Unterschied zwischen systolischer Dysfunktion und diastolischer Dysfunktion

Hauptunterschied: Bei systolischer Dysfunktion kann das Herz kein Blut pumpen. Das Herz kann einfach nicht mit dem Druck pumpen, den es zuvor hatte. Diastolische Dysfunktion liegt vor, wenn sich der Ventrikel nicht ausreichend entspannt und steif wird. Dadurch füllt sich der Ventrikel unzureichend und der Blutdruck sinkt.

Systolische Dysfunktion und diastolische Dysfunktion sind zwei verschiedene Arten von Herzinsuffizienz. Dies sind zwei verschiedene Möglichkeiten, mit denen das Herz aufhören kann, Blut zu den übrigen Organen zu pumpen. Die medizinische Fachsprache macht es oft schwierig, die Unterschiede zwischen zwei verschiedenen Arten von Erkrankungen oder zwei verschiedenen Namen für dieselbe Erkrankung zu verstehen. Herzinsuffizienz oder kongestive Herzinsuffizienz ist eine Erkrankung, bei der das Herz nicht effektiv pumpen kann, um den Rest des Herzens mit Blut zu versorgen.

Herzinsuffizienz ist eine Bedingung, wenn das Herz nicht in der Lage ist, eine ausreichende Pumpwirkung zur Aufrechterhaltung des Blutflusses bereitzustellen, wodurch der Druck gesenkt wird, durch den sich das Blut durch den Körper bewegt. Herzinsuffizienz wird auch als Herzinsuffizienz (CHF) oder Herzinsuffizienz (CCF) bezeichnet. In Bezug auf Laien ist das Herz schwächer geworden und kann nicht mit der gleichen Leistung pumpen wie zuvor. Wenn das Herz langsamer pumpt, bewegt sich das Blut im ganzen Körper langsamer. Dies führt dazu, dass das Blutgewebe an Ischämie oder Ausdünnung des Blutes leidet. Dadurch können sich die Herzkammern dehnen, um mehr Blut zu halten oder steif und verdickt zu werden. Die Schwäche des Herzdrucks bewirkt, dass die Nieren Wasser und Salz zurückhalten, wodurch sich Flüssigkeit in Armen, Beinen, Knöcheln und Füßen ansammelt.

Herzinsuffizienz ist eigentlich ein falscher Begriff, um den Zustand zu beschreiben, da er nicht darin besteht, dass das Herz vollständig zum Erliegen kommt. Bei einem Herzversagen verringert sich der Druck, durch den das Herz Blut durch den Körper pumpt, wenn das Herz schwächer wird. Der schwächende Druck verringert die Geschwindigkeit, mit der das Blut durch den Körper fließt, und bewirkt, dass viele Gewebe und Organe nicht richtig mit Sauerstoff versorgtes Blut erhalten. Durch die Reduktion von sauerstoffhaltigem Blut können die Nieren Flüssigkeit zurückhalten, was zu Schwellungen im Unterkörper führt. Herzinsuffizienz tritt häufig durch Herzinfarkte, Erkrankungen der Herzkranzgefäße, Bluthochdruck, Ventilerkrankungen usw. auf. Je nach Symptom kann Herzinsuffizienz den linken Ventrikel oder den rechten Ventrikel betreffen. Der Ausfall auf der linken Seite kann dazu führen, dass das Herz vergrößert wird und sich mit dem Fehler auf der rechten Seite überlappt. Der Ausfall der linken Seite kann auch dazu führen, dass der rechte Ventrikel versagt. Das Versagen der rechten Seite ist häufiger mit der Zurückhaltung von Flüssigkeiten und Schwellungen unter der Haut verbunden.

Systolische Dysfunktion ist die häufigere Art von Herzinsuffizienz, die viel einfacher zu diagnostizieren ist. Bei systolischer Dysfunktion kann das Herz kein Blut pumpen. Das Herz kann einfach nicht mit dem Druck pumpen, den es zuvor hatte. Es funktioniert nur bei 45% der ursprünglichen Pumpenfunktion. Wenn Sie die Stärke der Pumpenfunktion verlieren, führt dies zu einer unzureichenden Herzleistung. Diese Art von Herzinsuffizienz wird durch Krankheiten oder pharmakologische Wirkstoffe (einschließlich Drogen) verursacht. Die Herzmuskulatur wird durch eine Ischämie geschädigt, die zu Infarkt und Narbenbildung führt. Aufgrund des Druckverlusts kann sich der linke Ventrikel nicht ausreichend entleeren, was zu erhöhtem Druck und Volumen führt. Dies führt zu Lungenödem (Abfüllen von Flüssigkeit) bei Linksherzversagen und peripherem Ödem (Schwellung) bei Rechtsherzversagen.

Diastolische Dysfunktion liegt vor, wenn sich der Ventrikel nicht ausreichend entspannt und steif wird. Dadurch füllt sich der Ventrikel unzureichend und der Blutdruck sinkt. Der steife Ventrikel erhöht den Druck und hat ähnliche Ergebnisse wie die systolische Dysfunktion. Der erhöhte Druck führt zu Lungenödem und peripherem Ödem. Diastolische Dysfunktion kann durch ähnliche Umstände wie die systolische Dysfunktion verursacht werden. Eine diastolische Dysfunktion tritt nicht auf, wenn die systolische Dysfunktion andauert. Es können keine Symptome auftreten, wenn sich der Patient in Ruhe befindet, während der Patient extrem empfindlich auf Herzfrequenzanstieg und plötzliche Tachykardie ist. Die linksventrikuläre diastolische Funktion kann mithilfe der Echokardiographie und meiner Messration, der ventrikulären Füllung, der Verzögerungszeit und der isovolumischen Relaxationszeit diagnostiziert werden.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Cookies und Sitzungen

    Unterschied zwischen Cookies und Sitzungen

    Hauptunterschied: Ein Cookie, auch HTTP-Cookie, Web-Cookie oder Browser-Cookie genannt, ist ein kleines Datenpaket, das von einer Website an den Server gesendet und im Webbrowser des Benutzers gespeichert wird. Die Cookies werden verwendet, um Informationen an den Website-Ersteller zu senden, die sich auf die vorherigen Aktivitäten des Benutzers beziehen, als er zuletzt auf die Website zugegriffen hat.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Rechnung und Scheck

    Unterschied zwischen Rechnung und Scheck

    Hauptunterschied: Hauptsächlich im amerikanischen Englisch verwendet, werden Rechnung und Scheck sehr häufig verwendet und sind auch miteinander verbunden. Bei der Rechnung handelt es sich um eine Rechnung, aus der hervorgeht, was Sie gekauft haben und die Zahlung verlangt. Scheck hingegen ist eine Zahlungsweise, die zur Bezahlung der Rechnung erforderlich ist.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen WordPress und Drupal

    Unterschied zwischen WordPress und Drupal

    Hauptunterschied: WordPress ist bei einfachen, einfachen und Blogging-Websites beliebter. Drupal gilt bei großen und komplexen Websites als etwas komplizierter. Das Erstellen einer einfachen Website vor Content Management Systemen (CMS) war eine langwierige und zeitaufwendige Aufgabe. Außerdem musste der Entwickler die Programmiersprache und die Fähigkeit kennen, mit Tags, Dateneingaben usw. z
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Jesus und Muhammad

    Unterschied zwischen Jesus und Muhammad

    Hauptunterschied: Sowohl Jesus als auch Muhammad sind die Aushängeschilder ihrer jeweiligen Religionen. Jesus ist die zentrale Figur des Christentums, während Mohammed die zentrale Figur des Islam ist. Jesus und Muhammad werden oft miteinander verglichen, da sie die Aushängeschilder ihrer jeweiligen Religionen sind. J
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Samsung Galaxy Mega 5.8 und Samsung Galaxy Mega 6.3

    Unterschied zwischen Samsung Galaxy Mega 5.8 und Samsung Galaxy Mega 6.3

    Hauptunterschied: Samsung hat sein Angebot in der Kategorie Phablet jetzt um das Samsung Galaxy Mega 5.8 und das Samsung Galaxy Mega 6.3 erweitert. Das Samsung Galaxy Mega 5.8 ist aufgrund seines 5, 8 Zoll großen TFT-Touchscreens mit einer Auflösung von 540 x 960 Pixeln dafür bekannt. Das Telefon wird von einem Dual-Core-Prozessor mit 1, 4 GHz und 1, 5 GB RAM betrieben. D
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen BMI und BMR

    Unterschied zwischen BMI und BMR

    Hauptunterschied: Der BMI ist die statistische Messung des aktuellen Körpergewichts einer Person in Bezug auf die Körpergröße. BMR ist die Anzahl der Kalorien, die eine Person täglich verbrauchen sollte, auch wenn sie nicht viel getan haben, außer im Bett zu liegen und nichts zu tun. BMI und BMR sind zwei Methoden, die häufig von jemandem verwendet werden, der versucht, die Fitness aufrecht zu erhalten oder Gewicht zu verlieren. Die b
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen See und Watch

    Unterschied zwischen See und Watch

    Hauptunterschied : Der Unterschied besteht darin, dass man unbeabsichtigt sieht. Du siehst, weil es das ist, wozu dein Sehvermögen dient. "Beobachten" ist jedoch das, was wir absichtlich tun. Es ist, wenn Sie nach etwas Ausschau halten, mit oder ohne Erwartung. Sowohl "Sehen" als auch "Beobachten" sind Aktionen, die Sie mit Ihren Augen ausführen.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen GATT und WTO

    Unterschied zwischen GATT und WTO

    Hauptunterschied: Das Allgemeine Zoll- und Handelsabkommen (GATT) war ein multilaterales Abkommen, das den internationalen Handel regelt. Sie wurde 1948 gegründet und dauerte bis 1993. Die Welthandelsorganisation (WTO) wurde 1995 als Ersatz für das GATT gebildet, um den internationalen Handel zu überwachen und zu liberalisieren. D
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Senföl und raffiniertem Öl

    Unterschied zwischen Senföl und raffiniertem Öl

    Hauptunterschied: Im Allgemeinen wird Senföl aus Senfsamen gewonnen, während raffinierte Öle allgemeine Speiseöle sind, die durch Raffinieren der Rohöle gewonnen werden. Öle und ihre Formen sind in verschiedenen Industrie- und Kochsektoren anwendbar. Weltweit haben die Ölmärkte und -industrien einen großen Anteil an den Wirtschaftssektoren der Welt. Die Öle

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen adulten und embryonalen Stammzellen

Hauptunterschied: Die adulten Stammzellen stammen aus adulten Geweben und haben die Fähigkeit, sich in alle Zelltypen des Organs zu regenerieren, aus dem sie stammen. Embryonale Stammzellen dagegen sind Stammzellen, die aus der inneren Zellmasse einer Blastozyste stammen. Blastozyste ist ein Frühstadium des Embryos, das etwa 4-5 Tage nach der Befruchtung erreicht wird.