Unterschied zwischen Herrin und Konkubine

Hauptunterschied : Unter Konkubine wird die sekundäre Ehefrau definiert, deren Rang unterlegen ist. Herrin ist eine Frau, die eine außereheliche Beziehung zu einem verheirateten Mann hat.

Laut Wikipedia ist eine Konkubine eine Frau, die eine eheliche Beziehung zu einem Mann hat, den sie aus bestimmten Gründen nicht heiraten kann. Der Grund kann sein, dass sie einen niedrigeren sozialen Rang hat als der Mann oder weil der Mann bereits verheiratet ist. Im Allgemeinen haben nur Männer mit hohem wirtschaftlichem und sozialem Status Konkubinen. Viele historische Herrscher unterhielten Konkubinen sowie Ehefrauen.

In der Vergangenheit war die Konkubine freiwillig von der Frau oder aufgrund der Anordnung ihrer Familie, da sie der betroffenen Frau ein gewisses Maß an wirtschaftlicher Sicherheit bot. Unter dem Reichsgesetz tolerierten die Römer die Konkubine, solange die Beziehung dauerhaft und exklusiv war. Der rechtliche Status der Konkubine wurde als der Ehe gleichwertig oder unterlegen angesehen. Die Kinder einer Konkubine wurden als rechtmäßige Nachkommen des Vaters anerkannt. Sie erhielten eine geringere Erbschaft.

Männer benutzten häufig Konkubinen, um Erben zu gebären, wenn sie mit ihren Frauen keine Söhne zeugen konnten. In verschiedenen Kulturen gab es unterschiedliche Regeln für die Konkubinage. Im antiken Griechenland wurde gesetzlich vorgeschrieben, dass ein Mann einen anderen Mann mit seiner Konkubine töten könnte und die Kinder einer Konkubine keine Staatsbürgerschaft erhielten. In Rom durften Männer eine informelle, aber anerkannte Beziehung zu einer Konkubine eingehen, deren niedrigerer sozialer Status ein Hindernis in der Ehe war. Unter den Israeliten erkannten Männer allgemein ihre Konkubinen, und die Frauen hatten im Haus die gleichen Rechte wie legitime Frauen. Im Islam gab es drei gegen den Quran, die besagen, dass ein Mann mit maximal vier Frauen verheiratet sein darf, wenn er sie mit Gerechtigkeit behandeln kann und nicht als seine Sklavinnen. Islamische Rechte für Konkubinen garantierten eine gerechte Behandlung im Haushalt und versprachen Lebenshaltungskosten für Konkubinen und ihre Kinder. Um die Jahrhundertwende wurden jedoch die Ansichten über Frauen geändert. Mit der Zunahme der Zahl der Frauen, die ausgebildet wurden, wurden immer weniger Frauen Konkubinen. Sie bekamen Rechte und wurden mit Respekt behandelt.

Eine Geliebte ist eine weibliche Geliebte und eine Begleiterin, die nicht mit ihrem Partner verheiratet ist, da der Partner bereits verheiratet ist. Die Beziehung ist stabil und wird als semi-permanent betrachtet. Das Paar lebt nicht offen zusammen und die Beziehung wird geheim gehalten. Historisch wurde der Begriff von "Keep Woman" bezeichnet, der von einem Mann in einem verschwenderischen Lebensstil gehalten wurde, so dass er für eine intime Beziehung zur Verfügung stand. Er war auch dafür verantwortlich, ihre Schulden zu bezahlen und ein Luxusleben zu beweisen. Die Beziehung zwischen einem Mann und seiner Geliebten wurde als sehr emotional und möglicherweise sozial angesehen. Er ist nicht an das Gesetz gebunden, weil er eine Geliebte hat. Eine Geliebte wurde oft als die anderen Frauen in einer Ehe betrachtet. Sie hat keine Verantwortung gegenüber dem Mann; Sie gebiert keine Kinder für ihn. Die Beziehung wird geheim gehalten, sodass sie in keine Familienangelegenheiten des Mannes einbezogen wurde. Sie hatte keine gesetzlichen Rechte. Historisch gesehen war die Beherrschung einer Geliebten in Europa nicht auf Könige und Adel beschränkt, sondern durch die sozialen Schichten hindurch, im Wesentlichen für jeden Mann, der sich dies leisten konnte. Jeder Mann, der sich eine Geliebte leisten konnte, konnte unabhängig von seiner sozialen Stellung eine oder mehrere haben. Sie waren hauptsächlich von Männern abhängig, um Geld zu verdienen. Während des 20. Jahrhunderts wurden die Frauen gebildet und konnten sich selbst ernähren. Sie bekamen Rechte und führten ein respektvolleres Leben.

Vergleich zwischen Herrin und Konkubine:

Herrin

Konkubine

Definition

Unter Konkubine wird die sekundäre Ehefrau definiert, deren Rang unterlegen ist.

Herrin ist eine Frau, die eine außereheliche Beziehung zu einem verheirateten Mann hat.

Kinder

Sie können die Kinder eines verheirateten Mannes tragen oder nicht.

Sie tragen normalerweise die Kinder eines verheirateten Mannes.

Rang

Rang spielt keine Rolle.

Sie hatte in der Gesellschaft normalerweise einen niedrigeren Rang.

Ehe

Sie kann den Mann nach der Scheidung heiraten.

Sie sind wegen ihres geringen sozialen Status nicht verheiratet.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Hedge-Phrasen und Weichmachern

    Unterschied zwischen Hedge-Phrasen und Weichmachern

    Hauptunterschied: Hedge-Phrasen und Weichspüler sind Wörter oder Phrasen, die verwendet werden, um die Auswirkung des Satzes zu reduzieren. Hedge-Phrasen und Weichspüler werden definiert als "jeder Begriff oder Satz, der mehrdeutig ist oder keine klare Präzision aufweist." Hedge-Phrasen und Weichspüler mögen sich im Garten und in der Wäscherei etwas anhaben, aber dies sind tatsächlich Begriffe, die beim Schreiben und Englisch verwendet werden. Wollte
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Mono und Stereo

    Unterschied zwischen Mono und Stereo

    Hauptunterschied: Mono und Stereo sind zwei verschiedene Arten von Soundsystemen. Mono steht für monaurale oder monophone Klangwiedergabe. Es ist eine Einkanal-Tonwiedergabe. Stereo steht für stereophonen Sound, bei dem zwei oder mehr Kanäle zur Klangdarstellung verwendet werden. Mono und Stereo sind zwei verschiedene Arten von Soundsystemen. M
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Aktiva und Passiva im Bankwesen

    Unterschied zwischen Aktiva und Passiva im Bankwesen

    Hauptunterschied: Ein Vermögenswert ist alles, was verwendet werden kann, um mehr Geld zu verdienen. Eine Haftung ist eine Verpflichtung, für die Geld gezahlt werden muss. In Bezug auf das Bankgeschäft ist ein Vermögenswert alles, worauf man Zinsen erhält, während eine Schuld etwas ist, auf das man Zinsen zahlen muss. Bank
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Arbeitsgruppe und Domäne

    Unterschied zwischen Arbeitsgruppe und Domäne

    Hauptunterschied: Eine Arbeitsgruppe ist eine Art Peer-to-Peer-Netzwerk. Dies ist im Wesentlichen der Name für ein Windows-basiertes Peer-to-Peer-Computernetzwerk. Computer in dieser Art von Netzwerk können sich gegenseitig auf ihre Dateien, Drucker oder Internetverbindungen zugreifen. Eine Domäne dagegen ist ein Client / Server-Netzwerk, in dem die Sicherheits- und Ressourcenverwaltung zentralisiert ist. D
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Adhäsion und Kohäsion

    Unterschied zwischen Adhäsion und Kohäsion

    Hauptunterschied: In der Chemie und in der Physik ist die Adhäsion die Neigung unterschiedlicher Teilchen oder Oberflächen, aneinander zu haften. Kohäsion ist die Tendenz ähnlicher oder identischer Moleküle, aneinander zu haften. Adhäsiv und kohäsiv sind zwei Wörter, die sich aufgrund des 'sive' an den Enden sehr ähnlich anhören, sich jedoch völlig voneinander unterscheiden. Sie werde
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Niqab und Hijab

    Unterschied zwischen Niqab und Hijab

    Der Hauptunterschied: Niqab und Hijab sind zwei verschiedene Arten von Kleidung, die islamischen Frauen zur Verfügung stehen. Ein Niqab oder Ruband ist ein Teil des Hijab, der nur das Gesicht bedeckt. Es ist eine Form eines Schleiers, der das Gesicht einschließlich der Ohren und der Haare bedeckt. Ein Hijab oder Hejab bezieht sich tatsächlich auf die Regeln des Vertuschens. I
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Ebola und Flu

    Unterschied zwischen Ebola und Flu

    Hauptunterschied: Ebola ist eine seltene und tödliche Krankheit, bei der 25 bis 90% der Menschen getötet werden. Die Grippe verbreitet sich bei saisonalen Epidemien auf der ganzen Welt und ist häufiger als Ebola und betrifft jährlich Millionen. Mit dem Ausbruch von Ebola im Jahr 2014 haben viele Menschen Angst davor, mit Ebola in Kontakt zu kommen und sich mit ihnen zu infizieren. Di
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen IFRS und indischen GAAP

    Unterschied zwischen IFRS und indischen GAAP

    Hauptunterschied: IFRS steht für International Financial Reporting Standards. Es wurde von einer unabhängigen, gemeinnützigen Organisation namens International Accounting Standards Board (IASB) entwickelt. Der indische GAAP ist ein weiterer Rechnungslegungsstandard. GAAP steht für allgemein anerkannte Rechnungslegungsgrundsätze und ist die Art und Weise, wie die meisten indischen Unternehmen ihre Konten melden müssen. IFRS
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Windows 7 Enterprise und Ultimate

    Unterschied zwischen Windows 7 Enterprise und Ultimate

    Hauptunterschied: Windows 7 Enterprise ist eine der höchsten Versionen des Windows 7-Betriebssystems von Windows. Das System bietet alle Funktionen, die mit der Bediensoftware zur Verfügung stehen. Dieses System wird jedoch nur durch Volumenlizenzen für Unternehmen angeboten, die einen Software Assurance-Vertrag mit Microsoft abgeschlossen haben. D

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Shawarma und Döner

Hauptunterschied : Shawarma und Döner sind Delikatessen aus Fleisch, das von einer Rotisserie rasiert wird. Beide sind sich extrem ähnlich, außer dass Shawarma ein arabischer / nahöstlicher Snack ist, während Döner die türkische Version davon ist. Seit Tony Stark in The Avengers (2012) "Shawarma" erwähnt hat, ist dies umso mehr eine Wut geworden. Die Re