Unterschied zwischen Flutwelle und Tsunami

Hauptunterschied: Eine Flutwelle ist im Wesentlichen eine Flut, die schnell genug steigt, um in Form einer Welle zu erscheinen. Sie wird nur durch das Wetter und die Anziehungskraft von Mond und Sonne beeinflusst. Ein Tsunami dagegen tritt auf, wenn ein Ereignis den Ozean stört. Sie werden normalerweise durch ein geologisches Ereignis wie ein Erdbeben, Vulkanausbruch oder Erdrutsch verursacht.

Viele betrachten Flutwellen als Synonyme für Tsunamis, jedoch ist dies wissenschaftlich nicht korrekt. Tsunamis sind überhaupt keine Gezeiten. Eine Flutwelle ist im Wesentlichen eine Flut, die schnell genug steigt, um in Form einer Welle zu erscheinen. Sie wird nur durch das Wetter und die Anziehungskraft von Mond und Sonne beeinflusst. Gezeiten sind Anstieg und Abfall des Meeresspiegels, der durch die Anziehungskraft des Mondes und die Sonne auf der Erde verursacht wird.

Gezeiten sind nicht nur auf die Ozeane beschränkt, sondern können auch in anderen Systemen vorkommen, wenn ein Gravitationsfeld vorhanden ist. Ein Großteil der Erde ist von der Gravitationskraft der Sonne betroffen, obwohl sie nicht so gut sichtbar ist wie auf dem Wasser. Der Mond hat einen stärkeren Einfluss auf die Gezeiten, da er der Erde viel näher steht als der Sonne. Eine Welle kann auch durch Wind über die Wasseroberfläche gebildet werden. Diese Wellen werden allgemein als Windwellen bezeichnet.

Der Begriff "Flutwelle" wird gewöhnlich verwendet, um auf ungewöhnliche Anstiege des Wassers entlang der Küste aufgrund starker Winde zu verweisen. Sie sind in engen Buchten oder in Flüssen entlang der Küste am prominentesten. Die höchsten „Flutwellen“ befinden sich in der Bay of Fundy in der kanadischen Provinz New Brunswick, wo der Wasserstand bei Ebbe um 50 Fuß ansteigen kann. Flutwellen können den Wasserstand innerhalb weniger Stunden um einige Meter erhöhen. Es ist jedoch auch möglich, dass eine Flutwelle ausbricht, bevor sie die Küste erreicht. In der Regel folgen Flutwellen den Strömungen und es ist unwahrscheinlich, dass sie in gemäßigten Klimazonen oder in nördlichen Ländern landen.

Ein Tsunami dagegen tritt auf, wenn ein Ereignis den Ozean stört. Sie werden normalerweise durch ein geologisches Ereignis wie ein Erdbeben, Vulkanausbruch oder Erdrutsch verursacht. Das Wasser über dem Veranstaltungsort steigt oder fällt, wodurch eine Oberflächenwelle erzeugt wird, die hunderte Kilometer pro Stunde zurücklegen kann.

Tsunami-Wellen unterscheiden sich von normalen Meereswellen, da ihre Wellenlänge viel länger ist. Tsunami-Wellen erscheinen im Allgemeinen als schnell ansteigende Flut, aufgrund derer sie irrtümlicherweise als Flutwellen bezeichnet werden. Tsunamis bestehen aus einer Reihe von Wellen, die sich über Minuten oder Stunden erstrecken können. Dies wird als "Wellenzug" bezeichnet. Wellenhöhen können bei großen Verschiebungen bis zu Dutzenden Metern variieren. Obwohl die Auswirkungen von Tsunamis auf Küstengebiete beschränkt sind, kann ihre zerstörerische Kraft enorm sein und ganze Meeresbecken beeinflussen. Im Gegensatz zu Flutwellen können sich Tsunamis überall entwickeln.

Ein Vergleich zwischen Flutwellen und Tsunamis:

Flutwelle

Tsunami

Definition

Die beiden großen wellenförmigen Schwellungen der Meeresoberfläche, die sich auf gegenüberliegenden Seiten um die Erde bewegen und zu Flut führen, verursacht durch die Anziehung von Mond und Sonne.

Eine ungewöhnlich große Seewelle, die durch ein Seebeben oder einen Vulkanausbruch unter Wasser erzeugt wurde.

Ursache

Gravitationszug vom Mond und von der Sonne

Seebeben oder Unterwasser-Vulkanausbruch.

Intensität

Die Intensität der Gezeiten ändert sich je nach Standort und Lage der Erde. Kann bis zu 55 Meter hoch sein

Tsunamis können Wellenlängen von bis zu 200 Kilometern haben und über 800 Kilometer pro Stunde fahren. Wenn sich Tsunamis in der Nähe von Landmassen flachem Wasser nähert, nimmt die Geschwindigkeit ab und die Amplitude steigt sehr schnell an.

Frequenz

Kommt täglich vor, vielleicht zweimal am Tag in Küstengebieten

Nur bei seismischen Störungen in großen Gewässern.

Ort

Meistens in Küstengebieten zu sehen.

Die Mehrheit der Tsunamis (80%) kommt im Pazifik vor, kann jedoch in jedem größeren Gewässer vorkommen, wenn die zugrunde liegenden Ursachen vorliegen.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen BMS, BBA und BBM

    Unterschied zwischen BMS, BBA und BBM

    Hauptunterschied: BMS steht für Bachelor of Management Studies. BBA steht für Bachelor of Business Administration. BBM steht für Bachelor of Business Management. Sie können sich alle in den Titeln unterscheiden, beziehen sich aber alle auf einen dreijährigen Führungszyklus. Somit sind sie alle inhaltlich und natürlich sehr ähnlich. Bachel
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Kunststoff und Elastik

    Unterschied zwischen Kunststoff und Elastik

    Hauptunterschied : Der Hauptunterschied zwischen einem Kunststoffkörper und einem elastischen Körper beruht auf der individuellen Fähigkeit, seine Form und Größe wieder zu erlangen, nachdem eine äußere Kraft auf die Körper ausgeübt wird. Sowohl elastische Materialien als auch Kunststoffe sind in Wissenschaft und Technik weit verbreitet. Daher i
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Innenarchitekten und Innenarchitekten

    Unterschied zwischen Innenarchitekten und Innenarchitekten

    Der Hauptunterschied: Interior Decorator und Interior Designer arbeiten beide an der Gestaltung eines Raums. Dekoration ist die Einrichtung oder Verzierung eines Raumes mit modischen oder schönen Dingen. Ein Innenarchitekt ist jemand, der einen Raum gestaltet. Dies kann einige Konstruktionen und Dekorationen erfordern.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Facebook und Google+

    Unterschied zwischen Facebook und Google+

    Hauptunterschied: Facebook und Google+ sind Websites für soziale Netzwerke. Facebook bietet einem Benutzer viele Funktionen und ist benutzerfreundlicher. die größte Social-Networking-Site sein. Google+ hat auch ähnliche Funktionen, ist aber nicht so beliebt wie Facebook. Bei Google+ muss ein Nutzer über ein Google-Konto verfügen, während Facebook alle E-Mail-Konten akzeptiert. Faceb
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Niagara Falls NY (USA) und Niagara Falls Kanada

    Unterschied zwischen Niagara Falls NY (USA) und Niagara Falls Kanada

    Hauptunterschied: Niagara Falls sind die Wasserfälle am Niagara River. Sie bestehen aus drei Wasserfällen: den American Falls und Bridal Veil in den Vereinigten Staaten von Amerika und den Horseshoe Falls, die sich geographisch auf der kanadischen Seite der Grenze befinden. Daher gibt es keinen Unterschied zwischen Niagara Falls NY (USA) und Niagara Falls Canada im Zusammenhang mit Wasserfällen. N
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Essen und Essen

    Unterschied zwischen Essen und Essen

    Hauptunterschied: Essen ist der einfache Vorgang des Essens in den Mund, das Kauen und Schlucken des Essens. Essen ist die Kunst des Essens, die Erfahrung des Essens. Essen ist der einfache Vorgang des Essens in den Mund, das Kauen und Schlucken des Essens. Essen ist auch als Konsum bekannt. Essen ist für die Ernährung erforderlich.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen intelligent und intelligent

    Unterschied zwischen intelligent und intelligent

    Hauptunterschied: Intelligenz ist die Qualität eines Wesens, gut informiert zu sein und bei allen Aktivitäten klug zu sein. Andererseits ist eine kluge Person eine Person, die klug und schnell im Denken und Handeln ist. Intelligent und Smart sind Synonyme. In den meisten Fällen werden die Begriffe austauschbar verwendet. E
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen SWIFT-Code und BIC-Code

    Unterschied zwischen SWIFT-Code und BIC-Code

    Hauptunterschied: SWIFT steht für Society für Worldwide Interbank Financial Telecommunication. Bei internationalen Transaktionen wird der SWIFT-Code als Bankidentifikation verwendet. Der SWIFT-Code ist ein Code, der jeder Institution zugewiesen ist und auf dem ausländischen Markt als Identität der Institution fungiert. BI
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen iPad und iPod

    Unterschied zwischen iPad und iPod

    Hauptunterschied: Der iPod ist eine Serie von tragbaren Mediaplayern, die auch als MP3-Player bezeichnet werden. Das iPad dagegen ist ein Tablet. Sie werden alle von Apple Inc., dem für seine iPhones bekannten Unternehmen, entworfen und vermarktet. Der iPod ist eine Serie von tragbaren Medienplayern, die auch als MP3-Player bezeichnet werden.

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Matrix und Determinante

Schlüsseldifferenz: Eine Matrix oder eine Matrix ist ein rechteckiges Gitter aus Zahlen oder Symbolen, das in einem Zeilen- und Spaltenformat dargestellt wird. Eine Determinante ist eine Komponente einer quadratischen Matrix und kann in keinem anderen Matrixtyp gefunden werden. Matrizen und Determinanten sind wichtige Begriffe in der linearen Mathematik.