Unterschied zwischen Zahlungsanweisung und Kassierer-Check

Hauptunterschied: Die Zahlungsanweisung ist eine Zahlungsweise, bei der der Zahler im Voraus einen bestimmten Geldbetrag bezahlen muss. Dies gilt als sichere Zahlungsmethode, da der aufgedruckte Betrag bereits im Voraus bezahlt ist. Bankscheck oder Scheck ist ein von einer Bank garantierter Scheck. Bei dieser Methode würde der Zahlungsempfänger einen Scheck von seiner eigenen Bank ausstellen, der den auf dem Scheck ausgegebenen Geldbetrag garantieren würde.

Zahlungsanweisungen und Bankschecks sind Zahlungsarten, mit denen sichergestellt werden kann, dass der Zahler keine großen Bargeldbeträge mitführen muss. Dies ist sicherer Weg, um einen Geldbetrag zu zahlen. Zahlungsanweisungen und Kassierer sind oft verwirrend, da sie auf ähnliche Weise funktionieren, aber sie unterscheiden sich voneinander.

Zahlungsanweisung ist eine Zahlungsart, bei der der Zahler zuvor einen bestimmten Geldbetrag bezahlen muss. Dies gilt als sichere Zahlungsmethode, da der aufgedruckte Betrag bereits im Voraus bezahlt ist. Erklären wir es anhand eines Beispiels. Nehmen wir an, John wollte eine Zahlungsanweisung über 200 US-Dollar ausstellen, um sie seinem Freund Tom zu übergeben. Er würde zu einem gutgeschriebenen Institut gehen, das befugt ist, Zahlungsanweisungen auszustellen und ihnen 200 US-Dollar zuzüglich einer Gebühr für die Zahlungsanweisung zu zahlen. Die Institution würde das Geld nehmen und John einen Scheck und eine Quittung ausstellen. John würde dann einfach die Geldanweisung an Tom übergeben und die Quittung für seinen Beweis aufbewahren. Tom würde zu dem Ort gehen, der Geldanweisungen entgegennimmt, und ihnen die Geldanweisung geben, die ihm dann Geld geben würde.

Zahlungsanweisungen können in zertifizierten Geschäften, Postämtern und sogar Banken ausgestellt werden. Die Banken schreiben den Betrag vom Bankkonto automatisch bei der Erstellung der Zahlungsanweisung gut. Da die Zahlungsanweisung verlangt, dass der Zahler vorab bezahlt, gilt dies als noch sicherer als ein normaler Scheck. Zahlungsanweisungen werden jedoch geprüft, da sie häufig zum Waschen von Geldern verwendet werden können. Eine der Methoden, um dies zu begrenzen, haben viele Regierungen festgelegt, wie viel Geld in eine Zahlungsanweisung umgewandelt werden kann. Einige Banken erlauben jedoch die Ausgabe großer Beträge auf der Zahlungsanweisung, da sie diese vom Konto abziehen würden.

Geldanweisungen wurden 1792 von einer Privatfirma in Großbritannien gegründet, waren aber aufgrund der hohen Gebühren nicht sehr erfolgreich. Nachdem es 1836 an eine andere Privatfirma verkauft worden war, die dann die Gebühren senkte, wurde es zu einem beliebten Zahlungsmittel. Danach begannen viele Postämter auch Zahlungsanweisungen anzubieten.

Bankscheck oder Scheck ist ein von einer Bank garantierter Scheck. Bei dieser Methode würde der Zahlungsempfänger einen Scheck von seiner eigenen Bank ausstellen, der den auf dem Scheck ausgegebenen Geldbetrag garantieren würde. Der Kassenscheck wird auch als Kassenscheck, Bankscheck, Bankscheck, Amtsscheck, Forderungseinzug, Kassierer, Bankscheck oder Schatzscheck bezeichnet. Nehmen wir das gleiche Beispiel von John und Tom. John würde zu seiner eigenen Bank gehen, in der er ein Konto hat, und einen Scheck ausstellen. (Beachten Sie, dass dieser Betrag auf Johns Konto verfügbar sein sollte.) Der Kassierer würde prüfen, ob John so viel Geld auf seinem Konto hat und den Scheck unterschreiben. Die Bank würde dann diesen Betrag von Johns Konto abziehen. Sobald der Scheck an Tom weitergeleitet wurde, kann er ihn bei einer anderen Bank einlösen oder wie ein normaler Scheck auf dieses Konto einzahlen. Toms Bank würde das Geld dann direkt von Johns Bank nehmen.

Ein Bankscheck überträgt im Wesentlichen die Verantwortlichkeit des Zahlers vom Zahlungsempfänger an seine Bank. Ein Kassenscheck kann nur von Banken ausgestellt werden, bei denen der Zahler ein Konto hat. Dies wird am häufigsten in Immobilien- oder Brokerage-Transaktionen verwendet. Dies ist auch eine sichere Zahlungsmethode, da der Betrag von einem Finanzinstitut garantiert wird. Die hinterlegten Kassenschecks werden in der Regel am nächsten Tag freigegeben. Der Kunde kann jedoch eine Verfügbarkeit am nächsten Tag verlangen, wenn er den Scheck persönlich hinterlegt. Eine Möglichkeit, wie Banken sich gegen Betrug schützen können, besteht darin, dass sie innerhalb von ein bis zwei Wochen freigegebene Schecks abrufen können, wenn sie der Ansicht sind, dass es betrügerisch ist. Viele Menschen können jedoch immer noch betrogen werden, da die Schecks in sofortiges Bargeld umgewandelt werden können. Ein Bankscheck kann für höhere Beträge ausgestellt werden.

Der Hauptunterschied zwischen den beiden ist der Betrag, der ausgegeben werden kann. Eine Zahlungsanweisung hat ein kleines Betragslimit (dh 1.000 US-Dollar in den USA), während der Betrag in Kassenschecks höher sein kann. Zahlungsanweisungen sind im Vergleich zu Kassenschecks auch günstiger, da die Banken ein begrenztes Betragslimit und einen Prozess aufweisen. Zahlungsanweisungen sind auch viel einfacher zu erhalten als Bankschecks, da ein Zahlungsempfänger ein Konto bei der Bank haben muss, wo er den Bankscheck ausstellt.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen fettem und starkem Kaffee

    Unterschied zwischen fettem und starkem Kaffee

    Hauptunterschied: Mutiger und starker Kaffee hängt mit den Brautechniken während der Zubereitung von Kaffee zusammen. Meistens bestimmt die Konzentration von Koffein einen Kaffeesorte und -geschmack. Ein mutiger Kaffee hat einen intensiven, reichen und robusten Geschmack; Ein starker Kaffee hängt jedoch vom Verhältnis von Kaffee und Wasser ab. Ka
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Teakholz und Gummiholz

    Unterschied zwischen Teakholz und Gummiholz

    Hauptunterschied: Teakholz ist eine Art Hartholz. Es wird im Wesentlichen aus der Tectona grandis-Baumart gewonnen, die in Süd- und Südostasien heimisch ist, hauptsächlich in Indien, Indonesien, Malaysia, Thailand und Burma. Teakholz hat als Holz eine glatte Maserung und Textur. Es hat einen gelblich-braunen Farbton, der bei Überstunden zu einem silbergrauen Finish reifen kann. Te
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen AMD und Intel

    Unterschied zwischen AMD und Intel

    Hauptunterschied : AMD und Intel sind zwei verschiedene Unternehmen, die miteinander konkurrieren, um die Halbleiterindustrie zu gewinnen. Der Hauptunterschied zwischen den beiden ist der Preis, während Intel für seine Produkte hohe Preise anbietet. AMD bietet günstige Preise für die Massen. Wer schon einmal einen Computer oder Laptop gekauft hat, hat die Namen AMD und Intel gehört. Bei
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Malt Whisky und Grain Whisky

    Unterschied zwischen Malt Whisky und Grain Whisky

    Hauptunterschied : Korn-Whisky und Malt-Whisky sind zwei verschiedene Arten von Scotch-Whisky. Korn Whisky wird aus gemälzter oder nicht gemälzter Gerste in Kombination mit anderen Körnern wie Weizen oder Mais hergestellt. Auf der anderen Seite wird Malt Whisky aus Gerstenmalz hergestellt, das selbst mit Hefe fermentiert wird. M
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Nexus 4 und HTC One

    Unterschied zwischen Nexus 4 und HTC One

    Hauptunterschied: Das Nexus 4 ist das vierte Android-Smartphone von Nexus. Es wurde in Zusammenarbeit mit LG Electronics produziert. Das Telefon läuft unter dem Betriebssystem Android 4.2 (Jelly Bean), das mit dem Telefon gestartet wurde. Das HTC One gilt als Nachfolger des HTC One X. HTC One wird im Vergleich zum One X hinsichtlich Hardware- und Softwaredesign voraussichtlich überlegen sein.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Osmose und Dialyse

    Unterschied zwischen Osmose und Dialyse

    Hauptunterschied: Osmose ist eine Art Diffusion, bei der sich Moleküle durch eine semipermeable Membran zu einer stärker konzentrierten Lösung aus einer verdünnten Lösung vermischen. Dialyse ist ein medizinischer Prozess, der die Funktionen einer Niere erfüllt, wenn die Nieren nicht mehr arbeiten können. Es gi
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen 3GP und 3GPP

    Unterschied zwischen 3GP und 3GPP

    Hauptunterschied: 3GP ist ein Multimedia-Containerformat, das hauptsächlich für 3G UMTS-Multimediadienste dient. Es wurde vom Third Generation Partnership Project (3GPP) entwickelt. 3GPP hingegen ist die Zusammenarbeit zwischen globalen Telekommunikationsverbänden. Es ging darum, eine weltweite Spezifikation für Mobiltelefonsysteme der dritten Generation (3G) auf der Grundlage der GSM-Spezifikationen zu erstellen, wie sie im IMT-2000-Projekt der ITU definiert wurden. 3G
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Postleitzahl und PIN-Code

    Unterschied zwischen Postleitzahl und PIN-Code

    Schlüsseldifferenz: Bei Postleitzahlen und PIN-Codes handelt es sich um zwei verschiedene Kodierungssysteme, mit deren Hilfe genau festgelegt werden kann, wohin die Post zugestellt werden soll. In den USA werden Postleitzahlen und in Indien PIN-Codes verwendet. E-Mails und Instant Messaging haben die Art und Weise, wie wir miteinander kommunizieren, verändert und die E-Mails effektiv zum Stillstand gebracht.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Samsung Galaxy Tab 2 7.0 und Nexus 10

    Unterschied zwischen Samsung Galaxy Tab 2 7.0 und Nexus 10

    Hauptunterschied: Das Samsung Tab 2 7.0 ist ein 7-Zoll-Tablet, das ein PLS-TFT-LCD-Display mit einer Dichte von etwa 170 ppi bietet. Das Gerät ist auch in zwei Versionen erhältlich. Nur Wi-Fi und Wi-Fi + 4G. Das Wi-Fi-Only-Tablet wird von einem 1-GHz-Dual-Core-Prozessor mit Strom versorgt und ist mit dem Ice Cream Sandwich für Android v4.0

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen SSD und HDD

Schlüsseldifferenz: SSD steht für Solid State Drive oder Solid State Disk. Es ist ein Plug-and-Play-Speichergerät, das Halbleiter als Speichermedium verwendet. HDD steht für Hard Disk Drive. Diese Platten verwenden schnell rotierende Magnetplatten, um Daten abzurufen oder aufzuzeichnen. Im Gegensatz zu Festplatten enthalten SSDs keine beweglichen Teile. SS