Unterschied zwischen Investmentfonds und Aktien

Hauptunterschied: Investmentfonds und Aktien sind zwei verschiedene Arten von Anlageoptionen. Aktien sind Eigenkapitalinstrumente, die den Besitz des Unternehmens gegen Geld einbringen. Der Investor investiert Kapital gegen Stimmrecht in die Gesellschaft. Während man die Aktien eines Unternehmens kaufen kann, kann man auch in einen Investmentfonds investieren. Anstatt nur die Aktien eines Unternehmens zu kaufen, investiert der Investmentfonds in Aktien einer Reihe von Unternehmen.

Investmentfonds und Aktien sind zwei verschiedene Arten von Anlageoptionen. Beide erlauben es einer Person, in den Markt zu investieren, um den Gewinn zu steigern. Im Wesentlichen müssen sich beide mit der Börse befassen, jedoch auf unterschiedliche Weise.

Nach Angaben von Investopedia wird Aktien als "eine Art von Wertpapier definiert, das das Eigentum an einer Gesellschaft bedeutet und einen Anspruch auf einen Teil der Vermögenswerte und Erträge der Gesellschaft darstellt. Auch als" Aktien "oder" Eigenkapital "bezeichnet.

Wenn ein Investor eine Aktie des Unternehmens erwirbt, erwirbt er auch das Eigentum an dem Unternehmen. Unternehmen geben Aktien aus, da sie schneller, einfacher und sicherer für die Kapitalbeschaffung sind. Aktien sind Eigenkapitalinstrumente, die den Besitz des Unternehmens gegen Geld einbringen. Der Investor investiert Kapital gegen Stimmrecht in die Gesellschaft. Die Aktien eines Unternehmens sind in Aktien unterteilt, wobei sich eine Person, die einen oder mehrere Aktien des Unternehmens kauft, als Aktieninhaber ausweisen kann. Anteile können bei der Gründung eines Unternehmens oder zu einem späteren Zeitpunkt, wenn ein Unternehmen stabiler wird, ausgegeben werden. Je nach Marktwert kann es auch weitere Anteile ausgeben. Der Preis der Aktien eines Unternehmens hängt vom Marktwert des Unternehmens ab.

Es gibt zwei Hauptunterscheidungsarten, bevorzugt oder allgemein. Je häufiger es ist, desto besser. Ein Stammaktionär hat ein Stimmrecht an der Gesellschaft und kann dieses bei Unternehmensentscheidungen ausüben. Ein Vorzugsaktionär ist zwar auch Eigentümer der Gesellschaft, hat jedoch kein Stimmrecht. Der einzige Vorteil, den ein Vorzugsaktionär hat, ist, dass jeder Gewinn, den das Unternehmen erzielt, der erste ist, der eine Dividende erhält, bevor eine Dividende an andere Aktionäre ausgegeben werden kann. Eine Person, die in ein Unternehmen investiert, erhält ein Aktienzertifikat, ein juristisches Dokument, das die Anzahl der vom Anleger gehaltenen Anteile bestimmt. Aktien gelten als dynamische Investition, da die Investition eines Aktionärs abhängig von den Gewinnen und Verlusten eines Unternehmens ist. Dies ist eine viel sicherere Option für ein Unternehmen, da das Unternehmen nicht berechtigt ist, die Zahlung bei Verlust zurückzuzahlen. Aktien sind eine attraktive Investition, da sie eine kurzfristige oder eine langfristige Investition sein können.

Aktien sind an der Börse notiert. Man kann die Aktien verschiedener Unternehmen als börsennotiert betrachten. Börsenmaklern und -händlern können Aktien, Anleihen und andere Wertpapiere gehandelt werden. Eine Aktie bezieht sich auf ein bestimmtes Unternehmen. Während man die Aktien eines Unternehmens kaufen kann, kann man auch in einen Investmentfonds investieren. Anstatt nur die Aktien eines Unternehmens zu kaufen, investiert der Investmentfonds in Aktien einer Reihe von Unternehmen.

Investopedia definiert Investmentfonds als „ein Anlagevehikel, das aus einem Pool von Geldern besteht, der von vielen Anlegern für die Anlage in Wertpapieren wie Aktien, Anleihen, Geldmarktinstrumenten und ähnlichen Vermögenswerten gesammelt wird. Investmentfonds werden von Finanzverwaltern betrieben, die das Kapital des Fonds anlegen und versuchen, Kapitalgewinne und Erträge für die Anleger des Fonds zu erzielen. Das Portfolio eines Investmentfonds ist so strukturiert und gepflegt, dass es den in seinem Prospekt genannten Anlagezielen entspricht. “

Der Vorteil eines gemeinsamen Spaßes besteht darin, dass man nicht so viel Marktkenntnis benötigt. Um eine Aktie auszuwählen, müssen Sie recherchieren und aus potenziellen Hunderten von Unternehmen eine Aktie auswählen. Anschließend muss das Unternehmen überwacht werden, um sicherzustellen, dass es wächst und eine gute Kapitalrendite erzielt wird, zusätzlich, ob und wann die Aktie verkauft wird.

Bei Investmentfonds muss jedoch nur ein erfolgreicher Investmentfonds ausgewählt werden, und der Investmentfonds erledigt alles für Sie. Der Investmentfonds bündelt Geld von einer Reihe von Anlegern und investiert dieses Geld anschließend in eine Reihe von Unternehmensaktien. Der Anleger muss nicht die Zeit oder Mühe aufbringen, um die Aktie auszuwählen. Der Fondsmanager wird eine Reihe verschiedener Aktien auswählen und investieren, sei es 20, 50 oder 100 Unternehmen. Der Fonds wird auch sicherstellen, dass der Anleger die Rendite seiner Anlage sieht. Es gibt viele Arten von Investmentfonds. Bei einigen handelt es sich um reine oder eine Mischung aus Aktien, Schulden, Rohstoffen, ausländischen Indizes usw. Sie können sektorbezogene Fonds wie Technologie-, Finanz-, Einzelhandels- oder Energiefonds sein.

Ein weiterer Vorteil von Publikumsfonds ist die Tatsache, dass sie unterschiedliche Bestände aufweisen. Dies bedeutet zwar, dass eine einzelne Aktie die Aktienposition des Fonds nicht über Nacht verbessern kann, bedeutet aber auch, dass sie die Aktie nicht ruiniert. Wenn beispielsweise Microsoft, Inc. zu den Aktien des Unternehmens zählt, wird der Anteil der Microsoft-Aktien auf das Doppelte nicht so groß sein, da der Anteil von Microsoft wahrscheinlich nur 1% beträgt. oder 2% der Bestände des Fonds. Wenn jedoch angenommen wird, dass der Wert von Microsoft in der Zukunft auf die Hälfte sinkt, würde dies noch keinen großen Einfluss auf die Bestände des Fonds haben. Der Anleger ist somit vor Verlustrisiken geschützt.

Ein Nachteil von Investmentfonds ist, dass der Anleger nicht mitbestimmt, in welche Aktien sein Geld investiert wird. Sobald der Anleger in den Investmentfonds investiert, hat der Fondsmanager die Entscheidung darüber, welche Aktien der Gesellschaft gekauft und verkauft werden. Bei der Einzeltitelhaltung hat der Anleger die vollständige Kontrolle über die Anlage.

Aufgrund der verschiedenen Vor- und Nachteile von Aktien- und Investmentfonds investieren viele Anleger neben anderen Anlagemöglichkeiten wie Schuldverschreibungen oder Rohstoffen auch in Aktien- und Investmentfonds. Trotzdem fühlen sich viele Erstanleger mit Investmentfonds sicherer, da sie keine großen Marktkenntnisse erfordern und auch das Verlustrisiko gemindert werden.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Smart TV und Normal TV

    Unterschied zwischen Smart TV und Normal TV

    Hauptunterschied: Ein Smart TV kann über Wi-Fi auf das Internet zugreifen, ein normales Fernsehgerät jedoch nicht. Ein Smart-TV verfügt möglicherweise auch über die Möglichkeit, Apps auszuführen, die in den Fernseher integriert sind. Ein Fernsehgerät ist ein Gerät, mit dem ein Bild mit Ton abgespielt werden kann. Während
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Konzept und Thema

    Unterschied zwischen Konzept und Thema

    Hauptunterschied: Der Hauptunterschied zwischen Konzept und Thema besteht darin, dass ein Konzept über eine Geschichte, einen Film, ein Ereignis oder irgendetwas einmalig ist und anders ausgedrückt und ausgeführt wird als die üblichen Methoden, während ein Thema nicht eindeutig und meistens verallgemeinert ist In dieser Kategorie gibt es unzählige romantische (Themen-) Geschichten, jedoch werden nur begrenzte historisch-romantische (Konzept-) Geschichten angezeigt. Ein
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Pfund und Stein

    Unterschied zwischen Pfund und Stein

    Hauptunterschied : Pfund und Stein sind zwei verschiedene Maßeinheiten. Der Hauptunterschied zwischen ihnen ist die Tatsache, dass, während Pfund sowohl in den USA als auch in Großbritannien verwendet werden, Stein hauptsächlich in Großbritannien verwendet wird. 1 Stein = 14 Pfund = 6, 3503 kg Pfund und Stein sind zwei verschiedene Maßeinheiten. Beid
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Fliegen und Gleiten

    Unterschied zwischen Fliegen und Gleiten

    Hauptunterschied: Fliegen wird von Vögeln, Flugzeugen und / oder Supermanen gemacht. Denken Sie daran, wie sich diese Dinge in der Luft bewegen. Sie haben Zweck, Richtung; Sie haben die Kontrolle über ihre Bewegungen. Sie können dorthin gehen, wo sie wollen oder wohin sie gehen sollen, dh von A nach B. G
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Senföl und Sesamöl

    Unterschied zwischen Senföl und Sesamöl

    Hauptunterschied: Senf- und Sesamöle sind essbare Pflanzenöle, die aus Senf- und Sesamsamen gewonnen werden. Diese Öle sind insbesondere für ihre medizinischen und kulinarischen Vorteile bekannt. Öle sind für ihre medizinischen und gesundheitlichen Vorteile bekannt. Alle Öle teilen ihre Bestandteile in vielen Bereichen auf einzigartige Weise. Unter
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Logistik und Operations Management

    Unterschied zwischen Logistik und Operations Management

    Hauptunterschied: Die Logistik befasst sich in erster Linie mit der Planung und dem Transport von Gütern von einem Ort zum anderen, je nach Bedarf. Das Operations Management befasst sich mit der Gestaltung und Steuerung des Produktions- und Geschäftsvorgangs von Waren oder Dienstleistungen. Die Logistik ist ein Geschäftsbereich, der der Betriebsführung unterliegt. In
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Samsung Galaxy Tab 3 7.0 und Nexus 7

    Unterschied zwischen Samsung Galaxy Tab 3 7.0 und Nexus 7

    Hauptunterschied : Das Samsung Galaxy Tab 3 7.0 verfügt über einen 7-Zoll-WSVGA-TFT-Touchscreen und hat die Abmessungen 188 x 111, 1 x 9, 9 mm, wodurch das Gerät im Vergleich zum früheren Tablet dünner wird. Das Tablet ist eigentlich für den Low-End-Bereich gedacht. Das Nexus 7 ist ein Tablet-Computer mit dem Betriebssystem Android 4.1 (au
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Akzent und Dialekt

    Unterschied zwischen Akzent und Dialekt

    Hauptunterschied: In der Sprachwissenschaft hängt der Akzent meistens von der Aussprache bestimmter Wörter oder Ausdrücke ab. Ein Akzent ist die Art und Weise, wie verschiedene Leute Wörter unterschiedlich ausdrücken. Ein Dialekt ist eine Variation in der Sprache selbst und nicht nur in der Aussprache. Dia
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Google+ Profil, Google+ Seite und Google+ Local Q

    Unterschied zwischen Google+ Profil, Google+ Seite und Google+ Local Q

    Hauptunterschied: Google+ Profil ist das grundlegende Google+ Konto. Dies ist das Profil, das eine Person ähnlich wie ein Facebook-Konto oder ein Twitter-Konto erstellt. Die Google+ Seite und Google+ Local Q sind für Unternehmen gedacht. Die Google+ Seite ist eine Seite, die für ein Unternehmen erstellt wird, so dass es einen Ort für die Interaktion mit seinen Fans und Followern bietet. Lo

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen NTFS- und FAT-Dateisystemen

Hauptunterschied : NTFS und FAT sind beide Dateisysteme. Beides sind zwei verschiedene Methoden, bei denen die Daten strukturiert auf einer Plattenpartition gespeichert werden. NTFS steht für New Technology File System (Neues Technologie-Dateisystem), während FAT für File Allocation Table steht. Das Dateisystem ist das am weitesten verbreitete und am weitesten verbreitete Verfahren zum Speichern von Daten auf verschiedenen Gerätetypen, wie z. B.