Unterschied zwischen Kung Fu und Karate

Hauptunterschied: Kung Fu bezieht sich auf jede zu China gehörende Kampfkunstform, während Karate auf die japanische Kampfkunstform verweist.

Kung Fu ist eine der chinesischen Kampfkunstformen. Ihr Ursprung wurde in der Zhou-Dynastie (1111–255 v. Chr.) Verfolgt. Sie wurde im 5. Jahrhundert v. Chr. Von den Daoisten als Übungsform praktiziert. Die Kunstform entstand im Shaolin-Tempel in China im 4. Jahrhundert. Kung-Fu besteht aus fließenden und kreisförmigen Bewegungen, die sich auf die Kampfstile von Tieren beziehen.

In Chinesisch bezieht sich der Begriff Kung Fu auf:

Kung Fu - (Gong) "Arbeit" oder "Leistung"

Fu-Intensität

Kung Fu (oder Gongfu) bezieht sich auf das Engagement und den Einsatz jedes Einzelnen gegenüber dem Können und der Kunst, die durch harte Arbeit erreicht werden. Es ist eine der berühmtesten und engagiertesten chinesischen Kampfkunstformen. Die Kampfkunst ist eine Wissenschaft für sich, die den Körper des Einzelnen darin trainiert, sich in einer kontinuierlichen kreisenden Bewegung zu bewegen und zu drehen. Es ist die älteste Form der Kampfkunst, die in China praktiziert wird. Der Körper in der Kunstform wird nach den physikalischen Grundsätzen reguliert und seine Verwendung ist optimal. Es ist eine offene Kampfkunst, was bedeutet, dass seine Stile nur von denjenigen Praktizierenden angepasst werden können, die in ihren Handlungen perfekt sind. Aus den frühen Entwicklungsphasen ist es mittlerweile zu einer gesunden und potentiellen Form der Selbstverteidigung geworden. Das Ziel von Kung Fu ist es, so viel Schaden wie möglich zu verursachen, ohne das Gleichgewicht zu verlieren. Deshalb sind Streiks extrem schnell und kontrolliert. Seine Aktionen werden von den Tierbewegungen und -stilen übernommen und von einer der fünf Grundstellungen des Fußes ausgehen, bei denen es sich um eine normale aufrechte Haltung handelt. Die anderen vier Positionen sind bekannt als Drachen, Frosch, Reiten und Schlange.

Karate wurde ursprünglich in Japan gefunden. Okinawan gilt als Geburtsort der modernen Kunstform, und Karate wurde 1922 in Japan gegründet. Es ist eigentlich eine Kampfkunstform, die heutzutage jedoch aus sportlicher Sicht im Allgemeinen praktiziert wird. Die Entwicklung und die defensive Gegenangriffsbewegungen und Aktionen sind die körperlichen Aspekte in Karate. In der heutigen Zeit ist es die am meisten entwickelte und geschätzte Form der Kampfkunst, die weltweit gefördert wird.

Der Begriff Karate ist eine Kombination aus zwei Kanji (chinesischen Schriftzeichen):

Kara- leer

Tehand

Karate ist eine leere Kampfkunstform. Sein generisches traditionelles Thema hängt von den Prinzipien und der Funktionsweise von Training, Kampf und Selbstverteidigung ab. In Karate greift der Angreifer niemals zuerst an, er wartet auf den Angriff seines Gegners und offenbart dann seinen Angriff mit geeigneten und assoziativen Aktionen. Seine traditionellen Themen beschäftigen sich mit den Disziplinen engagierter Trainings-, Kampf- und Selbstverteidigungstechniken. Die Praktizierenden verwenden eine Reihe von "Kata" oder "Körperhaltungen", die anstößig und defensiv sein können, und sie lernen, ihre Kraft auf Schläge und Tritte zu konzentrieren, die eine sehr große Wirkung haben sollen. In den anderen Formen oder Stilen werden auch Festhalten, Werfen, Gelenkverriegelung, Zurückhaltung und lebenswichtige Punkteinschläge verwendet und angewendet. Es ist eine der dynamischsten auffälligen Kunstformen, die Schläge, Tritte, Kniestöße, Ellbogenschläge und offene Handtechniken verwendet. Andere solche Formen und Stile sind das Festhalten, Wurf, Gelenksperren, Zurückhaltung und lebenswichtige Streiks.

Vergleich zwischen Kung Fu und Karate:

Kung Fu

Karate

Kurze Beschreibung

Kung Fu umfasst eine Reihe von Kampfstilen und -formen mit einer spirituellen Dimension, die auf Konzentration und Selbstdisziplin beruht.

Karate ist eine Form der unbewaffneten japanischen Kampfkunst, die aus Kampfmethoden entwickelt wurde.

Ursprung

China

Japan

Auch bekannt als

Wushu und viele.

Karate-Do

Besteht aus

Es besteht aus vielen Stilen mit kreisförmigen Angriffen, fließenden Bewegungen und Formen, die die Angriffe von Tieren nachahmen. Die meisten Stile umfassen Schlag, Schlag, Schlag und Tritte, die Karate üblich sind.

Es ist eine auffallende Kunst, mit Stanzen, Treten, Knie- / Ellbogenangriffen und offenen Techniken. Zusammen mit den verschiedenen Blockierungstechniken wie Paraden; und Takedowns.

Sie sind

Kung Fu ist eine riesige Form von Kampfkunstformen, die aus verschiedenen Systemen und Techniken besteht.

Karate ist technisch ein Ableger des Shaolin Kung Fu.

Ausbilder wird als bezeichnet

Si fu

Sensei

Bögen

Der Bogen ähnelt dem Karate, aber normalerweise werden die Hände vor dem Brustbein gehalten. Die Position der Hände variiert - eine häufige Variante ist, dass die rechte Faust in der linken Handfläche eingeschlossen ist, wobei die Unterseite der Hände nach außen zeigt.

Die Bögen werden mit geraden Armen gegen den Rumpf geführt, die Hände knapp unter der Taille und der Bogen, indem der Rumpf nach unten gebogen wird, während der Gegner auf ihn gerichtet bleibt.

Uniformen und Kleidung

Die Kleidung und Uniformen variieren je nach Stil und Schule, umfassen jedoch häufig Kung-Fu-Hosen (locker sitzende Kleidungsstücke aus elastischem Band), Kung-Fu-Schuhe und einen Gürtel.

Gi mit Patches, der den Stil der Schüler oder der Schule (Dojo) darstellt, in denen sie üben, Barefooted und farbiger Baumwollgürtel (je nach Können).

Formen und tödliche Typen

Tödliche drei Arten von Kung Fu sind:

  • Wing Chun
  • Gottesanbeterin
  • Affe

Die Standardformen von Karate sind:

  • Shotokan
  • Goju-Ryu
  • Shito-Ryu
  • Wado-Ryu

Bewegungen

Die Bewegungen sind fließend und kreisförmig.

Bewegungen sind knackig, linear und präzise.

Intensität

Bei höheren Levels ist es gefährlicher als bei Karate.

Selbst in den höheren Stufen ist es im Vergleich zu Kung Fu nicht so gefährlich.

Verbände und Verbände

  • Internationaler Kung Fu Verband (IKF)
  • Internationale Wushu-Föderation (IWUF)
  • Karate-Föderation
  • Internationale Karate-Vereinigung
  • WKF World Karate Federation
Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen JavaScript und jQuery

    Unterschied zwischen JavaScript und jQuery

    Hauptunterschied: Auch wenn ihre Namen nahelegen, dass Java und JavaScript irgendwie verwandt sein müssen, ist dies einfach nicht der Fall. JavaScript ist eine interpretierte Computerprogrammiersprache. Der Hauptunterschied zwischen Java und JavaScript besteht darin, dass Java zwar eine Programmiersprache ist, JavaScript jedoch Skriptsprache.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Asus FonePad und Micromax A116 Canvas HD

    Unterschied zwischen Asus FonePad und Micromax A116 Canvas HD

    Hauptunterschied : Asus hat die Einführung des neuesten Phablets, des Asus Fonepad, angekündigt. Das Fonepad ist ein 7-Zoll-Android-Tablet, mit dem Benutzer auch telefonieren können, indem sie das Gerät am Ohr halten. Das Phablet verfügt über einen 7-Zoll-IPS-LED-Touchscreen mit Hintergrundbeleuchtung, der die Multitouch-Funktion für bis zu 10 Personen ermöglicht. Der Bi
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Samsung Galaxy S5 und HTC One M8

    Unterschied zwischen Samsung Galaxy S5 und HTC One M8

    Hauptunterschied: HTC brachte das HTC One M8 auf den Markt, gefolgt von Samsung mit dem Samsung Galaxy S5. Das Chassis des M8 ist in einem schlanken Aluminiumgehäuse gehalten, während Samsung mit seinem Polycarbonat, das von einigen Kritikern kritisiert wird, wie Plastik wirkt. Beide Telefone werden von Qualcomm Snapdragon 801, Krait 400-CPU, Adreno 330 GPU und 2 GB RAM unterstützt. D
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen US-Armee und US-Marines

    Unterschied zwischen US-Armee und US-Marines

    Hauptunterschied : Die US-Armee und die US-Marines sind zwei verschiedene Segmente der US-Streitkräfte. Die US-Armee ist für alle landgestützten Militäreinsätze verantwortlich. Die Marines sind eine äußerst mobile amphibische Angriffskraft. Marinesoldaten sind dafür bekannt, dass sie mobil, leicht und sehr schnell sind. Sie si
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Fußball und Fußball

    Unterschied zwischen Fußball und Fußball

    Hauptunterschied: Der Begriff Fußball umfasst eine breite Kategorie von Spielen. Das Ziel dieser Spiele ist es, einen Ball zu verwenden, um ein Tor zu erzielen, hauptsächlich durch Treten oder Verwenden des Körpers in verschiedenen Ausmaßen. Die beliebteste Fußballart der Welt ist der Vereinsfußball, der auch als "Fußball" oder "Fußball" bezeichnet wird. Andere
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Hartholz und Parkett

    Unterschied zwischen Hartholz und Parkett

    Hauptunterschied: Hartholz ist das Holz, das von einem Angiospermenbaum stammt. Dies ist eine Baumart, die Samen enthält, die umschlossen sind, sei es in Schoten, einer Schale, einer Hülle oder in einer Frucht. Hartholz ist in der Regel langlebig und langlebig. Aus diesem Grund werden Laubhölzer allgemein als hochwertigstes Holz anerkannt. H
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen wiederaufladbaren und nicht aufladbaren Batterien

    Unterschied zwischen wiederaufladbaren und nicht aufladbaren Batterien

    Hauptunterschied: Wiederaufladbare Batterien bestehen aus einer oder mehreren elektrochemischen Zellen und sind eine Art Energiespeicher. Sie ist als Sekundärzelle bekannt, da sie wieder aufgeladen und wiederverwendet werden kann. Nicht aufladbare Batterien können, wie der Name vermuten lässt, nicht mehrfach verwendet werden. D
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Datenschutzrichtlinie und Nutzungsbedingungen

    Unterschied zwischen Datenschutzrichtlinie und Nutzungsbedingungen

    Hauptunterschied: Eine Datenschutzrichtlinie ist eine Erklärung oder ein rechtliches Dokument, die dem Publikum offenbart, dass ihre Informationen von der Website oder App erfasst werden. Allgemeine Geschäftsbedingungen sind eine Reihe von Regeln und Richtlinien, an die man sich halten muss, um den Dienst nutzen zu können. S
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Qualität und Menge

    Unterschied zwischen Qualität und Menge

    Hauptunterschied: Qualität ist ein Maß für Exzellenz oder Seinszustand. Es beschreibt etwas, entweder wie es gemacht wurde oder wie es ist, wenn es mit anderen verglichen wird. Menge hingegen ist das Ausmaß, die Größe oder die Summe von etwas. Es ist abzählbar oder messbar und kann als Zahlenwert ausgedrückt werden. Qualit

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Swift Code und IFSC Code

Hauptunterschied: Der SWIFT-Code ist ein Code, der jeder Institution zugewiesen wird, die auf dem ausländischen Markt als Identität der Institution fungiert. IFSC steht für Indian Financial System Code. Der IFSC-Code besteht aus elf Zeichen und wird zur Identifizierung der Bankfiliale in Indien verwendet. B