Unterschied zwischen MAC- und IP-Adresse

Hauptunterschied: Eine Media Access Control-Adresse (MAC-Adresse) ist eine eindeutige Kennung, die einer Netzwerkschnittstellenkarte (NIC) vom Hersteller zugewiesen wird. Die Netzwerkkarte dient zur Verbindung mit dem Ethernet-Netzwerk. Jede NIC hat eine eigene MAC-Adresse. Die MAC-Adressen werden dauerhaft Adaptern zugewiesen und können nicht geändert werden, da sie eine eindeutige Identifikation der Hardwareschnittstelle des Netzwerks darstellen. Die IP-Adresse ist eine Nummer, die jedem Gerät zugewiesen wird, z. B. einem Computer, einem Drucker usw. Sie beschreibt, wo sich Ihr Computer im Internet befindet. Eine IP-Adresse wird von jedem Gerät benötigt, das an einem Computernetzwerk teilnimmt, das das Internetprotokoll für die Kommunikation verwendet. Die IP-Adresse hat zwei Hauptziele: Host- oder Netzwerkschnittstellenidentifikation und Standortadressierung.

Eine Media Access Control-Adresse (MAC-Adresse) ist eine eindeutige Kennung, die einer Netzwerkschnittstellenkarte (NIC) vom Hersteller zugewiesen wird. Die Netzwerkkarte dient zur Verbindung mit dem Ethernet-Netzwerk. Jede NIC hat eine eigene MAC-Adresse. Es kann gesagt werden, dass die MAC-Adresse als Seriennummer arbeitet, da jede MAC-Adresse einer bestimmten Netzwerkkarte entspricht. MAC-Adressen werden für zahlreiche Netzwerktechnologien und die meisten IEEE 802-Netzwerktechnologien einschließlich Ethernet verwendet.

Die MAC-Adressen werden in der Hardware der Netzwerkkarte, im Nur-Lese-Speicher oder einem anderen Firmwaremechanismus gespeichert. Die Adresse verschlüsselt die registrierte Identifikationsnummer des Herstellers. Eine MAC-Adresse kann auch als eingebrannte Adresse, Ethernet-Hardwareadresse (EHA), Hardwareadresse oder physikalische Adresse bezeichnet werden.

Die MAC-Adressen werden nach den Regeln eines der drei vom Institut für Elektro- und Elektronikingenieure (IEEE) verwalteten Nummerierungs-Namensräume gebildet und zugewiesen: MAC-48, EUI-48 und EUI-64. Die erste Hälfte der MAC-Adresse gibt an, welche Marke / welches Modell die Karte ist, und die zweite Hälfte ist eine eindeutige Kennung, die für diese Karte spezifisch ist.

Die MAC-Adressen werden dauerhaft Adaptern zugewiesen und können nicht geändert werden, da sie eine eindeutige Identifikation der Hardwareschnittstelle des Netzwerks darstellen. Sie sind die physischen Adressen. IP-Adressen hingegen geben der Software-Schnittstelle des Netzwerks eine eindeutige Identifikation. Je nach Typ, statisch oder dynamisch, können sie je nach Anforderung modifiziert werden.

Laut Dictionary.com ist das Internetprotokoll (IP) "ein Code, der zum Kennzeichnen von Datenpaketen verwendet wird, die über das Internet gesendet werden, wobei sowohl der sendende als auch der empfangende Computer identifiziert werden." Form von Netzwerkpaketen über das Internet an andere Benutzer. Es ist das Hauptprotokoll, das das Internet aufbaut.

Die IP war der verbindungslose Datagrammdienst im ursprünglichen Übertragungssteuerprogramm, das 1974 von Vint Cerf und Bob Kahn eingeführt wurde. Die andere Art von verbindungslosem Datagrammdienst war das verbindungsorientierte Transmission Control Protocol (TCP). Daher wird die Internet Protocol Suite häufig als TCP / IP bezeichnet. Derzeit ist die am häufigsten verwendete IP-Version die Internet Protocol Version 4 (IPv4). Die neuere Version, Internet Protocol Version 6 (IPv6), wird jedoch zunehmend verwendet.

Um Daten von einem Ort zu einem anderen zu übertragen, muss er zunächst wissen, wo sich die Benutzer befinden. IP unterscheidet diese als IP-Adressen. Die IP-Adresse ist eine Nummer, die jedem Gerät zugewiesen wird, z. B. einem Computer, einem Drucker usw. Sie beschreibt, wo sich Ihr Computer im Internet befindet. Eine IP-Adresse wird von jedem Gerät benötigt, das an einem Computernetzwerk teilnimmt, das das Internetprotokoll für die Kommunikation verwendet. Die IP-Adresse hat zwei Hauptziele: Host- oder Netzwerkschnittstellenidentifikation und Standortadressierung.

Es gibt zwei Arten von IP-Adressen: statische und dynamische. Statische IP-Adressen sind dauerhaft. Sie werden dem Computer manuell vom Administrator zugewiesen. Die dynamischen IP-Adressen werden dem Computer automatisch zugewiesen. Dies geschieht jedes Mal, wenn der Computer durch die Computerschnittstelle, die Host-Software oder einen Server verstärkt wird. Der Server verwendet wahrscheinlich DHCP (Dynamic Host Configuration Protocol) oder das Point-to-Point-Protokoll, das als Technologien zum Zuweisen der dynamischen IP-Adresse verwendet wird.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Kater und Grippe

    Unterschied zwischen Kater und Grippe

    Hauptunterschied: Kater ist der Effekt, der nach starkem Alkoholkonsum auftritt. Dies geschieht normalerweise, wenn die Vergiftung nachlässt und vom System absorbiert wird. Influenza, allgemein als Grippe bekannt, wird durch die RNA-Viren der Familie Orthomyxoviridae verursacht. Trinken ist zu einer der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen in der heutigen Gesellschaft geworden.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Arterie und Vene

    Unterschied zwischen Arterie und Vene

    Hauptunterschied: Der Hauptunterschied zwischen einer Arterie und einer Vene besteht darin, dass Arterien Blutgefäße sind, die Blut vom Herzen abführen, während Venen Blutgefäße sind, die Blut in Richtung Herz transportieren. Arterie und Vene sind zwei verschiedene Arten von Blutgefäßen, die helfen, Blut im Körper zu transportieren. Beide s
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Lernergebnis und Lernziel

    Unterschied zwischen Lernergebnis und Lernziel

    Hauptunterschied: Das Lernergebnis bezieht sich auf die Erwartungen, die der Schüler am Ende des Kurses hält. Am Ende eines Kurses machen viele Lehrer einen Test, um herauszufinden, was der Schüler aus dem Lehrplan gelernt hat. Das Lernziel wird als das beschrieben, was der Schüler am Ende des Kurses vom Lehrer erwarten kann. Es
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Inferenz und Vorhersage

    Unterschied zwischen Inferenz und Vorhersage

    Hauptunterschied: Eine Schlussfolgerung im Allgemeinen kann definiert werden, indem Schlussfolgerungen auf der Grundlage von Beobachtungen unter Verwendung der fünf Sinne gezogen werden. Andererseits ist eine Vorhersage eine Vermutung, die ohne Beweise gemacht werden kann. Es kann davon ausgegangen werden, wie sich der Prädiktor anfühlt. L
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Megamillionen und Powerball

    Unterschied zwischen Megamillionen und Powerball

    Hauptunterschied : Mega Millions und Powerball sind zwei verschiedene Lotterien, die in den Vereinigten Staaten stattfinden. Der Hauptunterschied zwischen den beiden ist die Tatsache, dass ein Ticket für Mega Millions $ 1 kostet und einen Jackpot ab 15 Millionen US-Dollar bietet. Ein Powerball-Ticket kostet 2 US-Dollar und einen Jackpot ab 40 Millionen US-Dollar.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Longboard und Skateboard

    Unterschied zwischen Longboard und Skateboard

    Hauptunterschied: Skateboard ist ein kleines Board mit einer Länge von ungefähr 3 Fuß und einer gebogenen Struktur. Ein Longboard dagegen ist deutlich länger als das Skateboard und misst bis zu 4 1/2 bis 5 Fuß. Die jahrzehntelange Diskussion zwischen dem, was härter ist, einem Skateboard oder einem Longboard, plagt Extremsportler seit Jahren. Wenn
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Rizinuszucker und Puderzucker

    Unterschied zwischen Rizinuszucker und Puderzucker

    Hauptunterschied: Castorzucker ist auch bekannt als Puderzucker, Feinstzucker, Feinstzucker oder Stückzucker. Es ist eine Art granulierter Zucker, der feinkörnige Kristallkristalle von normalerweise 0, 35 mm aufweist. Puderzucker ist ein superfeiner Zucker, feiner als selbst Rizinuszucker. Es wird oft als 10X Zucker, Puderzucker oder Puderzucker bezeichnet.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Versuchung und Verführung

    Unterschied zwischen Versuchung und Verführung

    Hauptunterschied: Im Wesentlichen besteht der Hauptunterschied zwischen den beiden Wörtern darin, dass Versuchung das ist, was die Person empfindet, während Verführung das ist, was die andere Person oder das Ding tut. Zum Beispiel: Der Cupcake verführte mich mit frisch gebackenem Geruch und ich war gerade versucht, ihn zu essen. Ve
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Umsatzsteuer und Verbrauchsteuer

    Unterschied zwischen Umsatzsteuer und Verbrauchsteuer

    Der Hauptunterschied: Umsatzsteuer und Verbrauchsteuer sind zwei unterschiedliche Steuern, die von der Regierung erhoben werden. Eine Umsatzsteuer ist eine Steuer, die beim Verkauf bestimmter Waren und Dienstleistungen erhoben wird. Diese Steuer ist vom Verbraucher zum Zeitpunkt des Kaufs zu zahlen. Eine Verbrauchsteuer wird auch als Verbrauchsteuer, Verbrauchsteuer oder sogar als Sondersteuer bezeichnet

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Nokia Lumia 620 und XOLO X1000

Hauptunterschied: Eines der neuesten Smartphones unter der Marke ist das Nokia Lumia 620. Das Nokia Lumia 620 wendet sich an Einsteiger, die ein Windows Phone 8 ausprobieren möchten, aber nicht zu viel Geld dafür ausgeben wollen. XOLO hat mit XOLO X1000 ein Intel-basiertes Smartphone vorgestellt. Der XOLO x1000 läuft auf einem Single-Core-Intel-Atom-Prozessor Z2480. D