Unterschied zwischen Überweisung und EFT

Hauptunterschied: Elektronische Geldüberweisung (EFT) ist der elektronische Austausch, die Überweisung von Geld von einem Konto auf ein anderes, entweder innerhalb eines einzelnen Finanzinstituts oder über mehrere Institute hinweg, über computergestützte Systeme. Überweisung ist eine Art EFT.

EFT-Überweisungen oder elektronische Überweisungen werden häufig verwendet, um Geld von und auf Konten zu überweisen. Aufgrund der Industrialisierung und der Globalisierung wuchs die Notwendigkeit, Geld in andere Städte und Übersee zu schicken. Die Notwendigkeit wurde durch die großen Zuwanderungsströme weiter verstärkt. Menschen, die in verschiedene Städte und Länder ziehen, brauchten eine Möglichkeit, Geld an ihre Familien zurückzuschicken. Um diesem Bedürfnis entgegenzuwirken, wurde der elektronische Geldtransfer entwickelt.

EFT ist eine elektronische Börse, bei der Geld von einem Konto auf ein anderes transferiert wird. Die Übertragung kann entweder von einem einzigen Finanzinstitut oder von mehreren Instituten erfolgen. Die Übertragung erfolgt durch computergestützte Systeme. Es gibt viele verschiedene Arten von EFT:

  • Überweisung über ein internationales Bankennetzwerk
  • Vom Karteninhaber eingeleitete Transaktionen mit einer Zahlungskarte, z. B. einer Kredit- oder Debitkarte
  • Direkte Einzahlung durch den Zahler
  • Lastschriftzahlungen, manchmal auch als elektronische Schecks bezeichnet, für die ein Unternehmen die Bankkonten des Verbrauchers zur Zahlung von Waren oder Dienstleistungen belastet
  • Elektronische Rechnungszahlung im Online-Banking, die per EFT oder Scheck in Papierform geliefert werden kann
  • Transaktionen mit gespeichertem Wert von elektronischem Geld, möglicherweise in privater Währung
  • Electronic Benefit Transfer - ein elektronisches System, das den staatlichen Abteilungen der Bundesstaaten die Ausgabe von Geld ermöglicht, das über eine Zahlungskarte zugänglich ist.

Die Überweisung ist eine Methode der elektronischen Überweisung von einer Person zur anderen, die von einem Bankkonto auf ein anderes Bankkonto oder durch Überweisung von Bargeld an einem Kassenbüro wie Western Union erfolgen kann. Überweisung wird auch als Überweisung oder Banküberweisung bezeichnet.

Der Vorgang einer Überweisung beginnt damit, dass eine Person die Bank anweist, einen bestimmten Geldbetrag auf ein Konto zu überweisen, das durch IBAN- und BIC-Codes identifiziert wird. Die sendende Bank übermittelt eine Nachricht über ein sicheres System an die empfangende Bank und fordert sie auf, die Zahlung gemäß den gegebenen Anweisungen durchzuführen. Die empfangende Bank muss dann die Überweisung akzeptieren. Die Übertragung erfolgt jedoch nicht sofort. Es kann mehrere Stunden oder sogar einen Tag dauern, bis der Betrag vom Konto des Absenders auf das Konto des Empfängers überwiesen wird. Sobald das Geld überwiesen ist, kann die empfangende Person auf ihr eigenes Konto zugreifen.

Die Banken berechnen jedoch eine Gebühr für diesen Service, da es sich um eine sichere Transaktion handelt, die von der Bank ermöglicht wird. Die Banken holen häufig die Zahlung sowohl vom Sender als auch vom Empfänger ein. Die sendende Bank erhebt normalerweise eine Gebühr getrennt von den überwiesenen Mitteln, während die empfangende Bank und die zwischengeschalteten Banken, durch die die Überweisung befördert wird, Gebühren von dem überwiesenen Geld abziehen. Daher erhält der Empfänger weniger als der Absender.

EFT hingegen ist in der Regel kostenlos oder wird gelegentlich mit einer geringen Gebühr belastet. Dies ist hauptsächlich auf die Tatsache zurückzuführen, dass EFT eine Methode ist, die für Benutzerfreundlichkeit und Verfügbarkeit entwickelt wurde. Eine Überweisung ist jedoch eine Zusatzleistung, da sie dasselbe tut wie eine EFT, jedoch schneller und sicherer.

Der Vorteil einer Überweisung im Vergleich zu anderen Arten von Überweisungen ist trotz der zusätzlichen Gebühren darin zu sehen, dass eine Überweisung in weniger als der Hälfte der Zeit erfolgen kann. Überweisungen werden in der Regel von Personen bevorzugt, die einen erheblichen Geldbetrag sehr schnell überweisen müssen und die 2-4 Werktage, die ein Standard-EFT benötigt, nicht abwarten können. Aufgrund der Gebühren für eine Überweisung wird dies jedoch hauptsächlich von Unternehmen oder vermögenden Privatpersonen für den schnellen Geldtransfer verwendet. Die meisten Leute neigen dazu, sich bei EFT für normale alltägliche Aufgaben wie Rechnungszahlung oder Zahlung für gekaufte Waren zu entscheiden. Einige kleine Unternehmen verwenden EFT möglicherweise auch zur Bezahlung von Mitarbeitern und zur Bezahlung von Waren.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Hijab und Tudung

    Unterschied zwischen Hijab und Tudung

    Hauptunterschied: Hijab und Tudung sind zwei verschiedene Arten von Kleidung, die islamischen Frauen zur Verfügung stehen. Ein Hijab oder Hejab bezieht sich tatsächlich auf die Regeln des Vertuschens. Im üblichen alltäglichen Kontext wird das Wort jedoch verwendet, um sich auf einen Schal zu beziehen, der den Kopf bedeckt. In
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Luftdruck und Luftdruck

    Unterschied zwischen Luftdruck und Luftdruck

    Hauptunterschied: Der Atmosphärendruck ist eine Kraft in einem Bereich, die durch das Gewicht der Luft in der Erdatmosphäre gegen eine Oberfläche gedrückt wird. Ein Barometer misst den Luftdruck, der in den meisten Fällen gleichbedeutend mit dem Luftdruck ist. Eines der grundlegenden Gesetze der Physik ist, dass alles Masse haben muss, egal wie unbedeutend es ist. Da
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Tätowierung und Körperkunst

    Unterschied zwischen Tätowierung und Körperkunst

    Hauptunterschied : Der Hauptunterschied zwischen Tätowierung und Körperkunst ist, dass Tätowierung eine Art Körperkunst ist, während Körper eher ein Oberbegriff ist, der viele verschiedene Kunsttechniken umfasst. Tätowierung und Körperkunst sind zwei Phänomene, die die Welt in letzter Zeit erobert haben. Es ist
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Reporter und Journalist

    Unterschied zwischen Reporter und Journalist

    Hauptunterschied : Der Hauptunterschied zwischen einem Reporter und einem Journalisten besteht darin, dass der Begriff "Reporter" üblicherweise verwendet wird, um sich auf jemanden im Fernsehen zu beziehen, der im Allgemeinen über die Nachrichten berichtet, während der Begriff "Journalist" normalerweise im Zusammenhang mit einem Printjournalisten verwendet wird, der Artikel schreibt . E
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Gewohnheitsrecht und Gesetz

    Unterschied zwischen Gewohnheitsrecht und Gesetz

    Hauptunterschied: Common Laws sind Gesetze, die aufgrund von Gerichtsentscheidungen erlassen wurden. Diese Gesetze werden auf der Grundlage von Entscheidungen entwickelt, die in älteren Gerichtsverfahren erlassen wurden. Gewöhnliche Gesetze sind auch als Rechtsprechung oder Präzedenzfall bekannt. Gesetzliche Gesetze sind Gesetze, die vom Gesetzgeber eines Landes niedergeschrieben und kodifiziert wurden. D
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen C ++ und Ziel C

    Unterschied zwischen C ++ und Ziel C

    Hauptunterschied: C ++ ist eine universelle Programmiersprache, die aus der ursprünglichen Programmiersprache C entwickelt wurde. Es wurde 1979 von Bjarne Stroustrup in den Bell Labs entwickelt. C ++ wurde ursprünglich C mit Classes genannt. Sie wurde 1983 in C ++ umbenannt. Objective-C ist eine allgemeinsprachliche, objektorientierte Programmiersprache.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Tethering und Hotspot

    Unterschied zwischen Tethering und Hotspot

    Hauptunterschied: Das Tethering wird über ein Kabel wie USB mit einem anderen Gerät verbunden, um auf das Internet zuzugreifen. Hotspot ist ein Hotspot, wenn ein Gerät zu einem WLAN-Router für ein anderes Gerät wird, das auf das Internet des ersten Geräts zugreifen kann. Mit zunehmender Technologie müssen wir ständig miteinander verbunden sein - mit Fremden, mit unseren Netzwerkanbietern oder sogar mit dem Internet. Aus di
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen iPod Touch und iPod Nano

    Unterschied zwischen iPod Touch und iPod Nano

    Hauptunterschied: Der iPod Touch wurde oft ohne iPhone auf ein iPhone verwiesen. Das Gerät kann als Musik- und Videoplayer, Digitalkamera, Handheld-Spielgerät und PDA (Personal Digital Assistant) verwendet werden, kann jedoch keine Anrufe tätigen. Im Vergleich kann der iPod Nano nicht annähernd so viel ausrichten. Ma
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Bootleggers und Rumrunners

    Unterschied zwischen Bootleggers und Rumrunners

    Hauptunterschied: Bootleggers waren Schmuggler, die den Mondschein für den Vertrieb schmuggelten. Sie waren dafür verantwortlich, den illegalen Alkohol mit Autos, Lastwagen und anderen Landtransporten zu verstecken und zu transportieren. Rumrunner ist ein anderer Begriff, der verwendet wird, um sich auf Menschen zu beziehen, die Alkohol illegal transportieren und verteilen, meistens Mondschein.

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen iPhone 5S und Samsung Galaxy S4

Hauptunterschied: Das iPhone 5S ist das neueste Smartphone von Apple. Es verfügt über Apple OS 7 und ist in 3 Farben erhältlich: Weiß, Schwarz und Gold. Samsung Galaxy S4 ist das Flaggschiff der Samsung Corporation. iPhone 5S ist das neueste Mobiltelefon, das von Apple Inc. auf den Markt gebracht wurde. Da