Unterschied zwischen Mikroprozessor und Mikrocontroller

Hauptunterschied : Der Unterschied zwischen einem Mikroprozessor und einem Mikrocontroller liegt in der Anwesenheit von RAM, ROM und anderen Peripheriegeräten in einem Mikrocontroller. Ein Mikroprozessor enthält nur die CPU und die anderen Komponenten fehlen.

Ein Mikroprozessor und ein Mikrocontroller sind wesentliche Prozessoren für den Betrieb von Computern. Die Funktionen beider Prozessoren sind gleich. Der grundlegende Unterschied zwischen den beiden besteht darin, dass die Mikroprozessoren verschiedene Funktionen ausführen müssen, während Mikrocontroller kleine und aufgabenspezifische Computer sind. Dieser Artikel hilft dabei, mehr Unterschiede zwischen den beiden Prozessoren zu finden.

Mikroprozessoren werden normalerweise als Central Processing Unit oder CPU eines Mikrocomputers bezeichnet. Es wird auch gesagt, dass es das Herz und das Gehirn einer computergesteuerten Maschine ist.

Ein Mikroprozessor ist erforderlich, um eine Reihe von Aufgaben auszuführen. Es ist ein kleiner Computer, der für arithmetische und logische Operationen wie das Steuern des Systems und das Speichern der Daten usw. verwendet wird. Der Mikroprozessor verarbeitet die Eingabe- oder Ausgabedaten-Peripheriegeräte und gibt die Funktion, um Ergebnisse zu erhalten. Der erste kommerzielle Mikroprozessor wurde von Intel im November 1971 veröffentlicht und erhielt den Namen 4004; Es war ein 4-Bit-Mikroprozessor.

Die von einem Mikroprozessor ausgeführten Vorgänge haben einen allgemeinen Zweck. Daher wird es als unerlässlich angesehen, logische Operationen auf einem Computer durchzuführen. Die Mikroprozessoren sind in Mikrochips konfiguriert. Es besteht aus Transistoren in Miniaturgröße und einigen anderen Schaltungselementen auf einem Halbleiter-IC, die ihren Zweck in einem Computer erfüllen. Es wird mit 'µP' oder 'uP' abgekürzt. Es gibt fünf Hauptprozessortypen:

  • Mikroprozessoren für komplexe Befehlssätze
  • Reduzierte Befehlssatz-Mikroprozessoren
  • Superskalare Prozessoren
  • Die anwendungsspezifische integrierte Schaltung
  • Multiprozessor für digitale Signale

Der Mikrocontroller ist ein Computer auf einem Chip, der für die Verwaltung elektrischer Geräte optimiert ist. Es ist ein Gerät, das Mikroprozessor, Speicher und Eingabe- / Ausgabegeräte auf einem einzigen Chip enthält. Es wird gesagt, dass es das Herz eines eingebetteten Systems ist.

Mikrocontroller sind spezifisch für die Aufgabe, die sie ausführen müssen. Auf seiner Platine befindet sich ein Mikroprozessor, um alle logischen Operationen des Gadgets auszuführen. Sobald der Mikrocontroller programmiert ist, kann er mit dem gespeicherten Befehlssatz selbstständig arbeiten und die Operationen oder Aufgaben nach Bedarf ausführen. Es soll selbstbefriedigend und lukrativ sein. Außerdem ist ein Mikrocontroller ein Satz Bruchteile in einem System, der für die Komplettierung der Leiterplatte von grundlegender Bedeutung ist. Ein "fest eingebautes Computersystem" soll eine oder mehrere Funktionen immer wieder mit Echtzeit-Trainingsgrenzen ausführen. Dieses System ist als Element in die Hardware und die motorisierten Elemente einer computergesteuerten Maschine eingebettet.

Mikrocontroller sollen bestimmte Operationen ausführen, die zur Steuerung bestimmter Systeme beitragen. Sie wird als "uC", "µC" oder "MCU" abgekürzt.

Mikrocontroller sind wie kleine Computer, in denen eine CPU, eine Speichereinheit wie RAM und ROM, E / A-Peripheriegeräte, Zeitgeber und Zähler in einen integrierten Schaltkreis, dh IC, eingebettet sind. Sie sind leicht an externe Peripheriegeräte wie serielle Schnittstellen, ADC, DAC, Bluetooth, Wi-Fi usw. anzuschließen. Hier ist der Schnittstellenprozess im Vergleich zur Mikroprozessor-Schnittstelle schneller. Meistens verwenden Mikrocontroller eine RISC- oder CISM-Architektur, um eine Aufgabe auf verschiedenen Maschinen auszuführen. Die verschiedenen Arten von Mikrocontrollern sind:

  • 8-Bit-Mikrocontroller
  • 16-Bit-Mikrocontroller
  • 32-Bit-Mikrocontroller
  • Eingebetteter Mikrocontroller
  • Eingebetteter Mikrocontroller

Vergleich zwischen Mikroprozessor und Mikrocontroller:

Mikroprozessor

Mikrocontroller

System

Es ist das Herz des Computersystems.

Es ist das Herz eines eingebetteten Systems.

Enthält

Es enthält CPU, Universalregister, Stack-Pointer, Programmzähler, Taktzeit und Interrupt-Schaltungen.

Es enthält die Schaltung des Mikroprozessors und verfügt über ein integriertes ROM, RAM, E / A-Geräte, Timer und Zähler.

Datenspeicher

Es enthält viele Anweisungen zum Verschieben von Daten zwischen Speicher und CPU.

Es gibt ein oder zwei Anweisungen, um Daten zwischen Speicher und CPU zu verschieben.

Schaltung

Es ist gross.

Es ist klein.

Kosten

Die Kosten des gesamten Systems steigen.

Die Kosten des gesamten Systems sind gering.

Bit Anweisungen

Es gibt ein oder zwei Bits zur Handhabung.

Es gibt viele Anweisungen zur Handhabung von Bits.

Nummern registrieren

Es hat weniger Register. Daher sind die Operationen speicherbasiert.

Es hat mehr Register. Daher sind die Programme leichter zu schreiben.

Lager

Es basiert auf der Von-Neumann-Architektur, bei der Programm und Daten in demselben Speichermodul gespeichert sind.

Es basiert auf der Harvard-Architektur, bei der Programmspeicher und Datenspeicher in einem separaten Modul gespeichert sind.

Zeit

Die Zugriffszeit für Speicher- und E / A-Geräte beträgt mehr.

Weniger Zugriffszeit für eingebaute Speicher und E / A-Geräte.

Hardware

Es erfordert mehr Hardware.

Es erfordert weniger Hardware.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Integer und Double

    Unterschied zwischen Integer und Double

    Schlüsseldifferenz: In Programmiersprachen sind Integer und Double beide Datentypen (arithmetische Typbezeichner), die zur Definition einer Variablen verwendet werden, bevor sie verwendet wird. Integer wird als Datentyp verwendet, um eine ganze Zahl zu bezeichnen, während double ein Datentyp ist, um eine große Floating-Zahl zu bezeichnen. P
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen ZIP und RAR

    Unterschied zwischen ZIP und RAR

    Schlüsseldifferenz: ZIP und RAR sind weit verbreitete Dateiformate für die Datenkomprimierung und -archivierung. ZIP unterstützt die verlustfreie Datenkomprimierung. RAR unterstützt dagegen die Datenkomprimierung, die Fehlerbehebung und das Spanning von Dateien. 1989 hat Phil Katz das ZIP-Format erstellt. He
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Oberflächenwasser und Grundwasser

    Unterschied zwischen Oberflächenwasser und Grundwasser

    Hauptunterschied: Oberflächenwasser ist das Wasser, das sich auf der Erdoberfläche befindet, wie Seen, Teiche, Ozeane usw. Grundwasser ist Wasser, das in den Boden eingedrungen und gespeichert wurde. Oberflächenwasser und Grundwasser sind zwei Ressourcen, durch die wir Wasser für unsere Zwecke erhalten, z. B.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Illustrator und InDesign

    Unterschied zwischen Illustrator und InDesign

    Hauptunterschied: Illustrator und InDesign, beide sind vektorbasierte Anwendungssoftware von Adobe. Illustrator wird im Allgemeinen für die Größenänderung von Bildern verwendet, ohne den Qualitätsfaktor zu beeinträchtigen. Andererseits wird InDesign für mehrseitige Projekte und Vorlagen bevorzugt. Illus
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Geographie und Topographie

    Unterschied zwischen Geographie und Topographie

    Hauptunterschied: Geographie ist das Studium der Beschreibung der Erde. Es umfasst die Untersuchung von Landmerkmalen, Klima, Einwohnern usw. der Erde. Auf der anderen Seite ist Topografie das Studium und Abbilden der Formen und Merkmale der Orte. Im Gegensatz zur Geographie beschränkt sie sich nicht auf das Studium der Erde.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen japanischen und chinesischen Augen

    Unterschied zwischen japanischen und chinesischen Augen

    Hauptunterschied: Japanisches Gesicht ist im Allgemeinen länger und / oder ovaler und breiter als das chinesische Gesicht. Daher scheinen japanische Augen breiter zu sein. Die meisten japanischen Frauen haben einzelne Augenlider. Außerdem neigen japanische Augen dazu, etwas nach oben geneigt zu sein.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen LCD und OLED

    Unterschied zwischen LCD und OLED

    Hauptunterschied: LCDs (Liquid Crystal Display) sind Anzeigen, die Flüssigkristalle verwenden, die sich zwischen zwei Lagen polarisierenden Materials befinden. Die Bilder werden angezeigt, wenn die Kristalle elektrisch aufgeladen werden. OLED (organische Leuchtdiode) ist eine Art LED (Leuchtdiode), bei der eine Schicht aus organischen Materialien zwischen zwei Elektroden auf einem Substrat angeordnet ist.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Geld und Wohlstand

    Unterschied zwischen Geld und Wohlstand

    Hauptunterschied: Geld ist ein immaterieller Begriff, dh es kann nicht berührt werden, es kann nicht gerochen werden. es kann jedoch in Zahlen gesehen werden. Geld hat einige Eigenschaften, wie es ein Tauschmittel sein muss; eine Rechnungseinheit; ein Wertspeicher; und gelegentlich in der Vergangenheit einen Standard für Zahlungsaufschub.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Samsung Galaxy Win und Samsung Galaxy S Duos

    Unterschied zwischen Samsung Galaxy Win und Samsung Galaxy S Duos

    Hauptunterschied: Das Samsung Galaxy Win ist ein weiteres Telefon der Samsung Corporation. Das Samsung Galaxy Win gibt es in zwei Varianten: Single-SIM und Dual-SIM. Das Samsung Galaxy Win wird in bestimmten Märkten auch als Samsung Galaxy Grand Quattro verkauft. Das Telefon ist ein Quad-Core-Smartphone für das Budgetsegment.

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Herzstillstand und plötzlichem Herzstillstand

Hauptunterschied: Herzstillstand ist eine Herzerkrankung, bei der sich das Herz nicht richtig zusammenzieht, wodurch das Blut nicht effektiv zu den anderen Organen geleitet werden kann. Plötzlicher Herzstillstand wird als Sudden Cardiac Arrest (SCA) bezeichnet und bewirkt, dass das Herz vollständig aufhört zu schlagen. H