Unterschied zwischen Zombie und Vampir

Der Hauptunterschied: Vampire werden als hübsche, charismatische, charmante blasse Menschen dargestellt, die es vorziehen, sich an menschlichem Blut zu erfreuen. Vampire werden auch mit Fähigkeiten wie ESP, Telepathie, Telekinese und der Fähigkeit, sich in Fledermäuse oder andere Tiere zu verwandeln, dargestellt. Kreuze, Holzpfähle, Weihwasser, bestimmte Kräuter (Eisenkraut), Knoblauch und Silber gelten als Schwächen der Vampire. Zombies werden immer noch als fleischfressende Kreaturen dargestellt. Zombies sind Leichen, die durch Magie oder Drogen vom Tod wiederbelebt werden. Zombies werden am häufigsten als hirntot dargestellt, wobei Leichen zerfallen, die das menschliche Fleisch und das Gehirn begehren. Ein Zombie, der einen anderen Menschen beißt oder kratzt, wird dieser Person den Virus übergeben und diese Person ebenfalls in einen Zombie verwandeln. Zombies werden als blasse, zerfallende Leichen dargestellt, die nicht die Fähigkeit haben zu sprechen, oder die Kontrolle über Bewegungen, da das Virus ihr Gehirn getötet hat. Zombies können getötet werden, indem sie im Kopf der Enthauptung erschossen werden.

Vampire und Zombies sind Teil der heutigen Kultur geworden und fast jeder weiß, was sie sind. Die Popularität wurde durch die zahlreichen Bücher und Filme über beide mythologischen Kreaturen angeheizt. Überall, wo Sie sich wenden, gibt es Filme über Vampire (Twilight-Serie) oder Zombies (Resident Evil-Serie). Diese Phänomene haben Fans schreien, in Ohnmacht geraten und zusammengepackte Premieren romantischer Vampirfilme zusammenbrechen. Obwohl diese beiden Kreaturen in der heutigen Generation nebeneinander leben, unterscheiden sie sich in vielerlei Hinsicht.

Wie alle mythologischen Kreaturen sind Vampire auch Teil unserer alten Kultur. In fast jeder Zivilisation gab es Kreaturen, die sich im Dunkeln aufhielten und sich an menschlichem Blut und Fleisch schmeckten. Diese Kreaturen waren in der Regel Frauen, die Männer verführten und dann ihr Blut tranken, sogar Lilith und ihre Töchter wurden dargestellt, um das Blut von Babys zu trinken. Vampire wurden aus Geschichten wie Bram Stokers Dracula, Anne Rices Interview mit einem Vampir usw. bekannt gemacht. Diese Geschichten sollen die modernen Vampire gebären.

Obwohl ursprünglich Vampire als Frauen bezeichnet wurden, können sie jetzt jedes Geschlecht haben. Vampire werden als hübsche, charismatische, charmante blasse Menschen dargestellt, die es vorziehen, sich an menschlichem Blut zu erfreuen. Obwohl sie früher als bösartige Dämonen galten, haben sie inzwischen zahlreiche Bücher und Filme humanisiert, gezähmt und ihnen Gefühle gegeben. Jeder Schriftsteller oder Autor hatte die Freiheit, die Wesen nach seinen Wünschen zu verändern, und während einige sich dafür entschieden haben, sie für die Sonne anfälliger zu machen, indem sie sie fürchterlich verbrennen lassen; andere gaben ihnen die Fähigkeit zu glitzern. Vampire werden auch mit Fähigkeiten wie ESP, Telepathie, Telekinese und der Fähigkeit, sich in Fledermäuse oder andere Tiere zu verwandeln, dargestellt. Fernsehsendungen wie The Vampire Diaries ermöglichten es den Vampiren, mit magischen Ringen in der Sonne zu laufen. Kreuze, Holzpfähle, Weihwasser, bestimmte Kräuter (Eisenkraut), Knoblauch und Silber gelten als Schwächen der Vampire.

Zombies werden immer noch als fleischfressende Kreaturen dargestellt. Zombies sind Leichen, die durch Magie oder Drogen vom Tod wiederbelebt werden. Laut Vodou in Westafrika kann Nzumbe oder Zombie von einem Bokor oder einem Zauberer von den Toten wiederbelebt werden, und der Zombie bleibt unter der Kontrolle des Zauberers. Andere westafrikanische Traditionen legen nahe, dass Zauberer die Macht eines Zombie-Astrals nutzen können, um Glück zu haben. Die Astralwelt würde irgendwann verblassen, als Gott den Geist zur Astralebene zurückbringen würde.

Moderne Zombies wurden durch George A. Romeros Film Die Nacht der lebenden Toten populär gemacht . Zombies werden am häufigsten als hirntot dargestellt, wobei Leichen zerfallen, die das menschliche Fleisch und das Gehirn begehren. Ein Zombie, der einen anderen Menschen beißt oder zerkratzt, wird dieser Person den Virus passieren und sie in Zombies verwandeln. Zombies werden als blasse, zerfallende Leichen dargestellt, die nicht die Fähigkeit zu sprechen haben oder irgendeine Kontrolle über Bewegungen haben, da das Virus ihr Gehirn tötet. Zombies können getötet werden, indem sie im Kopf der Enthauptung erschossen werden. Obwohl Zombie-Filme normalerweise als Horrorfilm gedreht werden, sind auch Comic-Variationen wie My Boyfriend's Back (1993), Shaun of the Dead (2004) und Zombieland (2009) populär geworden. Andere Filme wie Ich bin Legende, Morgendämmerung der Toten, 28 Tage später usw. haben Zombies als agil, bösartig, intelligent und stärker als die traditionellen Zombies dargestellt. Beliebte Glaubenssätze, die mit den Zombies in Verbindung stehen, sind die Zombie-Apokalypse, die als Zusammenbruch der Gesellschaft als Ergebnis eines ersten Zombie-Ausbruchs definiert wird, der sich ausbreiten wird. Von den Zombies wird erwartet, dass sie sich gegen die menschliche Zivilisation erheben und sich rächen, was die Gesellschaft langsam dazu zwingen wird, vorindustrielle feindliche Wildnis zu fangen.

Die jüngsten Nachrichten berichten von einem Mann, der das Gesicht eines anderen Mannes auf der Autobahn von Miami und einem weiteren 21-jährigen Mann, der damit beauftragt wurde, das Herz und das Gehirn eines Mannes zu essen; haben Gerüchte ausgelöst, dass die Zombie-Apokalypse in der Nähe ist. Der Gipfel zur Terrorismusbekämpfung in San Diego im Oktober 2012 wird auch ein Zombie-Apokalypse-Trainingsszenario im Rahmen des Anti-Terror-Trainings geben. Die Frage läuft also darauf hinaus, wem würden Sie sich bei feindlichen Übernahmen, Vampiren oder Zombies stellen?

Vampir

Zombie

Definition

Vampire oder Vampyren sind ein mythologisches Phänomen, das menschliches oder tierisches Blut zum Überleben verleiht

Zombies sind verwesende Leichen, die entweder durch Magie oder einen Virus zum Leben erweckt werden. Die Leichen sind hirntot und ernähren sich von menschlichem Fleisch und Gehirn

Geschichte

Vampire wurden traditionell als Dämonen oder Geister bezeichnet, die sich an Fleisch und Blut ernährten. Jede Zivilisation hatte eine Kreatur, die entweder an Blut oder Fleisch schmeckte, hauptsächlich Frauen, die junge Männer verführten oder von Kindern Blut tranken. Lillith wird auch mit dem Trinken von Blut von Babys in Verbindung gebracht

In Westafrika kann ein Bokor oder ein Zauberer einen Toten wiederbeleben und ihn kontrollieren; Der Tote hat keinen freien Willen

Etymologie

Französisch - Vampyre Anfang des 18. Jahrhunderts, Deutsch - Vampir, Englisch - Vampir wurde 1745 von Reisen der drei englischen Herren abgeleitet

Jumbie, der westindische Begriff für "Geist"; Nzambi, das Kongo-Wort für "Geist eines toten Menschen"; Zonbi, haitianisches Kreolisch oder Louisiana-kreolisches Wort mit Ursprung in Bantu für eine Person, die gestorben und ohne freien Willen zurückgebracht wurde.

Moderne Darstellung

Ein Vampir ist ein hübscher, charismatischer Mann mit der Fähigkeit, seine Opfer dazu zu bringen, manchmal freiwillig Blut zu spenden. Vampire sind gezähmt und humanisiert

Ein Zombie ist eine Leiche, die durch übernatürliche Methoden oder ein Virus in einen halb-lebensähnlichen Zustand zurückversetzt wurde und sich nach menschlichem Fleisch und Gehirn sehnt

Eigenschaften

Intelligente, charismatische Kreaturen, die in der Lage sind, ihre Opfer zu bezaubern, Blutsucht (am häufigsten Menschen)

Gehirntote Kreaturen mit einer Gier nach menschlichem Fleisch und Gehirn

Unterscheidungsmerkmale

Kann nicht mit Sonnenlicht in Kontakt kommen, keine Reflexion, kein Schatten, Fähigkeit zur Umwandlung in Fledermäuse oder bestimmte dunkle Tiere (gemäß einigen Geschichten)

Verwesende Haut, Unfähigkeit zu sprechen, eingeschränkte Bewegung

Schwäche / Zerstörung

Knoblauch, Weihwasser, Abstecken mit Holz, Enthauptung, Silber

Enthauptung, Schuss in den Kopf

Andere umdrehen

Blut trinken, den Körper des Opfers abtropfen lassen und begraben, den Körper des Opfers ablassen und ihnen Vampirblut geben

Beißen, Kratzen, Blut auf Blut übertragen, als ob man einen Virus passiert

Diät

Blut

Fleisch, Organe, Gehirnsubstanz

Berühmte Werke

John Polidors Novelle The Vampyre aus dem Jahr 1819, Bram Stokers Dracula, Anne Rices Vampir-Chroniken, Charlaine Harris 'The Southern Vampire Mysteries'-Serie und Stephenie Meyers Twilight-Serie.

Die Nacht der lebenden Toten, Horrorgeschichten von HP Lovecraft, Thriller-Video von Michael Jackson, Resident Evil-Serie, I am Legend

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen taiwanesischem und chinesischem Essen

    Unterschied zwischen taiwanesischem und chinesischem Essen

    Hauptunterschied: Während sowohl die taiwanesische als auch die chinesische Küche ihre eigene, individuelle Natur haben, gibt es auch viele Crossover. Sie haben ihre eigene Version von Sonnenkuchen und Bao Bing. Während taiwanesische Küche jedoch stärker auf Meeresfrüchte setzt, verwendet Chinese Food Schweinefleisch und Rindfleisch. Die
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Google und Microsoft

    Unterschied zwischen Google und Microsoft

    Hauptunterschied : Google und Microsoft sind zwei verschiedene amerikanische multinationale Technologieunternehmen. Der Hauptunterschied zwischen ihnen besteht darin, dass Google sich auf Dienstleistungen und Produkte im Internet spezialisiert hat, während sich Microsoft auf Computersoftware, Unterhaltungselektronik, Personal Computer und Dienste konzentriert.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Rohrzucker und Rübenzucker

    Unterschied zwischen Rohrzucker und Rübenzucker

    Hauptunterschied: Zucker ist der allgemeine Name für Nahrungsmittel mit süßem Geschmack. Saccharose, Tafelzucker oder Weißzucker wird hauptsächlich aus Zuckerrohr oder Zuckerrüben gewonnen. Die derzeit größte Weißzuckerquelle ist Zuckerrohr. Dieser Zucker, dh aus Zuckerrohr verarbeitet, wird Rohrzucker genannt. Eine ne
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Eiche und Esche

    Unterschied zwischen Eiche und Esche

    Hauptunterschied: Eiche und Esche sind zwei verschiedene Baumarten. Die Begriffe werden auch verwendet, um das von ihren jeweiligen Bäumen erhaltene Holz anzuzeigen. Eichen gelten als Hartholz, schwer, langlebig und teuer. Eiche ist auch für ihre Stärke und Haltbarkeit sowie für eine hohe Beständigkeit gegen Feuchtigkeit und Feuchtigkeit bekannt. Esc
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Klavier und Keyboard

    Unterschied zwischen Klavier und Keyboard

    Hauptunterschied : Das Klavier und das Keyboard sind zwei verschiedene Arten von Musikinstrumenten. Während das Klavier akustisch ist, dh, das Musik organisch spielt, ist eine Tastatur elektronisch, dh sie verwendet Elektrizität, um Musik zu erzeugen. Das Klavier und das Keyboard sind zwei verschiedene Arten von Musikinstrumenten.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen iPhone 5 und Galaxy Note II

    Unterschied zwischen iPhone 5 und Galaxy Note II

    Hauptunterschied: Das iPhone 5 ist das neueste innovative Produkt der Apple Company. Sie haben das neue Telefon schlanker, dünner und leichter gemacht und noch mehr Funktionen gepackt. Das iPhone 5 ist größer als seine Vorgänger und unterstützt einen 4-Zoll-IPS-LCD-Bildschirm mit 640 x 1136 Pixeln und 16 Millionen Farben. Das
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Karma und Schicksal

    Unterschied zwischen Karma und Schicksal

    Hauptunterschied: Karma ist ein zentraler Begriff des Hinduismus. Es beschreibt, dass die in der Vergangenheit ausgeführten Aktionen den Zustand in der Gegenwart beeinflussen, und in ähnlicher Weise wirken sich die in der Gegenwart ausgeführten Aktionen auf den zukünftigen Zustand aus. Das Schicksal bezieht sich auf zukünftige Ereignisse, die als unvermeidlich und unveränderlich gelten. Die
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Was und Warum

    Unterschied zwischen Was und Warum

    Hauptunterschied: Sowohl "Was" als auch "Warum" sind Fragen, die in der englischen Sprache für verschiedene Zwecke verwendet werden können. Sie unterscheiden sich jedoch in der Art und Weise, in der sie verwendet werden und nach welcher Art von Antworten sie suchen. 'Warum' wird verwendet, um nach etwas zu fragen oder um eine Erklärung zu einer Situation zu bitten. &
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Metatitel und Metabeschreibung

    Unterschied zwischen Metatitel und Metabeschreibung

    Schlüsseldifferenz: Metatitel ist eigentlich ein Tag, mit dem der Name der Webseite eingegeben wird. Meta Description ist eine kurze Zusammenfassung der Inhalte der Webseite. Metatitel und Meta-Beschreibungen sind Teil einer größeren Meta-Tag-Gruppe. Diese Tags werden verwendet, um einer Suchmaschine Informationen über die Webseite zu geben, z. B.

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Schwulen und Chakka

Hauptunterschied: Homosexuell ist ein Begriff für Homosexuelle; im Allgemeinen für männliche Homosexuelle. Chakka ist ein Begriff für Männer mit weiblicher Geschlechtsidentität. Menschen, die Homosexualität praktizieren, werden als "Homosexuelle" oder "Schwule" bezeichnet. Im Allgemeinen wurde der Begriff "Homosexuell" für männliche Homosexuelle verwendet. später