Unterschied zwischen Wodka und Gin

Hauptunterschied: Wodka ist ein destillierter Spiritus, der aus Wasser und Ethanol besteht. Gin ist ein Geist, der überwiegend aus Wacholderbeeren gewonnen wird.

Es gibt verschiedene Arten von alkoholischen Getränken, die zum Verzehr zur Verfügung stehen, darunter Bier, Whisky, Wodka, Gin, Tequila usw. Alle diese haben ähnliche Zwecke, um die Person zu berauschen. Einige Alkoholiker trinken solche Getränke nur mit Wasser oder bestimmten Zusätzen, um den Geschmack zu erhalten. Wodka ist ein ähnliches Getränk, das entweder mit Wasser oder ordentlich getrunken wird. Wodka und Gin sind zwei verschiedene Getränke, obwohl sie sich ähnlich aussehen lassen. Sie unterscheiden sich im Geschmack und im Herstellungsprozess. Lass dich nicht täuschen, wie sie aussehen.

Alkoholische Getränke werden zunächst durch den Saft eines Produkts (Gerste, Weizen, Trauben usw.) erzeugt, zu dem dann Hefe hinzugefügt wird, um den Zucker aus dem Produkt zu entfernen. Nachdem die Hefe den Zucker entfernt hat, wird das Getränk zu Alkohol mit einem sehr geringen Nachweis. Wenn nun das Getränk stärker werden soll, wird es einige Male destilliert (ein Verdampfungsprozess), bis es die Stärke ist, die benötigt wird. Bei der Destillation wird das Wasser aus dem Alkohol entfernt, wodurch reinere Substanzen zurückbleiben, die stärker sind. Die Stärke der Getränke wird dann zum Beweis auf die Flasche gelegt; schon mal den 75 oder 80 Proof auf den Flaschen bemerkt?

Wodka ist ein destillierter Spiritus, der aus Wasser und Ethanol besteht. Es wird durch Destillieren von Säften aus verschiedenen fermentierten Substanzen wie Getreide, Kartoffeln und manchmal Zucker oder Obst hergestellt. Die Destillation aus Zucker und Obst wird auch als aromatisierter Wodka verkauft. Wodkas wurden in den Vereinigten Staaten nach 1940er Jahren eingeführt, bevor es in Ländern wie Weißrussisch, Polnisch, Russisch und Litauisch verkauft wurde. Die traditionellen Wodkas bestehen aus 40 Vol .-% Alkohol (ABV) oder 80 Proof. In der Europäischen Union müssen Wodkas mindestens 37, 5% ABV haben, damit "europäischer Wodka" als Wodka bezeichnet wird. Die Vereinigten Staaten benötigen mindestens 30%.

Der Begriff „Wodka“ leitet sich aus dem slawischen Wort Voda (Wasser) ab und wird aufgrund seiner klaren Farbe oft als Wodka bezeichnet. Traditionell war Wodka ein Getränk, das in den Wodka-Gürtelländern Osteuropas unverdünnt (ohne Zusatzstoffe) getrunken werden sollte. In diesen Tagen spielt Wodka jedoch eine Hauptzutat in vielen Cocktails, darunter Bloody Mary, Schraubendreher, Sex am Strand, Moscow Mule, Weißrussisch, Schwarzrussisch usw. Er kann auch mit Erfrischungsgetränken getrunken werden oder eignet sich gut zum Mischen mit Gin und Tonikum.

Gin ist ein Geist, der überwiegend aus Wacholderbeeren gewonnen wird. Es ist das Aroma anderer Spirituosen mit Extrakten aus Wacholderbeeren, um ihm einen bestimmten Geschmack zu verleihen. Der Spiritus wird unter Verwendung irgendeines fermentierten Korngeflechts wie Gerste, Roggen oder anderen Körnern hergestellt. Ursprünglich wurde Gin als Medizin konsumiert, bevor es sich zu seinem gegenwärtigen alkoholischen Status entwickelte. Der Hauptgeschmack von Gin ist die Wacholderbeere; Der Geschmack der Beeren variiert jedoch je nach Ort. Die Geschichte des Gins reicht bis ins 11. Jahrhundert zurück, als Mönche dafür bekannt waren, rohe destillierte Getränke mit Wacholderbeeren zu würzen, und es wurde auch als Heilmittel gegen die schwarze Pest misshandelt. Dem niederländischen Arzt Franciscus Sylvius wird jedoch die Erfindung des Gins zugeschrieben. Der Begriff Gin leitet sich entweder vom französischen Genièvre oder vom niederländischen Jenever ab, wobei beide "Wacholder" bedeuten.

Es gibt vier verschiedene Arten von Gin:

  • Wacholder-aromatisierte Spirituosen: Dies ist die früheste Klasse von Gins, die durch Topfbrennen von fermentiertem Getreidebrei hergestellt werden. Sie sind ungefähr 68% ABV in der Stärke und werden dann mit aromatischen Verbindungen redestilliert.
  • Gin: Diese haben auch Wacholdergeschmack, werden jedoch nicht mit Wacholder oder Aromastoffen destilliert, sondern der Wacholdergeschmack wird später hinzugefügt. Es muss den vorherrschenden Geschmack von Wacholder haben, um als Gin verkauft zu werden.
  • Destillierter Gin: Destillierter Gin wird ausschließlich durch Destillation von Ethylalkohol landwirtschaftlichen Ursprungs hergestellt und hat eine Anfangsfestigkeit von 95% ABV. Es wird auch mit zusätzlichen Wacholderbeeren und anderen natürlichen Pflanzenstoffen hinzugefügt.
  • Londoner Gin: Wikipedia beschreibt Londoner Gin als: „Londoner Gin wird ausschließlich aus Ethylalkohol landwirtschaftlichen Ursprungs mit einem maximalen Methanolgehalt von 5 Gramm pro Hektoliter von 100% ABV-Äquivalent erhalten, dessen Aroma ausschließlich durch die Re-Destillation in traditionellen Brennblasen eingeführt wird von Ethylalkohol in Gegenwart aller verwendeten natürlichen Pflanzenmaterialien, wobei das resultierende Destillat mindestens 70% ABV beträgt. London-Gin darf keinen zugesetzten Süßstoffgehalt von mehr als 0, 1 g Zucker pro Liter des Endprodukts, keine Farbstoffe oder andere Zusätze außer Wasser enthalten. Der Begriff Londoner Gin kann durch den Begriff "trocken" ergänzt werden. "

Kurz gesagt, Gin kann als aromatisierter Wodka bezeichnet werden. Wodka und Gin variieren im Geschmack und wenn sie nebeneinander getrunken werden, kann eine Person oft den Unterschied zwischen ihnen erkennen. Wodkas sind auch in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich, darunter Apfel, Orange, Zitrone, Limette usw.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Liebe und Liebling

    Unterschied zwischen Liebe und Liebling

    Hauptunterschied: Lieb und liebevoll werden beide im Kontext verwendet, um eine Person auf eine liebevolle Weise anzusprechen. Dear wird meistens als freundlicher Begriff verwendet und kann verwendet werden, um jemanden anzusprechen, um zu zeigen, dass Sie gute Gefühle für diese Person haben. Liebling, da das Wort dieselbe Bedeutung hat wie die Bedeutung des Wortes lieb, wird es jedoch meistens im Zusammenhang mit einer geliebten Person verwendet.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Lieferant und Hersteller

    Unterschied zwischen Lieferant und Hersteller

    Hauptunterschied: Die Lieferanten und Hersteller unterscheiden sich in ihren Funktionen. Lieferanten liefern die Produkte und / oder Dienstleistungen, und Hersteller produzieren und produzieren die Produkte und / oder Dienstleistungen. Aus geschäftlicher Sicht ist der Lieferant „eine Partei, die Waren oder Dienstleistungen liefert“, die von einem Auftragnehmer oder Unterauftragnehmer unterschieden werden kann, der den Liefergegenständen üblicherweise spezielle Leistungen hinzufügt. Ihre g
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Anleihen und Aktien

    Unterschied zwischen Anleihen und Aktien

    Hauptunterschied: Anleihen sind Schuldinstrumente, die von Unternehmen, Unternehmen, Kreditinstituten und dem Staat eingesetzt werden, um Kapital für ihr Geschäft zu erwerben. Aktien sind Eigenkapitalinstrumente, die den Besitz des Unternehmens gegen Geld einbringen. Anleihen und Aktien sind zwei verschiedene Möglichkeiten, mit denen ein Unternehmen Kapital für Operationen aufbringen kann. Je
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Kinderkrippe und Kindertagesstätte

    Unterschied zwischen Kinderkrippe und Kindertagesstätte

    Hauptunterschied: Eine Kinderkrippe und eine Kindertagesstätte sind synonym und bezeichnen synonym eine Einrichtung, die sich tagsüber um die Kinder kümmert, deren Eltern berufstätig sind und sich deshalb nicht um sie kümmern können. Wir leben in Zeiten, in denen es zu Preisauftrieben in verschiedenen Ländern kommt und die Haushalte ohne mehrere Ernährer nicht zu überleben scheinen. Infolge
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Wunder und Magie

    Unterschied zwischen Wunder und Magie

    Hauptunterschied: Wunder ist ein ungewöhnliches oder wunderbares Ereignis, von dem angenommen wird, dass es von der Kraft Gottes verursacht wird. Magie wird als eine Kraft definiert, die es Menschen ermöglicht, unmögliche Dinge zu tun, indem sie spezielle Wörter sagen oder spezielle Aktionen ausführen. Es
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Drama und Roman

    Unterschied zwischen Drama und Roman

    Hauptunterschied: Drama wird im Wesentlichen für die Ausführung geschrieben. In einem Drama müssen Menschen, Dinge, Ereignisse durch einen Dialog präsent sein. Ein Roman dagegen ist eine Geschichte, die geschrieben wird, um gelesen zu werden, anstatt sie auszuführen. Im literarischen Sinne hat der Begriff "Drama" zwei Bedeutungen. Ein
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Folk und klassischem Tanz

    Unterschied zwischen Folk und klassischem Tanz

    Hauptunterschied : Volkstanz ist eine einfache Tanzform, die für Gruppenaufführungen gedacht ist, die auf einem Grund wie der Ernte von Nahrungsmitteln basieren, während klassischer Tanz eine Form der Erleuchtung ist. Tanz ist eine Art von Kunst, die Bewegung des Körpers, Rhythmus und Musik beinhaltet. Es
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Wikipedia und Wikimedia

    Unterschied zwischen Wikipedia und Wikimedia

    Der Hauptunterschied: Wikipedia ist eine Online-Internet-Enzyklopädieseite der Wikimedia-Stiftung, während Wikimedia eine große Online-Stiftung ist, die verschiedene Websites und Projekte betreibt. Der Name "Wikipedia" (ein Umschlag von Wiki und Enzyklopädie) wurde von Sanger geprägt . Wik
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Antivirus- und Firewall-Software

    Unterschied zwischen Antivirus- und Firewall-Software

    Hauptunterschied: Antiviren- oder Antivirensoftware ist eine Software, mit der verhindert wird, dass Viren in das Computersystem gelangen und Dateien infizieren. Viele Antivirenprogramme beseitigen heutzutage neben Viren auch verschiedene Arten von Malware. Firewall-Software ist eine Software, die den eingehenden und ausgehenden Netzwerkverkehr steuert, indem die Anzahl der gesendeten Datenpakete analysiert wird

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen ASP und C #

Hauptunterschied: ASP steht für Active Server Pages. Es wird allgemein als Classic ASP oder ASP Classic bezeichnet. Es handelt sich um eine serverseitige Skriptumgebung, die von Microsoft entwickelt und veröffentlicht wurde. C #, auch bekannt als Cis, ist eine objektorientierte Programmiersprache. C # ist eine Programmiersprache mit mehreren Paradigmen.