Unterschied zwischen Matrix und Determinante

Schlüsseldifferenz: Eine Matrix oder eine Matrix ist ein rechteckiges Gitter aus Zahlen oder Symbolen, das in einem Zeilen- und Spaltenformat dargestellt wird. Eine Determinante ist eine Komponente einer quadratischen Matrix und kann in keinem anderen Matrixtyp gefunden werden.

Matrizen und Determinanten sind wichtige Begriffe in der linearen Mathematik. Diese Konzepte spielen eine große Rolle in linearen Gleichungen und sind auch auf reale Probleme in Physik, Mechanik, Optik usw. anwendbar. Eine Matrix ist ein Gitter aus Zahlen, Symbolen oder Ausdrücken, das in Zeilen- und Spaltenform angeordnet ist. Eine Determinante ist eine Zahl, die einer quadratischen Matrix zugeordnet ist. Diese beiden Begriffe können für Leute, die diese Konzepte gerade lernen, ziemlich verwirrend werden. Versuchen wir sie getrennt zu verstehen.

Eine Matrix ist ein rechteckiges Gitter aus Zahlen oder Symbolen, das in einem Zeilen- und Spaltenformat dargestellt wird. Jeder einzelne Begriff einer Matrix wird als Elemente oder Einträge bezeichnet. Die Matrix wird mit der Anzahl der Zeilen und Spalten bestimmt. Zum Beispiel wird eine Matrix mit 2 Zeilen und 3 Spalten als 2 x 3-Matrix bezeichnet. Matrix kann auch eine gerade Anzahl von Zeilen und Spalten haben. diese werden als quadratische Matrix bezeichnet. Andere Formen der Matrix umfassen: Zeilenvektor und Spaltenvektor. Ein Zeilenvektor ist eine Matrix, die nur aus einer Reihe von Zahlen besteht, während ein Spaltenvektor eine Matrix ist, die aus nur einer Spalte mit Zahlen besteht.

Die Matrizen sind normalerweise in eckigen oder gekrümmten Klammern eingeschlossen. Jede geschlossene Klammer wird als eine Matrix betrachtet. Diesen Matrizen wird ein Großbuchstabe zugeordnet, das die Matrix darstellt. Bei den Daten in der Matrix kann es sich um eine beliebige Zahl handeln, die wir wählen, einschließlich positiver, negativer, null, Brüche, Dezimalzahlen, Symbole, Alphabete usw. Matrizen können hinzugefügt, subtrahiert oder multipliziert werden. Bei Addition, Subtraktion und Multiplikation von zwei Matrizen müssen die Matrizen die gleiche Anzahl von Zeilen und Spalten haben. Es gibt zwei Formen der Multiplikation: Skalarmultiplikation und Multiplikation einer Matrix mit einer anderen Matrix. Skalarmatrix umfasst das Multiplizieren einer Matrix mit einer einzelnen Zahl.

Bei der Multiplikation zweier Matrizen miteinander müssen diese in einem "Punktprodukt" gelöst werden, bei dem eine einzelne Zeile mit einer einzelnen Spalte multipliziert wird. Die resultierenden Zahlen werden dann aufsummiert. Das Ergebnis der ersten Multiplikation wäre 1 × 7 + 2 × 9 + 3 × 11 = 58.

Es gibt verschiedene Arten von Matrizen: Quadrat, Diagonale und Identität. Eine quadratische Matrix ist eine Matrix mit der gleichen Anzahl von Zeilen und Spalten, z. B. 2x2, 3x3, 4x4 usw. Eine diagonale Matrix ist eine quadratische Matrix, die an allen Stellen Nullen als Elemente enthält, außer in der diagonalen Linie, von der aus oben links nach rechts unten. Eine Identitätsmatrix ist eine Diagonalmatrix, bei der alle Diagonalelemente gleich 1 sind.

Matrizen werden in der linearen Transformation prominent eingesetzt, um lineare Funktionen zu lösen. Andere Felder, die Matrizen einschließen, sind klassische Mechanik, Optik, Elektromagnetismus, Quantenmechanik und Quantenelektrodynamik. Es wird auch in Computerprogrammierung, Grafik und anderen Rechenalgorithmen verwendet.

Eine Determinante ist eine Komponente einer quadratischen Matrix und kann in keinem anderen Matrixtyp gefunden werden. Eine Determinante ist eine reelle Zahl, die informell als Ergebnis der Lösung einer quadratischen Matrix betrachtet werden kann. Determinante wird als det (Matrix A) oder | A | bezeichnet. Es mag wie der absolute Wert von A erscheinen, bezieht sich in diesem Fall jedoch auf die Determinante der Matrix A. Die Determinante einer quadratischen Matrix ist das Produkt der Elemente auf der Hauptdiagonale minus dem Produkt der Elemente außerhalb der Hauptdiagonale.

Nehmen wir das Beispiel der Matrix B an:

Die Determinante der Matrix B oder | B | wäre 4 x 6 - 6 x3. Dies würde die Determinante als 6 ergeben.

Für eine 3x3-Matrix würde ein ähnliches Muster verwendet.

Auf der Bildungswebsite des Richland Community College gibt es verschiedene Eigenschaften von Determinanten:

  • Die Determinante ist eine reelle Zahl und keine Matrix.
  • Die Determinante kann eine negative Zahl sein.
  • Es ist überhaupt nicht mit dem absoluten Wert verknüpft, außer dass beide vertikale Linien verwenden.
  • Die Determinante existiert nur für quadratische Matrizen (2 × 2, 3 × 3, ... n × n). Die Determinante einer 1 × 1-Matrix ist der einzelne Wert in der Determinante.
  • Die Inverse einer Matrix wird nur existieren, wenn die Determinante nicht Null ist.
Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen weit und fern

    Unterschied zwischen weit und fern

    Schlüsseldifferenz: Far ist ein Adverb und ein Adjektiv, das anzeigt, dass sich etwas in der Ferne befindet. Wenn es verwendet wird, wissen andere, dass das Motiv von dem Objekt entfernt ist. Weit weg ist eine Adverbphrase. Es modifiziert das Motiv, um anzuzeigen, dass sich das Motiv weit entfernt von etwas anderem befindet, mehr als nur weit entfernt.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Theismus und Deismus

    Unterschied zwischen Theismus und Deismus

    Hauptunterschied: Sowohl Theismus als auch Deismus sind Denkschulen, die sich in erster Linie mit der Gegenwart Gottes und seiner Rolle in unserem Leben befassen. Theismus ist der Glaube, dass mindestens ein Gott existiert und dass er oder sie das Universum erschaffen und es regieren. Deismus ist der Glaube, dass ein höheres Wesen, dh Gott, existiert, den Menschen aber nicht sagt, was sie tun sollen.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Feststoff und Gas

    Unterschied zwischen Feststoff und Gas

    Hauptunterschied: Fest, Flüssigkeit, Gas und Plasma sind die vier Hauptzustände der Materie, in denen Objekte auf der Erde gefunden werden können. Festkörper ist ein Materiezustand mit fester Form und festem Volumen. Ein Gas ist ein Zustand der Materie, der keine bestimmte Form oder Volumen hat. Gase bestehen entweder aus einem Atomtyp oder aus einer Vielzahl von Atomen zusammengesetzten Verbindungsmolekülen. Fes
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Supermarkt und Discounter

    Unterschied zwischen Supermarkt und Discounter

    Hauptunterschied: Supermärkte sind große SB-Lebensmittelgeschäfte, in denen den Kunden eine Vielzahl von Lebensmitteln und Haushaltswaren angeboten werden. Die Ware ist in einem organisierten Gangformat organisiert, wobei jeder Gang nummeriert oder gekennzeichnet ist und nur ähnliche Waren zusammengestellt sind. Di
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Android 4.0 und Android 4.1

    Unterschied zwischen Android 4.0 und Android 4.1

    Hauptunterschied: Android 4.0 Ice Cream Sandwich wurde am 19. Oktober 2011 veröffentlicht. Der Quellcode für das Betriebssystem wurde am 14. November 2011 veröffentlicht. Das Android 4.0 war ein Upgrade für das führende 2.3-Lebkuchenprodukt und bot eine Vielzahl von brandneuen Eigenschaften. Android 4.1 Je
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Motorola Moto 360 und Asus ZenWatch

    Unterschied zwischen Motorola Moto 360 und Asus ZenWatch

    Hauptunterschied: Motorola Moto 360 ist das Flaggschiff der Smartwatch für Google und wurde in Zusammenarbeit beider Unternehmen lanciert. Asus ZenWatch ist der Versuch von Asus, in den relativ wenig genutzten Smartwatch-Markt einzusteigen. Die Technologie wächst rasant, und die Trends bewegen sich jetzt in einem ähnlichen Tempo, um mit den Technologien Schritt zu halten. D
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen LED und LCD HDTV

    Unterschied zwischen LED und LCD HDTV

    Hauptunterschied: Ein HDTV ist nichts weiter als ein Fernseher, der High Definition unterstützt. HDTV gibt es in der Regel in drei Ausführungen: LED, LCD und Plasma-Fernseher. LED-Fernseher sind eigentlich eine Art LCD-Fernseher, bei dem die Bilder mit LED-Beleuchtung erzeugt werden. LCD-Fernseher stehen für LCD-Fernseher. U
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen HTC Butterfly und HTC One

    Unterschied zwischen HTC Butterfly und HTC One

    Hauptunterschied: Das HTC Butterfly ist ein High-End-Handy der HTC Corporation. Das HTC Butterfly wird in vier Varianten verkauft: Droid DNA; J Butterfly HTL21; Schmetterling X920d; und Schmetterling X920e. Sie sind alle mit einem Quad-Core-1, 5-GHz-Krait-Prozessor ausgestattet. Das HTC Droid verfügt über das Quadcomm MDM615m, während die Butterfly-Varianten den Qualcomm APQ8064-Chipsatz besitzen. S
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Jupiter und Zeus

    Unterschied zwischen Jupiter und Zeus

    Hauptunterschied : Sowohl Jupiter als auch Zeus sind mächtige Götter der römischen und griechischen Mythologie. Beide werden in verschiedenen Zeiten und Kulturen als derselbe Gott betrachtet, obwohl sie geringfügige Unterschiede in Mächten, Waffen und Erscheinungen haben. Jupiter und Zeus sind die zwei mächtigsten Götter und tapferen Krieger unter allen Göttern. Sie si

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Samsung Galaxy Tab 3 8.0 und Samsung Galaxy Tab 2 7.0

Hauptunterschied: Samsung hat sein ständig wachsendes Angebot um ein weiteres Tablet erweitert. Der Tab 3 8-Zoll folgt dem Tab 3 7-Zoll, der Anfang 2013 eingeführt wurde. Das Tablet verfügt über einen 8-Zoll-TFT-Touchscreen, der eine Pixeldichte von 189 ppi bietet. Das Gerät gibt es in drei verschiedenen Varianten: Wi-Fi, 3G und 4G. Das