Unterschied zwischen RAW und JPEG

Hauptunterschied: RAW ist das Rohbild, das von der Kamera aufgenommen wird. Es speichert alle Daten und Informationen für das Bild mit minimaler Verarbeitung. JPEG steht für Joint Photographic Expert Group. Es ist das am häufigsten verwendete Format für Fotos. JPEG eignet sich besonders für Farbfotos oder für Bilder mit vielen Farbverläufen oder Farbverläufen.

RAW ist das Rohbild, das von der Kamera aufgenommen wird. Es speichert alle Daten und Informationen für das Bild mit minimaler Verarbeitung. Der Name raw rührt von der Tatsache her, dass das Bild im Wesentlichen das rohe Bild ist, das die Kamera erfasst. Dies ist, bevor die gesamte Verarbeitung darauf angewendet wird, wie z. B. Weißabgleich, Kontrast usw. Es wird grundsätzlich das Bild angezeigt, das Sie sehen. Es versucht, das Bild einzufangen, wie es der ursprüngliche Fotograf persönlich gesehen hat.

Bei RAW bleiben alle Informationen in allen Pixeln des Bildes erhalten. Aus diesem Grund sind RAW-Dateien jedoch wesentlich größer als JPEG-Dateien, da sie mehr Daten enthalten. Sobald das Bild verarbeitet ist, kann es konvertiert und in andere Formate wie JPEG, BMP, TIFF usw. gespeichert werden.

Sobald eine Kamera ein Bild direkt in JPEG erfasst, wird es normalerweise in einem gewissen Umfang verarbeitet, um es besser an das Bild anzupassen. Überschüssige Informationen und Daten werden gelöscht, und der Benutzer hat später keinen Zugriff auf diese Daten. JPEG steht für Joint Photographic Expert Group. Es ist das am häufigsten verwendete Format für Fotos.

JPEG eignet sich besonders für Farbfotos oder für Bilder mit vielen Farbverläufen oder Farbverläufen. Es hat jedoch nicht das beste mit scharfen Kanten und kann zu einer leichten Unschärfe führen. Dies ist hauptsächlich darauf zurückzuführen, dass JPEG eine Methode der verlustbehafteten Komprimierung für die digitale Fotografie ist. Dies bedeutet, dass beim Speichern des Bildes in einem JPEG-Format aufgrund der Komprimierung ein geringfügiger Qualitätsverlust auftritt. Daher ist JPEG nicht das beste Format für den Fall, dass Sie zahlreiche Änderungen vornehmen und das Bild erneut speichern müssen. Wie bei jedem erneuten Speichern ergibt sich ein leichter Qualitätsverlust durch Kompression.

RAW hat jedoch keine Probleme mit diesem Problem, da alle Daten gespeichert werden und keine verloren gehen. Daher kann man so viele Änderungen daran vornehmen, wie sie wollen und so oft sie wollen. In ähnlicher Weise kann ein RAW-Bild zurückgesetzt werden, wenn die vorgenommenen Änderungen nicht gefallen. Dadurch wird das Bild in die ursprüngliche Form zurückgesetzt, wobei alle ursprünglichen Daten wiederhergestellt werden. Nachdem ein JPEG bearbeitet und gespeichert wurde, ist es fast unmöglich, zum ursprünglichen Bild zurückzukehren, es sei denn, der Benutzer hat eine Kopie des Originals gespeichert.

RAW-Bilder werden in einem anderen proprietären Format gespeichert. Dies bedeutet, dass das Format je nach Kameramodell und Unternehmen unterschiedlich sein kann. Das RAW-Format für Canon-Kameras ist .CR2, während es für Nikon .NEF ist. Sony speichert in .SR2 oder .SRF. Daher ist es möglicherweise unmöglich, ein RAW-Bild zu öffnen, wenn die Software nicht zum Decodieren des Formats vorhanden ist.

Aufgrund der Beliebtheit von JPEG wird es in den meisten, wenn nicht in allen Programmen akzeptiert. Es ist auch sehr beliebt für Webhosting von Bildern, für Amateur- und Durchschnittsfotografen, Digitalkameras usw. Dies ist wiederum hauptsächlich darauf zurückzuführen, dass Bilder mit hoher Qualität mit weniger Platz eingespart werden können.

Vergleich zwischen RAW und JPEG:

ROH

JPEG

Beschreibung

Eine Kamera-Rohbilddatei enthält minimal verarbeitete Daten vom Bildsensor einer Digitalkamera, eines Bildscanners oder eines Film-Filmscanners.

JPEG ist eine häufig verwendete Methode der verlustbehafteten Komprimierung für digitale Bilder, insbesondere für Bilder, die durch digitale Fotografie erzeugt werden.

Bits

12bit oder 14bit

8 Bit

Helligkeitsstufen

Zwischen 4.096 und 16.384 Stufen

256 Helligkeitsstufen

Verlust der Kompression

Nein

Ja

Vorteile

  • Höchste Qualität
  • zeichnet alle Daten vom Sensor auf
  • Weitere Bearbeitungsmöglichkeiten
  • Höhere Helligkeit
  • Weitere Einstellungen wie Belichtung, Schwarz, Fülllicht, Erholung, Kontrast und Helligkeit.
  • Einfacher, um die Posterisierung in Bildern zu vermeiden oder zu korrigieren
  • Problemlos korrigieren Sie dramatisch die über- / unterbelichteten Bilder
  • Einfachere Bildkorrektur ohne drastische Qualitätsminderung
  • Passen Sie den Weißabgleich leicht an
  • Besseres Detail
  • Zugriff auf Schärfungs- und Rauschalgorithmen in einem Programm wie Lightroom
  • Zerstörungsfreie Bearbeitung - Originaldaten bleiben gleich
  • Feinere Abstufung von Tönen und Farben
  • Weniger Streifenbildung
  • Farbraum bei der Ausgabe auswählen
  • Exportierbar in andere Formate wie JPEG
  • Höher im dynamischen Bereich (Anzeige von Highlights und Schatten)
  • Verbraucht weniger Speicher
  • Verarbeitung ist nicht erforderlich
  • Es dauert weniger Zeit zum Schießen
  • Höher im Kontrast
  • Schärfer
  • Sofort zum Drucken, Freigeben oder Veröffentlichen im Web geeignet
  • Von Ihrer Kamera verarbeitet In den meisten Fällen ist keine Korrektur erforderlich
  • Einfacher zu schießen

Nachteile

  • Nimmt mehr Speicherplatz in Anspruch
  • Dateien müssen verarbeitet werden - können nicht unbearbeitet bleiben
  • Nimmt mehr Zeit, um RAW zu erschießen
  • Nicht scharf
  • Niedriger dagegen
  • Nicht für den Druck direkt von der Kamera oder ohne Nachbearbeitung geeignet
  • Ein proprietäres Format, für dessen Anzeige eine spezielle Software erforderlich ist
  • Leichter Qualitätsverlust durch Kompression
  • Geringerer dynamischer Bereich Weniger Verarbeitungsoptionen
  • Datenverlust
  • Jedes Mal, wenn Sie sie öffnen, Anpassungen vornehmen und erneut speichern, geht die Qualität verloren.
  • Exportiert nicht gut in andere Formate.

Ideal für

Profis und zur Erzeugung eines druckfertigen Bildes.

Alle, besonders Amateure. Für schnelles und einfaches Teilen von Fotos.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Bestellung und Rechnung

    Unterschied zwischen Bestellung und Rechnung

    Hauptunterschied: Der Käufer gibt dem Käufer eine Bestellung aus, die die Art des gekauften Produkts, die Menge des Produkts, den Preis und den Gesamtbetrag angibt, den der Käufer dem Verkäufer zahlen möchte. Eine Bestellung ist ein rechtsverbindliches Dokument, das ein Käufer an den Verkäufer sendet. Eine
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Land und Kontinent

    Unterschied zwischen Land und Kontinent

    Hauptunterschied : Der Unterschied zwischen einem Kontinent und einem Land besteht darin, dass ein Land auf einem Kontinent zu finden ist. Ein Kontinent ist eine große Landmasse, deren Grenzen von Ozeanen bestimmt werden. Ein Land wird hauptsächlich durch geopolitische Grenzen definiert. Ein Land ist definiert als eine Region oder ein Gebiet eines Landes, das von seiner eigenen Regierung kontrolliert wird.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Teppich und Teppich

    Unterschied zwischen Teppich und Teppich

    Der Hauptunterschied: Teppiche sind von Wand zu Wand gestaltet und benötigen professionelle Hilfe bei der Installation oder Entfernung. Ein Teppich erfordert ständige Aufmerksamkeit, z. B. Staubsaugen, und erfordert eine professionelle Reinigung bei umfangreichen Schäden. Teppiche dagegen sind kleinere Teppiche, die nur einen Teil oder einen Bereich des Bodens abdecken und nicht das Ganze, sondern auch den Namen von Teppichen. T
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen aktiven und passiven Sicherheitsfunktionen eines Fahrzeugs

    Unterschied zwischen aktiven und passiven Sicherheitsfunktionen eines Fahrzeugs

    Hauptunterschied: Die aktiven Sicherheitsmerkmale sind hauptsächlich solche, die das Risiko einer Kollision oder eines Unfalls verhindern. Diese heißen so, weil sie immer aktiv sind und einen Unfall verhindern. Passive Sicherheitsmerkmale dagegen sind Systeme, die passiv sind, bis sie in Aktion treten.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Moron und Retard

    Unterschied zwischen Moron und Retard

    Hauptunterschied: Moron ist eine Person, die extrem frustrierend ist und normalerweise überlegenes Urteilsvermögen hat. Retard ist eine Person, die geistig zurückgeblieben oder ungebildet ist. Einige Psychologen und Psychiater glauben, dass es für Moron und Retard keine exakte Bedeutung gibt. Die Worte werden unsicher für Menschen verwendet, die verrückt, dumm, langweilig, halb verrückt und / oder unklug wirken. Jeder
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Hypothese und Vorhersage

    Unterschied zwischen Hypothese und Vorhersage

    Hauptunterschied: Eine Hypothese ist eine unsichere Erklärung bezüglich eines Phänomens oder Ereignisses. Es wird häufig als Grundlage für die Durchführung von Tests verwendet und die Testergebnisse bestimmen die Akzeptanz oder Ablehnung der Hypothese. Auf der anderen Seite ist die Vorhersage im Allgemeinen mit der nichtwissenschaftlichen Vermutung verbunden. Es d
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Polizei und Polizisten

    Unterschied zwischen Polizei und Polizisten

    Hauptunterschied : Ein Polizeibeamter ist ein Regierungsbeamter, der die Strafverfolgung in einer bestimmten Stadt, Gemeinde, Stadt oder einem Dorf überwacht. Der Begriff "Polizist" ist ein Slang, der sich auf einen Polizeibeamten bezieht. Die Polizei ist ein Regierungsbeamter, der das Recht und die Ordnung in der Stadt aufrechterhält.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Anarchie und Monarchie

    Unterschied zwischen Anarchie und Monarchie

    Hauptunterschied: Anarchie bezieht sich auf den Zustand einer Gesellschaft ohne Regierung oder Autorität; Es bezieht sich manchmal auch auf den Zustand des Chaos, der ohne Kontrolle auftreten kann, während die Monarchie die Regierung definiert, in der die politische Macht von einem König oder einer Königin (auch als Monarch bekannt) ausgeübt wird. Die
  • beliebte Vergleiche: Differenz zwischen Rendite und Zinssatz

    Differenz zwischen Rendite und Zinssatz

    Hauptunterschied: Ein auffälliger Unterschied zwischen einer Rendite und einem Zinssatz besteht darin, dass die Rendite der mit einer Anlage erzielte Gewinn ist und der Zinssatz der Grund für diesen Gewinn ist. Zinssatz und Rendite sind zwei Begriffe, die üblicherweise von Banken, Finanzunternehmen, Brokern, Investmentfonds usw. v

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Manuskript und Transkription

Hauptunterschied: Ein Manuskript bezieht sich auf ein von Hand geschriebenes Dokument, während eine Abschrift eine schriftliche oder gedruckte Kopie einer diktierten oder aufgezeichneten Rede ist. Das ursprüngliche Quellmaterial und sein Transkript unterscheiden sich immer im Medium. Manuskript bezieht sich auf das von Hand geschriebene Dokument.