Unterschied zwischen Mikroökonomie und Makroökonomie

Hauptunterschied: Die Mikroökonomie ist ein Wirtschaftszweig, der die Gewohnheiten und Finanzen der einzelnen Haushalte untersucht. Makroökonomie ist der Wirtschaftszweig, der sich eher mit der Wirtschaft als mit einzelnen Märkten befasst.

Mikroökonomie und Makroökonomie sind zwei Begriffe in der Wirtschaft, die dazu dienen, die Wirtschaft zu verstehen, vorherzusagen und zu stabilisieren. Dies geschieht, um zu verhindern, dass die Wirtschaft zusammenbricht und finanzielle Instabilität verursacht. Diese Methoden werden auch verwendet, um die Trends der Wirtschaft zu verstehen und vorherzusagen. Mikroökonomie und Makroökonomie werden oft zusammen verwendet und spielen eine große Rolle in der Wirtschaft eines Landes, unterscheiden sich jedoch in vielerlei Hinsicht voneinander.

Mikroökonomie ist ein Wirtschaftszweig, in dem die Gewohnheiten und Finanzen der einzelnen Haushalte untersucht werden. Die Mikroökonomie leitet sich vom griechischen Präfix "micro" ab, was "klein" bedeutet. Mikroökonomie befasst sich mit der Untersuchung der Einnahmen, Ausgaben und des Verhaltens einzelner Haushalte und Unternehmen. Im Allgemeinen gilt dieser Begriff für Märkte, auf denen Waren oder Dienstleistungen gekauft und verkauft werden. Die Mikroökonomiestudie bestimmt, wie die Entscheidungen der einzelnen Haushalte und Unternehmen das Angebot und die Nachfrage auf dem Markt für Waren und Dienstleistungen sowie Preise, Qualität und Quantität beeinflussen.

Mikroökonomie befasst sich auch mit den Auswirkungen staatlicher Richtlinien und Vorschriften auf die einzelnen Haushalte. Das Economist's Dictionary of Economics definiert Mikroökonomie als "das Studium der Volkswirtschaft auf der Ebene einzelner Verbraucher, Verbrauchergruppen oder Unternehmen". Das allgemeine Anliegen der Mikroökonomie ist die effiziente Verteilung knapper Ressourcen zwischen alternativen Verwendungszwecken Ermittlung des Preises durch das Optimierungsverhalten der Wirtschaftsakteure, wobei die Verbraucher den Nutzen maximieren und die Unternehmen den Gewinn maximieren. "

Die Mikroökonomie spielt eine große Rolle bei dem Versuch, den Erfolg und Misserfolg von Produkten durch Fokussierung auf frühere Markttrends oder durch Marktforschung zu bestimmen. Die Mikroökonomie versucht durch Analyse der Markttrends relative Preise für Waren und Dienstleistungen sowie die Zuteilung begrenzter Ressourcen zu ermitteln. Sie bestimmt auch die Elastizität des Produkts. Andere Faktoren der Mikroökonomie sind Zinssätze, Inflationsraten, Kaufkraft und Lebensstandard. Das Konzept von Angebot und Nachfrage spielt in der Mikroökonomie eine große Rolle, da es direkt den Kauf des Produkts beeinflusst. Das Gesetz von Angebot und Nachfrage legt ein höheres Angebot und eine geringere Nachfrage nahe, während ein geringes Angebot eine höhere Nachfrage nach dem Produkt verursacht. Dies wirkt sich auch direkt auf den Produktpreis aus, denn je höher die Nachfrage, desto höher der Preis, während ein höheres Angebot zu einem niedrigeren Preis führt. Mikroökonomie wird als „Bottom-Up-Sicht der Wirtschaft“ oder „Umgang der Menschen mit Geld, Zeit und Ressourcen“ betrachtet.

Makroökonomie ist der Wirtschaftszweig, der sich eher mit der Wirtschaft als mit einzelnen Märkten befasst. Es umfasst auch nationale, regionale und internationale Volkswirtschaften. Makroökonomie stammt aus dem griechischen Präfix "Makro" und bedeutet "groß". Makroökonomie konzentriert sich auf den Umgang mit Leistung, Struktur, Verhalten und Entscheidungsfindung einer Volkswirtschaft insgesamt. Die Makroökonomie erfordert die Untersuchung des BIP (Bruttoinlandsprodukts), der Arbeitslosenquoten und der Preisindizes in einem Land, um zu verstehen, wie die Wirtschaft funktioniert.

Das Economist's Dictionary of Economics definiert Makroökonomie als "Die Untersuchung ganzer Wirtschaftssysteme, die sich über das Funktionieren einzelner ökonomischer Einheiten ansammeln. Sie befasst sich hauptsächlich mit Variablen, die systematischen und vorhersagbaren Verhaltensweisen folgen und unabhängig von den Entscheidungen der vielen Akteure analysiert werden können wer bestimmt ihr Niveau. Genauer gesagt, es ist eine Studie über Volkswirtschaften und die Bestimmung des Volkseinkommens. "

Um die Makroökonomie zu analysieren, entwickeln Makroökonomen unterschiedliche Modelle, um die Beziehung zwischen verschiedenen Faktoren zu erklären, die die Wirtschaft eines Landes beeinflussen. Zu diesen Faktoren gehören Arbeitslosigkeit, Inflation, Volkseinkommen, Ersparnisse, Investitionen, internationaler Handel und internationale Finanzen, Produktion und Verbrauch. Makroökonomie gilt als Studie der Gesamtwirtschaft sowie nationaler und internationaler Faktoren, die sich auf die Wirtschaft eines Landes auswirken. Dies kann neben den ausländischen Direktinvestitionen, Exporten, Importen auch staatliche Regelungen und Vorschriften einschließen. usw. Das Studium der Makroökonomie dient auch der Analyse und Stabilisierung der Wirtschaft, die sich direkt auf die Bevölkerung und die Mikroökonomie auswirkt.

Drei Hauptkonzepte der Makroökonomie, die eine große Rolle spielen, sind Produktion und Einkommen, Arbeitslosigkeit, Inflation und Deflation. Die nationale Produktion ist der Gesamtwert von allem, was ein Land in einem bestimmten Zeitraum produziert. Dies führt zu Einkommen durch Exporte für das Land. Die Höhe der Arbeitslosigkeit in einem Land wird anhand der Arbeitslosenquote bestimmt, die sich aus der Anzahl der Personen ergibt, die derzeit nicht Teil der Erwerbsbevölkerung sind, und schließt auch Personen ein, die Arbeit suchen. Inflation und Deflation beziehen sich auf den Geldwert. Der Anstieg und die Abnahme des Geldwertes bestimmen den Währungswert eines Landes. Um größere wirtschaftliche Erschütterungen wie die Große Depression zu vermeiden, passen die Regierungen Richtlinien wie Steuerpolitik und Währungspolitik an, um die Stabilität und das Wachstum einer Wirtschaft aufrechtzuerhalten.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Schlaf und Schlaf

    Unterschied zwischen Schlaf und Schlaf

    Hauptunterschied: Schlaf und Schlaf sind gleichbedeutend. Beide beziehen sich auf einen Zustand von teilweiser oder vollständiger Bewusstlosigkeit. Während dieser Zeit werden Körper und Geist verjüngt und wiederhergestellt. Schlummer wird manchmal verwendet, um sich spezifisch auf einen leichten Schlaf oder ein Nickerchen zu beziehen. Es
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Kindergarten und Montessori

    Unterschied zwischen Kindergarten und Montessori

    Hauptunterschied: Sowohl der Kindergarten als auch ein Montessori konzentrieren sich auf die Grundbildung für Kinder, bevor sie ihre schulische Ausbildung beginnen. Der Unterschied zwischen ihnen liegt in ihren Vermittlungsmethoden. Kindergärten machen das Lernen für die Kinder eher spaßig und angenehm, während ein Montessori versucht, Gewohnheiten des natürlichen Lernens darin zu pflegen. Kind
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Upload und Download

    Unterschied zwischen Upload und Download

    Hauptunterschied : Die Übertragung von Daten von einem System auf ein anderes wird je nach den Umständen als Herunterladen oder Hochladen bezeichnet. Der Hauptunterschied zwischen den beiden Begriffen beruht auf der Richtung der übertragenen Daten. Der Begriff "Herunterladen" ist definiert als das Übertragen von Dateien von einem Server an ein kleineres Peripheriegerät. Es
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Kommentar und Kommentar

    Unterschied zwischen Kommentar und Kommentar

    Hauptunterschied: Ein Kommentar wird als Beobachtung oder Aussage betrachtet, die eine Tatsache oder eine Meinung zu einer Angelegenheit ausdrückt. Ein Kommentar ist in der Regel eine ausführliche Erklärung einer Diskussion über ein bestimmtes Ereignis, ein bestimmtes Thema oder eine Schrift. Die Begriffe "Kommentar" und "Kommentar" sind verwirrend, da sie sich ähnlich sind. Für
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Airbus und Boeing

    Unterschied zwischen Airbus und Boeing

    Hauptunterschied: Airbus ist ein beliebter Flugzeughersteller und eine Tochtergesellschaft von EADS, einem europäischen Luft- und Raumfahrtunternehmen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Blagnac, Frankreich. Das Boeing-Unternehmen ist ein multinationales Luft- und Raumfahrtunternehmen und eine Verteidigungsgesellschaft, die ihre Wurzeln in den Vereinigten Staaten hat.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen RAM und ROM

    Unterschied zwischen RAM und ROM

    Hauptunterschied: RAM ist flüchtig und wird sowohl für das Lesen als auch für das Schreiben verwendet. ROM ist nicht flüchtig und wird nur zum Lesen verwendet. Der Arbeitsspeicher im RAM wird gelöscht, wenn der Computer ausgeschaltet wird. Sowohl RAM (Random Access Memory) als auch Read-Only Memory (ROM) sind primäre Speichergeräte, die in der Elektronik verwendet werden, am häufigsten in Computern. Primär
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Kerberos v4 und Kerberos v5

    Unterschied zwischen Kerberos v4 und Kerberos v5

    Hauptunterschied: Sowohl Kerberos Version 4 als auch Version 5 sind Updates der Kerberos-Software. Kerberos v4 ist der Vorgänger von Kerberos v5. Kerberos ist eine webbasierte Software zur Authentifizierung von Benutzeridentitäten und Benutzeranforderungen. Das Internet kann ein sehr unsicherer Ort sein.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Kinderkrippe und Vorschule

    Unterschied zwischen Kinderkrippe und Vorschule

    Hauptunterschied: Eine Kinderkrippe ist eine sichere Einrichtung, in der die Kinder tagsüber untergebracht sind, deren Eltern beschäftigt sind. Eine Vorschule ist eine Bildungseinrichtung, in der kleine Kinder die Grundlagen der Schulbildung erlernen. Eine Kinderkrippe oder eine Kindertagesstätte oder eine Kindertagesstätte hat sich als genial für Eltern erwiesen, die arbeiten müssen und nicht zu Hause bleiben können, um sich um ihre Kinder zu kümmern. Wenn S
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Schnecke und Schnecke

    Unterschied zwischen Schnecke und Schnecke

    Hauptunterschied: Schnecken und Schnecken, beide sind wirbellose Tiere, die zum Phylum Mollusca gehören. Schnecken und Schnecken sind eng miteinander verbunden. Der Hauptunterschied zwischen den beiden besteht jedoch darin, dass Schnecken auf ihrem Rücken eine Schutzhülle tragen und den Schnecken eine Schutzhülle fehlt. Se

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen ATA und SATA

Hauptunterschied: ATA steht für Advanced Technology Attachment. Dieser Name wurde offiziell von der Gruppe X3T10 des American National Standards Institute für Integrated Drive Electronics (IDE) vergeben. SATA steht für Serial Advanced Technology Attachment. Es bezieht sich auf die Computerbusschnittstelle der nächsten Generation, die sich aus der Parallelschnittstelle ATA entwickelt hat. SA