Unterschied zwischen Seminar und Vorlesung

Hauptunterschied: Eine Vorlesung ist, wenn ein Professor oder Lehrer vor einer großen Klasse steht und nur die Informationen gibt, die die Schüler benötigen. Ein Seminar hingegen ist eine eher diskussionsorientierte Lektion.

Seminare und Vorlesungen sind Ausbildungsformen, die an der Hochschule und manchmal auch danach stattfinden. Eine Vorlesung ist im Wesentlichen, wenn ein Professor oder Lehrer vor einer großen Klasse steht und nur die Informationen gibt, die die Schüler benötigen. Ein Seminar hingegen ist eine eher diskussionsorientierte Lektion.

Laut Dictionary.com handelt es sich bei einem Seminar um „eine kleine Gruppe von Studenten, wie an einer Universität, die sich im Rahmen eines Fakultätsmitglieds mit fortgeschrittenen Studien und Originalforschung befasst und regelmäßig zusammentritt, um Informationen auszutauschen und Diskussionen zu führen.“ Es ist „jedes Treffen für den Informationsaustausch und die Durchführung von Diskussionen. “Ein Vortrag ist dagegen„ eine Rede, die vor Publikum oder Unterricht gelesen oder gehalten wird, insbesondere zum Unterricht oder um ein Thema darzustellen. “Zum Beispiel: ein Vortrag über Picassos Gemälde.

Der Begriff "Vorlesung" stammt aus dem 14. Jahrhundert und stammt aus dem lateinischen Lectus, pp. Von legere "zu lesen". "Vorlesung" bedeutet die "Handlung des Lesens, was gelesen wird". Im 16. Jahrhundert bezeichnete der Begriff einen "mündlichen Diskurs zu einem bestimmten Thema vor einem Publikum zu Unterrichtszwecken".

Die moderne Vorlesung ist eine mündliche Präsentation, die Informationen präsentieren oder Personen zu einem bestimmten Thema vermitteln soll. Die Vorlesung kann von einer Universitäts- oder Hochschullehrerin oder einem Professor, einer Rede eines Politikers, einer Predigt eines Ministers oder sogar einer Verkaufspräsentation eines Kaufmanns gehalten werden. Die Vorlesung soll kritische Informationen, Geschichte, Hintergrund, Theorien und Gleichungen an die Zielgruppe vermitteln.

Vorträge werden häufig als Unterrichtsmethode kritisiert. Sie behaupten, dass die meisten Studierenden nicht in der Lage sind, das erforderliche Wissen auf sich zu ziehen und zu absorbieren, wenn sie einem Professor für anderthalb Stunden zu einem Thema hören. Vorlesungen sind jedoch für die Universitäten oder Hochschulen billig, da ein Professor etwa 100 bis 200 Studenten in einer Stunde und einer halben Stunde unterrichten kann. Viele behaupten jedoch, dass es in dieser Form des Lernens Folgendes gibt: keine praktische Herangehensweise; keine praktischen Kenntnisse erworben; minimale Professor-Schüler-Beziehung; und keine besondere Aufmerksamkeit für die Lernbedürfnisse der Schüler. Daher unterstützen oder sponsern viele eine einem Seminar ähnliche Lernumgebung.

Ein Seminar ist „eine Form des akademischen Unterrichts, die die Funktion hat, kleine Gruppen für wiederkehrende Meetings zusammenzubringen und sich dabei jeweils auf ein bestimmtes Thema zu konzentrieren, an dem alle Anwesenden zur aktiven Teilnahme aufgefordert werden.“ Grundsätzlich erlaubt es eine kleine Gruppe von Studenten B. zwischen 10 und 40, um das relevante Thema oder die Lektion zu diskutieren. Sie werden häufig von einem Professor, Lehrer, Seminarleiter oder Ausbilder beaufsichtigt oder geleitet. Die Studierenden können das Thema diskutieren oder ein Einzel- / Gruppenprojekt oder eine Recherche durchführen und ihre Ergebnisse präsentieren. In einem Seminar können zugeordnete Lesungen besprochen, Fragen gestellt und Debatten geführt werden.

Diese Form des Unterrichts beinhaltet alle Faktoren, die die Vorlesungen normalerweise übersehen. Da sie praktischer sind, neigen die Schüler dazu, mehr zu lernen und sich an mehr zu erinnern. Sie lernten, indem sie etwas tun, anstatt einem Professor nur halb zuzuhören und Fakten und Zahlen auswendig zu lernen. Verglichen mit dem Vorlesungssystem des akademischen Unterrichts ist es relativ informell. Das Wort Seminar leitet sich vom lateinischen Wort Seminar ab und bedeutet "Seed Plot".

Normalerweise werden an Universitäten und Colleges, insbesondere in Ländern wie den USA und Kanada, die Vorlesungen für Einsteiger gehalten, um sie mit den Fächern und Themen des jeweiligen Studienfachs vertraut zu machen. Seminare sind hingegen für Schüler der Oberklasse und Fortgeschrittene reserviert, die mehr lernen müssen und von denen sie erwarten, dass sie sich in ihrem Studienfach auskennen. In britischen und australischen Universitäten werden Seminare jedoch häufig für alle Jahre verwendet, sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Nokia Lumia 920 und Nokia Lumia 820

    Unterschied zwischen Nokia Lumia 920 und Nokia Lumia 820

    Hauptunterschied: Eines der ersten Smartphones unter der Marke ist das Nokia Lumia 920. Das Nokia Lumia 920 war eines der ersten Mobiltelefone, die unter Windows Phone 8 entwickelt wurden. Es wurde im November 2012 als Flaggschiff-Telefon eingeführt. Das Nokia Lumia 820 wurde gleichzeitig als etwas billigere Alternative zum Nokia 920 eingeführt.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen gesponsertem Inhalt und nativen Anzeigen

    Unterschied zwischen gesponsertem Inhalt und nativen Anzeigen

    Hauptunterschied: Native Ads sind Anzeigenarten, die dem ursprünglichen Inhalt der Seite ähneln. Daher fallen sie nicht immer als Werbung auf. Gesponserter Inhalt ist eine Unterkategorie der nativen Werbung. Sponsored Content ist nichts anderes als eine native Anzeige, die von der Marke auf einer anderen Plattform gesponsert wurde.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Java und PHP

    Unterschied zwischen Java und PHP

    Hauptunterschied: Java ist eine Programmiersprache, die von der C-Sprache beeinflusst wurde. Es leitet einen Großteil seiner Syntax von C und C ++ ab, verfügt jedoch über weniger Low-Level-Funktionen als beide. Java ist eine universelle Programmiersprache, die im Vergleich zu früheren Sprachen weniger Implementierungsabhängigkeiten aufweist. PHP
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Affen- und Gorilla-Tests

    Unterschied zwischen Affen- und Gorilla-Tests

    Hauptunterschied: Das Ziel von Monkey Testing besteht darin, zufällig zu versuchen, das System zum Absturz zu bringen und sicherzustellen, dass dies nicht der Fall ist. In Gorilla Testing wird ein Modul des Programms immer wieder getestet, um sicherzustellen, dass es ordnungsgemäß funktioniert und dass in diesem Modul keine Fehler vorhanden sind. M
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen iPhone 6 und iPhone Air

    Unterschied zwischen iPhone 6 und iPhone Air

    Hauptunterschied: iPhone Air war der Codename für die nächste Generation des iPhone. Im September 2014 kündigte Apple Inc. die beiden neuesten Handys an: das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus. Dies sind nicht nur die neuesten Handys, sondern auch die größten iPhones. Das iPhone ist heute eines der begehrtesten Telefone. Die
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Sony Xperia Z Tab und Google Nexus 10

    Unterschied zwischen Sony Xperia Z Tab und Google Nexus 10

    Hauptunterschied: Sony hat kürzlich seine überarbeitete Smartphone- und Tablet-Produktlinie angekündigt. Neben dem neuen Flaggschiff Sony Xperia Z hat das Unternehmen ein neues Tablet hinzugefügt, das Sony Xperia Z Tab. Das Tablet unterstützt einen 10, 1-Zoll-TFT-Touchscreen und wird mit der Sony Mobile BRAVIA Engine 2-Technologie erstellt. Das
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Black Friday und Cyber ​​Monday

    Unterschied zwischen Black Friday und Cyber ​​Monday

    Hauptunterschied: Schwarzer Freitag ist der Freitag nach Thanksgiving, normalerweise der Tag direkt nach Thanksgiving. Cyber ​​Monday ist der Montag, der auf Thanksgiving folgt und die Menschen zum Online-Shoppen überredet. Thanksgiving wird in der Regel als Beginn einer festlichen Jahreszeit betrachtet, die nach Neujahr endet. Tha
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Braten und Backen

    Unterschied zwischen Braten und Backen

    Der Hauptunterschied: Braten und Backen sind zwei Garverfahren für trockene Hitze. Das Braten erfolgt in der Regel mit etwas Fett zum Essen. Die Form des Essens bleibt nach dem Kochen im Allgemeinen gleich. Andererseits neigt das Backen dazu, den Zustand der gekochten Speisen zu verändern. Fleisch wird im Allgemeinen geröstet, wohingegen Mehlspeisen im Allgemeinen gebacken werden. B
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Sony Xperia J und Sony Xperia S

    Unterschied zwischen Sony Xperia J und Sony Xperia S

    Hauptunterschied: Xperia J wurde im Oktober 2012 als günstigere Variante des Xperia T angekündigt, wodurch das Telefon ein ähnliches Design wie das T hat. Das Xperia J verfügt über einen 4 Zoll großen, kratzfesten TFT-Touchscreen mit einer Pixeldichte von 245. Das Xperia S verfügt über einen 4, 3-Zoll-TFT-Touchscreen mit splitterfreier Folie auf kratzfestem Glas. Das Di

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen zeitgenössischer und traditioneller Kunst

Hauptunterschied: Zeitgenössische Kunst repräsentiert die jüngere oder gegenwärtige Kunst, während traditionelle Kunst die historische Kultur, Fähigkeiten und Wissen darstellt. Zeitgenössische Kunst ist die Gegenwartskunst. Es geht um die Ideen und Anliegen, die ausschließlich ästhetisch sind (das Aussehen der Arbeit). Es umfa