Unterschied zwischen Judo und Kung Fu

Hauptunterschied: Judo ist eine sanfte Form der modernen japanischen Kampfkunst und des Kampfsports, während Kung Fu eine große und engagierte Form der chinesischen Kampfkunst ist.

Judo ist sowohl eine traditionelle als auch eine moderne japanische Kampfkunstform. Es wurde allgemein von der Samurai- und Feudalkriegerklasse über Jahrhunderte praktiziert. Sie wurde 1964 Teil der weit verbreiteten Sportart der Olympischen Spiele. Die Kampfkunst aus ist eine Mischung aus einem wunderbaren System aus körperlicher, intellektueller und moralischer Erziehung. Es ist bekannt, dass Judo den Prinzipien der Sanftheit folgt.

Das Wort Judo besteht aus zwei japanischen Schriftzeichen:

Ju- "sanft"

Do- "der Weg"

Judo bezieht sich auf eine abgeleitete Kampfkunstform. Seine Techniken wurden aus den frühen verletzenden und tödlichen Handlungen entwickelt. Heute sind diese Techniken zu weichen Formen neutralisiert, um sich dem Gegner anzupassen und weniger Verletzungen zu verursachen. Es ist viel mehr als nur das Lernen und die Anwendung von Kampftechniken. Es hat seine eigene Kultur, Systeme, Erbe, Sitten und Traditionen. Ihre Handlungen und Grundlagen basieren vollständig auf der Kunst der Sanftheit und Gelassenheit. Judos Techniken werden oft als komplex betrachtet, da sie Zeit, Anstrengung und Energie erfordern, die durch strenges körperliches und geistiges Training gewonnen werden. Ein Ethik-Kodex, eine Lebensweise und eine Art zu sein sind die Ethik, die mit den Kampfkunst-Trainings verbunden ist. Heute wird die Kampfkunst von mehr als 20 Millionen Menschen praktiziert. Es ist auch eine der berühmtesten Formen der Kampfkunst der Welt geworden. Judo wendet diese Techniken sicher und ohne Gegner zu verletzen an:

  • Judo beinhaltet keinerlei Tritte, Schläge oder Schlagtechniken.
  • Judo bedeutet nicht, Druck auf die Gelenke auszuüben, um einen Gegner zu werfen.
  • Judo beinhaltet keinerlei Ausrüstung oder Waffen.

Kung Fu bezieht sich auf die chinesischen Kampfkunstformen. Dies sind traditionelle Kunstformen aus dem 4. Jahrhundert. Ihr Ursprung wurde in der Zhou-Dynastie (1111–255 v. Chr.) Verfolgt. Heute gewinnt diese Tradition in verschiedenen Teilen der Welt an Bedeutung und Privilegien. Sie sind eine engagierte und konzentrierte Form von assoziativen Aktionen, die sich im Allgemeinen an die Tierbewegungen und -stile anpassen.

Der Begriff "Kung Fu" (im Allgemeinen von "Gong Fu" abgeleitet) bedeutet:

Kung Fu - (Gong) "Arbeit" oder "Leistung"

Fu-Intensität

Kung Fu bezieht sich auf die Art der Fähigkeiten und Handlungen, die mit tiefer Konzentration und Engagement einbezogen sind. Dies sind defensive und gefährliche Aktionen, die im Allgemeinen mit dem Ziel durchgeführt werden, den Gegner zu töten. Es ist eine offene Kampfkunst, was bedeutet, dass ihre Stile nur von denjenigen Praktizierenden angepasst werden können, die perfekt in ihren Handlungen sind. Kung Fu ist eine Wissenschaft für sich, die den Körper einer Person darin trainiert, sich in einer kontinuierlichen kreisenden Bewegung zu bewegen und zu drehen. Es ist die älteste Form der Kampfkunst, die in China praktiziert wird. Der Körper in der Kunstform wird nach den Prinzipien der Physik geregelt. Seit den frühen Entwicklungsphasen ist es mittlerweile zu einer gesunden und potenziell reichen Form der Selbstverteidigung geworden, da es weltweit akzeptiert und die Form der Kampfkunstform praktiziert. Die eingeführte Form der fünf Grundpositionen ist in normaler und aufrechter Haltung positioniert. Die meisten Haltungen werden Drachen, Frosch, Reiten und Schlangenkung-Fu genannt.

Vergleich zwischen Judo und Kung Fu:

Judo

Kung Fu

Kurze Beschreibung

Judo ist eine Sportart des unbewaffneten Kampfes, die von Ju-Jitsu abgeleitet ist und dazu gedacht ist, Körper und Geist zu trainieren.

Kung Fu ist eine primäre unbewaffnete chinesische Kampfkunst.

Sie sind

Es ist Kampfkunst sowie ein bekannter Kampfsport.

Es umfasst traditionelle Kampfkunstformen.

Kampfstil

Im Judo muss sich der Gegner mit einigen Nahkampftaktiken niederlegen.

In Kung Fu sind Kraft und Technik so defensiv, dass sie den Gegner aufgrund seines vielfältigen Kampfstils verletzen können.

Ursprung

Japan

China

Umfaßt

Es beinhaltet Holds und Leverage, um den Gegner aus dem Gleichgewicht zu bringen.

Es umfasst verschiedene Arten und Stile von Kampfkunstformen.

Teilnehmer an Olympischen Spielen

Es ist in Olympia enthalten

Es ist nicht in Olympia enthalten

Waffen enthalten

Es sind keine Waffen oder Armformen im Judo beteiligt.

In der Kampfkunstform von Kung Fu gibt es Waffen und Waffen.

Rollen

Judo-Praktizierender wird Judoka genannt.

Kung Fu Lehrer ist als Sifu bekannt.

Art

Es ist eine sanfte Art von Kampfkunst und eine Kampfsportform.

Es ist eine defensive und aggressive Form der Kampfkunst.

Uniformen und Kleidung bekannt als

Judogi

Die Kleidung und Uniformen variieren je nach Stil und Schule, umfassen jedoch häufig Kung-Fu-Hosen (locker sitzende Kleidungsstücke aus elastischem Band), Kung-Fu-Schuhe und einen Gürtel.

Bewegungen

Es gibt viele Greifer und Würfe.

Mit den Tierbewegungen und -stilen sind schwimmende und kreisförmige Bewegungen verbunden.

Verbände und Verbände

  • International Judo Federation (IJF)
  • World Judo Federation
  • Internationaler Kung Fu Verband (IKF)
  • Internationale Wushu-Föderation (IWUF)
Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen FTP und SFTP

    Unterschied zwischen FTP und SFTP

    Hauptunterschied : FTP und SFTP sind zwei verschiedene Dateiübertragungsprotokolle, und der Hauptunterschied zwischen diesen beiden ist die mit der Dateiübertragung verbundene Sicherheit. FTP war das erste Dateiprotokoll und ist weniger sicher, während SFTP für Secure File Transfer Protocol steht und, wie der Name vermuten lässt, sicherer ist als FTP. TCP
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Globalisierung und Lokalisierung

    Unterschied zwischen Globalisierung und Lokalisierung

    Hauptunterschied: Die Globalisierung fördert den freien Verkehr von Waren und Dienstleistungen zwischen Gemeinschaften oder Ländern. Auf der anderen Seite liegt der Schwerpunkt der Lokalisierung auf der Förderung lokaler Unternehmen und der Selbständigkeit. Globalisierung und Lokalisierung, diese Begriffe werden in vielen Bereichen verwendet. Di
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen ständigem Wohnsitz und Bürger

    Unterschied zwischen ständigem Wohnsitz und Bürger

    Hauptunterschied: Eine Person mit dauerhaftem Aufenthaltsstatus darf sich rechtmäßig in dem Land aufhalten, in dem sie diesen Status innehat. Er darf in diesem Land wohnen und arbeiten, ansonsten hat er keine Rechte mehr. Eine Person, die Bürger ist, hat weitaus mehr Rechte. Neben dem Aufenthalt und der Arbeit in diesem Land kann er auch an den Wahlen teilnehmen und einen Pass dieses Landes besitzen. D
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Flöhen und Nissen

    Unterschied zwischen Flöhen und Nissen

    Hauptunterschied: Flöhe sind winzige, flügellose, parasitäre Insekten, die vom Blut von Menschen, Hunden, Katzen und anderen Tieren leben und sich ernähren. Nissen dagegen sind die Eier, die von den Haarläusen produziert werden. In einigen Ländern wie Großbritannien, Australien und Neuseeland kann der Begriff „Nissen“ verwendet werden, um sich auf die Läuse selbst zu beziehen. In der Reg
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen guten und schlechten Bakterien

    Unterschied zwischen guten und schlechten Bakterien

    Hauptunterschied: Gute Bakterien befinden sich fast überall auf dem Körper, einschließlich auf der Haut, im Mund, im Magen, im Darm usw. Die grundlegende Aufgabe guter Bakterien besteht darin, schlechte Bakterien abzuwehren und zu verhindern, dass sie in das System gelangen. Schlechte Bakterien sind aus einem bestimmten Grund als schlecht bekannt, da sie das menschliche System schädigen wollen. Di
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Samsung Galaxy Tab 2 7.0 und Galaxy Note 10.1

    Unterschied zwischen Samsung Galaxy Tab 2 7.0 und Galaxy Note 10.1

    Hauptunterschied: Das Samsung Tab 2 7.0 ist ein 7-Zoll-Tablet, das ein PLS-TFT-LCD-Display mit einer Dichte von etwa 170 ppi bietet. Das Gerät ist auch in zwei Versionen erhältlich. Nur Wi-Fi und Wi-Fi + 4G. Das Wi-Fi-Only-Tablet wird von einem 1-GHz-Dual-Core-Prozessor mit Strom versorgt und ist mit dem Ice Cream Sandwich für Android v4.0
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Sojabohnenöl und Maisöl

    Unterschied zwischen Sojabohnenöl und Maisöl

    Hauptunterschied: Heutzutage gelten Soja- und Maisöl als die gesündeste und essentiellste Art von Speiseölen. Diese Öle werden aus ihren jeweiligen Quellen wie Sojabohnensamen und Maiskörnern (allgemein bekannt als Mais) gewonnen. Alle natürlichen Öle haben ihre eigenen Qualitäten und Eigenschaften, wodurch sie sich voneinander unterscheiden. Heutzu
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Zielen und Ergebnis

    Unterschied zwischen Zielen und Ergebnis

    Hauptunterschied: Ein Ziel ist ein gewünschtes Ergebnis, das eine Person erreichen möchte. Es ist ein Ziel, das eine Person erreichen möchte. Es ist ein Endpunkt, an dem sich eine Person nach einer bestimmten Zeit selbst sieht. Während Ziele Meilensteine ​​sind, die eine Person erreichen möchte, sind Ergebnisse die möglichen Ergebnisse, die erreicht werden, wenn eine Person den Meilenstein vollendet. Ergebnis
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Kiefer und Ahorn

    Unterschied zwischen Kiefer und Ahorn

    Hauptunterschied: Ahorn und Kiefer sind zwei verschiedene Baumarten. Die Begriffe werden auch verwendet, um das von ihren jeweiligen Bäumen erhaltene Holz anzuzeigen. Der Hauptunterschied zwischen den beiden ist die Tatsache, dass Ahorn hartes Holz ist, während Kiefer eine Art Weichholz ist. Ahorn und Kiefer sind zwei verschiedene Baumarten.

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Seide und Satin

Hauptunterschied: Seide ist eine natürliche Proteinfaser. Es wird aus Kokons geerntet, die von bestimmten Insektenlarven erzeugt werden. Seide hat eine glatte, weiche Textur, die nicht rutschig ist. Satin dagegen ist keine Faser. Es ist eine Stoffbindung. Satin bedeutet, dass das Tuch in einem bestimmten Muster gewebt wurde, das eine Seite des Tuches stumpf macht, während die andere Seite glänzend ist. D