Unterschied zwischen Verb und Substantiv

Hauptunterschied : Ein Verb ist ein Wort, das zur Beschreibung einer Aktion in einem Satz verwendet wird. Ein Nomen ist ein Wort, das eine Person, einen Ort, eine Sache, ein Ereignis usw. benennt.

Verben und Substantive sind Teil der englischen Grammatik. Beide Wörter sind von entscheidender Bedeutung, um einem bestimmten Text eine kontextuelle Bedeutung zu geben.

Ein Verb, einfach gesagt, ist ein Aktionswort. Es steht für jede Aktion, ein Ereignis oder ein Vorkommen in einem Satz, einer Klausel oder einem Satz. Es ist oft der wichtigste Teil eines Prädikats. Ein Prädikat ist ein Teil eines Satzes oder einer Klausel, der ein Verb und einige zusätzliche Informationen zum Betreff enthält.

Zum Beispiel:

John spielt Fußball.

Das Prädikat in dem obigen Satz lautet "spielt Fußball", wohingegen das verwendete Verb "Spiele" ist (von " to play" ), das die von John ausgeführte Aktion passend beschreibt. Verben helfen, die Handlung in einem Satz in Bezug auf Subjekt und Objekt zu verstehen. Einige häufig verwendete Verben sind:

  • Mary schläft .
  • Harry den Apfel.
  • Sie warf die Zeitung heraus.
  • Mama kocht für uns.
  • David sprang in den Pool.

Ansonsten werden Verben auch verwendet, um Folgendes zu beschreiben:

  • Eine körperliche Aktion (zB schwimmen, schreiben, klettern ).
  • Eine geistige Handlung (zB denken, raten, überlegen ).
  • Ein Zustand des Seins (zB sein, sein, erscheinen ).

Substantive sind ein weiterer wichtiger Teil der Sprache, was die englische Grammatik angeht. Substantive helfen, Gegenstände, Orte, Personen usw. anhand ihres Namens zu identifizieren. Es wäre sehr schwierig, sich selbst in der Vorstellung an Dinge oder Personen zu erinnern, ohne ihren Namen zu verwenden.

Zum Beispiel:

Suzy ist klug. Sie punktet gut in Prüfungen .

Im obigen Satz kann man verstehen, dass Suzy eine kluge Person ist. Wenn wir jedoch das Substantiv Suzy aus diesem Satz entfernen, wird die Bedeutung unklar und wir können nicht wissen, wer als schlau im Satz erwähnt wird. Wenn das Nomen "Prüfungen" nicht verwendet wird, ist der Satz ebenfalls wenig sinnvoll. Aus diesem Grund sind Nomen für unsere Sprache und unseren Text so unverzichtbar.

Es gibt zwei Haupttypen von Substantiven: Gebräuchliche Substantive und Richtige Substantive. Die tatsächlichen Namen von Personen, Orten oder Dingen werden als korrekte Nomen betrachtet. Richtige Nomen sind für die Sache einzigartig. Dagegen sind die Hauptwörter die allgemeinen Namen, die für eine Klasse von Personen, Orten oder Dingen verwendet werden. Dies sind die gebräuchlichen Namen, mit denen auf etwas Bezug genommen wird. Zum Beispiel: Suzy wäre ein Eigenname, da es ihr Name ist; es ist einzigartig für sie. Prüfungen sind ein allgemeines Nomen, da sie ein allgemeiner Name sind. Der Name ist nicht eindeutig, da es viele Arten und Formen von Prüfungen gibt.

Einige andere Beispiele für die Verwendung eines Substantivs sind:

  • Cindy geht nach Utah .
  • Robert war gestern Abend auf einer Party .
  • James sah einen Film .
  • Das Essen war sehr lecker.
  • Kate hat uns einen Kuchen gekauft .

Vergleich zwischen Verb und Noun:

Verb

Substantiv

Bedeutung

Ein Verb ist ein Wort, mit dem eine Aktion in einem Satz beschrieben wird.

Ein Nomen ist ein Wort, das eine Person, einen Ort, eine Sache, ein Ereignis usw. benennt.

Typen

Verben, intransitive Verben, transitive Verben usw. verknüpfen

Eigennamen, zählbare Hauptwörter, Sammlungsnomen usw.

Verwendungsbeispiel

Mary schläft .

Mary schläft.
Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Jyotish und Tantrik

    Unterschied zwischen Jyotish und Tantrik

    Hauptunterschied : Jyotish ist 'Karma-Phala-Vipāka-Kāla-Vidhānam', dh eine Reihe von Regeln, die sich auf vergangene Aktionen beziehen. Tantriks sind diejenigen, die alles tun müssen, was Konzepte betrifft, die hoch theoretisch und ohne offensichtliche praktische Anwendung sind. Jyotish und Tantrik sind die Astrologen. Di
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen BPO und IPO

    Unterschied zwischen BPO und IPO

    Hauptunterschied: BPO steht für Business Processing Outsourcing. Es konzentriert sich auf den Geschäftsprozess, der mithilfe des Outsourcing-Kanals implementiert wird. IPO steht für Initial Public Offering. Hierbei handelt es sich um eine Art öffentliches Angebot von Wertpapieren eines Unternehmens, bei dem Aktien an die breite Öffentlichkeit verkauft werden. Sob
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Schwulen und Chakka

    Unterschied zwischen Schwulen und Chakka

    Hauptunterschied: Homosexuell ist ein Begriff für Homosexuelle; im Allgemeinen für männliche Homosexuelle. Chakka ist ein Begriff für Männer mit weiblicher Geschlechtsidentität. Menschen, die Homosexualität praktizieren, werden als "Homosexuelle" oder "Schwule" bezeichnet. Im Allgemeinen wurde der Begriff "Homosexuell" für männliche Homosexuelle verwendet. später
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Tierkreiszeichen und Horoskop

    Unterschied zwischen Tierkreiszeichen und Horoskop

    Hauptunterschied: Ein Sternzeichen ist die Position der Sonne auf der Ekliptik zum Zeitpunkt der Geburt einer Person. Unter einem Horoskop kann eine himmlische Karte verstanden werden, die die Ausrichtung von Planetenkörpern wie Sonne, Mond, Sternen, Sternenkonstellationen, Planeten usw. zum Zeitpunkt der Geburt einer Person oder einer anderen bedeutenden Zeit in ihrer / ihrer Person darstellt Leben.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Cocktail und Mocktail

    Unterschied zwischen Cocktail und Mocktail

    Der Hauptunterschied: Cocktails ist ein gemischtes alkoholisches Getränk, bei dem entweder eine Alkoholsorte mit Säften, Erfrischungsgetränken und anderen Früchten gemischt oder mehrere alkoholische Getränke mit Säften oder Eistee gemischt werden müssen. Mocktail ist ein Mixgetränk, das keinen Alkohol enthält. Der Nam
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen virtueller und abstrakter Methode

    Unterschied zwischen virtueller und abstrakter Methode

    Hauptunterschied: Abstrakte Methoden sind die Methoden, die deklariert werden, aber keine Implementierung haben. Virtuelle Methoden werden für eine Implementierung des typbasierten Polymorphismus verwendet. Die abgeleitete Klasse hat die Flexibilität, die virtuelle Methode der Basisklasse mithilfe des Schlüsselworts 'override' erneut zu implementieren. I
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Automobil und Lokomotive

    Unterschied zwischen Automobil und Lokomotive

    Hauptunterschied: Eine Lokomotive ist ein selbstfahrendes Fahrzeug, das zum Schieben oder Ziehen von Güter- oder Personenwagen auf Eisenbahngleisen verwendet wird. Es gibt verschiedene Arten von Lokomotiven wie Dampf-, Elektro- und Diesellokomotiven. Auf der anderen Seite wird Automobil als Adjektiv verwendet, das auf etwas hinweist, das mit Kraftfahrzeugen zusammenhängt oder etwas damit zu tun hat.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Debit- und ATM-Karte

    Unterschied zwischen Debit- und ATM-Karte

    Hauptunterschied: ATM-Karten können an Geldautomaten verwendet werden, um Geld mit einer PIN abzuheben. Mit Debitkarten können Sie an einem Geldautomaten Geld über eine PIN abheben sowie in Geschäften, am Telefon und im Internet einkaufen. Sowohl Debit- als auch Bankomatkarten sind kleine rechteckige Plastikkarten, die von einem Finanzinstitut wie einer Bank oder einer Kreditgenossenschaft ausgegeben werden. Si
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Plasma und Serum

    Unterschied zwischen Plasma und Serum

    Hauptunterschied: Blut ist ein Hauptbestandteil des menschlichen Körpers. Das Blut kann in drei Hauptkategorien unterteilt werden: Vollblut, Plasma und weiße Blutkörperchen. Blutplasma, das etwa 54, 3% des Blutes ausmacht, ist eine Flüssigkeit, die das flüssige Medium des Blutes ist. Es ist strohgelb und dient im Wesentlichen dazu, die Blutzellen oder Blutkörperchen innerhalb des Körpers von einem Ort zum anderen zu transportieren. Das S

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Onkologe und Urologe

Hauptunterschied: Ein Urologe ist ein Arzt, der über spezielles Training und Wissen in Bezug auf Probleme und Erkrankungen der männlichen und weiblichen Harnwege sowie der männlichen Fortpflanzungsorgane verfügt. Auf der anderen Seite ist ein Onkologe ein Arzt, der Krebs diagnostiziert und behandelt. Ur