Unterschied zwischen flüssig und wässrig

Hauptunterschied: Flüssigkeit ist ein Materiezustand, der keine feste Form hat, aber ein bestimmtes Volumen hat. Eine wässrige Lösung ist eine Lösung, in der eine Substanz in Wasser gelöst wird.

Fest, Flüssigkeit und Gas sind drei Hauptzustände der Materie, in denen Objekte auf der Erde gefunden werden können. Fast alle Substanzen können in einem dieser drei Zustände gefunden werden. Wasser ist das beste Beispiel, um Zustände der Materie zu beschreiben, wie es in allen drei Zuständen reichlich vorhanden ist: Eis (fest), Wasser (flüssig) und Dampf (Gas). Wässrig ist ein anderer Begriff, der in der Wissenschaft verwendet wird und sich auf eine Substanz bezieht, die in Wasser gelöst ist. Obwohl flüssig und wässrig beide flüssig sind, sind sie völlig verschieden und sollten nicht austauschbar verwendet werden.

Flüssigkeit ist ein Zustand der Materie, der keine feste Form hat, aber ein bestimmtes Volumen hat. Flüssigkeit besteht aus winzigen Materieteilchen wie Atomen und Molekülen, die durch chemische Bindungen zusammengehalten werden. Flüssigkeit weist viele Eigenschaften beider Zustände auf, z. B. ähnlich wie Gas, es ist frei fließend und kann die Form des Behälters annehmen, in dem es sich befindet, jedoch kann es im Gegensatz zu einem Gas nicht jeden Raum des Behälters füllen. Die Dichte der Flüssigkeit ist näher an Feststoff als an Gas und beide werden als kondensierte Materie bezeichnet. Eine charakteristische Eigenschaft des flüssigen Zustands ist die Oberflächenspannung, die dazu führt, dass Objekte beim Eintauchen benetzt werden.

Flüssige Partikel sind fest aber nicht starr gebunden, wodurch sie fließen können. Sie sind auch in der Lage, sich mit begrenzter Teilchenbeweglichkeit frei umeinander zu bewegen. Die Umwandlung von Flüssigkeit in andere Zustände hat mit ihren Molekülen zu tun; Wenn die Flüssigkeit erhitzt wird, nehmen die Moleküle an Schwingungen und Bewegungen zu, wodurch sie größere Abstände zwischen ihnen erzeugen. Während der Verfestigung kommen die Moleküle beim Abkühlen zusammen und bilden eine bestimmte Ordnung, die als kristallisieren bekannt ist. Die Bindungen zwischen ihnen werden starrer und stärker. Wasser ist die am häufigsten vorkommende Flüssigkeit auf der Erde und gilt als Notwendigkeit für die Versorgung des Lebens.

Eine wässrige Lösung ist eine Lösung, in der eine Substanz in Wasser gelöst wird. Die Substanz, die als gelöster Stoff bekannt ist, wird Wasser zugesetzt, das in diesem Fall als Lösungsmittel bekannt ist, da es sich in einer größeren Menge befindet. Alle wässrigen Lösungen enthalten Wasser als Lösungsmittel und sind in flüssiger Form. NaCl (aq.) Ist die am häufigsten bekannte wässrige Lösung, bei der normales Speisesalz zu Wasser gegeben wird, um eine Lösung zu bilden. Die Form wird mit Zusatz von (aq.) Zum Namen als wässrig bezeichnet. Substanzen werden in zwei Formen unterteilt, hydrophob oder hydrophil.

Eine hydrophobe Substanz (wasserangstend) ist eine Substanz, die sich nicht in Wasser löst, während eine hydrophile Substanz (wasserliebend) eine Substanz ist, die sich in Wasser löst. Säuren und Basen sind nach ihren Definitionen wässrige Lösungen. Die Fähigkeit einer Substanz, sich in Wasser aufzulösen, wird dadurch bestimmt, ob die Substanz die starken Anziehungskräfte, die von Wassermolekülen erzeugt werden, übersteigen oder anpassen kann. Wenn die Substanz Wasser nicht löst, bildet sie einen Niederschlag. Wässrige Lösungen mit starken Elektrolyten können Elektrizität leiten und sind effiziente Leiter, während Lösungen mit schwachen Elektrolyten schlechte Elektrizitätsleiter sind. Substanzen, die gute Leiter sind, sind in Wasser vollständig ionisiert, während schlechte Leiter nur einen geringen Ionisierungsgrad zeigen. Beispiele für wässrige Lösungen umfassen Haushaltsbleichmittel, Blut, Farbe und Milch.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen LCD und HDTV

    Unterschied zwischen LCD und HDTV

    Hauptunterschied: LCDs sind eine Art Bildschirm, während HDTV ein Format für die Ausstrahlung von digitalem Fernsehen ist. Ein LCD ist eine Art Fernsehbildschirm, bei dem Flüssigkristalle zwischen zwei Lagen polarisierenden Materials angeordnet sind. Das HDTV-Sendeformat ist ein Upgrade gegenüber dem Standard-Digitalfernsehen. HD
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Mais und Mais

    Unterschied zwischen Mais und Mais

    Hauptunterschied: Mais und Mais werden austauschbar verwendet. Mais bedeutet vor allem Mais, der unter Nordamerikanern verwendet wird. Es wurde aus dem germanischen Wort "kurnam" abgeleitet. Mais ist ein anderer Name für Mais. Es wurde aus dem antiken Wort "Mahiz" aus der Taino-Sprache abgeleitet.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Kation und Anion

    Unterschied zwischen Kation und Anion

    Hauptunterschied: Ein Kation ist ein neutrales Atom, das ein Elektron aus seiner Valenzhülle verloren hat und eine positive Ladung hat. Ein Anion ist ein neutrales Atom, das ein Elektron in seine Valenzschale aufgenommen hat und eine negative Ladung hat. Um Kation und Anion vollständig zu verstehen, muss man zunächst die Definitionen von Atom und Ion verstehen. D
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Temper und Anger

    Unterschied zwischen Temper und Anger

    Hauptunterschied: Wut ist eine Emotion, die eine natürliche Reaktion auf Situationen, Ereignisse und sogar bestimmte Personen ist. Ein Temperament ist der Ausdruck von Wut. Temperament und Wut werden oft zusammen verwendet. Daher glauben viele Menschen, dass sie dieselbe Bedeutung haben. Die Begriffe sind jedoch tatsächlich unterschiedlich und werden in unterschiedlichem Kontext verwendet.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Soll und Mai

    Unterschied zwischen Soll und Mai

    Hauptunterschied: Wird allgemein verwendet, um eine beabsichtigte Bestimmung in Form von Angeboten oder Vorschlägen auszudrücken. Auf der anderen Seite wird in der Regel verwendet, um Möglichkeit oder Erlaubnis auszudrücken. Es wird auch verwendet, um einen Wunsch oder eine Hoffnung zu bezeichnen. Sh
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen PC-Spielen und PS3-Spielen

    Unterschied zwischen PC-Spielen und PS3-Spielen

    Der Hauptunterschied: PC-Spiele sind Computerspiele, die Computergrafiken unterstützen, während PS3-Spiele PlayStation-Spiele sind, die auf speziellen Konsolen von Sony Computer Entertainment gespielt werden. PC-Spiele sind im Allgemeinen normale Spiele, die auf den Computern gespielt werden. Diese Spiele verwenden die Computergrafik zum Anzeigen der Spiele.
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Deja Vu und Jamais Vu

    Unterschied zwischen Deja Vu und Jamais Vu

    Hauptunterschied : Der Begriff Déjà vu bezieht sich auf ein Phänomen des menschlichen Gehirns, bei dem eine Person das Gefühl hat, dass sie die Ereignisse bereits erlebt hat. Jamais vu ist der genaue Widerspruch von Déjà Vu, bei dem eine Person das Gefühl hat, die umgebenden Ereignisse nie erlebt zu haben, selbst wenn diese Ereignisse ihnen sehr vertraut sind. Das m
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Nokia Lumia 925 und HTC One X +

    Unterschied zwischen Nokia Lumia 925 und HTC One X +

    Hauptunterschied: Nokia hat kürzlich sein neues Flaggschiff Nokia Lumia 925 angekündigt. Das Mobiltelefon ist mit einem 4, 5-Zoll-AMOLED-Touchscreen ausgestattet, der auf der Vorderseite einen guten Platz einnimmt. Der Lautsprecher und die Sensoren befinden sich oben. Der kapazitive 4, 5-Zoll-Bildschirm verfügt über die gleiche PureMotion HD +, ClearBlack, die auch in Lumia 920 zu finden ist. Da
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Frischkäse und Frischkäseaufstrich

    Unterschied zwischen Frischkäse und Frischkäseaufstrich

    Hauptunterschied: Frischkäse ist eine Art Weichkäse. Frischkäseaufstrich wird durch Mischen von Frischkäse mit anderen Zutaten hergestellt, um das Verteilen zu erleichtern. Frischkäse und Frischkäse sind beide Arten von Weichkäse. Es gibt keinen großen Unterschied zwischen den beiden. In der Tat handelt es sich bei Frischkäseaufstrich grundsätzlich um Schlagsahne. Frischkä

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Likör und Likör

Hauptunterschied: Alkohol ist im Wesentlichen ein alkoholisches Getränk. Es wird auch allgemein als Spirituose oder destilliertes Getränk bezeichnet. Diese Liköre werden normalerweise durch die Fermentation von Getreide, Obst oder Gemüse hergestellt. Likör dagegen ist im Wesentlichen Likör, der mit Früchten, Sahne, Kräutern, Gewürzen, Blumen, Nüssen oder sogar Sahne aromatisiert wurde. Es kann