Unterschied zwischen hartem Wasser und weichem Wasser

Der Hauptunterschied: Hartes Wasser ist Wasser mit einem hohen Mineralstoffgehalt, üblicherweise Magnesium und Kalzium. Weiches Wasser ist Wasser mit einem höheren Natriumgehalt und einer geringen Calcium- und Magnesiumkonzentration.

Gehen Sie schon einmal an einen neuen Ort und stellen Sie fest, dass sich die Haut nach dem Duschen rau anfühlt und ausgetrocknet ist, oder dass zu viel Seife erforderlich ist, um Schmutz von der Haut zu entfernen, oder das Wasser möglicherweise etwas anders schmeckt? Nun, das liegt daran, dass Wasser hart ist. Eine andere Art von Wasser ist weiches Wasser. Bei diesen beiden Arten handelt es sich um deutlich unterschiedliche Arten von Wasser.

Hartes Wasser ist Wasser mit einem hohen Mineralstoffgehalt, üblicherweise Magnesium und Kalzium. Das Wasser wird hart, wenn es Magnesium- und Kalziumkonzentrationen aufnimmt, wenn es zwischen diesen Gesteinen fließt. Die Felsen sind oft weich, was dazu führt, dass sie vom Wasser aufgenommen werden. Hartes Wasser ist für den Verbrauch nicht schädlich, und der National Research Council (National Academy of Sciences) behauptet, dass hartes Wasser tatsächlich als Nahrungsergänzungsmittel für Magnesium und Kalzium dienen kann. Die Wasserhärte wird in Stufen gemessen, die durch die Konzentration mehrwertiger Kationen im Wasser bestimmt wird. Multivalente Kationen sind Kationen, deren Ladung größer als 1+ ist. In hartem Wasser gefundene Kationen umfassen Ca2 + und Mg2 +.

Weiches Wasser ist Wasser mit einem höheren Natriumgehalt und einer geringen Calcium- und Magnesiumkonzentration. Weiches Wasser durchquert hartes Gestein wie Granit und sammelt daher nur wenig Mineralien. Es wird angenommen, dass das Wasser besser auf Haut, Kleidung, Geschirr und Dingen ist, die ständig gewaschen werden müssen. Es bietet jedoch keine zusätzlichen Vorteile während des Verbrauchs.

Hartes Wasser und weiches Wasser können mit einer kleinen Beobachtung leicht getrennt werden. Wenn die Seife beim Duschen nicht so viel schäumt und Seifenschaum hinterlässt, badet sie höchstwahrscheinlich in hartem Wasser. Weiches Wasser hinterlässt keine Rückstände und sorgt dafür, dass es später satt wird. Hartes Wasser kann auch zur Verkalkung von Armaturen und Rohren führen. Wenn eine Person kein hartes Wasser haben möchte, kann das Wasser leicht mit Wasserenthärtern aufgeweicht werden. Wasserenthärtungsmittel lösen Wasser, indem sie Metallkationen entfernen und durch Natrium- oder Kaliumionen ersetzen. Diese Geräte können an ausgewählten Orten verwendet werden, so dass eine Person weiches Wasser zum Waschen und Duschen und hartes Wasser zum Verbrauch verwenden kann.

Hartes Wasser

Weiches Wasser

Enthält

Hartes Wasser enthält viel Kalzium und Magnesium.

Weiches Wasser enthält viel Natrium.

Leistungen

Hartes Wasser ist eine gute Quelle für Kalzium und Magnesium im Körper. Hartes Wasser verringert auch die Löslichkeit toxischer Metallionen.

Weiches Wasser ist nicht hart auf der Haut, Kleidung, Geschirr usw.

Probleme

Hartes Wasser kann die Kleidung während des Waschens rau und abgenutzt lassen; hartes Wasser macht es auch schwierig, Schmutz von der Haut zu entfernen und hinterlässt beim Waschen einen Film auf Haut und Geschirr. Kalkablagerungen und galvanische Erosion sind ebenfalls Probleme, die durch hartes Wasser verursacht werden.

Weiches Wasser gibt keine Probleme ab, obwohl es im Verbrauch weniger vorteilhaft ist als hartes Wasser. Es ist auch bekannt, dass enthärtetes Wasser Blei aus alten Rohren im Versorgungssystem abgibt.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Einwanderer und Flüchtling

    Unterschied zwischen Einwanderer und Flüchtling

    Hauptunterschied: Zuwanderer und Flüchtlinge sind die Menschen, die sich in einer neuen Region oder einem neuen Ort niederlassen. Immigranten sind diejenigen, die ihre Heimat dauerhaft an einen anderen Ort verlassen, während Flüchtlinge diejenigen sind, die verwüstete Menschen sind und ihren Platz gewaltsam verlassen müssen. Ein
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Beobachtung, Theorie und Gesetz

    Unterschied zwischen Beobachtung, Theorie und Gesetz

    Hauptunterschied: In der Wissenschaftsphilosophie, der Beobachtung, der Theorie und dem Recht spielen alle wichtige Rollen. Beobachtung wird im Allgemeinen als ein Akt zur Wahrnehmung der äußeren realen Objekte betrachtet. Sinnesorgane spielen bei der Beobachtung eine entscheidende Rolle. Die Theorie kann als wissenschaftliche Erklärung einer beobachteten Aktivität oder eines Phänomens beschrieben werden. Es
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Fehler und Ausfall

    Unterschied zwischen Fehler und Ausfall

    Hauptunterschied: Fehler wird am häufigsten in Bezug auf einen Fehler oder einen von einer Person begangenen Fehler verwendet. Versagen ist die Bedingung, wenn eine Person ein gewünschtes Ziel oder ein gewünschtes Ziel nicht erreichen kann. Misserfolge werden meistens im Gegensatz zu Erfolgen verwendet. D
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Can und Mai

    Unterschied zwischen Can und Mai

    Hauptunterschied: Das Wort "kann" wird im Allgemeinen verwendet, um Fähigkeit zu bezeichnen. Andererseits kann sich das Wort "kann" auf höfliche und formale Berechtigungen beziehen. Das Wort "kann" wird jedoch auch für die Abfrage von Berechtigungen verwendet, jedoch auf informelle Weise. K
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen süß und liebenswert

    Unterschied zwischen süß und liebenswert

    Hauptunterschied: Süß und liebenswert sind im Grunde Synonyme, die den Charme ausdrücken. Dies sind emotionale Wörter, die verwendet werden, um jemanden zu applaudieren und zu schätzen. Niedlich unterstreicht die Schönheit, während entzückend die Genuss. Niedlich ist im Grunde ein angenehmes Wort, voller Wertschätzung, das verwendet wird, um jemanden auszudrücken und zu preisen, der attraktiv, schön und süß ist. Dieses Wort
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen 2D, 3D und 4D

    Unterschied zwischen 2D, 3D und 4D

    Hauptunterschied: Die Begriffe 2D, 3D und 4D stehen für zweidimensionale, dreidimensionale und vierdimensionale Begriffe. Sie werden nach der Anzahl der Dimensionen benannt, die sie darstellen. 2D repräsentiert ein Objekt in nur zwei Dimensionen, während 3D es in drei Dimensionen darstellt. Die vierte Dimension ist jedoch ein abstrakter Begriff. E
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Kinderkrippe und Kindergarten

    Unterschied zwischen Kinderkrippe und Kindergarten

    Hauptunterschied: Eine Kinderkrippe ähnelt einer Kindertagesstätte oder einer Kindertagesstätte, in der die Kinder betreut werden, deren Eltern / Erziehungsberechtigte berufstätig sind. Ein Kindergarten bezieht sich auf eine Bildungseinrichtung, in der Kinder in den Grundlagen der Schulbildung unter Verwendung spielerischer Lerntechniken unterrichtet werden. El
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Optimum und Maximum

    Unterschied zwischen Optimum und Maximum

    Hauptunterschied: "Optimum" bezeichnet die Qualität, Quantität oder den Grad des Besten oder Günstigsten. "Maximum" kann als das höchste, größte oder größtmögliche von etwas definiert werden. Laut The Free Dictionary bedeutet Optimum: Der günstigste Punkt, Grad oder Betrag von etwas, um ein bestimmtes Ergebnis zu erhalten. Die güns
  • beliebte Vergleiche: Unterschied zwischen Wu Wei und Wei Wu Wei

    Unterschied zwischen Wu Wei und Wei Wu Wei

    Hauptunterschied : Der Hauptunterschied zwischen den beiden Begriffen ist, dass 'Wu Wei' im Taoismus ein philosophisches Konzept ist, während der Begriff 'Wei Wu Wei' der Pseudonym eines Autors ist. Die Begriffe Wu Wei und Wei Wu Wei werden oft miteinander verwechselt. Manchmal weiß man vielleicht nicht einmal den Unterschied zwischen den beiden aufgrund ihrer ähnlichen Schreibweise und Homonymie. D

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Zuhören und Hören

Hauptunterschied: Das Hören ist einer der fünf Sinne einer Person, und es ist die Fähigkeit, Schall wahrzunehmen, indem er Vibrationen durch ein Organ wie das Ohr erfasst. Zuhören, auch "aktives Zuhören" genannt, ist eine in der Kommunikation verwendete Technik, bei der eine Person dem Sprecher Aufmerksamkeit schenken und Feedback geben muss. Das