Unterschied zwischen Kindergarten und Montessori

Hauptunterschied: Der Kindergarten ist eine Art Vorschule für Kinder zwischen drei und fünf Jahren. Es spielt eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, eine lockere und spielerische Ausbildung zu vermitteln. Montessori-Schulen basieren auf dem von der italienischen Arztin und Pädagogin Maria Montessori entwickelten Bildungsansatz.

Kindergarten bezeichnet eine Art Vorschule, die für Kinder zwischen drei und fünf Jahren konzipiert wurde. Es bietet im Vergleich zu Schulen eine weniger formale Bildung. Kinder in einem Kindergarten sind sehr jung, daher werden spielbasierte Techniken von diesen Bildungseinrichtungen übernommen.

Diese Schularten helfen bei der Vorbereitung eines Kindes auf den Beginn der formalen Schulausbildung. Diese Einrichtungen passen die Lernmuster an die Kinder dieser bestimmten Altersgruppe an. Auf den Kindergarten folgt in der Regel ein Kindergarten. Es gibt verschiedene Arten von Vorschulen für Kindergärten; jedes mit einigen einzigartigen Funktionen, um es von den anderen zu unterscheiden.

Montessori definiert eine Erziehungsmethode speziell für kleine Kinder, die von der italienischen Ärztin und Erzieherin Maria Montessori entwickelt wurde. Ihre Lehren initiierten eine Bildungsbewegung, die von allen sehr geschätzt wurde.

Eine Montessori-Schule zeigt, dass sie auf der Philosophie von Maria Montessori basiert. Aufgrund des Fehlens eines gesetzlichen Urheberrechts kann sich jede Schule Montessori nennen. In einer Montessori-Schule geht es in erster Linie darum, dass Kinder natürliche Lernende sind und unter den geeigneten Umständen dazu neigen, selbstständig zu lernen. Die meisten Montessori-Schulen beginnen mit dreijährigen Kindern und erstrecken sich dann auf Grundschulklassen (Stufen). Einige der Funktionen dieser Schulen sind -

  • Sie respektieren jedes Kind als eine einzigartige Person.
  • Sie unterstützen Kinder, Lehrer und Eltern.
  • Sie vermitteln den Kindern moralische Bildung.
  • Die Klassenzimmer sind hell.
  • Sie bieten ein warmes und interessantes Lernumfeld.
  • Die Klassen bilden normalerweise Gruppen von Kindern mit einem Alter von mehreren Jahren.
  • Die Studierenden erhalten auch verschiedene Verantwortlichkeiten.

Vergleich zwischen Kindergarten und Montessori:

Kindergarten

Montessori

Definition

Im Allgemeinen wird im Kindergarten eine Vorschule bezeichnet, die sich auf Kinder zwischen drei und fünf Jahren konzentriert.

Montessori definiert eine Erziehungsmethode speziell für kleine Kinder, die von der italienischen Ärztin und Erzieherin Maria Montessori entwickelt wurde

Typen

Einige der Typen sind -

  • Montessori - Entwickelt von Pädagogin Maria Montessori. Sie wollen die Sinne eines Kindes entwickeln.
  • Waldorf - Basierend auf den Lehren des österreichischen Schriftstellers Rudolf Steiner. Lehrer müssen Waldorf-zertifiziert sein.
  • Reggio Emilia - Ermutigt zur Erkundung und konzentriert sich auf die Bedeutung von Gemeinschaft und Selbstausdruck.
  • Bank Street - Basierend auf der pädagogischen Philosophie von John Dewy. Konzentriert sich auf praktische Aktivitäten usw

Die Typen können von Land zu Land variieren. Im Allgemeinen können sie jedoch in zwei Gruppen eingeteilt werden:

  • Öffentlich - Diese werden in der Regel von der Regierung finanziert und bieten daher eine Option für Kinder, die es sich nicht leisten können, eine Privatschule zu besuchen.
  • Privat - Sie arbeiten als gewinnorientierte Bildungseinrichtungen. Die Gebühr ist im Vergleich zu öffentlichen Schulen in der Regel höher.

Ursprung

Aus altfranzösischer Pflege, was "Zucht, Pflege" bedeutet

Benannt nach einer italienischen Ärztin und Erzieherin Maria Montessori.

Vorteile

  • Sie dienen als Grundlage für das akademische Lernen.
  • Es hilft dem Kind, auf weniger formale und spielerische Weise zu lernen.
  • Interaktion mit anderen Kindern.
  • Hilft bei der Entwicklung der sozialen Fähigkeiten eines Kindes.
  • Bereiten Sie ein Kind auf den Kindergarten vor.
  • Helfen Sie einem Kind, sein volles und einzigartiges Potenzial zu entfalten.
  • Das Notensystem trägt dazu bei, den ungesunden Wettbewerb zwischen Kindern zu vermeiden.
  • Lernmaterialien helfen Kindern, ihre Kreativität zu nutzen und zu verbessern.
  • Die Schüler lernen, ihre eigene Gemeinschaft zu managen und Führungsqualitäten zu entwickeln.
  • Ein Kind lernt, unabhängig zu sein.
Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Zahnarzt und Kieferorthopäden

    Unterschied zwischen Zahnarzt und Kieferorthopäden

    Hauptunterschied: Ein Zahnarzt und ein Kieferorthopäde sind beide zahnärztliche Berufe. Ein Zahnarzt kümmert sich um die allgemeinen Probleme mit Zähnen und Zahnfleisch. Auf der anderen Seite ist der Kieferorthopäde ein Spezialist, der sich mit ernsten Problemen wie der Ausrichtung von Zahn und Kiefer befasst. Ein
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Stirnrunzeln und Grimasse

    Unterschied zwischen Stirnrunzeln und Grimasse

    Hauptunterschied: Ein Stirnrunzeln ist ein einfacherer Ausdruck, den die meisten Menschen instinktiv kennen. Es geht darum, dass sich die Lippen nach unten drehen und die Stirn runzeln. Eine Grimasse wird normalerweise als hässlicher, verdrehter Ausdruck im Gesicht einer Person bezeichnet. Die wichtigsten Emotionen, die es ausdrückt, sind Ekel oder Schmerz.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Samsung Galaxy Mega 5.8 und iPhone 5

    Unterschied zwischen Samsung Galaxy Mega 5.8 und iPhone 5

    Hauptunterschied: Samsung hat sein Angebot in der Kategorie Phablet jetzt um das Samsung Galaxy Mega 5.8 und das Samsung Galaxy Mega 6.3 erweitert. Das Samsung Galaxy Mega 5.8 ist aufgrund seines 5, 8 Zoll großen TFT-Touchscreens mit einer Auflösung von 540 x 960 Pixeln dafür bekannt. Das Telefon wird von einem Dual-Core-Prozessor mit 1, 4 GHz und 1, 5 GB RAM betrieben. D
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Jugendlichen und Jugendlichen

    Unterschied zwischen Jugendlichen und Jugendlichen

    Hauptunterschied: Jugend bezieht sich auf einen jungen Menschen, dh eine Person zwischen Kindheit und Erwachsenenalter. Auf der anderen Seite bezieht sich Teenager auf jemanden, der spezifisch zwischen 13 und 19 ist. In den meisten Fällen sind die Begriffe austauschbar und können als Synonyme verwendet werden.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Micromax A116 und Samsung Galaxy S3

    Unterschied zwischen Micromax A116 und Samsung Galaxy S3

    Hauptunterschied: Das Samsung Galaxy S3 ist ein Multi-Touch-Smartphone im Schieferformat, das im Mai 2012 auf den Markt gebracht wurde. Das S3 verfügt über einen 4, 8-HD-Super-AMOLED-Bildschirm mit Corning Gorilla-Glas 2. Er wird mit Android v4.0.4 (Ice Cream Sandwich) angeboten ) und kann auf 4.1.2
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Nokia Lumia 620 und Sony Xperia T

    Unterschied zwischen Nokia Lumia 620 und Sony Xperia T

    Hauptunterschied: Eines der neuesten Smartphones unter der Marke ist das Nokia Lumia 620. Das Nokia Lumia 620 wendet sich an Einsteiger, die ein Windows Phone 8 ausprobieren möchten, aber nicht zu viel Geld dafür ausgeben wollen. Das Sony Xperia T ist ein Modell von Sony, das im August 2012 veröffentlicht wurde. E
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Gut und Alles Gut

    Unterschied zwischen Gut und Alles Gut

    Hauptunterschied: Die Ausdrücke "in Ordnung" oder "in Ordnung" werden häufig gesehen und häufig austauschbar verwendet. Es gibt jedoch einen wichtigen Aspekt, der "in Ordnung" von "in Ordnung" unterscheidet: "in Ordnung" ist kein echtes Wort. Es ist ein informelles Wort, das trotz „in Ordnung“ oft verwendet wird. Die A
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Platin und Weißgold

    Unterschied zwischen Platin und Weißgold

    Hauptunterschied: Weißgoldschmuck ist in den letzten Jahrzehnten sehr beliebt geworden. Dies liegt vor allem daran, dass es wie Platin und Titan aussieht, jedoch deutlich weniger kostet als diese Metalle. Weißes Gold ist normalerweise mit Rhodium beschichtet, was ihm einen schönen Glanz verleiht. Platin ist in seiner reinen Form ein weiches Metall und daher sehr verformbar, ähnlich wie Gold. Im
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Gesetz und Verordnung

    Unterschied zwischen Gesetz und Verordnung

    Hauptunterschied: Handlungen können als zwei Dinge klassifiziert werden: ein Dokument, das eine Tatsache aufzeichnet, etwas gesagt oder etwas getan. Es kann auch als Gesetz oder Statue bezeichnet werden, die von der Regierung erlassen wurde. Akte sind im Grunde Regeln, die ein Stück Papier festgehalten haben.

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Finale und Finale

Hauptunterschied: Final bezieht sich auf "am Ende einer Serie", während das Finale "der letzte Teil eines Musikstücks, einer Unterhaltung oder eines öffentlichen Ereignisses ist, insbesondere wenn es besonders dramatisch oder aufregend ist". Daher beziehen sich beide auf das Ende von etwas. D