Unterschied zwischen Hawaii und der Karibik

Der Hauptunterschied: Sowohl Hawaii als auch die Karibik sind bekannte Touristenziele, da hier jede Menge Strände und Sand liegen. Sie werden als tropische Touristenziele bezeichnet, in denen man sich im Sand entspannen kann. Hawaii ist der 50. Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika, während die Karibik ein geografischer Ort im Karibischen Meer ist.

Wenn es um Urlaub geht, sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten die tropischen Inseln. Die zwei beliebtesten tropischen Inseln sind Hawaii und die Karibik. Hawaii ist der 50. Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika, während die Karibik ein geografischer Ort im Karibischen Meer ist. Beide Orte sind berühmt für ihre Inseln und ihre Strände.

Hawaii liegt westlich des US-amerikanischen Festlandes und mitten im Pazifik. Es besteht ausschließlich aus Inseln. In der Tat gibt es acht Hauptinseln: Niʻihau, Kauaʻi, Oʻahu, Molokaʻi, Lānaʻi, Kahoʻolawe, Maui und die Insel Hawaiʻi. Die Insel HawaiʻI, oft als Big Island bezeichnet, ist die größte der Inseln.

Die Karibik ist eine Region, die aus dem Karibischen Meer, seinem Namensvetter, sowie allen im Meer gelegenen Inseln besteht. Die Karibik umfasst mehr als 700 Inseln, Inselchen, Riffe und Buchten. Darüber hinaus umfasst die Karibik auch die umliegenden Küsten. Die Region liegt südöstlich des Golfs von Mexiko und des nordamerikanischen Festlands, östlich von Zentralamerika und nördlich von Südamerika.

Sowohl Hawaii als auch die Karibik sind ein beliebtes Touristenziel, da sie jede Menge Strände und Sand bieten. Sie werden als tropische Touristenziele bezeichnet, in denen man sich im Sand entspannen kann. Jeder hat seine eigenen Reize und Juwelen. Die Karibik ist bekannt für ihre alte Welt trifft auf neuen Weltcharme, der mit seiner eigenen Marke karibischer Finesse gesprenkelt wird. Hawaii ist bekannt für seine Wassersportarten, hauptsächlich Surfen, und seine einheimische polynesische Kultur.

Vergleich zwischen Hawaii und der Karibik:

Hawaii

Karibik

Ort

Pazifik See

Karibisches Meer

Besteht aus

Acht Hauptinseln: Niʻihau, Kauaʻi, Oʻahu, Molokaʻi, Lānaʻi, Kahoʻolawe, Maui und die Insel Hawaiʻi. Nur 6 sind erreichbar.

Das Karibische Meer, 700 Inseln, Inselchen, Riffe und Buchten sowie die umliegenden Küsten.

Klima

Warm und sonnig.

Warm und sonnig. Größere Schwankungen bei Wetter und Temperatur.

Jahreszeiten

Das Wetter ist im Allgemeinen stabiler. Ist im Winter lebhafter und im Frühling und Herbst viel ruhiger.

Die Hurrikan-Saison in der Karibik dauert von Juni bis November, daher sind die Preise niedriger und die Menge geringer, aber die Chancen für schlechtes Wetter sind höher. Im März und April am meisten beschäftigt.

Kultur

Eine einzigartige Kultur, die von einheimischen pazifischen Inselbewohnern sowie amerikanischen und anderen Ansässigen stammt, wie zum Beispiel Japanern und Filipinos.

Einige karibische Nationen wie Aruba vermischen europäische Kolonialelemente mit ihrer einheimischen Kultur, von denen viele vom afrikanischen Erbe und von Ureinwohnern beeinflusst werden, die vor der Erforschung des Westens entstanden sind.

Tourismus

Es gibt viele Resorts, aber es ist auch einfach, auf eigene Faust zu erkunden, lokale Städte zu erkunden und sich vom touristischen Umfeld zu lösen.

Viele Resorts bieten All-Inclusive-Reisen an. Einige Sicherheitsbedenken können eine unabhängige Exploration riskant machen.

Dinge zu sehen und zu tun

Strände und Sonne

Surfmöglichkeiten

Besserer Wassersport

Viel beeindruckendere Vulkanlandschaften

Wandern und Trekking

Strände und Sonne

Eine Reihe von Kolonialstädten, einige der ältesten in der Neuen Welt.

Vulkane

Segeln

Musikvielfalt: kubanische Salsa zu Bahamas Goombay zu jamaikanischem Dancehall, Reggae und Ska zu den Calypso von Trinidad und Tobago zum Zouk der französischen Antillen.

Preise

Im Allgemeinen als teuer angesehen, da US-Dollar akzeptiert wird

Im Allgemeinen als billiger betrachtet, da die Landeswährung je nach Land günstiger sein wird als der US-Dollar

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen FTP und SFTP

    Unterschied zwischen FTP und SFTP

    Hauptunterschied : FTP und SFTP sind zwei verschiedene Dateiübertragungsprotokolle, und der Hauptunterschied zwischen diesen beiden ist die mit der Dateiübertragung verbundene Sicherheit. FTP war das erste Dateiprotokoll und ist weniger sicher, während SFTP für Secure File Transfer Protocol steht und, wie der Name vermuten lässt, sicherer ist als FTP. TCP
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Globalisierung und Lokalisierung

    Unterschied zwischen Globalisierung und Lokalisierung

    Hauptunterschied: Die Globalisierung fördert den freien Verkehr von Waren und Dienstleistungen zwischen Gemeinschaften oder Ländern. Auf der anderen Seite liegt der Schwerpunkt der Lokalisierung auf der Förderung lokaler Unternehmen und der Selbständigkeit. Globalisierung und Lokalisierung, diese Begriffe werden in vielen Bereichen verwendet. Di
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen ständigem Wohnsitz und Bürger

    Unterschied zwischen ständigem Wohnsitz und Bürger

    Hauptunterschied: Eine Person mit dauerhaftem Aufenthaltsstatus darf sich rechtmäßig in dem Land aufhalten, in dem sie diesen Status innehat. Er darf in diesem Land wohnen und arbeiten, ansonsten hat er keine Rechte mehr. Eine Person, die Bürger ist, hat weitaus mehr Rechte. Neben dem Aufenthalt und der Arbeit in diesem Land kann er auch an den Wahlen teilnehmen und einen Pass dieses Landes besitzen. D
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Flöhen und Nissen

    Unterschied zwischen Flöhen und Nissen

    Hauptunterschied: Flöhe sind winzige, flügellose, parasitäre Insekten, die vom Blut von Menschen, Hunden, Katzen und anderen Tieren leben und sich ernähren. Nissen dagegen sind die Eier, die von den Haarläusen produziert werden. In einigen Ländern wie Großbritannien, Australien und Neuseeland kann der Begriff „Nissen“ verwendet werden, um sich auf die Läuse selbst zu beziehen. In der Reg
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen guten und schlechten Bakterien

    Unterschied zwischen guten und schlechten Bakterien

    Hauptunterschied: Gute Bakterien befinden sich fast überall auf dem Körper, einschließlich auf der Haut, im Mund, im Magen, im Darm usw. Die grundlegende Aufgabe guter Bakterien besteht darin, schlechte Bakterien abzuwehren und zu verhindern, dass sie in das System gelangen. Schlechte Bakterien sind aus einem bestimmten Grund als schlecht bekannt, da sie das menschliche System schädigen wollen. Di
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Samsung Galaxy Tab 2 7.0 und Galaxy Note 10.1

    Unterschied zwischen Samsung Galaxy Tab 2 7.0 und Galaxy Note 10.1

    Hauptunterschied: Das Samsung Tab 2 7.0 ist ein 7-Zoll-Tablet, das ein PLS-TFT-LCD-Display mit einer Dichte von etwa 170 ppi bietet. Das Gerät ist auch in zwei Versionen erhältlich. Nur Wi-Fi und Wi-Fi + 4G. Das Wi-Fi-Only-Tablet wird von einem 1-GHz-Dual-Core-Prozessor mit Strom versorgt und ist mit dem Ice Cream Sandwich für Android v4.0
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Sojabohnenöl und Maisöl

    Unterschied zwischen Sojabohnenöl und Maisöl

    Hauptunterschied: Heutzutage gelten Soja- und Maisöl als die gesündeste und essentiellste Art von Speiseölen. Diese Öle werden aus ihren jeweiligen Quellen wie Sojabohnensamen und Maiskörnern (allgemein bekannt als Mais) gewonnen. Alle natürlichen Öle haben ihre eigenen Qualitäten und Eigenschaften, wodurch sie sich voneinander unterscheiden. Heutzu
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Zielen und Ergebnis

    Unterschied zwischen Zielen und Ergebnis

    Hauptunterschied: Ein Ziel ist ein gewünschtes Ergebnis, das eine Person erreichen möchte. Es ist ein Ziel, das eine Person erreichen möchte. Es ist ein Endpunkt, an dem sich eine Person nach einer bestimmten Zeit selbst sieht. Während Ziele Meilensteine ​​sind, die eine Person erreichen möchte, sind Ergebnisse die möglichen Ergebnisse, die erreicht werden, wenn eine Person den Meilenstein vollendet. Ergebnis
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Kiefer und Ahorn

    Unterschied zwischen Kiefer und Ahorn

    Hauptunterschied: Ahorn und Kiefer sind zwei verschiedene Baumarten. Die Begriffe werden auch verwendet, um das von ihren jeweiligen Bäumen erhaltene Holz anzuzeigen. Der Hauptunterschied zwischen den beiden ist die Tatsache, dass Ahorn hartes Holz ist, während Kiefer eine Art Weichholz ist. Ahorn und Kiefer sind zwei verschiedene Baumarten.

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Seide und Satin

Hauptunterschied: Seide ist eine natürliche Proteinfaser. Es wird aus Kokons geerntet, die von bestimmten Insektenlarven erzeugt werden. Seide hat eine glatte, weiche Textur, die nicht rutschig ist. Satin dagegen ist keine Faser. Es ist eine Stoffbindung. Satin bedeutet, dass das Tuch in einem bestimmten Muster gewebt wurde, das eine Seite des Tuches stumpf macht, während die andere Seite glänzend ist. D