Unterschied zwischen Flutwelle und Tsunami

Hauptunterschied: Eine Flutwelle ist im Wesentlichen eine Flut, die schnell genug steigt, um in Form einer Welle zu erscheinen. Sie wird nur durch das Wetter und die Anziehungskraft von Mond und Sonne beeinflusst. Ein Tsunami dagegen tritt auf, wenn ein Ereignis den Ozean stört. Sie werden normalerweise durch ein geologisches Ereignis wie ein Erdbeben, Vulkanausbruch oder Erdrutsch verursacht.

Viele betrachten Flutwellen als Synonyme für Tsunamis, jedoch ist dies wissenschaftlich nicht korrekt. Tsunamis sind überhaupt keine Gezeiten. Eine Flutwelle ist im Wesentlichen eine Flut, die schnell genug steigt, um in Form einer Welle zu erscheinen. Sie wird nur durch das Wetter und die Anziehungskraft von Mond und Sonne beeinflusst. Gezeiten sind Anstieg und Abfall des Meeresspiegels, der durch die Anziehungskraft des Mondes und die Sonne auf der Erde verursacht wird.

Gezeiten sind nicht nur auf die Ozeane beschränkt, sondern können auch in anderen Systemen vorkommen, wenn ein Gravitationsfeld vorhanden ist. Ein Großteil der Erde ist von der Gravitationskraft der Sonne betroffen, obwohl sie nicht so gut sichtbar ist wie auf dem Wasser. Der Mond hat einen stärkeren Einfluss auf die Gezeiten, da er der Erde viel näher steht als der Sonne. Eine Welle kann auch durch Wind über die Wasseroberfläche gebildet werden. Diese Wellen werden allgemein als Windwellen bezeichnet.

Der Begriff "Flutwelle" wird gewöhnlich verwendet, um auf ungewöhnliche Anstiege des Wassers entlang der Küste aufgrund starker Winde zu verweisen. Sie sind in engen Buchten oder in Flüssen entlang der Küste am prominentesten. Die höchsten „Flutwellen“ befinden sich in der Bay of Fundy in der kanadischen Provinz New Brunswick, wo der Wasserstand bei Ebbe um 50 Fuß ansteigen kann. Flutwellen können den Wasserstand innerhalb weniger Stunden um einige Meter erhöhen. Es ist jedoch auch möglich, dass eine Flutwelle ausbricht, bevor sie die Küste erreicht. In der Regel folgen Flutwellen den Strömungen und es ist unwahrscheinlich, dass sie in gemäßigten Klimazonen oder in nördlichen Ländern landen.

Ein Tsunami dagegen tritt auf, wenn ein Ereignis den Ozean stört. Sie werden normalerweise durch ein geologisches Ereignis wie ein Erdbeben, Vulkanausbruch oder Erdrutsch verursacht. Das Wasser über dem Veranstaltungsort steigt oder fällt, wodurch eine Oberflächenwelle erzeugt wird, die hunderte Kilometer pro Stunde zurücklegen kann.

Tsunami-Wellen unterscheiden sich von normalen Meereswellen, da ihre Wellenlänge viel länger ist. Tsunami-Wellen erscheinen im Allgemeinen als schnell ansteigende Flut, aufgrund derer sie irrtümlicherweise als Flutwellen bezeichnet werden. Tsunamis bestehen aus einer Reihe von Wellen, die sich über Minuten oder Stunden erstrecken können. Dies wird als "Wellenzug" bezeichnet. Wellenhöhen können bei großen Verschiebungen bis zu Dutzenden Metern variieren. Obwohl die Auswirkungen von Tsunamis auf Küstengebiete beschränkt sind, kann ihre zerstörerische Kraft enorm sein und ganze Meeresbecken beeinflussen. Im Gegensatz zu Flutwellen können sich Tsunamis überall entwickeln.

Ein Vergleich zwischen Flutwellen und Tsunamis:

Flutwelle

Tsunami

Definition

Die beiden großen wellenförmigen Schwellungen der Meeresoberfläche, die sich auf gegenüberliegenden Seiten um die Erde bewegen und zu Flut führen, verursacht durch die Anziehung von Mond und Sonne.

Eine ungewöhnlich große Seewelle, die durch ein Seebeben oder einen Vulkanausbruch unter Wasser erzeugt wurde.

Ursache

Gravitationszug vom Mond und von der Sonne

Seebeben oder Unterwasser-Vulkanausbruch.

Intensität

Die Intensität der Gezeiten ändert sich je nach Standort und Lage der Erde. Kann bis zu 55 Meter hoch sein

Tsunamis können Wellenlängen von bis zu 200 Kilometern haben und über 800 Kilometer pro Stunde fahren. Wenn sich Tsunamis in der Nähe von Landmassen flachem Wasser nähert, nimmt die Geschwindigkeit ab und die Amplitude steigt sehr schnell an.

Frequenz

Kommt täglich vor, vielleicht zweimal am Tag in Küstengebieten

Nur bei seismischen Störungen in großen Gewässern.

Ort

Meistens in Küstengebieten zu sehen.

Die Mehrheit der Tsunamis (80%) kommt im Pazifik vor, kann jedoch in jedem größeren Gewässer vorkommen, wenn die zugrunde liegenden Ursachen vorliegen.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Händler und Großhändler

    Unterschied zwischen Händler und Großhändler

    Hauptunterschied: Händler und Großhändler liefern Produkte, aber ein Händler liefert das Produkt an den Großhändler und den Großhändler an den Verbraucher. Ein Händler ist derjenige, der die Produkte vom Hersteller an die jeweiligen Behörden vertreibt. Es handelt sich um eine Einheit, die nicht konkurrierende Produkte oder Produktlinien kauft, lagert und an Einzelhändler oder direkt an Endbenutzer oder Kunden eines Unternehmens weiterverkauft. Sie liefe
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Integer und Float

    Unterschied zwischen Integer und Float

    Schlüsseldifferenz: Im Allgemeinen können Ganzzahlen als ganze Zahlen bezeichnet werden, was bedeutet, dass sie keine gebrochenen Teile enthalten, während Float eine Zahl beschreibt, die nur in einem Dezimalsystem geschrieben werden kann. In Bezug auf Datentypen gehört eine Ganzzahl zu einer Menge mathematischer Ganzzahlen, deren Wert mit einer entsprechenden mathematischen Ganzzahl identisch ist. Fl
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Hug und Cuddle

    Unterschied zwischen Hug und Cuddle

    Hauptunterschied: Umarmen ist eine Handlung, bei der die Hände um den Hals, die Taille oder den Rücken einer anderen Person gelegt werden. Kuscheln ist ein Akt, der zwischen zwei intimen Personen ausgeführt wird und aus vielen Haltungen besteht. Umarmen und kuscheln, beides wird verwendet, um Liebe, Zuneigung, Fürsorge usw. zu
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Fox, Jackal und Wolf

    Unterschied zwischen Fox, Jackal und Wolf

    Hauptunterschied : Fox, Jackal und Wolf, alle drei Säugetiere gehören zur Familie der Canadae-Säugetiere. Caniden sind weiter unterteilt in Canini (Hundeartige Caniden) und Vulpini (Fuchsähnliche Caniden). Die meisten Füchse gehören zum Vulpini-Stamm, während Wölfe und Schakale zum Canini-Stamm gehören. Wölfe g
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Puma und Leopard

    Unterschied zwischen Puma und Leopard

    Hauptunterschied: Sowohl Puma als auch Leopard gehören zur Familie der Felidae. Leoparden haben einen großen, muskulösen und langen Körper mit kurzen Beinen und einem großen Schädel. Es nutzt seine Kraft und Heimlichkeit, um seine Opfer zu töten. Puma-Größen variieren je nach Lebensraum und werden hauptsächlich in der Nähe der Berggebiete gefunden. Ein Puma
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Mühle und Fabrik

    Unterschied zwischen Mühle und Fabrik

    Hauptunterschied: Eine Mühle ist eine Einheit, die dazu dient, ein festes Material in kleinere Stücke zu zerlegen. Eine Fabrik dagegen ist ein Gebäude oder eine Reihe von Gebäuden, die Anlagen, Ausrüstungen oder Maschinen enthalten, in denen Waren oder Maschinen hergestellt oder produziert werden. Der
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Tequila und Wodka

    Unterschied zwischen Tequila und Wodka

    Hauptunterschied: Tequila und Wodka sind zwei verschiedene alkoholische Getränke. Tequila ist ein destillierter Spiritus, der aus der blauen Agavenpflanze besteht. Wodka ist ein destillierter Spiritus, der aus Wasser und Ethanol besteht. Alkoholische Getränke dienen heute verschiedenen Zwecken. Es ist an fast jeder Veranstaltung wie einer Party oder einem Get-together dabei.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Pinocytose und Rezeptor-vermittelter Endozytose

    Unterschied zwischen Pinocytose und Rezeptor-vermittelter Endozytose

    Hauptunterschied: Die Pinozytose besteht im Wesentlichen aus der Absorption von Flüssigkeit zusammen mit ihrem Inhalt in die Zelle. Rezeptor-vermittelte Endozytose (RME) ist der Prozess, durch den eine Zelle Nährstoffe über selektive Rezeptoren auf der Zellmembran in die Zelle absorbiert. Sowohl die Pinozytose als auch die rezeptorvermittelte Endozytose sind Arten der Endozytose. E
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Löschen und Abschneiden in SQL

    Unterschied zwischen Löschen und Abschneiden in SQL

    Der Hauptunterschied: Löschen und Abschneiden sind SQL-Befehle, mit denen bestimmte Vorgänge ausgeführt werden. Dies sind verschiedene Arten von Datensprachen. Mit dem Befehl 'DELETE' werden bestimmte Zeilen aus einer Tabelle entfernt. Mit dem Befehl 'TRUNCATE' werden die Daten aus der Tabelle entfernt. D

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Laser und Maser

Hauptunterschied: Maser bezieht sich im Allgemeinen auf ein Gerät, das zur Erzeugung und Verstärkung eines intensiven und kohärenten Strahls hochfrequenter Radiowellen verwendet wird. Der Laser ist der gleiche wie der Maser, er gilt jedoch nur für infrarote oder optische Wellenlängen. Laser hat sich aus Maser entwickelt. Mas