Unterschied zwischen Ebola und Lassa-Fieber

Hauptunterschied : Ebola wird durch die fünf verschiedenen Ebolavirenarten verursacht. Lassa-Fieber wird dagegen durch das Lassa-Virus verursacht. Das Ebola-Virus wird hauptsächlich von Fledermäusen getragen oder durch den Kontakt von Mensch zu Mensch übertragen. Lassa-Fieber wird dagegen von der Natal Multimammate Mouse übertragen und übertragen.

Ebola- und Lassa-Fieber sind beide Arten von viralem hämorrhagischem Fieber, die durch verschiedene Viren verursacht werden. Ebola wird durch die fünf verschiedenen Ebolavirenarten verursacht. Lassa-Fieber wird dagegen durch das Lassa-Virus verursacht. Man kann sagen, dass Ebola gefährlicher ist, da es ein höheres Risiko für Todesfälle gibt, es ist jedoch seltener als Lassa-Fieber, das jährlich bis zu 500.000 Menschen mit einer Todesrate von etwa 5.000 befällt Lassa-Fieber ist in Afrika zu einem großen Problem geworden.

Ein Hauptunterschied zwischen Ebola- und Lassa-Fieber ist die Art und Weise, in der sie übertragen werden. Das Ebola-Virus wird hauptsächlich von Fruchtfledermäusen getragen und kann durch engen Kontakt mit Blut, Sekreten, Organen oder anderen Körperflüssigkeiten der Fledermaus oder einem anderen Tier oder einer anderen Person, die es infiziert hat, übertragen werden. Ebola kann sich auch durch direkten Kontakt von Mensch zu Mensch oder mit infizierten Oberflächen und Materialien ausbreiten.

Lassa-Fieber wird dagegen von der Natal Multimammate Mouse getragen, die in fast allen afrikanischen Ländern südlich der Sahara heimisch ist. Es kann durch den Verzehr der Ratte oder durch den Verzehr von Rattenkot übertragen werden. Es kann durch den Kontakt von Mensch zu Mensch und durch Luftpartikel weiter verbreitet werden, was eine breitere und schnellere Ausbreitung der Krankheit ermöglicht.

Die Symptome der beiden Krankheiten sind etwas ähnlich, unterscheiden sich jedoch hauptsächlich. Die Symptome von Ebola sind Fieber, starke Kopfschmerzen, Gelenk- und Muskelschmerzen, Schüttelfrost und Schwäche. Wenn sich der Patient verschlechtert, können die Symptome auch Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, blutigen Stuhl, rote Augen, erhöhter Hautausschlag, Brustschmerzen und Husten, Bauchschmerzen, schwerer Gewichtsverlust sowie innere und äußere Blutungen sein. Zu den Symptomen des Lassa-Fiebers gehören hohes Fieber, Halsschmerzen, Husten, Augenentzündung (Konjunktivitis), Gesichtsschwellungen, Schmerzen hinter dem Brustbein, Rückenschmerzen, Bauchschmerzen, Erbrechen, Durchfall und allgemeine Schwäche, die mehrere Tage anhält.

Die Diagnose der Krankheiten ist eine andere Sache an sich. Die Krankheiten werden oft als etwas diagnostiziert, was den Behandlungsprozess verzögert. Die Diagnose erfordert, dass der ELISA-Test das Vorhandensein von Viren und / oder Antikörpern für dieses Virus überprüft. Selbst nach der Diagnose gibt es keine Heilung oder einen Impfstoff, um die Krankheit zu verhindern. Die Ärzte können höchstens die Symptome der Krankheit behandeln, um den Patienten eine bessere Chance zu geben, die Krankheit selbst zu bekämpfen. Im Fall von Lassa-Fieber, das nur eine Todesrate von 20% aufweist, ist dies in Ordnung, sodass sich 80% der Patienten erholen können. Ebola tötet jedoch zwischen 25% und 90% der Patienten, wobei der Durchschnitt bei 50% liegt.

Vergleich zwischen Ebola und Lassa Fever:

Ebola

Lassa fieber

Bekannt als

Ebola-Virus-Krankheit (EVD), hämorrhagisches Ebola-Fieber (EHF)

Lassa hämorrhagisches Fieber (LHF)

Verursacht durch

ein Virus der Familie Filoviridae, Gattung Ebolavirus:

  • Ebola-Virus (Zaire-Ebolavirus)
  • Sudan Virus (Sudan Ebolavirus)
  • Taï-Forest-Virus (Taï-Forest-Ebolavirus, früher Côte d'Ivoire-Ebolavirus)
  • Bundibugyo-Virus (Bundibugyo-Ebolavirus)
  • Reston-Virus (Reston-Ebolavirus) (nur bei nichtmenschlichen Primaten)

Ein Virus der Familie der Arenaviridae-Viren.

Zuerst entdeckt

1976 in der Nähe des Ebola-Flusses in der heutigen Demokratischen Republik Kongo

Im Jahr 1969 in der Stadt Lassa im Bundesstaat Borno, Nigeria.

Natürliche Wirte

Fruchtfledermäuse der Pteropodidae-Familie

die Natal Multimammate Mouse (Mastomys natalensis), ein Tier, das in fast allen afrikanischen Ländern südlich der Sahara heimisch ist.

Getriebe

  • Enger Kontakt mit Blut, Sekreten, Organen oder anderen Körperflüssigkeiten infizierter Tiere
  • Mensch-zu-Mensch-Übertragung durch direkten Kontakt (durch gebrochene Haut oder Schleimhäute) mit Blut, Sekreten, Organen oder anderen Körperflüssigkeiten infizierter Personen sowie mit Oberflächen und Materialien (z. B. Bettwäsche, Kleidung), die mit diesen Flüssigkeiten kontaminiert sind.
  • Durch Kontakt mit Urin und Kot der Ratten mit mehreren Mammaten.
  • Nachdem es in den Exkrementen abgegeben wurde, kann das Virus in die Luft befördert werden.
  • Entweder durch Inhalieren des Virus oder durch Einnahme von etwas, das mit dem Virus befleckt ist.
  • Die Übertragung von Mensch zu Mensch ist auch durch direkten Kontakt, Kontamination von Hautbrüchen mit infiziertem Blut und Ausbreitung von Aerosolen (sich durch die Luft bewegende Viruspartikel) möglich.

Inkubationszeit (das Zeitintervall von der Infektion mit dem Virus bis zum Auftreten der Symptome)

2 bis 21 Tage

6 bis 21 Tage

Symptome

Fieber, Müdigkeit, Muskelschmerzen, Kopfschmerzen und Halsschmerzen. Es folgen Erbrechen, Durchfall, Hautausschlag, Symptome einer Nieren- und Leberfunktionsstörung sowie in einigen Fällen sowohl innere als auch äußere Blutungen.

Hohes Fieber, Halsschmerzen, Husten, Augenentzündung (Konjunktivitis), Schwellungen im Gesicht, Schmerzen hinter dem Brustbein, Rückenschmerzen, Bauchschmerzen, Erbrechen, Durchfall und allgemeine Schwäche, die mehrere Tage anhält.

Diagnose

Die Bestätigung erfolgt anhand folgender Untersuchungen:

  • Antikörper-Capture-Enzym-gebundener Immunosorbent Assay (ELISA)
  • Antigen-Capture-Detektionstests
  • Serumneutralisationstest
  • Reverse Transkriptase-Polymerase-Kettenreaktion (RT-PCR)
  • Elektronenmikroskopie
  • Virusisolierung durch Zellkultur.

Die Bestätigung erfolgt anhand folgender Untersuchungen:

  • ELISA-Test auf Antigen- und IgM-Antikörper
  • Bluttest zur Überprüfung auf Lymphopenie (niedrige Anzahl weißer Blutkörperchen), Thrombozytopenie (niedrige Thrombozyten) und erhöhte Aspartataminotransferase (AST) -Niveaus.
  • Vorhandensein von Lassa-Fieber in Liquor cerebrospinalis.

Behandlung

Rehydratisierung mit oralen oder intravenösen Flüssigkeiten und die Behandlung spezifischer Symptome verbessern die Überlebensrate.

Frühe und aggressive Behandlung mit Ribavirin. In der Regel sind Flüssigkeitsersatz, Bluttransfusionen und die Bekämpfung von Hypotonie erforderlich. Intravenöse Interferontherapie wurde ebenfalls eingesetzt.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen fettem und starkem Kaffee

    Unterschied zwischen fettem und starkem Kaffee

    Hauptunterschied: Mutiger und starker Kaffee hängt mit den Brautechniken während der Zubereitung von Kaffee zusammen. Meistens bestimmt die Konzentration von Koffein einen Kaffeesorte und -geschmack. Ein mutiger Kaffee hat einen intensiven, reichen und robusten Geschmack; Ein starker Kaffee hängt jedoch vom Verhältnis von Kaffee und Wasser ab. Ka
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Teakholz und Gummiholz

    Unterschied zwischen Teakholz und Gummiholz

    Hauptunterschied: Teakholz ist eine Art Hartholz. Es wird im Wesentlichen aus der Tectona grandis-Baumart gewonnen, die in Süd- und Südostasien heimisch ist, hauptsächlich in Indien, Indonesien, Malaysia, Thailand und Burma. Teakholz hat als Holz eine glatte Maserung und Textur. Es hat einen gelblich-braunen Farbton, der bei Überstunden zu einem silbergrauen Finish reifen kann. Te
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen AMD und Intel

    Unterschied zwischen AMD und Intel

    Hauptunterschied : AMD und Intel sind zwei verschiedene Unternehmen, die miteinander konkurrieren, um die Halbleiterindustrie zu gewinnen. Der Hauptunterschied zwischen den beiden ist der Preis, während Intel für seine Produkte hohe Preise anbietet. AMD bietet günstige Preise für die Massen. Wer schon einmal einen Computer oder Laptop gekauft hat, hat die Namen AMD und Intel gehört. Bei
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Malt Whisky und Grain Whisky

    Unterschied zwischen Malt Whisky und Grain Whisky

    Hauptunterschied : Korn-Whisky und Malt-Whisky sind zwei verschiedene Arten von Scotch-Whisky. Korn Whisky wird aus gemälzter oder nicht gemälzter Gerste in Kombination mit anderen Körnern wie Weizen oder Mais hergestellt. Auf der anderen Seite wird Malt Whisky aus Gerstenmalz hergestellt, das selbst mit Hefe fermentiert wird. M
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Nexus 4 und HTC One

    Unterschied zwischen Nexus 4 und HTC One

    Hauptunterschied: Das Nexus 4 ist das vierte Android-Smartphone von Nexus. Es wurde in Zusammenarbeit mit LG Electronics produziert. Das Telefon läuft unter dem Betriebssystem Android 4.2 (Jelly Bean), das mit dem Telefon gestartet wurde. Das HTC One gilt als Nachfolger des HTC One X. HTC One wird im Vergleich zum One X hinsichtlich Hardware- und Softwaredesign voraussichtlich überlegen sein.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Osmose und Dialyse

    Unterschied zwischen Osmose und Dialyse

    Hauptunterschied: Osmose ist eine Art Diffusion, bei der sich Moleküle durch eine semipermeable Membran zu einer stärker konzentrierten Lösung aus einer verdünnten Lösung vermischen. Dialyse ist ein medizinischer Prozess, der die Funktionen einer Niere erfüllt, wenn die Nieren nicht mehr arbeiten können. Es gi
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen 3GP und 3GPP

    Unterschied zwischen 3GP und 3GPP

    Hauptunterschied: 3GP ist ein Multimedia-Containerformat, das hauptsächlich für 3G UMTS-Multimediadienste dient. Es wurde vom Third Generation Partnership Project (3GPP) entwickelt. 3GPP hingegen ist die Zusammenarbeit zwischen globalen Telekommunikationsverbänden. Es ging darum, eine weltweite Spezifikation für Mobiltelefonsysteme der dritten Generation (3G) auf der Grundlage der GSM-Spezifikationen zu erstellen, wie sie im IMT-2000-Projekt der ITU definiert wurden. 3G
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Postleitzahl und PIN-Code

    Unterschied zwischen Postleitzahl und PIN-Code

    Schlüsseldifferenz: Bei Postleitzahlen und PIN-Codes handelt es sich um zwei verschiedene Kodierungssysteme, mit deren Hilfe genau festgelegt werden kann, wohin die Post zugestellt werden soll. In den USA werden Postleitzahlen und in Indien PIN-Codes verwendet. E-Mails und Instant Messaging haben die Art und Weise, wie wir miteinander kommunizieren, verändert und die E-Mails effektiv zum Stillstand gebracht.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Samsung Galaxy Tab 2 7.0 und Nexus 10

    Unterschied zwischen Samsung Galaxy Tab 2 7.0 und Nexus 10

    Hauptunterschied: Das Samsung Tab 2 7.0 ist ein 7-Zoll-Tablet, das ein PLS-TFT-LCD-Display mit einer Dichte von etwa 170 ppi bietet. Das Gerät ist auch in zwei Versionen erhältlich. Nur Wi-Fi und Wi-Fi + 4G. Das Wi-Fi-Only-Tablet wird von einem 1-GHz-Dual-Core-Prozessor mit Strom versorgt und ist mit dem Ice Cream Sandwich für Android v4.0

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen SSD und HDD

Schlüsseldifferenz: SSD steht für Solid State Drive oder Solid State Disk. Es ist ein Plug-and-Play-Speichergerät, das Halbleiter als Speichermedium verwendet. HDD steht für Hard Disk Drive. Diese Platten verwenden schnell rotierende Magnetplatten, um Daten abzurufen oder aufzuzeichnen. Im Gegensatz zu Festplatten enthalten SSDs keine beweglichen Teile. SS