Unterschied zwischen flüssig und wässrig

Hauptunterschied: Flüssigkeit ist ein Materiezustand, der keine feste Form hat, aber ein bestimmtes Volumen hat. Eine wässrige Lösung ist eine Lösung, in der eine Substanz in Wasser gelöst wird.

Fest, Flüssigkeit und Gas sind drei Hauptzustände der Materie, in denen Objekte auf der Erde gefunden werden können. Fast alle Substanzen können in einem dieser drei Zustände gefunden werden. Wasser ist das beste Beispiel, um Zustände der Materie zu beschreiben, wie es in allen drei Zuständen reichlich vorhanden ist: Eis (fest), Wasser (flüssig) und Dampf (Gas). Wässrig ist ein anderer Begriff, der in der Wissenschaft verwendet wird und sich auf eine Substanz bezieht, die in Wasser gelöst ist. Obwohl flüssig und wässrig beide flüssig sind, sind sie völlig verschieden und sollten nicht austauschbar verwendet werden.

Flüssigkeit ist ein Zustand der Materie, der keine feste Form hat, aber ein bestimmtes Volumen hat. Flüssigkeit besteht aus winzigen Materieteilchen wie Atomen und Molekülen, die durch chemische Bindungen zusammengehalten werden. Flüssigkeit weist viele Eigenschaften beider Zustände auf, z. B. ähnlich wie Gas, es ist frei fließend und kann die Form des Behälters annehmen, in dem es sich befindet, jedoch kann es im Gegensatz zu einem Gas nicht jeden Raum des Behälters füllen. Die Dichte der Flüssigkeit ist näher an Feststoff als an Gas und beide werden als kondensierte Materie bezeichnet. Eine charakteristische Eigenschaft des flüssigen Zustands ist die Oberflächenspannung, die dazu führt, dass Objekte beim Eintauchen benetzt werden.

Flüssige Partikel sind fest aber nicht starr gebunden, wodurch sie fließen können. Sie sind auch in der Lage, sich mit begrenzter Teilchenbeweglichkeit frei umeinander zu bewegen. Die Umwandlung von Flüssigkeit in andere Zustände hat mit ihren Molekülen zu tun; Wenn die Flüssigkeit erhitzt wird, nehmen die Moleküle an Schwingungen und Bewegungen zu, wodurch sie größere Abstände zwischen ihnen erzeugen. Während der Verfestigung kommen die Moleküle beim Abkühlen zusammen und bilden eine bestimmte Ordnung, die als kristallisieren bekannt ist. Die Bindungen zwischen ihnen werden starrer und stärker. Wasser ist die am häufigsten vorkommende Flüssigkeit auf der Erde und gilt als Notwendigkeit für die Versorgung des Lebens.

Eine wässrige Lösung ist eine Lösung, in der eine Substanz in Wasser gelöst wird. Die Substanz, die als gelöster Stoff bekannt ist, wird Wasser zugesetzt, das in diesem Fall als Lösungsmittel bekannt ist, da es sich in einer größeren Menge befindet. Alle wässrigen Lösungen enthalten Wasser als Lösungsmittel und sind in flüssiger Form. NaCl (aq.) Ist die am häufigsten bekannte wässrige Lösung, bei der normales Speisesalz zu Wasser gegeben wird, um eine Lösung zu bilden. Die Form wird mit Zusatz von (aq.) Zum Namen als wässrig bezeichnet. Substanzen werden in zwei Formen unterteilt, hydrophob oder hydrophil.

Eine hydrophobe Substanz (wasserangstend) ist eine Substanz, die sich nicht in Wasser löst, während eine hydrophile Substanz (wasserliebend) eine Substanz ist, die sich in Wasser löst. Säuren und Basen sind nach ihren Definitionen wässrige Lösungen. Die Fähigkeit einer Substanz, sich in Wasser aufzulösen, wird dadurch bestimmt, ob die Substanz die starken Anziehungskräfte, die von Wassermolekülen erzeugt werden, übersteigen oder anpassen kann. Wenn die Substanz Wasser nicht löst, bildet sie einen Niederschlag. Wässrige Lösungen mit starken Elektrolyten können Elektrizität leiten und sind effiziente Leiter, während Lösungen mit schwachen Elektrolyten schlechte Elektrizitätsleiter sind. Substanzen, die gute Leiter sind, sind in Wasser vollständig ionisiert, während schlechte Leiter nur einen geringen Ionisierungsgrad zeigen. Beispiele für wässrige Lösungen umfassen Haushaltsbleichmittel, Blut, Farbe und Milch.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Einwanderer und Flüchtling

    Unterschied zwischen Einwanderer und Flüchtling

    Hauptunterschied: Zuwanderer und Flüchtlinge sind die Menschen, die sich in einer neuen Region oder einem neuen Ort niederlassen. Immigranten sind diejenigen, die ihre Heimat dauerhaft an einen anderen Ort verlassen, während Flüchtlinge diejenigen sind, die verwüstete Menschen sind und ihren Platz gewaltsam verlassen müssen. Ein
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Beobachtung, Theorie und Gesetz

    Unterschied zwischen Beobachtung, Theorie und Gesetz

    Hauptunterschied: In der Wissenschaftsphilosophie, der Beobachtung, der Theorie und dem Recht spielen alle wichtige Rollen. Beobachtung wird im Allgemeinen als ein Akt zur Wahrnehmung der äußeren realen Objekte betrachtet. Sinnesorgane spielen bei der Beobachtung eine entscheidende Rolle. Die Theorie kann als wissenschaftliche Erklärung einer beobachteten Aktivität oder eines Phänomens beschrieben werden. Es
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Fehler und Ausfall

    Unterschied zwischen Fehler und Ausfall

    Hauptunterschied: Fehler wird am häufigsten in Bezug auf einen Fehler oder einen von einer Person begangenen Fehler verwendet. Versagen ist die Bedingung, wenn eine Person ein gewünschtes Ziel oder ein gewünschtes Ziel nicht erreichen kann. Misserfolge werden meistens im Gegensatz zu Erfolgen verwendet. D
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Can und Mai

    Unterschied zwischen Can und Mai

    Hauptunterschied: Das Wort "kann" wird im Allgemeinen verwendet, um Fähigkeit zu bezeichnen. Andererseits kann sich das Wort "kann" auf höfliche und formale Berechtigungen beziehen. Das Wort "kann" wird jedoch auch für die Abfrage von Berechtigungen verwendet, jedoch auf informelle Weise. K
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen süß und liebenswert

    Unterschied zwischen süß und liebenswert

    Hauptunterschied: Süß und liebenswert sind im Grunde Synonyme, die den Charme ausdrücken. Dies sind emotionale Wörter, die verwendet werden, um jemanden zu applaudieren und zu schätzen. Niedlich unterstreicht die Schönheit, während entzückend die Genuss. Niedlich ist im Grunde ein angenehmes Wort, voller Wertschätzung, das verwendet wird, um jemanden auszudrücken und zu preisen, der attraktiv, schön und süß ist. Dieses Wort
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen 2D, 3D und 4D

    Unterschied zwischen 2D, 3D und 4D

    Hauptunterschied: Die Begriffe 2D, 3D und 4D stehen für zweidimensionale, dreidimensionale und vierdimensionale Begriffe. Sie werden nach der Anzahl der Dimensionen benannt, die sie darstellen. 2D repräsentiert ein Objekt in nur zwei Dimensionen, während 3D es in drei Dimensionen darstellt. Die vierte Dimension ist jedoch ein abstrakter Begriff. E
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Kinderkrippe und Kindergarten

    Unterschied zwischen Kinderkrippe und Kindergarten

    Hauptunterschied: Eine Kinderkrippe ähnelt einer Kindertagesstätte oder einer Kindertagesstätte, in der die Kinder betreut werden, deren Eltern / Erziehungsberechtigte berufstätig sind. Ein Kindergarten bezieht sich auf eine Bildungseinrichtung, in der Kinder in den Grundlagen der Schulbildung unter Verwendung spielerischer Lerntechniken unterrichtet werden. El
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Optimum und Maximum

    Unterschied zwischen Optimum und Maximum

    Hauptunterschied: "Optimum" bezeichnet die Qualität, Quantität oder den Grad des Besten oder Günstigsten. "Maximum" kann als das höchste, größte oder größtmögliche von etwas definiert werden. Laut The Free Dictionary bedeutet Optimum: Der günstigste Punkt, Grad oder Betrag von etwas, um ein bestimmtes Ergebnis zu erhalten. Die güns
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Wu Wei und Wei Wu Wei

    Unterschied zwischen Wu Wei und Wei Wu Wei

    Hauptunterschied : Der Hauptunterschied zwischen den beiden Begriffen ist, dass 'Wu Wei' im Taoismus ein philosophisches Konzept ist, während der Begriff 'Wei Wu Wei' der Pseudonym eines Autors ist. Die Begriffe Wu Wei und Wei Wu Wei werden oft miteinander verwechselt. Manchmal weiß man vielleicht nicht einmal den Unterschied zwischen den beiden aufgrund ihrer ähnlichen Schreibweise und Homonymie. D

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Zuhören und Hören

Hauptunterschied: Das Hören ist einer der fünf Sinne einer Person, und es ist die Fähigkeit, Schall wahrzunehmen, indem er Vibrationen durch ein Organ wie das Ohr erfasst. Zuhören, auch "aktives Zuhören" genannt, ist eine in der Kommunikation verwendete Technik, bei der eine Person dem Sprecher Aufmerksamkeit schenken und Feedback geben muss. Das