Unterschied zwischen Programmiersprache und Skriptsprache

Hauptunterschied: Eine Programmiersprache ist eine richtige und formale Sprache, die Programmierern die Möglichkeit bietet, Anweisungen an einen Computer zu übermitteln. Mit Programmiersprachen können Programme erstellt werden. Skriptsprachen sind im Allgemeinen eine Art von Programmiersprache, die Skripts unterstützt. Skripte sind Programme, die zur Steuerung anderer Programme geschrieben wurden.

Computer, Smartphones und das Internet sind heutzutage kein Luxus mehr, sondern eher ein Bedürfnis in den meisten Menschen. Obwohl diese Dinge jeden Tag verwendet werden, erkennen viele Menschen nicht die Zeit und Energie, die bei der Entwicklung von Anwendungen anfallen. Um eine Anwendung zu entwickeln, müssen Entwickler meistens Kenntnisse in Programmiersprachen und Skriptsprachen haben.

Eine Programmiersprache ist eine richtige und formale Sprache, die Programmierern die Möglichkeit bietet, Anweisungen an einen Computer zu übermitteln. Mit Programmiersprachen können Programme erstellt werden. Diese Programme können dann verwendet werden, um das Verhalten einer Maschine zu steuern oder Algorithmen auszudrücken.

Bisher waren Computer langsamer und veraltet. Sie verfügen über langsamere Prozessoren und weniger RAM, weshalb Programmierer detaillierte Programmiersprachen verwenden mussten, um Anwendungen zu entwickeln, damit die Computer die expliziten Anweisungen verstehen und ausführen konnten.

Da der Computer schneller und intelligenter wurde, war es nicht erforderlich, vollständige Programme zu entwickeln, um einfache Aufgaben auszuführen. Daher war die Verwendung einer detaillierten Programmiersprache zur Entwicklung eines vollständigen Programms nicht erforderlich. Stattdessen würde ein Programmierer Skriptsprache verwenden, um diese schnellen und schmutzigen Aufgaben zu automatisieren.

Skriptsprachen sind im Allgemeinen eine Art von Programmiersprache, die Skripts unterstützt. Skripts sind Programme, die für eine spezielle Laufzeitumgebung geschrieben werden. Anstatt wie vollständige Programme kompiliert zu werden, werden sie interpretiert und in einem vorhandenen Programm ausgeführt. Grundsätzlich handelt es sich bei Skripten um Programme, die zur Steuerung eines anderen Programms oder anderer Programme geschrieben werden. Die Ausführung von Skripts dauert länger, da das Skript zuerst interpretiert und dann in einem unterstützenden Programm ausgeführt werden muss. Auch wenn Skriptsprachen viel langsamer als die kompilierten Sprachen liefen, waren sie jedoch einfacher, da sie viel weniger Tipparbeit erforderten.

Obwohl dies der traditionelle Unterschied zwischen Programmiersprachen und Skriptsprachen ist, hält es im heutigen Zeitalter nicht unbedingt durch. Dies liegt vor allem daran, dass ein Interpreter mit einer Programmiersprache entwickelt und als Skriptsprache verwendet wird. Zum Beispiel ein C-Interpreter. Programmierer können heutzutage auch eine Skriptsprache wie JavaScript verwenden, um einen Maschinencode zu kompilieren und in einer ausführbaren Datei zu speichern, wodurch er praktisch zu einem Programm wird.

Vergleich zwischen Programmiersprache und Skriptsprache:

Programmiersprache

Skriptsprache

Definition

Eine Programmiersprache ist eine künstliche Sprache, die dazu bestimmt ist, Anweisungen an eine Maschine, insbesondere einen Computer, zu übermitteln.

Eine Skriptsprache, Skriptsprache oder Erweiterungssprache ist eine Programmiersprache, mit der eine oder mehrere Anwendungen gesteuert werden können.

Art

Compiler-basierte Sprache

Dolmetscher basierte Sprache

Verwendungszweck

Etwas von Grund auf neu entwickeln

Wird verwendet, um vorhandene Komponenten zu kombinieren

Deutung

Programmierte Sprachen werden in einer kompakteren Form kompiliert, die von einer anderen Anwendung nicht auf dieselbe Weise interpretiert werden muss. Das kompilierte Ergebnis ist eigenständig.

Skriptsprachen werden in einem anderen Programm interpretiert (wie JavaScript in HTML und dann vom Browser interpretiert wird).

Laufen

Unabhängig von einem Exterieurprogramm (oder einem übergeordneten Programm) ausführen

In einem anderen Programm ausführen

Design

Entwickelt, um eine Sprache voll zu nutzen

Entwickelt, um die Codierung schnell und einfach zu gestalten

Umwandlung

Konvertiert das gesamte Programm in einer Aufnahme in Maschinensprache

Konvertiert Anweisungen auf hoher Ebene in Maschinensprache

Schaffung

Erzeugt eine EXE-Datei

Erstellt keine EXE-Datei

Zusammenstellung

Muss das Programm kompilieren

Das Programm muss nicht kompiliert werden

Codierung

Die Programmierung erstellt einen vollständigen Programmcode

Skripte sind nur ein Stück Code

Temperament

Schwieriger zu codieren. Benötigt zahlreiche Codezeilen für jede Funktion

Einfacher zu codieren. Benötigt nur wenige kurze Codezeilen für jede Funktion

Komplexität

Sind komplex

Sind einfach zu bedienen und einfach zu schreiben

Entwicklungszeit

Die Entwicklung dauert länger, da mehr Code geschrieben werden muss.

Die Codierung dauert weniger, da weniger Codierung erforderlich ist.

Unterstützung

  • Explizite Unterstützung von Datentypen
  • Umfangreiche Unterstützung für das User Interface Design
  • Umfassende Unterstützung für Grafikdesign
  • Implizite Unterstützung von Datentypen
  • Eingeschränkte Unterstützung für das Design der Benutzeroberfläche
  • Begrenzte oder keine Unterstützung für Grafikdesign

Hosting

Benötigt keinen Host. Ist selbstausführbar

Benötigt einen Host

Kosten

Erhöhte Wartungskosten

Reduzierte Wartungskosten

Beispiele

C, C ++, C #, Java, VC ++, VB, Basic, COBOL, Pascal usw.

JavaScript, VB-Skript, Shell, Perl, Python, Ruby, Rexx, PHP, GameMonkey, Lua usw.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Schicksal und Karma

    Unterschied zwischen Schicksal und Karma

    Schlüsseldifferenz: Schicksal ist ein Satz von vorgegebenen Aktionen oder Kursen. Es bezieht sich auf eine vorgegebene oder eine unveränderliche Zukunft, die unabhängig von dem, was jemand tut, passieren wird. Sie gibt der Person keine Option oder einen Willen. Karma besagt, dass eine Person diejenige ist, die entscheidet, was passiert, wo die Handlungen oder Taten einer Person entscheiden, was die Person empfängt. &q
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Sodbrennen und Verdauungsstörungen

    Unterschied zwischen Sodbrennen und Verdauungsstörungen

    Hauptunterschied: Sodbrennen ist ein Zustand, bei dem eine Person ein Brennen oder Schmerzen in der Brust oder direkt hinter dem Brustbein erfährt. Dieses brennende Gefühl wird durch sauren Rückfluß verursacht oder wenn die Verdauungssäure in den Ösophagus fließt. Verdauungsstörungen sind wissenschaftlich als Dyspepsie bekannt, ein Zustand, bei dem sich eine Person nach dem Essen unwohl fühlt oder ein Völlegefühl hat. Verdauung
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Gesetz und Verordnung

    Unterschied zwischen Gesetz und Verordnung

    Hauptunterschied: Gesetze sind weitreichende Gesetze, die verabschiedet werden, und die Vorschriften sind Richtlinien, die bestimmen, wie die gesetzlichen Bestimmungen des Gesetzes anzuwenden sind. Gesetze sind Regeln, die zur Aufrechterhaltung der Stabilität in einer Gesellschaft beitragen. Eine Gesellschaft ohne Regeln wird chaotisch sein, wobei jeder Mensch macht, was er will.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Kitkat und Lollipop

    Unterschied zwischen Kitkat und Lollipop

    Hauptunterschied: Kitkat ist in seiner wissenschaftlichen Sprache auch als Version 4.4 bekannt, während Lollipop Version 5.0 ist, die im November 2014 angekündigt wurde und auf Kitkat folgt. Kitkat und Lollipop sind keine köstlichen Schokoladentypen, sondern auch zwei Versionen von Googles Android-Betriebssystemen. D
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Palmöl und Kokosnussöl

    Unterschied zwischen Palmöl und Kokosnussöl

    Hauptunterschied: Kokosnussöl wird aus dem Kern oder Fleisch reifer und geernteter Kokosnuss gewonnen; während Palmöl aus dem Fruchtfleisch von Palmfrüchten gewonnen wird. Diese sind weltweit für ihre kulinarischen und medizinischen Anwendungen bekannt. Man könnte sich sofort an ihre Namen erinnern, dass diese Öle zu zwei verschiedenen Quellen gehören. Palm-
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen HTML5 und XHTML

    Unterschied zwischen HTML5 und XHTML

    Hauptunterschied: HTML5 ist die fünfte Überarbeitung des HTML-Standards. HTML steht für HyperText Markup Language. Es ist eine bekannte Auszeichnungssprache, mit der Webseiten erstellt werden. Die Hauptziele von HTML5 waren die Verbesserung der Sprache durch Unterstützung der neuesten Multimedia-Inhalte. XH
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Toaster und Elektroofen

    Unterschied zwischen Toaster und Elektroofen

    Der Hauptunterschied: Toasteröfen sind Öfen, bei denen es sich um kleine elektrische Öfen handelt, die über eine Vordertür, einen abnehmbaren Rost und eine abnehmbare Backform verfügen. Diese Öfen sind oft größer als Toaster, aber kleiner als herkömmliche Öfen. Elektrische Öfen oder Öfen laufen, wie der Name schon sagt, auf Strom. Es wandelt
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Steuergutschrift und Steuerabzug

    Unterschied zwischen Steuergutschrift und Steuerabzug

    Hauptunterschied: Die Steuergutschrift ist ein Betrag, der von dem von einer Person zu zahlenden Steuerbetrag abgezogen wird, während der Steuerabzug einen Betrag darstellt, der vom Gesamteinkommen der Person abgezogen wird. Wenn das Gesamteinkommen sinkt, sinkt auch die Steuer. Steuern sind ein wichtiger und verwirrender Teil des Erwachsenenlebens.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen PUSH und POP

    Unterschied zwischen PUSH und POP

    Der Hauptunterschied: PUSH ist, wenn ein Eintrag auf den Stapel "geschoben" wird. POP ist, wenn der zuletzt gedrückte Eintrag vom Stapel "abgeknallt" wird. PUSH und POP sind Befehle, die auf einem Stapel verwendet werden. In der Informatik ist ein Stapel ein Speicherbereich, der alle lokalen Variablen und Parameter enthält, die von einer Funktion verwendet werden.

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Javascript und jQuery und Ajax

Hauptunterschied: JavaScript ist eine interpretierte Computerprogrammiersprache. Es handelt sich um eine prototypbasierte Skriptsprache, die dynamisch und schwach typisiert ist und erstklassige Funktionen bietet. Beim Einbetten von JavaScript in eine Webseite kann es fast überall in der HTML-Datei erscheinen.