Unterschied zwischen Mikroökonomie und Makroökonomie

Hauptunterschied: Die Mikroökonomie ist ein Wirtschaftszweig, der die Gewohnheiten und Finanzen der einzelnen Haushalte untersucht. Makroökonomie ist der Wirtschaftszweig, der sich eher mit der Wirtschaft als mit einzelnen Märkten befasst.

Mikroökonomie und Makroökonomie sind zwei Begriffe in der Wirtschaft, die dazu dienen, die Wirtschaft zu verstehen, vorherzusagen und zu stabilisieren. Dies geschieht, um zu verhindern, dass die Wirtschaft zusammenbricht und finanzielle Instabilität verursacht. Diese Methoden werden auch verwendet, um die Trends der Wirtschaft zu verstehen und vorherzusagen. Mikroökonomie und Makroökonomie werden oft zusammen verwendet und spielen eine große Rolle in der Wirtschaft eines Landes, unterscheiden sich jedoch in vielerlei Hinsicht voneinander.

Mikroökonomie ist ein Wirtschaftszweig, in dem die Gewohnheiten und Finanzen der einzelnen Haushalte untersucht werden. Die Mikroökonomie leitet sich vom griechischen Präfix "micro" ab, was "klein" bedeutet. Mikroökonomie befasst sich mit der Untersuchung der Einnahmen, Ausgaben und des Verhaltens einzelner Haushalte und Unternehmen. Im Allgemeinen gilt dieser Begriff für Märkte, auf denen Waren oder Dienstleistungen gekauft und verkauft werden. Die Mikroökonomiestudie bestimmt, wie die Entscheidungen der einzelnen Haushalte und Unternehmen das Angebot und die Nachfrage auf dem Markt für Waren und Dienstleistungen sowie Preise, Qualität und Quantität beeinflussen.

Mikroökonomie befasst sich auch mit den Auswirkungen staatlicher Richtlinien und Vorschriften auf die einzelnen Haushalte. Das Economist's Dictionary of Economics definiert Mikroökonomie als "das Studium der Volkswirtschaft auf der Ebene einzelner Verbraucher, Verbrauchergruppen oder Unternehmen". Das allgemeine Anliegen der Mikroökonomie ist die effiziente Verteilung knapper Ressourcen zwischen alternativen Verwendungszwecken Ermittlung des Preises durch das Optimierungsverhalten der Wirtschaftsakteure, wobei die Verbraucher den Nutzen maximieren und die Unternehmen den Gewinn maximieren. "

Die Mikroökonomie spielt eine große Rolle bei dem Versuch, den Erfolg und Misserfolg von Produkten durch Fokussierung auf frühere Markttrends oder durch Marktforschung zu bestimmen. Die Mikroökonomie versucht durch Analyse der Markttrends relative Preise für Waren und Dienstleistungen sowie die Zuteilung begrenzter Ressourcen zu ermitteln. Sie bestimmt auch die Elastizität des Produkts. Andere Faktoren der Mikroökonomie sind Zinssätze, Inflationsraten, Kaufkraft und Lebensstandard. Das Konzept von Angebot und Nachfrage spielt in der Mikroökonomie eine große Rolle, da es direkt den Kauf des Produkts beeinflusst. Das Gesetz von Angebot und Nachfrage legt ein höheres Angebot und eine geringere Nachfrage nahe, während ein geringes Angebot eine höhere Nachfrage nach dem Produkt verursacht. Dies wirkt sich auch direkt auf den Produktpreis aus, denn je höher die Nachfrage, desto höher der Preis, während ein höheres Angebot zu einem niedrigeren Preis führt. Mikroökonomie wird als „Bottom-Up-Sicht der Wirtschaft“ oder „Umgang der Menschen mit Geld, Zeit und Ressourcen“ betrachtet.

Makroökonomie ist der Wirtschaftszweig, der sich eher mit der Wirtschaft als mit einzelnen Märkten befasst. Es umfasst auch nationale, regionale und internationale Volkswirtschaften. Makroökonomie stammt aus dem griechischen Präfix "Makro" und bedeutet "groß". Makroökonomie konzentriert sich auf den Umgang mit Leistung, Struktur, Verhalten und Entscheidungsfindung einer Volkswirtschaft insgesamt. Die Makroökonomie erfordert die Untersuchung des BIP (Bruttoinlandsprodukts), der Arbeitslosenquoten und der Preisindizes in einem Land, um zu verstehen, wie die Wirtschaft funktioniert.

Das Economist's Dictionary of Economics definiert Makroökonomie als "Die Untersuchung ganzer Wirtschaftssysteme, die sich über das Funktionieren einzelner ökonomischer Einheiten ansammeln. Sie befasst sich hauptsächlich mit Variablen, die systematischen und vorhersagbaren Verhaltensweisen folgen und unabhängig von den Entscheidungen der vielen Akteure analysiert werden können wer bestimmt ihr Niveau. Genauer gesagt, es ist eine Studie über Volkswirtschaften und die Bestimmung des Volkseinkommens. "

Um die Makroökonomie zu analysieren, entwickeln Makroökonomen unterschiedliche Modelle, um die Beziehung zwischen verschiedenen Faktoren zu erklären, die die Wirtschaft eines Landes beeinflussen. Zu diesen Faktoren gehören Arbeitslosigkeit, Inflation, Volkseinkommen, Ersparnisse, Investitionen, internationaler Handel und internationale Finanzen, Produktion und Verbrauch. Makroökonomie gilt als Studie der Gesamtwirtschaft sowie nationaler und internationaler Faktoren, die sich auf die Wirtschaft eines Landes auswirken. Dies kann neben den ausländischen Direktinvestitionen, Exporten, Importen auch staatliche Regelungen und Vorschriften einschließen. usw. Das Studium der Makroökonomie dient auch der Analyse und Stabilisierung der Wirtschaft, die sich direkt auf die Bevölkerung und die Mikroökonomie auswirkt.

Drei Hauptkonzepte der Makroökonomie, die eine große Rolle spielen, sind Produktion und Einkommen, Arbeitslosigkeit, Inflation und Deflation. Die nationale Produktion ist der Gesamtwert von allem, was ein Land in einem bestimmten Zeitraum produziert. Dies führt zu Einkommen durch Exporte für das Land. Die Höhe der Arbeitslosigkeit in einem Land wird anhand der Arbeitslosenquote bestimmt, die sich aus der Anzahl der Personen ergibt, die derzeit nicht Teil der Erwerbsbevölkerung sind, und schließt auch Personen ein, die Arbeit suchen. Inflation und Deflation beziehen sich auf den Geldwert. Der Anstieg und die Abnahme des Geldwertes bestimmen den Währungswert eines Landes. Um größere wirtschaftliche Erschütterungen wie die Große Depression zu vermeiden, passen die Regierungen Richtlinien wie Steuerpolitik und Währungspolitik an, um die Stabilität und das Wachstum einer Wirtschaft aufrechtzuerhalten.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Apfelsaft und Apfelwein

    Unterschied zwischen Apfelsaft und Apfelwein

    Hauptunterschied: Die beiden aus Äpfeln hergestellten Flüssigkeiten klingen ähnlich, unterscheiden sich jedoch in ihrem Inhalt. Ein Apfelsaft ist ein normaler Fruchtsaft, der durch Pressen der Äpfel gewonnen wird, während ein Apfelwein ein ungefiltertes, ungesüßtes, alkoholfreies Getränk ist. Ein Ap
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Samsung Galaxy Win und Samsung Galaxy Grand

    Unterschied zwischen Samsung Galaxy Win und Samsung Galaxy Grand

    Hauptunterschied: Das Samsung Galaxy Win ist ein weiteres Telefon der Samsung Corporation. Das Samsung Galaxy Win gibt es in zwei Varianten: Single-SIM und Dual-SIM. Das Samsung Galaxy Win wird in bestimmten Märkten auch als Samsung Galaxy Grand Quattro verkauft. Das Telefon ist ein Quad-Core-Smartphone für das Budgetsegment.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Falafel und Hummus

    Unterschied zwischen Falafel und Hummus

    Hauptunterschied : Falafel und Hummus sind Lebensmittel aus dem Nahen Osten, die mit Kichererbsen als Hauptzutat zubereitet werden. Der Unterschied zwischen ihnen ist, dass Hummus eine gemahlene Paste aus ausgewählten Kichererbsen, kombiniert mit Olivenöl, Gewürzen und Kräutern, ist. Falafel bedeutet dagegen einen frittierten Ball aus gemahlenen Kichererbsen. Na
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Twister und Tornado

    Unterschied zwischen Twister und Tornado

    Hauptunterschied: Ein Tornado und ein Twister sind dasselbe. Der Begriff "Twister" ist ein umgangssprachlicher Begriff für einen Tornado. Tornados sind eine natürliche Katastrophe, die dafür verantwortlich gemacht wird, Millionen von Menschenleben zu töten und Milliarden von Sachschäden zu verursachen. Ein
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Land und Kontinent

    Unterschied zwischen Land und Kontinent

    Hauptunterschied : Der Unterschied zwischen einem Kontinent und einem Land besteht darin, dass ein Land auf einem Kontinent zu finden ist. Ein Kontinent ist eine große Landmasse, deren Grenzen von Ozeanen bestimmt werden. Ein Land wird hauptsächlich durch geopolitische Grenzen definiert. Ein Land ist definiert als eine Region oder ein Gebiet eines Landes, das von seiner eigenen Regierung kontrolliert wird.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Titel und Position

    Unterschied zwischen Titel und Position

    Hauptunterschied : Titel ist ein Name oder ein Epitheton, der Rang, Kunstwerk, Musical oder Funktion angibt. Position ist die Art und Weise, in der eine Person oder eine Sache platziert wird. In bestimmten Kontexten ist Titel ein Präfix oder Suffix, das vor oder nach dem Namen einer Person eingefügt wird.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen LG Optimus L7 II Dual und Samsung Galaxy S Duos

    Unterschied zwischen LG Optimus L7 II Dual und Samsung Galaxy S Duos

    Hauptunterschied: Das LG Optimus L7 II Dual ist ein mittelgroßes Telefon von LG. Das Telefon ist ein Dual-SIM-Telefon. Das Gerät verfügt über einen 4, 3-Zoll-IPS-LCD, einen kapazitiven Touchscreen mit einer Auflösung von 480 x 800 Pixeln. Es läuft auf Android v 4.1.2 (JellyBean), das durch einen 1.0 GHz
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Gedicht und Poesie

    Unterschied zwischen Gedicht und Poesie

    Hauptunterschied: Gedicht ist ein Schriftstück, das sowohl Sprach- als auch Liedmerkmale aufweist, während die Poesie die Kunst ist, diese Gedichte zu schaffen. Poesie wird auch verwendet, um Gedichte kollektiv oder als Literaturgattung zu bezeichnen. Sie erinnern sich vielleicht an Kindergartengedichte oder Kindergartengedichte als Ihre erste Begegnung mit Gedichten.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Depression und Traurigkeit

    Unterschied zwischen Depression und Traurigkeit

    Hauptunterschied : Depression ist ein Zustand, in dem man sich hoffnungslos, niedergeschlagen, in niederer Stimmung usw. fühlt. Andererseits ist Traurigkeit eine saisonale emotionale Störung, die Unzufriedenheit ausdrückt. Es gibt immer Verwirrung zwischen den beiden Emotionen: Depression und Traurigkeit. E

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Affen und Schimpansen

Hauptunterschied: Affen und Schimpansen, obwohl ursprünglich angenommen wurde, dass sie sich in der Art ähnlich sind, gehörten zu einer völlig unterschiedlichen wissenschaftlichen Familie. Schimpansen gehören eigentlich zur Familie der Affen, die sich stark von den Affen unterscheidet. Affen und Schimpansen sind für viele Menschen oft verwirrend, weil sie ähnlich aussehen. Für v