Unterschied zwischen Wodka und Gin

Hauptunterschied: Wodka ist ein destillierter Spiritus, der aus Wasser und Ethanol besteht. Gin ist ein Geist, der überwiegend aus Wacholderbeeren gewonnen wird.

Es gibt verschiedene Arten von alkoholischen Getränken, die zum Verzehr zur Verfügung stehen, darunter Bier, Whisky, Wodka, Gin, Tequila usw. Alle diese haben ähnliche Zwecke, um die Person zu berauschen. Einige Alkoholiker trinken solche Getränke nur mit Wasser oder bestimmten Zusätzen, um den Geschmack zu erhalten. Wodka ist ein ähnliches Getränk, das entweder mit Wasser oder ordentlich getrunken wird. Wodka und Gin sind zwei verschiedene Getränke, obwohl sie sich ähnlich aussehen lassen. Sie unterscheiden sich im Geschmack und im Herstellungsprozess. Lass dich nicht täuschen, wie sie aussehen.

Alkoholische Getränke werden zunächst durch den Saft eines Produkts (Gerste, Weizen, Trauben usw.) erzeugt, zu dem dann Hefe hinzugefügt wird, um den Zucker aus dem Produkt zu entfernen. Nachdem die Hefe den Zucker entfernt hat, wird das Getränk zu Alkohol mit einem sehr geringen Nachweis. Wenn nun das Getränk stärker werden soll, wird es einige Male destilliert (ein Verdampfungsprozess), bis es die Stärke ist, die benötigt wird. Bei der Destillation wird das Wasser aus dem Alkohol entfernt, wodurch reinere Substanzen zurückbleiben, die stärker sind. Die Stärke der Getränke wird dann zum Beweis auf die Flasche gelegt; schon mal den 75 oder 80 Proof auf den Flaschen bemerkt?

Wodka ist ein destillierter Spiritus, der aus Wasser und Ethanol besteht. Es wird durch Destillieren von Säften aus verschiedenen fermentierten Substanzen wie Getreide, Kartoffeln und manchmal Zucker oder Obst hergestellt. Die Destillation aus Zucker und Obst wird auch als aromatisierter Wodka verkauft. Wodkas wurden in den Vereinigten Staaten nach 1940er Jahren eingeführt, bevor es in Ländern wie Weißrussisch, Polnisch, Russisch und Litauisch verkauft wurde. Die traditionellen Wodkas bestehen aus 40 Vol .-% Alkohol (ABV) oder 80 Proof. In der Europäischen Union müssen Wodkas mindestens 37, 5% ABV haben, damit "europäischer Wodka" als Wodka bezeichnet wird. Die Vereinigten Staaten benötigen mindestens 30%.

Der Begriff „Wodka“ leitet sich aus dem slawischen Wort Voda (Wasser) ab und wird aufgrund seiner klaren Farbe oft als Wodka bezeichnet. Traditionell war Wodka ein Getränk, das in den Wodka-Gürtelländern Osteuropas unverdünnt (ohne Zusatzstoffe) getrunken werden sollte. In diesen Tagen spielt Wodka jedoch eine Hauptzutat in vielen Cocktails, darunter Bloody Mary, Schraubendreher, Sex am Strand, Moscow Mule, Weißrussisch, Schwarzrussisch usw. Er kann auch mit Erfrischungsgetränken getrunken werden oder eignet sich gut zum Mischen mit Gin und Tonikum.

Gin ist ein Geist, der überwiegend aus Wacholderbeeren gewonnen wird. Es ist das Aroma anderer Spirituosen mit Extrakten aus Wacholderbeeren, um ihm einen bestimmten Geschmack zu verleihen. Der Spiritus wird unter Verwendung irgendeines fermentierten Korngeflechts wie Gerste, Roggen oder anderen Körnern hergestellt. Ursprünglich wurde Gin als Medizin konsumiert, bevor es sich zu seinem gegenwärtigen alkoholischen Status entwickelte. Der Hauptgeschmack von Gin ist die Wacholderbeere; Der Geschmack der Beeren variiert jedoch je nach Ort. Die Geschichte des Gins reicht bis ins 11. Jahrhundert zurück, als Mönche dafür bekannt waren, rohe destillierte Getränke mit Wacholderbeeren zu würzen, und es wurde auch als Heilmittel gegen die schwarze Pest misshandelt. Dem niederländischen Arzt Franciscus Sylvius wird jedoch die Erfindung des Gins zugeschrieben. Der Begriff Gin leitet sich entweder vom französischen Genièvre oder vom niederländischen Jenever ab, wobei beide "Wacholder" bedeuten.

Es gibt vier verschiedene Arten von Gin:

  • Wacholder-aromatisierte Spirituosen: Dies ist die früheste Klasse von Gins, die durch Topfbrennen von fermentiertem Getreidebrei hergestellt werden. Sie sind ungefähr 68% ABV in der Stärke und werden dann mit aromatischen Verbindungen redestilliert.
  • Gin: Diese haben auch Wacholdergeschmack, werden jedoch nicht mit Wacholder oder Aromastoffen destilliert, sondern der Wacholdergeschmack wird später hinzugefügt. Es muss den vorherrschenden Geschmack von Wacholder haben, um als Gin verkauft zu werden.
  • Destillierter Gin: Destillierter Gin wird ausschließlich durch Destillation von Ethylalkohol landwirtschaftlichen Ursprungs hergestellt und hat eine Anfangsfestigkeit von 95% ABV. Es wird auch mit zusätzlichen Wacholderbeeren und anderen natürlichen Pflanzenstoffen hinzugefügt.
  • Londoner Gin: Wikipedia beschreibt Londoner Gin als: „Londoner Gin wird ausschließlich aus Ethylalkohol landwirtschaftlichen Ursprungs mit einem maximalen Methanolgehalt von 5 Gramm pro Hektoliter von 100% ABV-Äquivalent erhalten, dessen Aroma ausschließlich durch die Re-Destillation in traditionellen Brennblasen eingeführt wird von Ethylalkohol in Gegenwart aller verwendeten natürlichen Pflanzenmaterialien, wobei das resultierende Destillat mindestens 70% ABV beträgt. London-Gin darf keinen zugesetzten Süßstoffgehalt von mehr als 0, 1 g Zucker pro Liter des Endprodukts, keine Farbstoffe oder andere Zusätze außer Wasser enthalten. Der Begriff Londoner Gin kann durch den Begriff "trocken" ergänzt werden. "

Kurz gesagt, Gin kann als aromatisierter Wodka bezeichnet werden. Wodka und Gin variieren im Geschmack und wenn sie nebeneinander getrunken werden, kann eine Person oft den Unterschied zwischen ihnen erkennen. Wodkas sind auch in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich, darunter Apfel, Orange, Zitrone, Limette usw.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen zweifelhaft und zweifelhaft

    Unterschied zwischen zweifelhaft und zweifelhaft

    Hauptunterschied: Der Begriff dubios bezieht sich auf etwas, das im Charakter fragwürdig ist, etwas, das nicht vertrauenswürdig ist. Zweifel beziehen sich auf etwas, das unsicher ist. Es bezieht sich auch auf Unstimmigkeiten in der Meinung oder im Glauben; etwas Unentschiedenes oder Zögern. Man kann also sagen, dass etwas zweifelhaftes IN DOUBT ist, während etwas zweifelhaftes eine Ursache von DOUBT ist. Di
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Crimpeisen und Glätteisen

    Unterschied zwischen Crimpeisen und Glätteisen

    Hauptunterschied: Crimpeisen ist einem Glätteisen ähnlich, es hat jedoch Rippen auf den Heizplatten. Die Kämme auf der Platte lassen das Haar kräuseln. Das Crimpen bewirkt, dass das Haar mit sehr kleinen Wellen, ähnlich einem Sägezahn, gewellt aussieht. Glätteisen ist eine Art Haareisen, das zum Glätten des Haares verwendet wird. Diese
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Körpermasse und Körpergewicht

    Unterschied zwischen Körpermasse und Körpergewicht

    Hauptunterschied: Masse ist die Menge an "Materie", die ein Objekt hat. Gewicht ist dagegen die Wirkung, die die Schwerkraft auf die Masse des Objekts ausübt. Während diese Unterscheidung für Körpermasse und Körpergewicht gelten sollte, kann sich Körpergewicht in Wirklichkeit auf das Körpergewicht oder die Körpermasse beziehen. Um den
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Borderline und Schizoaffective Disorder

    Unterschied zwischen Borderline und Schizoaffective Disorder

    Hauptunterschied: Borderline-Persönlichkeitsstörung ist ein psychischer Zustand, in dem Menschen rücksichtsloses und impulsives Verhalten, instabile Stimmungen und Beziehungen erleben. Schizoaffektive Störung ist ein psychischer Zustand, bei dem eine Person eine wiederkehrende abnormale Stimmung und psychotische Komponenten aufweist. Bo
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Sony Xperia J und Nokia Lumia 620

    Unterschied zwischen Sony Xperia J und Nokia Lumia 620

    Hauptunterschied: Xperia J wurde im Oktober 2012 als günstigere Variante des Xperia T angekündigt, wodurch das Telefon ein ähnliches Design wie das T hat. Das Xperia J verfügt über einen 4 Zoll großen, kratzfesten TFT-Touchscreen mit einer Pixeldichte von 245. Das Nokia Lumia 620 verfügt über einen 3, 8-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 480 x 800 Pixeln. Es verf
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen HTC First und Sony Xperia T

    Unterschied zwischen HTC First und Sony Xperia T

    Hauptunterschied: HTC First ist das erste Telefon, das auf der Facebook-Benutzeroberfläche von Facebook veröffentlicht wird. Das Telefon wird von einem Qualcomm MSM8930 Snapdragon 400 mit 1, 4 GHz Dual-Core-Krait und 1 GB RAM gespeist. Das Sony Xperia T ist ein Modell von Sony, das im August 2012 veröffentlicht wurde. E
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Tethering und Hotspot

    Unterschied zwischen Tethering und Hotspot

    Hauptunterschied: Das Tethering wird über ein Kabel wie USB mit einem anderen Gerät verbunden, um auf das Internet zuzugreifen. Hotspot ist ein Hotspot, wenn ein Gerät zu einem WLAN-Router für ein anderes Gerät wird, das auf das Internet des ersten Geräts zugreifen kann. Mit zunehmender Technologie müssen wir ständig miteinander verbunden sein - mit Fremden, mit unseren Netzwerkanbietern oder sogar mit dem Internet. Aus di
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen wem und wem

    Unterschied zwischen wem und wem

    Hauptunterschied: Wer ist eigentlich eine Kontraktion von "wer ist". Im Grunde wird wer verkürzt, wer ist. Wessen dagegen ist das "Wer". Es folgt die gleiche Regel wie seine, ihre und ihre. Die englische Sprache kann sehr verwirrend sein, insbesondere für Nicht-Muttersprachler. Fügen Sie nun zu diesen Wörtern hinzu, die ähnlich aussehen und sich ähnlich anhören, aber tatsächlich verschieden sind und anders verwendet werden sollen. Dann g
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Samsung Galaxy S6, iPhone 6 und iPhone 6 Plus

    Unterschied zwischen Samsung Galaxy S6, iPhone 6 und iPhone 6 Plus

    Hauptunterschied: Das Samsung Galaxy S6 besitzt einen 5.1-Super-AMOLED-Touchscreen mit 577 ppi und liefert perfekte Schwarzwerte und beeindruckende Kontrastwerte. Das iPhone 6 wird mit einem 4, 7-Zoll-IPS-LCD geliefert, das gestochen scharfe Farben liefert. Das iPhone 6 Plus bietet einen 5, 5-Zoll-Bildschirm sowie eine bessere PPI-Auflösung (401 ppi) und eine bessere Bildschirmauflösung.

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Joghurt und Quark

Hauptunterschied: Joghurt und Quark sind zwei verschiedene Arten von Milchprodukten. Diese zwei sind zwei verschiedene Formen von Milch, die durch Fermentation von Milch entstehen. Joghurt ist ein Milchprodukt, das durch die Fermentation von Milch mit Bakterien entsteht. Die Bakterien, die zum Gären von Milch verwendet werden, werden als "Joghurtkulturen" bezeichnet.