Unterschied zwischen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus

Der Hauptunterschied : Fremdenfeindlichkeit ist die Angst vor dem Andersartigen und das Zögern, das Unbekannte anzunehmen, während Rassismus die regelrechte Ablehnung eines Menschen ist, der sich in Bezug auf Rasse, Hautfarbe, ethnische Zugehörigkeit usw. von Ihnen unterscheidet.

Fremdenfeindlichkeit und Rassismus sind zwei Begriffe, die in ihrer Natur ähnlich sind und daher als austauschbar betrachtet werden, obwohl dies nicht der Fall ist. Diese Wörter haben zwei verschiedene Bedeutungen und werden in zwei sehr unterschiedlichen Situationen verwendet. Die ständige Weiterentwicklung der Welt hat zu einem Anstieg der Gefühle von Rassismus und Fremdenfeindlichkeit geführt, die in vielen Fällen auch zu gewalttätigen Ergebnissen geführt haben.

Der ursprüngliche Begriff „Xenophobie“ wird verwendet, um die Angst und Abneigung ausländischer oder ausländischer Personen zu beschreiben. Merriam Webster definiert das Wort als „Angst und Hass gegen Fremde oder Ausländer oder vor etwas Fremdem oder Fremdem“. Der Begriff leitet sich von den griechischen Wörtern „Xenos“ ab und bedeutet „Fremder“ oder „Ausländer“ und „Phobos“. Angst.' Es wird angenommen, dass Fremdenfeindlichkeit auf Irrationalität oder Unvernunft zurückzuführen ist. In der Laie ist Xenophobie die Freiheit von allem, was sich von dem unterscheidet, was man weiß oder folgt. Es ist die Angst, etwas anderes zu akzeptieren, das die Einstellung eines Menschen ändern könnte.

Fremdenfeindlichkeit kann sich in zwei Formen manifestieren: Angst vor einer bestimmten Bevölkerungsgruppe, die in der Gesellschaft und in fremden Kulturen vertreten ist. Die erste Form der Fremdenfeindlichkeit richtet sich an Menschen, die in einer Gesellschaft leben. Diese Menschen könnten sich in Rasse, Ethnizität, Kultur, Politik und Religion unterscheiden. Diese Form wird am häufigsten gegen Einwanderer gemacht. Einwanderer, die sich in Orten wie den Vereinigten Staaten aufhalten, werden aufgrund ihrer Unterschiedlichkeit diskriminiert. Das zweite Formular bezieht sich darauf, die Akzeptanz verschiedener kultureller Werte an Ihre eigenen zu richten. Die häufigste Form dafür ist das Valentinstag-Verbot in vielen traditionellen Kulturländern wie Indien, Malaysia, Pakistan usw. Sie behaupten dies als Verwestlichung und Zerstörung ihrer eigenen kulturellen Werte, indem sie die Modernisierung verschiedener Kulturen akzeptieren.

Der Begriff „Rassismus“ wurde ursprünglich verwendet, um Personen zu unterscheiden und zu gruppieren, die dieselben Handlungen, Praktiken oder Überzeugungen ausführten. Es galt, biologische Einheiten in verschiedene „Rassen“ zu unterteilen. Mitglieder derselben Rasse würden eine Reihe charakteristischer Merkmale, Fähigkeiten oder Qualitäten gemeinsam haben, sodass Merkmale der Persönlichkeit, des Intellekts, der Moral und anderer kultureller Verhaltensmerkmale vererbt werden. Dieser Begriff wird jetzt als die Merkmale definiert, die von den Menschen einer Rasse geerbt werden, die sie anderen Rassen überlegen oder unterlegen macht.

Rassismus wird definiert als "der Glaube, dass die Rasse die wichtigste Determinante der menschlichen Merkmale und Fähigkeiten ist und dass Rassendifferenzen eine inhärente Überlegenheit einer bestimmten Rasse erzeugen." Bedeutung von "Rasse" und weil es wenig Übereinstimmung darüber gibt, was als Rassismus gilt. Einige definieren Rassismus als, wenn das Verhalten oder die Fähigkeit einer Person durch ihre Rasse charakterisiert wird, zählt dies als Rassismus. Andere definieren es so, als würde eine Person eine andere aufgrund ihrer Rasse diskriminieren, sie gilt als Rassist. Es gibt keine eindeutige Definition für den Begriff, und daher wird nicht festgelegt, was als Rassismus gelten kann. Die Grenzen zwischen „was ist“ und „was ist nicht“ rassistischem Verhalten sind verschwommen.

Der Begriff "Rassismus" wird am häufigsten verwendet, um sich auf die Zeiten der Sklaverei zu beziehen, als das häufigste und offensichtlichste Beispiel für Rassismus. Die Sklaven, die meistens "Schwarze" waren, d. H. Afrikaner, waren den "Weißen" unterlegen. Dieses Gefühl hielt auch nach dem Ende der Sklaverei an und die "Schwarzen" wurden immer noch häufig diskriminiert. Sie wurden in Bezug auf Schulbildung, Transport, öffentliche Badezimmer und öffentliche Trinkbrunnen von den Weißen getrennt. Der Begriff „Rassismus“ wurde jedoch in den 1930er Jahren durch den Aufstieg des nationalsozialistischen Deutschland, das die Idee der Rasse als einen seiner Grundüberzeugungen hielt, in der Anwendung hervorgehoben. Das nationalsozialistische Deutschland verewigte den Holocaust unter anderem gegen die Juden, da sie der Meinung waren, die weiße arische Rasse sei allen überlegen.

Kurz gesagt, ist Xenophobie die Angst vor dem Anderssein und dem Zögern, das Unbekannte anzunehmen, während Rassismus die regelrechte Ablehnung eines Menschen ist, der sich in Bezug auf Rasse, Hautfarbe, Ethnizität usw. von Ihnen unterscheidet. Xenophobie kann als ein Problem behandelt werden Eine Person, die das Unbekannte lernen und verstehen kann, kann lernen, es auch zu akzeptieren, aber ein Rassist ist fest davon überzeugt, dass der andere Mensch unterlegen ist. Er kann nicht so leicht verändert werden. Rassismus kann auch als Teil der Fremdenfeindlichkeit betrachtet werden, da bestimmte rassistische Gefühle dadurch entstehen, dass Kultur und Person nicht bekannt sind.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Demokrat und Republikaner

    Unterschied zwischen Demokrat und Republikaner

    Hauptunterschied: Die Demokratische Partei hat angegeben, links-rechts im politischen Spektrum links zu sein. Sie hat eine sozialliberale und progressive Plattform gefördert. Die Republikanische Partei ist der größte Konkurrent der Demokratischen Partei. Es betrachtet sich als rechts im politischen Spektrum von links und rechts und ist stolz auf den amerikanischen Konservatismus. D
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Botschafter und Hochkommissar

    Unterschied zwischen Botschafter und Hochkommissar

    Hauptunterschied: Botschafter und Hochkommissare sind beide Diplomaten, die für die Vertretung ihres Heimatlandes im Ausland verantwortlich sind. Der Begriff "Hochkommissar" bezieht sich auf einen Botschafter in einem Commonwealth-Land. Die Begriffe "Botschafter" und "Hoher Kommissar" sind oft verwirrend, weil sie in einem ähnlichen Zusammenhang stehen.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Meroplankton und Holoplankton

    Unterschied zwischen Meroplankton und Holoplankton

    Hauptunterschied : Meroplankton und Holoplankton sind zwei verschiedene Gruppen von Zooplankton. Meroplankton bezieht sich auf Organismen, die nur einen Teil ihres Lebenszyklus in der Planktonform verbringen. Holoplankton dagegen sind Organismen, die während ihres gesamten Lebenszyklus Plankton bleiben.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Plaza und Square

    Unterschied zwischen Plaza und Square

    Hauptunterschied: Plaza ist ein offener, öffentlicher Ort in der Nähe einer geschäftigen Stadt oder Stadt. Der Begriff "Plaza" wird vom spanischen Wort abgeleitet, das sich auf ein offenes Feld bezieht. Plätze sind offene Plätze oder Stadtplätze, die von Gebäuden, Geschäften, Geschäften und Büros umgeben sind. Ein Plat
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Nokia Lumia 820 und Nokia Lumia 920

    Unterschied zwischen Nokia Lumia 820 und Nokia Lumia 920

    Der Hauptunterschied: Eines der ersten Smartphones unter der Marke ist das Nokia Lumia 820. Das Nokia Lumia 820 war das erste, das auf Windows Phone 8 entwickelt wurde. Es wurde im November 2012 als etwas billigere Alternative zum Internet eingeführt Nokia 920. Das Nokia Lumia 920 wurde als Flaggschiff der Marke eingeführt.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Navy Seals und Delta Force

    Unterschied zwischen Navy Seals und Delta Force

    Hauptunterschied : Die Navy Seals und die Delta Force sind zwei verschiedene Arten von Spezialeinheiten, die Teil der US-Streitkräfte sind. Der Hauptunterschied zwischen den beiden ist, dass die Navy Seals eine Spezialeinheit der US-Marine ist, während die Delta Force eine Spezialeinheit der US-Armee ist.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen gleiten und gleiten

    Unterschied zwischen gleiten und gleiten

    Hauptunterschied: Gleiten ist etwas, das ohne Anstrengung gemacht wird. Es erfordert keinen Antrieb oder Motor. Denken Sie an ein Papierflugzeug, es hat keine Kraftquelle. Wenn wir es in die Luft werfen, durchquert es langsam die Länge des Raumes und landet oder fällt eher zu Boden. Das ist gleiten.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Feststoff und Gas

    Unterschied zwischen Feststoff und Gas

    Hauptunterschied: Fest, Flüssigkeit, Gas und Plasma sind die vier Hauptzustände der Materie, in denen Objekte auf der Erde gefunden werden können. Festkörper ist ein Materiezustand mit fester Form und festem Volumen. Ein Gas ist ein Zustand der Materie, der keine bestimmte Form oder Volumen hat. Gase bestehen entweder aus einem Atomtyp oder aus einer Vielzahl von Atomen zusammengesetzten Verbindungsmolekülen. Fes
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Toaster und Toaster

    Unterschied zwischen Toaster und Toaster

    Hauptunterschied: Toaster sind seit ihrer Einführung ein beliebtes Gerät. Fast alle älteren Filme und Fernsehsendungen haben einen Blick auf den alten Toaster als treues Gerät, um Brot knusprig zu machen. Das ist das Hauptziel eines Toasters, um Brot und andere Brotprodukte zu toasten. Toasteröfen sind Öfen, bei denen es sich um kleine elektrische Öfen handelt, die über eine Vordertür, einen abnehmbaren Rost und eine abnehmbare Backform verfügen. Toaster

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Gyroskop und Beschleunigungsmesser

Schlüsseldifferenz : Das Gyroskop wird zur Messung der Winkeldrehgeschwindigkeit verwendet, während der Beschleunigungsmesser die lineare Beschleunigung der Bewegung messen kann. Ein Gyroskop ist ein Gerät, mit dem die Orientierung gemessen oder aufrechterhalten wird. Es arbeitet nach den Prinzipien der Drehimpulserhaltung. E