Unterschied zwischen Mord und Totschlag

Hauptunterschied: Rechtlich gesehen ist Mord die rechtswidrige Tötung einer anderen Person mit Böswilligkeit. Bösartigkeit bedeutet, dass der Mörder beabsichtigt, das Opfer mit seinem ganzen Bewusstsein zu töten. Mord bedeutet, dass die Person die volle Kontrolle über ihre Sinne hatte und dass sie das Opfer töten wollte und den Mord möglicherweise vorher geplant hatte. Beim Mord geht es auch um Mord, bei dem man einem anderen das Leben kostet. Die Definition von Totschlag unterscheidet sich in den verschiedenen Ländern und wird in der Regel an den Umständen des Todes gemessen oder an der Einstellung des Mörders.

Die Begriffe Mord und Totschlag werden häufig verwendet, wenn jemand beschuldigt wird, jemanden getötet zu haben. Diese Worte werden in den Medien ebenso wie in der Literatur und im Fernsehen so herumgeworfen, dass jemand, der sich mit rechtlichen Fragen nicht auskennt, oft durch die verschiedenen Wörter verwirrt wird, die verwendet werden, um jemanden zu beschuldigen.

Eigentlich interessieren sich die meisten Leute, die die Nachrichten hören, nicht so sehr, sie sind vielleicht nur neugierig auf die Definitionen. Die wissen einfach, dass die Person beschuldigt wird, jemanden getötet zu haben, und muss dafür bestraft werden. Im Gegensatz zu der weit verbreiteten Meinung, dass das Töten eines Menschen keine Person zum Mord verurteilt, verurteilt sie zu Mord. Mord ist der genaue gesetzliche Begriff für die Tötung einer Person durch eine andere. Mord und Totschlag sind Gabelungen unter Mord. Was bedeuten diese Begriffe?

Mord ist gesetzlich die rechtswidrige Tötung einer anderen Person mit Böswilligkeit. Bösartigkeit bedeutet, dass der Mörder beabsichtigt, das Opfer mit seinem ganzen Bewusstsein zu töten. Mord bedeutet, dass die Person die volle Kontrolle über ihre Sinne hatte und dass sie das Opfer töten wollte und den Mord möglicherweise vorher geplant hatte.

Am häufigsten gibt es verschiedene Mordfälle:

  • Erster Grad - Verbrechen aus außergewöhnlichen Vorsätzen und / oder Grausamkeit
  • Zweiter Grad - Tötung mit Bosheit und ohne Respekt vor dem Gesetz, aber ohne vorherige Beratung
  • Verbrechenmord - ein zufälliger Tod, der während der Begehung eines Verbrechens auftritt

Die meisten Gesellschaften betrachten Mord als eines der schwerwiegendsten Verbrechen, zu denen ein Mensch in der Lage ist, und ist ein Verbrechen, das der härtesten Strafe würdig ist. Dies führt in der Regel zu lebenslanger Haft oder in einigen Ländern zur Todesstrafe. Die Schwere des Verbrechens wird an der Absicht des Mörders gemessen, wobei die strengste Strafe dem ersten Grad vorbehalten bleibt.

Beim Mord geht es auch um Mord, bei dem man einem anderen das Leben kostet. Totschlag gilt jedoch als etwas weniger schweres Verbrechen als Mord, aber dennoch schwerwiegend. Die Definition von Totschlag unterscheidet sich in den verschiedenen Ländern und wird in der Regel an den Umständen des Todes gemessen oder an der Einstellung des Mörders. Die Unterscheidung zwischen Mord und Totschlag wird dem antiken Athener Gesetzgeber Draco im 7. Jahrhundert v. Chr. Zugeschrieben.

Die Tötung wird normalerweise in zwei Kategorien unterteilt:

Freiwilliger Totschlag - Freiwilliger Totschlag ist der Moment, in dem der Mörder für den Mord provoziert wird, z. B. einen Ehepartner mit einem Liebhaber zu finden. Unter diesen Umständen kann der Mord sogar als Verbrechen der Leidenschaft bezeichnet werden. Es kann sogar vorkommen, dass eine Frau einen Vergewaltiger tötet, um davonzukommen. Freiwillige Totschläge umfassen auch, wenn der Mörder vorübergehend wahnsinnig oder nicht in der richtigen Verfassung ist. Freiwillige Tötung kann im Wesentlichen jeder Fall sein, wenn eine Person absichtlich jemanden tötet, aber die Umstände, die zum Totschlag führen, wenn die Taten des Mörders verstanden werden können, aber immer noch unklar sind. Die Bestrafung für diese ist je nach den Umständen weniger oder gleich Mord.

Unwillkürlicher Totschlag - Unwillkürlicher Totschlag ist, wenn der Mörder versehentlich oder ohne die Absicht getötet hat, ein Leben zu nehmen. Dies kann betrunkenes Fahren, Fahrlässigkeit oder Körperverletzung ohne die Absicht des Tötens einschließen. Unfreiwilliger Totschlag wird weiter in konstruktiven Totschlag und strafbar nachlässigen Totschlag klassifiziert. Zu den konstruktiven Totschlägen zählen betrunkene Fahrereignisse, ein rotes Licht usw. Der kriminelle fahrlässige Totschlag ist, wie der Name schon sagt, Mord wegen Fahrlässigkeit. Die Strafe dafür wird weniger sein als der Mord, kann aber weniger oder gleich einem freiwilligen Totschlag sein.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Einwanderer und Flüchtling

    Unterschied zwischen Einwanderer und Flüchtling

    Hauptunterschied: Zuwanderer und Flüchtlinge sind die Menschen, die sich in einer neuen Region oder einem neuen Ort niederlassen. Immigranten sind diejenigen, die ihre Heimat dauerhaft an einen anderen Ort verlassen, während Flüchtlinge diejenigen sind, die verwüstete Menschen sind und ihren Platz gewaltsam verlassen müssen. Ein
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Beobachtung, Theorie und Gesetz

    Unterschied zwischen Beobachtung, Theorie und Gesetz

    Hauptunterschied: In der Wissenschaftsphilosophie, der Beobachtung, der Theorie und dem Recht spielen alle wichtige Rollen. Beobachtung wird im Allgemeinen als ein Akt zur Wahrnehmung der äußeren realen Objekte betrachtet. Sinnesorgane spielen bei der Beobachtung eine entscheidende Rolle. Die Theorie kann als wissenschaftliche Erklärung einer beobachteten Aktivität oder eines Phänomens beschrieben werden. Es
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Fehler und Ausfall

    Unterschied zwischen Fehler und Ausfall

    Hauptunterschied: Fehler wird am häufigsten in Bezug auf einen Fehler oder einen von einer Person begangenen Fehler verwendet. Versagen ist die Bedingung, wenn eine Person ein gewünschtes Ziel oder ein gewünschtes Ziel nicht erreichen kann. Misserfolge werden meistens im Gegensatz zu Erfolgen verwendet. D
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Can und Mai

    Unterschied zwischen Can und Mai

    Hauptunterschied: Das Wort "kann" wird im Allgemeinen verwendet, um Fähigkeit zu bezeichnen. Andererseits kann sich das Wort "kann" auf höfliche und formale Berechtigungen beziehen. Das Wort "kann" wird jedoch auch für die Abfrage von Berechtigungen verwendet, jedoch auf informelle Weise. K
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen süß und liebenswert

    Unterschied zwischen süß und liebenswert

    Hauptunterschied: Süß und liebenswert sind im Grunde Synonyme, die den Charme ausdrücken. Dies sind emotionale Wörter, die verwendet werden, um jemanden zu applaudieren und zu schätzen. Niedlich unterstreicht die Schönheit, während entzückend die Genuss. Niedlich ist im Grunde ein angenehmes Wort, voller Wertschätzung, das verwendet wird, um jemanden auszudrücken und zu preisen, der attraktiv, schön und süß ist. Dieses Wort
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen 2D, 3D und 4D

    Unterschied zwischen 2D, 3D und 4D

    Hauptunterschied: Die Begriffe 2D, 3D und 4D stehen für zweidimensionale, dreidimensionale und vierdimensionale Begriffe. Sie werden nach der Anzahl der Dimensionen benannt, die sie darstellen. 2D repräsentiert ein Objekt in nur zwei Dimensionen, während 3D es in drei Dimensionen darstellt. Die vierte Dimension ist jedoch ein abstrakter Begriff. E
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Kinderkrippe und Kindergarten

    Unterschied zwischen Kinderkrippe und Kindergarten

    Hauptunterschied: Eine Kinderkrippe ähnelt einer Kindertagesstätte oder einer Kindertagesstätte, in der die Kinder betreut werden, deren Eltern / Erziehungsberechtigte berufstätig sind. Ein Kindergarten bezieht sich auf eine Bildungseinrichtung, in der Kinder in den Grundlagen der Schulbildung unter Verwendung spielerischer Lerntechniken unterrichtet werden. El
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Optimum und Maximum

    Unterschied zwischen Optimum und Maximum

    Hauptunterschied: "Optimum" bezeichnet die Qualität, Quantität oder den Grad des Besten oder Günstigsten. "Maximum" kann als das höchste, größte oder größtmögliche von etwas definiert werden. Laut The Free Dictionary bedeutet Optimum: Der günstigste Punkt, Grad oder Betrag von etwas, um ein bestimmtes Ergebnis zu erhalten. Die güns
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Wu Wei und Wei Wu Wei

    Unterschied zwischen Wu Wei und Wei Wu Wei

    Hauptunterschied : Der Hauptunterschied zwischen den beiden Begriffen ist, dass 'Wu Wei' im Taoismus ein philosophisches Konzept ist, während der Begriff 'Wei Wu Wei' der Pseudonym eines Autors ist. Die Begriffe Wu Wei und Wei Wu Wei werden oft miteinander verwechselt. Manchmal weiß man vielleicht nicht einmal den Unterschied zwischen den beiden aufgrund ihrer ähnlichen Schreibweise und Homonymie. D

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Zuhören und Hören

Hauptunterschied: Das Hören ist einer der fünf Sinne einer Person, und es ist die Fähigkeit, Schall wahrzunehmen, indem er Vibrationen durch ein Organ wie das Ohr erfasst. Zuhören, auch "aktives Zuhören" genannt, ist eine in der Kommunikation verwendete Technik, bei der eine Person dem Sprecher Aufmerksamkeit schenken und Feedback geben muss. Das