Unterschied zwischen Predator und Prey

Hauptunterschied: Predator jagt Prey. Ein Raubtier ist ein Tier, das andere Tiere jagt; Eine Beute ist das Tier, das von einem anderen Tier gejagt wird. Beide dieser Tiere sind notwendig, um das ökologische Gleichgewicht der Erde zu erhalten.

Predator and Prey bezieht sich im Wesentlichen auf die Jagd und den Angriff eines Tieres. Raubtiere jagen andere Tiere; Beute sind diejenigen, die von anderen Tieren gejagt oder angegriffen werden. In der Ökologie sind diese miteinander verwandt. Raubtier und Beute stehen miteinander in Beziehung; dh die Beute ist Teil der Umgebung des Raubtiers, und der Raubtier stirbt, wenn er seine Beute nicht bekommt; denn das Raubtier ist für sein grundlegendes Leben vollständig auf Beute angewiesen.

Beide entwickeln sich zusammen, dh ein Raubtier entwickelt, was immer nötig ist, um die Beute zu bekommen. Raubtiere sollen also Geschwindigkeit, Tarnung, Tarnung, einen guten Geruchssinn, Anblick oder Gehör, Immunität gegenüber dem Gift der Beute, die richtigen Arten von Mundteilen oder das Verdauungssystem usw. haben, von denen sie die Beute erbeuten füttere es. Wie die Raubtiere sind auch die Beute Teil der Raubtierumgebung. dh eine Beute versucht dem Raubtier zu entkommen, indem Geschwindigkeit, Tarnung, Geruchssinn, Anblick oder Gehör, Dornen, Gift usw. entwickelt werden.

Ein Raubtier ist ein Tier, das sich von anderen Tieren zu Futter ernährt. Dies sind im Allgemeinen Fleisch fressende Tiere, die andere pflanzenfressende Tiere für Nahrung jagen. Dies sind Tiere mit hoher Geschwindigkeit und Kapazität; Sie sind bekannt für ihre Jagdfähigkeiten und sind gnadenlos in der Natur. Sie sind besonders kräftig und bösartig unter allen, von denen gesagt wird, dass sie die gefährlichsten Tiere sind. Raubtiere haben Eigenschaften wie ein gutes Verdauungssystem, da diese das rohe Fleisch fressen und verdauen können. Sie haben scharfe Züge wie Zähne, Kiefer und außergewöhnliche Kraft und einen starken Körper, die ihnen helfen, gegen ihre Beute zu kämpfen und sie zu fangen.

Raubtiere erhalten am wenigsten Energie, da sie sich an der Spitze von Nahrungsketten befinden. Sie spielen eine wichtige Rolle im Ökosystem, da sie die Beutepopulation erhalten und die Biodiversität verbessern, indem sie verhindern, dass eine einzelne Spezies dominiert. Einige der bekanntesten Fleischfresser sind Löwen, Tiger, Krokodile, Haie, Adler, Alligatoren und Schlangen.

Eine Beute ist ein Tier, das von anderen Tieren gejagt oder gefressen wird. Im Allgemeinen gibt es die pflanzenfressenden Tiere, die sich für ihr Leben von Plattfellen und anderen kleinen Insekten ernähren. Wie diese Raubtiere verfügen auch diese über einige zusätzliche Funktionen, die ihnen helfen, sich vom Feind (Raubtier) zu befreien. Diese haben eine hohe Geschwindigkeit und Lauffähigkeit, wodurch sie sich von den Raubtieren fernhalten. Sie haben auch scharfe Kiefer und ein scharfes Sehvermögen und Hörvermögen, aus denen sie die Raubtiere sehen und hören können. Einige der häufigsten Beispiele sind Kuh, Büffel, Hirsch, Kaninchen, Zebra usw.

In der Nahrungskette sind Beutearten den Erzeugern näher als Raubtiere. Beute speichert Energie, die essentielle Nahrungsquelle für Raubtiere ist. Diese Arten haben im Vergleich zu Raubtierarten hohe Populationen, sind aber niedriger als die Erzeuger. Sie haben große Anpassungen an die Umwelt, um die Schlachten gegen Raubtiere durch Verstecken, Flucht und Kampfkünste zu gewinnen. manchmal sogar mit den chemischen Waffen. Beute ist ein notwendiger Teil des Ökosystems, insbesondere um den Energiefluss zu Raubtieren zu erleichtern; als gäbe es keine Beute, dann gab es auch auf der Erde keine Raubtiere.

Die Beziehung zwischen Raubtier und Raubtier hält das ökologische Gleichgewicht der Erde aufrecht, als würden Raubtiere nicht da sein, würde die Beutepopulation in der Erde zunehmen. Wenn die Beute nicht da ist, streben die Raubtiere aus Hunger und sterben. Beide Tiere sind also notwendig, um das ökologische Gleichgewicht zu erhalten. Einige Beispiele für Raubtier und Beute sind Löwe und Zebra, Bär und Fisch sowie Fuchs und Kaninchen.

Vergleich zwischen Predator und Prey:

Raubtier

Beute

Diese sind

Tiere, die andere Tiere jagen oder angreifen.

Tiere, die von anderen Tieren gejagt oder angegriffen werden.

In der Beute-Räuber-Beziehung sind sie

Dies sind dominante Organismen.

Dies sind unterwürfige Organismen.

Population

Sie haben weniger Einwohner als die der Beute.

Sie haben eine größere Bevölkerung.

Stärke

Sie sind viel stärker als die Beute.

Sie sind schwächer als Raubtiere.

Nahrungsquellen

Diese fressen ihre Beute als Nahrung.

Diese essen Pflanzen zum Essen.

Abhängigkeiten

Sie würden ohne Beute sterben, da sie in Bezug auf Nahrung und Lebensunterhalt völlig auf sie angewiesen sind.

Sie würden nicht in Abwesenheit des Raubtiers sterben.

Energie in der Nahrungskette

Sie erhalten weniger Energie als Beute.

Sie sind den Produzenten näher. Daher erhalten diese mehr Energie als Raubtiere.

Rollen in der Ökologie

Sie halten das ökologische Gleichgewicht aufrecht, indem sie die Beutepopulation kontrollieren.

Sie halten auch das ökologische Gleichgewicht aufrecht, da sie Raubtieren als Nahrungsquelle dienen.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Jugend und Pubertät

    Unterschied zwischen Jugend und Pubertät

    Hauptunterschied: "Jugend" und "Pubertät" sind die Grundphase und die Veränderung, die lebende Organismen in ihrem Leben durchlaufen. Jugend ist eine Altersgruppe von heranwachsenden Kindern, während Pubertät der körperliche Prozess der sexuellen Entwicklung ist, der im Allgemeinen während der Teenagerzeit stattfindet. Juge
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen MATLAB und Java

    Unterschied zwischen MATLAB und Java

    Hauptunterschied: MATLAB ist eine Computersprache zur Unterstützung der interaktiven numerischen Mathematik, die in den 1970er Jahren entwickelt wurde. Auf der anderen Seite ist Java eine Programmiersprachen- und Computerplattform, die erstmals 1995 von Sun Microsystems veröffentlicht wurde. MATLAB und Java sind beide Computersprachen, die normalerweise in vielen Unternehmensstrukturen zu finden sind.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Kindergarten und Kinderbetreuung

    Unterschied zwischen Kindergarten und Kinderbetreuung

    Hauptunterschied: Der Kindergarten ist eine Art Vorschule, die sich bemüht, kleine Kinder durch Spiele und unterhaltsame Aktivitäten zu unterrichten. Kinderbetreuung bedeutet, ein Kind für die Zeit zu betreuen, bis sein Elternteil oder sein Vormund von seiner Arbeit zurückkehrt. Kindergarten ist ein deutscher Begriff, der für Kinder bedeutet, wenn er ins Englische übersetzt wird. Dies
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Übelkeit und Erbrechen

    Unterschied zwischen Übelkeit und Erbrechen

    Hauptunterschied: Übelkeit ist ein Gefühl der körperlichen Unwohlsein, normalerweise mit dem Wunsch, sich zu übergeben. Dem Erbrechen geht grundsätzlich Übelkeit voraus. Übelkeit und Erbrechen sind die Begriffe, die einander ähnlich zu sein scheinen. Sie haben jedoch unterschiedliche Bedeutungen. Wikipe
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Fleisch und Fisch

    Unterschied zwischen Fleisch und Fisch

    Hauptunterschied : Fleisch ist der allgemeine Begriff für alles Tierfleisch, während Fisch als Teil von Meeresfrüchten betrachtet wird. Fleisch und Fisch sind beide reich an Proteinen und Feuchtigkeitsgehalt und werden oft als Fleisch betrachtet, was sehr verwirrend sein kann. Dies ist jedoch nicht der Fall. F
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Zug und Metro

    Unterschied zwischen Zug und Metro

    Hauptunterschied: Ein Zug ist als effektives Transportmittel für lange Strecken definiert und fährt auf verlegten Gleisen. Ein Zug fährt normalerweise außerhalb der Stadtgrenzen, während die U-Bahn ein Zug ist, der speziell für den Einsatz in Großstädten und seinen Vororten ausgelegt ist und über kürzere Entfernungen als ein Zug verfügt. Ein Zug i
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Moment und Drehmoment

    Unterschied zwischen Moment und Drehmoment

    Schlüsseldifferenz: Drehmoment (Moment oder Moment der Kraft), das Wort wurde aus dem Lateinischen abgeleitet, was "Verdrehen" bedeutet. Es ist eine Tendenz, die den Betrag der Kraft misst, die auf einen Körper wirkt, um ihn um einen Drehpunkt oder eine Achse zu drehen. Das Momentum ist eine Eigenschaft, die sich bewegende Objekte besitzen, und ist direkt proportional zur Masse und zur Geschwindigkeit des Körpers. S
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen kinetischer Energie und Impuls

    Unterschied zwischen kinetischer Energie und Impuls

    Hauptunterschied: Kinetische Energie ist eine Energie, die ein Objekt aufgrund seiner Bewegung besitzt. Sie entspricht der Arbeit, die erforderlich ist, um das Objekt zu beschleunigen. Das Momentum wird als eine Größe beschrieben, die den Widerstand eines Objekts gegen das Stoppen angibt. Daher kann es auch als „Trägheit in Bewegung“ definiert werden. Kinet
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Laiz und Laizismus

    Unterschied zwischen Laiz und Laizismus

    Hauptunterschied : Weltlich ist ein Begriff, der als nicht religiös bezogen definiert ist. Laic wird verwendet, um das Fehlen jeglicher religiöser Beteiligung an Regierungsangelegenheiten zu beschreiben. Laut Wikipedia ist Laic ein Begriff, der das Fehlen religiöser Mitwirkung in Regierungsangelegenheiten sowie das Fehlen einer Regierungsbeteiligung in religiösen Angelegenheiten bezeichnet. Es

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Gorilla Glas 1, 2 und 3

Der Hauptunterschied: Gorilla-Glas ist eine Art Hartglas, das von Corning Inc. entwickelt wurde. Es ist kratzfest und unempfindlich gegen Beschädigungen. Trotzdem ist es auch sehr dünn und leicht. Gorilla Glass 2 ist eine bessere Version von Gorilla Glass, während Gorilla Glass 3 besser ist als beide. G