Unterschied zwischen White-Box- und Black-Box-Tests

Hauptunterschied : Beim White-Box-Test handelt es sich um ein Software-Testverfahren, bei dem die internen Abläufe der zu testenden Anwendung bekannt sind und vom Tester berücksichtigt werden. Black-Box-Tests sind Software-Testverfahren, bei denen dem Tester die Anwendung des zu testenden Programms nicht bekannt ist oder nicht berücksichtigt wird.

Black-Box-Tests sind auch als Verhaltenstests, datengesteuerte Tests oder Closed-Box-Tests bekannt. Es ist der Prozess, dem System eine Eingabe zu geben und die Ausgabe des Systems zu prüfen, ohne zu überlegen, wie die Ausgabe erzeugt wurde.

Black Box Testing ist eine Teststrategie, die ausschließlich auf Anforderungen und Spezifikationen basiert. Es erfordert keine Kenntnis der internen Pfade, Strukturen oder der Implementierung der Software in den getesteten Anwendungen. Diese Strategie minimiert jedoch den Ansatz des Testers beim Auffinden der Fehler oder Mängel im Testprogramm. Außerdem werden die Fehler nicht korrigiert, da keine internen Anwendungskenntnisse des Testers vorliegen.

Black-Box-Tests werden auf einer äußeren Ebene des Systems durchgeführt. Es wird lediglich geprüft, ob die Ausgabe für die angegebene Eingabe korrekt ist. Die Funktionalitäten der Anwendung werden geprüft und getestet. Das Wissen des Anwenders über den internen Ablauf oder das Design des Systems ist nicht erforderlich, da das System einfach getestet wird, ohne dass Informationen zur Herstellung des Systems vorliegen.

White-Box-Tests werden auch als strukturelle, offene Box-, durchsichtige oder Glas-Box-Tests bezeichnet. Es ist der Prozess, dem System eine Eingabe zu geben und zu prüfen, wie das System die angegebene Eingabe verarbeitet, indem die gegebene Ausgabe erzeugt wird.

White-Box-Tests sind eine Teststrategie, die auf internen Pfaden, Codestrukturen und der Implementierung der getesteten Software basiert. Im Allgemeinen sind detaillierte Programmierkenntnisse erforderlich. Diese Strategie hilft dabei, Fehler und Fehler im Vergleich zu anderen Methoden schnell zu finden. Es bietet eine vollständige Testabdeckung, indem sichergestellt wird, was genau in einer Anwendung getestet werden soll.

Beim White-Box-Test wird die Anwendung gründlich getestet. Normalerweise werden Datenfluss, Ausnahmen und Fehler überprüft. Es überprüft auch die Fehlerbehandlung und vergleicht die Ergebnisse mit dem geschriebenen Code. Es bezieht sich auf ein Testteam oder -system mit vollem Wissen und greift auf alle Quellcodes und andere Architekturdokumente zu. Sie testen die internen Logiken und Anwendungen des Codes.

Vergleich zwischen White-Box- und Black-Box-Tests:

White-Box-Tests

Black-Box-Tests

Definition

Hierbei handelt es sich um eine Softwaretestmethode, bei der dem Tester die interne Struktur, das Design und die Implementierung des Programms bekannt sind.

Hierbei handelt es sich um eine Softwaretestmethode, bei der dem Tester die interne Struktur, das Design und die Implementierung des Programms nicht bekannt sind.

Getestet von

Es wird von Software-Entwicklern durchgeführt.

Es wird von einem professionellen Testteam durchgeführt.

Wissen kodieren

Dies erfordert Kenntnisse der internen Codierung.

Dies erfordert keine Kenntnis der internen Codierung.

Besorgnis, Sorge

Es geht darum, die Umsetzung des Programms zu testen.

Es geht nicht um die Struktur des Programms.

Testen

Es ist hauptsächlich auf niedrigere Teststufen anwendbar, z.

  • Unit-Tests
  • Integrationstest

Es ist hauptsächlich auf höhere Teststufen anwendbar, z.

  • Abnahmeprüfung
  • Systemprüfung

Wissen

Implementierungskenntnisse sind zum Testen erforderlich.

Implementierungskenntnisse sind für das Testen nicht erforderlich.

Testbasis

Testfälle basieren auf Detaildesign.

Testfälle basieren auf den erforderlichen Spezifikationen.

Zeit

Es ist zeitaufwendig und erschöpfend.

Es ist weniger zeitaufwändig und erschöpfend.

Algorithmus-Test

Es ist für das Testen von Algorithmen geeignet.

Es ist nicht für das Testen von Algorithmen geeignet.

Testmethode

Datendomäne und interne Grenzen werden besser getestet.

Dies kann nur durch Versuch und Irrtum durchgeführt werden.

Vorteile

  • Es ist leicht, den Datentyp zu finden, der beim Testen von Anwendungen hilfreich ist.
  • Es hilft bei der Optimierung des Codes.
  • Zusätzliche Codes werden durch versteckte Fehler entfernt.
  • Aufgrund der Kenntnisse des Testers wird während des Tests eine maximale Abdeckung erreicht.
  • Es ist gut geeignet und effizient für große Codesegmente.
  • Code-Zugriff nicht erforderlich.
  • Die Benutzerperspektive wird durch definierte Rollen getrennt.
  • Mäßig erfahrene Tester in großer Anzahl können die Tests durchführen.

Nachteile

  • Erhöhte Kosten
  • Es ist unmöglich versteckte Fehler herauszufinden, da viele Pfade nicht getestet werden.
  • Es verwendet spezielle Werkzeuge, die schwer zu warten sind.
  • Begrenzte Abdeckung.
  • Ineffizientes Testen.
  • Blindabdeckung, da der Tester nicht auf bestimmte Codesegmente oder fehleranfällige Bereiche zielen kann.
  • Die Testfälle sind schwer zu entwerfen.
Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Gefühlen und Emotionen

    Unterschied zwischen Gefühlen und Emotionen

    Hauptunterschied: Gefühle bedeuten alles, was durch Berührung, Riechen, Sehen oder ein anderes Sinnesorgan erlebt werden kann. Mit Emotionen werden psychophysiologische Ausdrücke, biologische Reaktionen und psychische Zustände beschrieben. Gefühle und Emotionen sind zwei verwandte Begriffe, die oft verwirrt werden, weil sie sich in ihrer Natur ähneln. Viel
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Dubstep und Techno

    Unterschied zwischen Dubstep und Techno

    Hauptunterschied: Dubstep entstand 1998 in den U-Bahnen von South London, UK und ist stark vom jamaikanischen Dub beeinflusst. Das Tempo liegt zwischen 138–142 Schlägen pro Minute, wobei in der Regel jeder dritte Taktschlag einen Taktschlag oder eine Snare einlegt. Techno, ein Genre der elektronischen Tanzmusik, ähnelt Dubstep. Te
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen iPhone 6S und Samsung Galaxy S6

    Unterschied zwischen iPhone 6S und Samsung Galaxy S6

    Hauptunterschied: Das iPhone 6S verfügt über ein 4, 7 Zoll großes IPS-LCD-Display mit einer Pixeldichte von 326 ppi. Das Samsung Galaxy S6 verfügt über einen 5, 1 Zoll großen, kapazitiven AMOLED-Bildschirm und eine beeindruckende Pixeldichte von 577 ppi. Die Unternehmen befanden sich im ständigen Krieg, um neue und verbesserte Technologien wie Smartphones bereitzustellen. Smart
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen demonstrieren und veranschaulichen

    Unterschied zwischen demonstrieren und veranschaulichen

    Hauptunterschied: Illustrations verwendet Bilder, zusätzlichen Text, Bilder und Diagramme, um etwas zu erläutern. Auf der anderen Seite demonstrieren Sie Erklärungen anhand von Aktionen. Englisch ist eine ziemlich komplizierte Sprache für Menschen, die nicht in ihr leben. Es gibt viele Wörter, die in der Rechtschreibung ähnlich sind, aber Bedeutungen haben, die von der Welt getrennt sind, während es einige Wörter gibt, die so unterschiedlich aussehen, aber dasselbe bedeuten. Es gib
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Zelle und Batterie

    Unterschied zwischen Zelle und Batterie

    Hauptunterschied: Zelle ist eine elektrochemische Zelle, die elektrische Energie aus spontanen Redoxreaktionen in der Zelle gewinnt. Eine Batterie ist im Grunde nichts anderes als ein Stapel von elektrochemischen oder galvanischen Zellen. Batterien sind eine wichtige Erfindung für die Gesellschaft; Sie werden in fast allen Anwendungen verwendet, einschließlich Taschenlampen, Handys, Uhren, Wecker usw.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Jaguar und Leopard

    Unterschied zwischen Jaguar und Leopard

    Hauptunterschied: Jaguare sind im Vergleich zu Leoparden größer und gedrungener. Leoparden sind die kleinsten Katzenmitglieder der Gattung Panthera. Jaguar hat größere und weniger Rosetten, während Leoparden kleinere und mehr Rosetten haben. Leoparden haben auch kleine schwarze Punkte in ihren Rosetten. Jag
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Vertrauen und Respekt

    Unterschied zwischen Vertrauen und Respekt

    Hauptunterschied: Vertrauen und Glauben haben tiefere Bedeutungen, wenn es darum geht, es in Beziehungen einzusetzen. Vertrauen würde tatsächlich bedeuten, dass eine Person vollkommenes Vertrauen in eine andere Person setzt. Respekt ist ein Begriff, der das Gefühl definiert, ein Unternehmen oder eine Person hoch zu schätzen oder ihre Meinung hoch zu bewerten. Re
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen amerikanischem und britischem Akzent

    Unterschied zwischen amerikanischem und britischem Akzent

    Hauptunterschied: Der amerikanische Akzent ist leichter zu verstehen als der britische Akzent. Es ist auch der am häufigsten verwendete Akzent in der Welt; Der britische Accent ist jedoch mehr idolisiert und gilt als sexy. Die Amerikaner und Briten sprechen beide Englisch, aber wenn sie sprechen, hören sie sich völlig anders an. D
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Dutch Oven und French Oven

    Unterschied zwischen Dutch Oven und French Oven

    Der Hauptunterschied: Niederländische Öfen sind schwere Gusseisentöpfe oder Aluminiumtöpfe, die zum langsamen Garen verwendet werden. Diese Töpfe sind dickwandig und haben einen festen Deckel. Diese Öfen waren ursprünglich mit Beinen und einem Griff zum Aufstellen des Ofens auf einem Feuer erhältlich. Franzö

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen ImageReady und Photoshop

Hauptunterschied: ImageReady ist eine Anwendung, die für druckbasierte Grafiken gedacht ist. Es wurde mit Photoshop gebündelt und wurde verwendet, um einige erweiterte weborientierte Funktionen wie Photoshop bereitzustellen. Nach 2007 wurde es jedoch eingestellt. Photoshop ist ein erweitertes Werkzeug, das zum Erstellen und Bearbeiten von Grafiken verwendet wird.