Unterschied zwischen Grand Jury und Trial Jury

Hauptunterschied: Die Funktion einer Grand Jury besteht darin, offizielle Verfahren durch Anhörung der Beweise durchzuführen, und es scheint genügend Beweise zu geben, dann wird ein Fall gebildet. Dieser Fall wird dann vor einer Gerichtsjury vor Gericht gestellt. Eine Prozessjury hört die Beweise gegen einen Verteidiger sowohl vom Anwalt des Verteidigers als auch vom Staatsanwalt und entscheidet, ob der Verteidiger schuldig ist oder nicht.

Das Rechtssystem kann vor allem für Laien kompliziert sein. Es gibt eine Vielzahl von Begriffen und Prozessen, durch die sich eine Person hilflos oder durch das System betrogen fühlen kann. Man kann zwar nicht hoffen, das Rechtssystem der Vereinigten Staaten vollständig zu verstehen, aber man kann die Grundlagen beherrschen, damit sie sich nicht nutzlos fühlen.

Die Aufgabe der US-amerikanischen Gerichte besteht darin, "die Gerechtigkeit fair und unparteiisch innerhalb der von der Verfassung und dem Kongress festgelegten Rechtsprechung zu handhaben". Um dies effektiv zu tun, nehmen die Gerichte die Hilfe von Jurys in Anspruch. Eine Jury ist eine Gruppe von Personen, die aus den regulären Bürgern ausgewählt werden. Die Verwendung einer Jury hat den Vorteil, dass sie eine unparteiische Gruppe von Menschen sind, da sie den Beklagten nicht kennen und sich mit den technischen Gegebenheiten des Gesetzes nicht so gut auskennen. Zweitens verhindert dieses System Korruption. Die Praxis des Einsatzes von Jurys geht auf das antike Griechenland und das 5. Jahrhundert v. Chr. Zurück.

Es gibt zwei Hauptarten von Jurys: eine Grand Jury und eine Trial Jury. Eine Prozessjury ist auch als kleine Jury bekannt. Die meisten Leute sind mit Gerichtsverhandlungen vertraut. Dies sind diejenigen, die normalerweise in Shows und Filmen gezeigt werden, und obwohl sie und ihre Funktion in den Shows und Filmen dramatisiert sind, bleibt es dasselbe. Eine Prozessjury hört die Beweise gegen einen Verteidiger sowohl vom Anwalt des Verteidigers als auch vom Staatsanwalt und entscheidet, ob der Verteidiger schuldig ist oder nicht.

Eine Grand Jury dagegen ist völlig anders. Die Aufgabe einer Grand Jury besteht darin, ein offizielles Verfahren durchzuführen, indem sie die Beweismittel hört, die der Staatsanwalt gegen einen Verdächtigen gesammelt hat. Wenn es genügend Beweise gibt und es den Anschein hat, dass der Verdächtige das Verbrechen begangen hat, wird die Grand Jury die Anklageerhebung zulassen und ein Fall bilden. Dieser Fall wird dann vor einer Gerichtsjury vor Gericht gestellt.

Darüber hinaus ist eine Testjury normalerweise kleiner als eine Grand Jury, da sie normalerweise aus 6 bis 12 Personen besteht, während eine Grand Jury aus 16 bis 23 Personen besteht. Auch Angeklagte und ihre Anwälte dürfen nicht vor einer Grand Jury erscheinen, sondern müssen ihren Fall der Prozess- oder Petit-Jury vorlegen, Zeugen aussagen, aussagen und Zeugen in ihrem Namen anrufen.

Während in einer Reihe von Ländern auf der ganzen Welt immer noch eine Testjury eingesetzt wird, ist die Grand Jury jetzt in den USA exklusiv. Darüber hinaus verwenden die Länder, die eine Jury in einem Gerichtsverfahren einsetzen, diese speziell in Strafsachen und nicht in Zivilsachen. In den Vereinigten Staaten und in Kanada werden Jurys jedoch sowohl für Straf- als auch Zivilsachen verwendet.

Vergleich zwischen Grand Jury und Trial Jury:

Grand Jury

Testjury

Art der

Jury

Jury

Teil von

Bundesgerichtshof der Vereinigten Staaten

Bundesgerichtshof der Vereinigten Staaten

Größe

Besteht aus 16-23 Personen.

Besteht aus 6-12 Personen.

Öffentlicher Zugang

Grand Jury-Verfahren sind nicht öffentlich.

Gerichtsverhandlungen sind in der Regel öffentlich, die Beratungen der Jury sind jedoch privat.

Beklagte Rechte

Angeklagte und ihre Anwälte haben kein Recht vor der Grand Jury zu erscheinen.

Die Angeklagten haben das Recht, in ihrem Namen Zeugen zu erscheinen, zu bezeugen und Zeugen aufzurufen.

Zweck

Die Grand Jury entscheidet, ob ein "wahrscheinlicher Grund" zu der Annahme besteht, dass die Person ein Verbrechen begangen hat und vor Gericht gestellt werden sollte. Stellt die Grand Jury fest, dass genügend Beweise vorliegen, wird gegen den Angeklagten eine Anklage erhoben.

Das Endergebnis ist ein Urteil zugunsten des Klägers oder des Beklagten in einem Zivilverfahren oder schuldig / nicht schuldig in einem Strafverfahren.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Entlassung und Beendigung

    Unterschied zwischen Entlassung und Beendigung

    Hauptunterschied: Eine Entlassung ist im Wesentlichen, wenn eine Person von ihrem Job oder ihrer Position entlassen werden muss, hauptsächlich weil das Unternehmen es sich nicht leisten kann, sie in der Nähe zu behalten. Dies liegt daran, dass der Mitarbeiter kein Verschulden trifft, und ist häufig auf wirtschaftliche Situationen zurückzuführen. Ein
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen MAC- und IP-Adresse

    Unterschied zwischen MAC- und IP-Adresse

    Hauptunterschied: Eine Media Access Control-Adresse (MAC-Adresse) ist eine eindeutige Kennung, die einer Netzwerkschnittstellenkarte (NIC) vom Hersteller zugewiesen wird. Die Netzwerkkarte dient zur Verbindung mit dem Ethernet-Netzwerk. Jede NIC hat eine eigene MAC-Adresse. Die MAC-Adressen werden dauerhaft Adaptern zugewiesen und können nicht geändert werden, da sie eine eindeutige Identifikation der Hardwareschnittstelle des Netzwerks darstellen.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Lastschrift und Gutschrift

    Unterschied zwischen Lastschrift und Gutschrift

    Hauptunterschied: In der Finanzbuchhaltung oder Buchhaltung ist "Dr" (Debit) die linke Seite eines Ledger-Kontos oder wenn etwas vom Konto abgezogen wurde, wohingegen "Cr" (Credit) die rechte Seite eines Ledger-Kontos ist etwas wurde hinzugefügt. Jede Lastschrifttransaktion muss eine entsprechende Kredittransaktion haben und umgekehrt.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Bischof und Pastor

    Unterschied zwischen Bischof und Pastor

    Hauptunterschied: Im Christentum bedeuten die beiden Begriffe im Allgemeinen dasselbe. Beide beziehen sich auf Menschen, die eine Führungsrolle haben, um Menschen hinsichtlich ihrer Spiritualität zu führen und zu beraten. In der römisch-katholischen Kirche ist der Bischof ein Büro, in dem sie sich um eine Gruppe von Kirchen und Gemeinden kümmern. Reli
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Bipolar und Unipolar

    Unterschied zwischen Bipolar und Unipolar

    Hauptunterschied: Bipolare Störung ist eine Erkrankung, bei der Menschen starke Stimmungsschwankungen erleben. Eine Person kann anfangen, glücklich zu sein, und wird dann schnell traurig oder deprimiert. Unipolare Depression ist eine psychische Störung, die dazu führt, dass ein Patient schlechte Stimmung, geringes Selbstwertgefühl, Interessenverlust und Lustverlust bei genussvollen Aktivitäten hat. Bipo
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Datenschutzbestimmungen und Haftungsausschluss

    Unterschied zwischen Datenschutzbestimmungen und Haftungsausschluss

    Hauptunterschied: Die Datenschutzrichtlinie sollte die Besucher der Website darüber informieren, dass die Website die Daten erhebt, sowie darüber, welche Daten erhoben werden und wofür die Daten verwendet werden. Ein Haftungsausschluss ist eine Erklärung, die das Publikum warnt, dass die Website nicht für die darin enthaltenen Informationen rechtlich verantwortlich ist und was der Benutzer mit den Informationen macht. Dat
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen GIF und PSD

    Unterschied zwischen GIF und PSD

    Hauptunterschied: GIF steht für Graphics Interchange Format. Der für eine GIF-Datei verwendete Dateiname lautet .gif oder .GIF. GIF ist ein Format, das hauptsächlich für grafische Bilder verwendet wird. PSD ist dagegen die Standarddateierweiterung für Photoshop-Dateien. Die am häufigsten verwendeten Bilder sind Rasterbilder bzw. Bitm
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Shockwave und Flash

    Unterschied zwischen Shockwave und Flash

    Der Hauptunterschied: Shockwave und Flash sind zwei verschiedene Multimedia-Plattformen des gleichen Unternehmens, Adobe. Adobe Flash ist eine Multimedia- und Softwareplattform, die hauptsächlich zur Erstellung von Vektorgrafiken, Animationen, Spielen und Rich Internet Applications (RIAs) verwendet wird.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen New York Pizza und Chicago Pizza

    Unterschied zwischen New York Pizza und Chicago Pizza

    Hauptunterschied: New York Pizza hat eine dünne, knusprige, von Hand geworfene Kruste, die es der Person ermöglicht, sie in zwei Hälften zu falten. Chicago Pizza hat eine tiefe, tiefe Kruste, die in einer Pfanne ähnlich einer Tortenform mit Garnierungen hergestellt wird. Chicago und New York waren ständig im Wettbewerb und versuchten, sich in vielen verschiedenen Kategorien zu übertreffen - von Architektur über das Stadtleben bis hin zum Essen. Pizza

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen einem Dolmetscher und einem Übersetzer in der Programmierung

Hauptunterschied: Ein Übersetzer ist eine Art Computerprogramm, das einem bestimmten Zweck dient. Wie der Name vermuten lässt, übersetzt ein Übersetzer Code von einer Programmiersprache in eine andere. Es gibt zwei Arten von Übersetzern, die häufig verwendet werden: Compiler und Interpreter. Ein Interpreter macht dasselbe wie ein Übersetzer, außer dass er speziell zum Interpretieren von Programmen in der Hochsprache in die Niedrigsprache verwendet wird. Die Pr