Unterschied zwischen Taube und Taube

Der Hauptunterschied: Tauben und Tauben gehören beide zur Familie der Columbidae, zu der rund 310 Vogelarten gehören. Die Bezeichnungen "Tauben" und "Tauben" werden häufig austauschbar verwendet. In der ornithologischen Praxis werden die größeren Vögel als Tauben bezeichnet, während die kleineren Vögel als Tauben bezeichnet werden. Tauben und Tauben haben tatsächlich viel miteinander zu tun, da Tauben nur eine andere Art von Taube sind.

Die Tauben und Tauben sind aufgrund ihrer Verfügbarkeit in fast jedem Land sehr gut bekannt. Den niedlichen, weich aussehenden Vögeln wird oft geglaubt, dass Tauben als störend empfunden werden. Tauben und Tauben haben tatsächlich viel miteinander zu tun, da Tauben nur eine andere Art von Taube sind. Verwirrt? Nun, um es klar zu sagen, die Leute gehen oft davon aus, dass Tauben weiß sind, die leise gurrende Geräusche machen und friedliche Wesen sind, während Tauben bläulich sind, grau mit schwarzen Streifen und laute Gurrgeräusche machen. Technisch hätte die Person recht. Tauben sind jedoch wissenschaftlich als Felsentauben oder Stadttauben bekannt.

Tauben und Tauben gehören beide zur Columbidae-Familie, die etwa 310 Vogelarten umfasst. Die Bezeichnungen "Tauben" und "Tauben" werden häufig austauschbar verwendet. In der ornithologischen Praxis werden die größeren Vögel als Tauben bezeichnet, während die kleineren Vögel als Tauben bezeichnet werden. Die häufigste Art, die in fast allen Städten vorkommt, ist als Wildtaube bekannt. Andere Namen für diese besondere Art sind Stadttauben, Stadttauben und Straßentauben. Tauben und Tauben sind in fast allen Lebensräumen und Regionen zu finden, mit Ausnahme der Orte, an denen extreme Hitze oder extreme Kälte herrscht.

Tauben und Tauben variieren je nach Tierart in ihrer Größe, während einige sogar bis zur Größe eines Truthahns wachsen können. Die größte Art ist als die Gekrönte Taube von Neuguinea bekannt, die ungefähr die Größe von Puten hat und zwischen 2-4 kg wiegen kann. Die kleinste Art ist die New World Bodentaube, die ungefähr die Größe eines Kolibris hat und rund 22 Gramm wiegen kann. Die anderen Arten liegen zwischen diesen beiden. Tauben und Tauben sind kräftige Vögel mit kurzen Hälsen und kurzen, schlanken Rechnungen mit fleischigen Kerben. Sie haben kurze Beine und kleine Köpfe an großen, kompakten Körpern. Sie sind berühmt für ihren Kopf und Gurren. Die Farbe ihres Gefieders ändert sich auch je nach Art der Art. Viele Tauben und Tauben tragen helle Gefieder.

Die Tauben sind als intelligente Kreaturen bekannt und wurden auch in viele vergleichende psychologische Experimente einbezogen. Sie sind auch sanfte und milde Kreaturen, die leicht zu domestizieren sind. Die Tauben und Tauben sind auch häufig in großen Herden zu finden, die zwischen 50 und 500 Vögeln haben können. Die männlichen Tauben und Tauben blasen oft ihre Federn und stützen sich dann vor dem Weibchen, das sie zu beeindrucken versuchen. Neben dem Weibchen gibt das Männchen auch kleine, sich wiederholende Geräusche von sich und verbeugt sich häufig, wenn er näher kommt. Sobald das Weibchen das Männchen in ihre Nähe lässt, steigt das Männchen und paart sich mit ihr. Tauben und Tauben paaren sich oft auf Lebenszeit. Zu einem Zeitpunkt kann ein Paar Tauben ein oder zwei Eier gebären. Die Flüggezeit eines Nestlings dauert ungefähr 30 Tage, bevor der Nestling alleine fliegen kann.

Tauben und Tauben haben eine lange Geschichte und aufgrund ihrer sanften Natur wurden sie aus verschiedenen Gründen leicht gezähmt. In früheren Zeiten, als Technologien wie Telefone, Internet und Telegramme nicht existierten, wurden Brieftauben verwendet, um sich Notizen und Briefe zu schicken. Tauben wurden aufgrund ihrer weißen Farbe auch mit Frieden und Spiritualität in Verbindung gebracht. Weiße Tauben gelten auch als Glück, wenn sie während Zeremonien freigelassen werden. Tauben und Tauben wurden in vielen Religionen als Opfer verwendet, wo sich die Menschen kein teures Tier leisten konnten. Die Taube ist auch mit dem Heiligen Geist im Christentum verbunden. Tauben und Tauben werden auch im Islam respektiert und bevorzugt. Sie werden auch populär als Nahrung benutzt.

Taube / Taube

Königreich

Animalia

Stamm

Chordata

Subphylum

Wirbeltiere

Klasse

Aves

Auftrag

Columbiformes

Familie

Columbidae

Gattung

Columba

Taxonomie

Der Begriff "Columba" ist die lateinische Form des altgriechischen Wortes "Kolumbos" und bedeutet "Taucher".

Benennung

Die Arten wurden aufgrund ihrer Fähigkeit, zu tauchen und Schwimmbewegungen in der Luft zu machen, als solche bezeichnet.

Unterart

Die Columbidae-Familie hat über 310 Arten von Tauben / Tauben.

Verteilung

Tauben und Tauben sind überall auf der Erde zu finden, mit Ausnahme der kältesten und trockensten Orte wie der Sahara-Wüste, der Antarktis und der umliegenden Inseln sowie der Hocharktis.

Lebensraum

Tauben und Tauben haben große natürliche Ausmaße. Sie haben es auch geschafft, sich an fast jeden verfügbaren Lebensraum der Erde anzupassen. Verschiedene Arten hemmen jedoch unterschiedliche Gebiete.

Größe

Sie variieren je nach Art in der Größe. Die gekrönte Taube von Neuguinea ist die größte Spezies und kann von der Größe eines Truthahns sein, während die New World Bodentaube ungefähr die Größe eines Haussperlings hat.

Gewicht

Die Gewichte können je nach Tierart zwischen 4 kg und 22 g liegen.

Aussehen

Die Columbidae haben normalerweise kurze Rechnungen und Beine, kleine Köpfe an großen Körpern. Sie sind bekannt für ihren Kopfschwung. Sie haben große Flügel und geringe Flügelbelastung. Das Gefieder dieser Vögel variiert von Region zu Region, von Art zu Art.

Verhalten

Die Tauben sind als intelligente Kreaturen bekannt und wurden auch in viele vergleichende psychologische Experimente einbezogen. Sie sind auch sanfte und milde Kreaturen, die leicht zu domestizieren sind. Die Tauben und Tauben sind auch häufig in großen Herden zu finden, die zwischen 50 und 500 Vögeln haben können.

Diät

Die Tauben und Tauben sind hauptsächlich von Samen und Früchten abhängig, während einige Arten auch Insekten, Reptilien, Würmern, Schnecken, Motten usw. zum Opfer fallen.

Paarung

Die männlichen Tauben und Tauben blasen oft ihre Federn und stützen sich dann vor dem Weibchen, das sie zu beeindrucken versuchen. Neben dem Weibchen gibt das Männchen auch kleine, sich wiederholende Geräusche von sich und verbeugt sich häufig, wenn er näher kommt. Sobald das Weibchen das Männchen in ihre Nähe lässt, steigt das Männchen und paart sich mit ihr. Tauben und Tauben paaren sich oft auf Lebenszeit.

Reproduktion

Zu einem Zeitpunkt kann ein Paar Tauben ein oder zwei Eier gebären. Der Jungvogel (Nestling) ist sowohl für das Männliche als auch für das Weibchen gedacht und die Flüggephase dauert etwa 30 Tage, bevor das Nestling allein fliegen kann.

Raubtiere

Tauben und Tauben sind oft Opfer von Greifvögeln. Sie werden auch von Menschen für Essen und rituelle Zwecke gejagt.

Parasiten

Es ist seit langem bekannt, dass das Paraitenparadies Paracit wie Paracit Cola, Ascaridia Columbae, Columbicola Columbae und Campanulotes bidentatus, Bonomiella columbae, Hohorstiella lata, Colpocephalum turbinatum, Tinaminyssus melloi und Dermanyssus gallinae, Dermanyssus gallinae, Dermanyssus gallinae und Dermanyssus gallinae als Parachitenfauna fungiert.

Domestizierung

Aufgrund ihrer sanften Art waren Tauben und Tauben leicht zu domestizieren.

Erhaltungsstatus

Am wenigsten Sorge

Bevölkerungskontrolle

Es ist bekannt, dass viele Arten der Columbidae-Familie unter den Menschen gedeihen, und es ist für sie einfacher geworden, Nahrung und andere notwendige Überlebensbedürfnisse zu erwerben. Aufgrund der wachsenden Bevölkerung mussten die Menschen Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um die Bevölkerung in Schach zu halten. Zu den Maßnahmen zählen die Verringerung des Nahrungsmittelangebots, Verhütungsmittel der Vögel und Dummy-Eier.

Verwendet

Tauben wurden als Opfer, Essen, Transport von Briefen usw. verwendet. Tauben werden oft als Symbol für Frieden und Geist im biblischen Sinn dargestellt.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen C und C ++ mit Beispielen |  Programmiersprachen

    Unterschied zwischen C und C ++ mit Beispielen | Programmiersprachen

    Hauptunterschied: C und C ++ sind zwei verschiedene Programmiersprachen. C ++ wurde aus der Programmiersprache C entwickelt. Sie sind jedoch recht unterschiedlich. Der offensichtlichste Unterschied ist, dass C eine prozedurorientierte Sprache ist, während C ++ sowohl die prozedurale als auch die objektorientierte Programmierung unterstützt.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Vielleicht und Vielleicht

    Unterschied zwischen Vielleicht und Vielleicht

    Hauptunterschied: Vielleicht ist ein Adverb. Es kann am Anfang, in der Mitte oder am Ende eines Satzes stehen. Es hat die gleiche Bedeutung wie das Wort "vielleicht" oder "möglicherweise". Es wird hauptsächlich verwendet, um anzuzeigen, dass etwas weder sicher ist noch definitiv nicht passieren wird.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Ursache und Korrelation

    Unterschied zwischen Ursache und Korrelation

    Hauptunterschied: Korrelation ist die Messung der Beziehung zwischen zwei Dingen. Auf der anderen Seite bedeutet Kausalität, dass eine Sache die andere verursacht. Ursache kann auch als Ursache-Wirkungs-Merkmal bezeichnet werden. Korrelation tritt auf, wenn zwei oder mehr Dinge oder Ereignisse gleichzeitig auftreten.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Eis und Trockeneis

    Unterschied zwischen Eis und Trockeneis

    Hauptunterschied : Sowohl Eis als auch Trockeneis werden aufgrund ihrer Kühleigenschaften verwendet. Die Hauptunterschiede zwischen Eis und Trockeneis liegen in ihren chemischen Strukturen, Eigenschaften und ihren widersprüchlichen Temperaturen. Die Menschen werden oft mit den Begriffen "Eis" und "Trockeneis" verwechselt, weil sie ähnlich aussehen und sich ähneln. We
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen HTC Butterfly und HTC One X

    Unterschied zwischen HTC Butterfly und HTC One X

    Hauptunterschied: Das HTC Butterfly ist ein High-End-Handy der HTC Corporation. Das HTC Butterfly wird in vier Varianten verkauft: Droid DNA; J Butterfly HTL21; Schmetterling X920d; und Schmetterling X920e. Sie sind alle mit einem Quad-Core-1, 5-GHz-Krait-Prozessor ausgestattet. Das HTC Droid verfügt über das Quadcomm MDM615m, während die Butterfly-Varianten den Qualcomm APQ8064-Chipsatz besitzen. S
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Gänsehaut und Gänsehaut

    Unterschied zwischen Gänsehaut und Gänsehaut

    Hauptunterschied: Gänsehaut und Gänsehaut betreffen beide das natürliche Phänomen, bei dem die Körperhaare aufstehen, was dazu führt, dass die Haarwurzeln im ganzen Körper wie Unebenheiten aussehen. Gänsehaut und Gänsehaut werden auch als Gänsehaut bezeichnet. Der medizinische Begriff für das Phänomen ist Cutis Anserine. Während Gä
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Ziel und Zweck

    Unterschied zwischen Ziel und Zweck

    Schlüsseldifferenz: Ziel ist es, einen bestimmten Kurs festzulegen, um ein festgelegtes Ziel zu erreichen. Ziele sind in der Regel langfristig. Ziele können als langfristige Ziele bezeichnet werden. Ziele bestimmen am Ende einen bestimmten Kurs oder ein Ziel, das eine Person erreichen möchte. Zweck versucht, den Grund für etwas, das getan wird, abzuschätzen. Zwe
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Asus PadFone Infinity und HTC One

    Unterschied zwischen Asus PadFone Infinity und HTC One

    Hauptunterschied : Das Asus Padfone Infinity-Smartphone ist ein glattes 5-Zoll-Full-HD-Format (1920 x 1080), Super IPS + mit kapazitivem Multi-Touch-Panel und bietet eine Dichte von ca. 441 ppi. Bei dem Gerät handelt es sich um ein Bar-Telefon mit abgerundeten Ecken, die dem "iPhone" und "HTC One" ähneln.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Richtlinie und Verordnung

    Unterschied zwischen Richtlinie und Verordnung

    Hauptunterschied: Richtlinien und Verordnungen sind zwei Formen von Gesetzen, die von der Europäischen Union erlassen werden können. Laut Europa, der offiziellen Website der Europäischen Union, ist eine "Richtlinie" ein Gesetzgebungsakt, der ein Ziel festlegt, das alle EU-Länder erreichen müssen. Es

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Akzent und Slang

Hauptunterschied: Akzent ist ein Zeichen, das verwendet wird, um die Betonung einer Silbe zu zeigen oder mit Betonung auszusprechen. Slang ist eine Art von Sprache, die aus Begriffen besteht, die als inoffizielle Redeweise betrachtet werden. In der Sprachwissenschaft hängt ein Akzent meistens von der Aussprache bestimmter Wörter oder Ausdrücke ab. E