmalz und Wasser enthalten.
  • Blended Malt Scotch Whisky: Dieser Whisky umfasst eine Mischung aus zwei oder mehr Single Malt Scotch Whiskys aus verschiedenen Destillerien
  • Blended Scotch Whisky: Bei diesem Whisky handelt es sich um eine Mischung aus zwei oder mehr einkornigen Scotch Whiskys aus verschiedenen Destillerien.
  • Blended Scotch Whisky: Dieser Whisky umfasst eine Mischung aus einem oder mehreren Single Malt Scotch Whiskys mit einem oder mehreren Single Korn Scotch Whiskys.

Die Scotch Whisky Regulations 2009 der Scotch Whisky Association definiert "Scotch" als:

  • In einer Destillerie in Schottland aus Wasser und gemälzter Gerste (zu der nur Vollkorngetreide anderer Getreidesorten hinzugefügt werden darf) hergestellt:
  • In dieser Brennerei zu einem Brei verarbeitet
  • In dieser Brennerei nur durch endogene Enzymsysteme in ein fermentierbares Substrat umgewandelt
  • In dieser Brennerei nur durch Zugabe von Hefe fermentiert
  • Bei einem Alkoholgehalt von weniger als 94, 8% destilliert (190 US-Proof)
  • Mindestens drei Jahre reifte er vollständig in einem Verbrauchsteuerlager in Schottland in Eichenfässern mit einem Fassungsvermögen von nicht mehr als 700 Litern
  • Beibehaltung der Farbe, des Aromas und des Geschmacks der verwendeten Rohstoffe sowie der Methode ihrer Herstellung und Reifung
  • Enthält keine zugesetzten Substanzen außer Wasser und Karamelfarben (E150A)
  • Mit einem Mindestalkoholgehalt von 40% (80 US-Proof)

Kurz gesagt, der Hauptunterschied zwischen den beiden Getränken ist der Ort, an dem die Getränke hergestellt werden, und der Hauptbestandteil des Getränks. Während Roggenwhisky aus mindestens 51% Roggenbrei (in Amerika) hergestellt werden muss oder den Geschmack und das Aroma von Roggen (in Kanada) aufweisen muss, um als solche gekennzeichnet zu werden, muss Scotch in Schottland hergestellt werden und wird mit Malz hergestellt Gerste in vielen Brennereien. Beide Getränke müssen mindestens drei Jahre in 700-Liter-Eichenfässern (die entweder neu oder verkohlt sein können) reifen, bevor sie abgefüllt und verkauft werden können. In den USA produzierter Roggenwhisky muss jedoch nicht gealtert werden. Beide Getränke gelten immer noch als eine Art Whisky.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Trapez und Parallelogramm

    Unterschied zwischen Trapez und Parallelogramm

    Hauptunterschied: Ein Trapez ist ein Viereck, das mindestens ein Paar paralleler Seiten hat. Die Figur wird häufiger als Trapez bezeichnet. Ein Parallelogramm ist ein Viereck mit zwei parallelen Seitenpaaren. Die Wörter Trapez und Parallelogramm sind im Allgemeinen in Mathematik und Geometrie zu finden.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen AIDS und HIV

    Unterschied zwischen AIDS und HIV

    Hauptunterschied: AIDS (Acquired Immune Deficiency Syndrome) ist eine sexuell übertragbare Krankheit, die durch HIV (Human Immunodeficiency Virus) verursacht wird. HIV ist ein Virus, das das Immunsystem eines Körpers schwächt. AIDS und HIV stehen in einer Beziehung zueinander, da HIV AIDS verursacht. D
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Fliesen und Marmor

    Unterschied zwischen Fliesen und Marmor

    Hauptunterschied : Fliesen ist ein Stück gebrannter Lehm, der zur Abdeckung von Dächern, Wänden oder Böden verwendet wird. Es ist auch ein ähnliches Stück Kunststoffmaterial, das zum Abdecken von Böden verwendet wird. Marmor ist eine Art harter, normalerweise hochglanzpolierter Stein, der für Skulpturen und als Baumaterial verwendet wird. Dictio
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Geige und Violine

    Unterschied zwischen Geige und Violine

    Hauptunterschied: Eine Geige ist ein Streichinstrument und wird am häufigsten für eine Violine verwendet. Geigen werden für schnellere Beats und Volksmusik verwendet. Eine Violine ist ein viersaitiges Instrument, mit dem klassische Musik gespielt wird. Eine Geige und eine Geige sind zwei der Wörter, die gewöhnlich ein Alptraum für eine Geige oder ein Geigenspieler sind. Dies
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Nagellack und Lack

    Unterschied zwischen Nagellack und Lack

    Hauptunterschied: Nagellack und Nagellack sind Nagellösungen, die zum Schutz des Nagels verwendet werden. Nagellack ist ein Lack, der auf die Nägel aufgetragen wird, um sie glänzend zu machen, während Nagellack eine Lösung ist, die im Vergleich zu Nagellack dicker ist. Laut Collins Wörterbüchern wird ein Nagellack definiert als: "Ein schnell trocknender Lack, der aufgetragen wird, um die Nägel zu färben oder glänzend zu machen". Nagellac
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Swift Code und IFSC Code

    Unterschied zwischen Swift Code und IFSC Code

    Hauptunterschied: Der SWIFT-Code ist ein Code, der jeder Institution zugewiesen wird, die auf dem ausländischen Markt als Identität der Institution fungiert. IFSC steht für Indian Financial System Code. Der IFSC-Code besteht aus elf Zeichen und wird zur Identifizierung der Bankfiliale in Indien verwendet. B
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Inspire und Aspire

    Unterschied zwischen Inspire und Aspire

    Hauptunterschied: Inspirieren heißt erwecken und ermutigen, damit man im Leben etwas erreichen kann. Auf der anderen Seite bedeutet Streben etwas zu wünschen, zu träumen und zu verfolgen. Inspiration und Streben sind zwei Begriffe, die oft verwirrt sind. Sie mögen ähnlich klingen, sind aber zwei verschiedene Ausdrücke. Beid
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Hyundai Verna Fluidic und Honda City

    Unterschied zwischen Hyundai Verna Fluidic und Honda City

    Hauptunterschied: Der Hyundai Verna und Honda City sind beide Limousinen. Hyundai bietet sowohl Diesel- als auch Benzinvarianten an. Honda bietet in diesem Modell jedoch nur Benzinvarianten an. Der Hyundai Verna ist eine Limousine, die in vielen Ländern und Märkten auch als Accent angeboten wird. Die Produktion wurde 1995 aufgenommen und ist noch immer vorhanden.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Ghost und Vampir

    Unterschied zwischen Ghost und Vampir

    Hauptunterschied : Geist und Vampir gelten als übernatürliche Wesen. Der Hauptunterschied zwischen den beiden ist, dass Vampire als Sterbliche betrachtet werden, die bis zu 1000 Jahre alt werden, während Geister die Seele und der Geist des Verstorbenen sind. Das Konzept der Vampire wurde 1897 von Bram Stoker eingeführt. Er

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Nokia Lumia 928 und Samsung Galaxy S4

Hauptunterschied: Nokia hat vor kurzem ein neues Telefon in seiner Aufstellung angekündigt. Das Lumia 928. Das Telefon verfügt über einen 4, 5-Zoll-AMOLED-Bildschirm mit breiter Rückseite. Das Handy ist ziemlich sperrig und schwer, verglichen mit anderen neueren Smartphones, die sich darauf konzentrieren, dünner und leichter zu werden. Sam