Unterschied zwischen systolischer Dysfunktion und diastolischer Dysfunktion

Hauptunterschied: Bei systolischer Dysfunktion kann das Herz kein Blut pumpen. Das Herz kann einfach nicht mit dem Druck pumpen, den es zuvor hatte. Diastolische Dysfunktion liegt vor, wenn sich der Ventrikel nicht ausreichend entspannt und steif wird. Dadurch füllt sich der Ventrikel unzureichend und der Blutdruck sinkt.

Systolische Dysfunktion und diastolische Dysfunktion sind zwei verschiedene Arten von Herzinsuffizienz. Dies sind zwei verschiedene Möglichkeiten, mit denen das Herz aufhören kann, Blut zu den übrigen Organen zu pumpen. Die medizinische Fachsprache macht es oft schwierig, die Unterschiede zwischen zwei verschiedenen Arten von Erkrankungen oder zwei verschiedenen Namen für dieselbe Erkrankung zu verstehen. Herzinsuffizienz oder kongestive Herzinsuffizienz ist eine Erkrankung, bei der das Herz nicht effektiv pumpen kann, um den Rest des Herzens mit Blut zu versorgen.

Herzinsuffizienz ist eine Bedingung, wenn das Herz nicht in der Lage ist, eine ausreichende Pumpwirkung zur Aufrechterhaltung des Blutflusses bereitzustellen, wodurch der Druck gesenkt wird, durch den sich das Blut durch den Körper bewegt. Herzinsuffizienz wird auch als Herzinsuffizienz (CHF) oder Herzinsuffizienz (CCF) bezeichnet. In Bezug auf Laien ist das Herz schwächer geworden und kann nicht mit der gleichen Leistung pumpen wie zuvor. Wenn das Herz langsamer pumpt, bewegt sich das Blut im ganzen Körper langsamer. Dies führt dazu, dass das Blutgewebe an Ischämie oder Ausdünnung des Blutes leidet. Dadurch können sich die Herzkammern dehnen, um mehr Blut zu halten oder steif und verdickt zu werden. Die Schwäche des Herzdrucks bewirkt, dass die Nieren Wasser und Salz zurückhalten, wodurch sich Flüssigkeit in Armen, Beinen, Knöcheln und Füßen ansammelt.

Herzinsuffizienz ist eigentlich ein falscher Begriff, um den Zustand zu beschreiben, da er nicht darin besteht, dass das Herz vollständig zum Erliegen kommt. Bei einem Herzversagen verringert sich der Druck, durch den das Herz Blut durch den Körper pumpt, wenn das Herz schwächer wird. Der schwächende Druck verringert die Geschwindigkeit, mit der das Blut durch den Körper fließt, und bewirkt, dass viele Gewebe und Organe nicht richtig mit Sauerstoff versorgtes Blut erhalten. Durch die Reduktion von sauerstoffhaltigem Blut können die Nieren Flüssigkeit zurückhalten, was zu Schwellungen im Unterkörper führt. Herzinsuffizienz tritt häufig durch Herzinfarkte, Erkrankungen der Herzkranzgefäße, Bluthochdruck, Ventilerkrankungen usw. auf. Je nach Symptom kann Herzinsuffizienz den linken Ventrikel oder den rechten Ventrikel betreffen. Der Ausfall auf der linken Seite kann dazu führen, dass das Herz vergrößert wird und sich mit dem Fehler auf der rechten Seite überlappt. Der Ausfall der linken Seite kann auch dazu führen, dass der rechte Ventrikel versagt. Das Versagen der rechten Seite ist häufiger mit der Zurückhaltung von Flüssigkeiten und Schwellungen unter der Haut verbunden.

Systolische Dysfunktion ist die häufigere Art von Herzinsuffizienz, die viel einfacher zu diagnostizieren ist. Bei systolischer Dysfunktion kann das Herz kein Blut pumpen. Das Herz kann einfach nicht mit dem Druck pumpen, den es zuvor hatte. Es funktioniert nur bei 45% der ursprünglichen Pumpenfunktion. Wenn Sie die Stärke der Pumpenfunktion verlieren, führt dies zu einer unzureichenden Herzleistung. Diese Art von Herzinsuffizienz wird durch Krankheiten oder pharmakologische Wirkstoffe (einschließlich Drogen) verursacht. Die Herzmuskulatur wird durch eine Ischämie geschädigt, die zu Infarkt und Narbenbildung führt. Aufgrund des Druckverlusts kann sich der linke Ventrikel nicht ausreichend entleeren, was zu erhöhtem Druck und Volumen führt. Dies führt zu Lungenödem (Abfüllen von Flüssigkeit) bei Linksherzversagen und peripherem Ödem (Schwellung) bei Rechtsherzversagen.

Diastolische Dysfunktion liegt vor, wenn sich der Ventrikel nicht ausreichend entspannt und steif wird. Dadurch füllt sich der Ventrikel unzureichend und der Blutdruck sinkt. Der steife Ventrikel erhöht den Druck und hat ähnliche Ergebnisse wie die systolische Dysfunktion. Der erhöhte Druck führt zu Lungenödem und peripherem Ödem. Diastolische Dysfunktion kann durch ähnliche Umstände wie die systolische Dysfunktion verursacht werden. Eine diastolische Dysfunktion tritt nicht auf, wenn die systolische Dysfunktion andauert. Es können keine Symptome auftreten, wenn sich der Patient in Ruhe befindet, während der Patient extrem empfindlich auf Herzfrequenzanstieg und plötzliche Tachykardie ist. Die linksventrikuläre diastolische Funktion kann mithilfe der Echokardiographie und meiner Messration, der ventrikulären Füllung, der Verzögerungszeit und der isovolumischen Relaxationszeit diagnostiziert werden.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Moto X und Lumia 1020

    Unterschied zwischen Moto X und Lumia 1020

    Hauptunterschied: Im Mai 2013 kündigte Motorola - ein Unternehmen von Google - die Einführung seines Flaggschiff-Telefons Moto X an. Das Telefon war am 23. August 2013 offiziell erhältlich. Lumia 1020 ist das neueste Flaggschiff-Handy von Nokia. Motorola Mobility, das am 15. August 2011 von Google erworben wurde, gab die Einführung seines Flaggschiff-Handys Moto X bekannt. Da
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Diätetiker und Ernährungswissenschaftler

    Unterschied zwischen Diätetiker und Ernährungswissenschaftler

    Hauptunterschied: Diätassistenten und Ernährungsberater beraten Menschen in Fragen der Ernährung und Ernährung. Ein Ernährungsberater ist ausgebildeter und zugelassener Praktiker, der einer Berufsordnung unterliegt, ein Ernährungsberater jedoch nicht. Viele Menschen gehen davon aus, dass es keinen Unterschied zwischen einem „Ernährungsberater“ und einem „Ernährungsberater“ gibt. Obwohl sie bei
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Getreide und Hirse

    Unterschied zwischen Getreide und Hirse

    Hauptunterschied : Getreide sind die Gräser, die zur Familie der Graminaceae gehören. Getreide wird hauptsächlich wegen seines essbaren trockenen Samens angebaut. Hirse ist ein kleines gekörntes einjähriges Getreide- und Futtergras, das in trockenen Regionen weit verbreitet ist. Hirse und anderes Getreide werden für Nahrung und Futter angebaut. Getr
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Spalt und Bruch

    Unterschied zwischen Spalt und Bruch

    Hauptunterschied: In der Mineralogie beschreiben Spaltung und Bruch die Tendenz eines Minerals, zu brechen. Bei der Spaltung kann sich ein Mineral entlang verschiedener glatter Ebenen aufspalten. Diese glatten Ebenen liegen parallel zu Zonen schwacher Bindung. Andererseits bricht ein Bruch entlang der gekrümmten Oberfläche mit unregelmäßigen Formen ein Mineral. Di
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Agar und Gelatine

    Unterschied zwischen Agar und Gelatine

    Hauptunterschied : Agar und Gelatine, beide sind wesentliche Bestandteile bei der Zubereitung von Desserts. Der Hauptunterschied zwischen Agar und Gelatine beruht auf der Quelle, aus der sie stammen. Agar und Gelatine werden sehr häufig als Geliermittel in Suppen und Desserts verwendet. Sie werden oft austauschbar verwendet.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen inotrop, chronotrop und dromotrop

    Unterschied zwischen inotrop, chronotrop und dromotrop

    Hauptunterschied : Inotropic, Chronotropic und Dromotropic sind verschiedene Arten von Herzmedikamenten. Diese Einstufung basiert auf der Art und Weise, wie diese Arzneimittel zur Behandlung eines bestimmten Zustands verwendet werden. Inotropika beeinflussen die Kraft der Herzkontraktion. Chronotropika beeinflussen die Herzfrequenz
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Octopus und Octopi

    Unterschied zwischen Octopus und Octopi

    Der Hauptunterschied: Octopus bezieht sich auf ein Tier, das zur Phylum Mollusca gehört. 'Octopi' ist ein falscher Plural von Oktopus. Krake bezieht sich auf ein wirbelloses Tier, das zum Phylum Mollusca gehört. Es hat ein charakteristisches Merkmal von acht Armen. Es hat einen taschenförmigen Körper und die Hautfarbe variiert normalerweise, so dass sie zur Umgebung passt. Es
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Bienen und Hummeln

    Unterschied zwischen Bienen und Hummeln

    Hauptunterschied: Bienen sind fliegende Insekten, die Pflanzen bestäuben und Honig produzieren. Hummeln sind eine Art Bienen. Bienen sind fliegende Insekten, die für ihre Rolle bei der Bestäubung und zur Herstellung von Honig und Bienenwachs bekannt sind. Sie sind eng mit Wespen und Ameisen verwandt. E
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Rohr und Rohr

    Unterschied zwischen Rohr und Rohr

    Hauptunterschied: Rohre sind hohle Zylinder, die in Bad und Küche des Alltags vorkommen. Rohre sind lange Zylinder, die zum Bewegen von Flüssigkeiten sowie zum Schutz von Drähten oder Kabeln verwendet werden. Rohre werden mit dem Innendurchmesser gemessen. Rohre werden am häufigsten durch Außendurchmesser und Wandstärke angegeben. Pfei

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen NTFS- und FAT-Dateisystemen

Hauptunterschied : NTFS und FAT sind beide Dateisysteme. Beides sind zwei verschiedene Methoden, bei denen die Daten strukturiert auf einer Plattenpartition gespeichert werden. NTFS steht für New Technology File System (Neues Technologie-Dateisystem), während FAT für File Allocation Table steht. Das Dateisystem ist das am weitesten verbreitete und am weitesten verbreitete Verfahren zum Speichern von Daten auf verschiedenen Gerätetypen, wie z. B.