Differenz zwischen GMT-Zeit und IST-Zeit

Hauptunterschied: Die GMT steht für Greenwich Mean Time und IST steht für Indian Standard Time. GMT ist auch als Greenwich Meridian Time bekannt, da sie von der Greenwich Meridian Line aus gemessen wird, während sich IST (Indian Standard Time) auf die in ganz Indien und Sri Lanka beobachtete Zeit bezieht.

Um GMT und IST zu verstehen, muss man Zeitzonen kennen. Eine Zeitzone ist eine Region auf der Erde, die eine einheitliche Standardzeit hat und für rechtliche, kommerzielle und soziale Zwecke verwendet wird. In den meisten Fällen sind die Zonen an Land gegenüber der koordinierten Weltzeit wie (UTC-7) versetzt. In UTC werden ganze Zahlen verwendet, um Stunden zu bezeichnen, aber wenige sind um 30 oder 45 Minuten versetzt. Dieses UTC ist einer der Nachfolger von Greenwich Mean Time.

Die Greenwich Mean Time wurde im Jahr 1675 gegründet. Sie wurde vom königlichen Observatorium errichtet, um den Seeleuten dabei zu helfen, die Länge auf See zu bestimmen. Es half ihnen, eine Standardreferenzzeit in Bezug auf andere Städte Englands einzuhalten, die früher unterschiedliche Ortszeiten einnahmen. Ende des 19. Jahrhunderts wurden Handel, Kommunikation und Transport globalisiert, sodass in Karten und Diagrammen die gleichen Längen angegeben werden konnten, unabhängig davon, in welchem ​​Land sie produziert wurden. Verschiedene Meridiane wurden verwendet, um den longitudinalen Bezug anzugeben, aber der Greenwich-Meridian gewann an Popularität. Es betrachtete den Meridian, der durch Greenwich, England verläuft, und wird auch als Prime Meridian bezeichnet. Es wurde auf null Längengrad gesetzt und andere Meridiane wurden auf der Grundlage dieses Nullmeridians definiert.

Die International Meridian Conference in Washington DC, USA, verabschiedete im Oktober 1884 einen Vorschlag. Darin heißt es, der Hauptmeridian für Längengrad und Zeitmessung sollte derjenige sein, der durch das Zentrum des Transitinstruments am Greenwich Observatory im Vereinigten Königreich (Großbritannien) verläuft ). Die Position des Meridians hat sich in der Vergangenheit manchmal geändert, aber diese Änderungen hatten keine wesentlichen Auswirkungen. GMT ist auch als Greenwich Meridian Time bekannt, da sie von der Greenwich Meridian Line aus gemessen wird. Dieser Meridian markiert den Beginn von Zeitzonen in dieser Welt. GMT ist die mittlere Zeit, die die Erde braucht, um sich von Mittag bis Mittag zu drehen. Sie wird als Weltzeit bezeichnet und dient als Grundlage für jede Zeitzone.

IST (indische Standardzeit) bezieht sich auf die in ganz Indien und Sri Lanka beobachtete Zeit. Sie hat einen Zeitversatz von (UTC + 5, 30). Es wird basierend auf einem Glockenturm in Mirzapur (mit Koordinaten 25.15 Grad Nord Latitude und 82.58 Grad Ost Längengrad) berechnet. Nachdem Indien seine Unabhängigkeit erlangt hatte, wurde 1947 IST als offizielle Zeitzone für das Land festgelegt. Kolkata und Mumbai hielten sich jedoch bis 1948 bzw. 1955 an ihrer Ortszeit. Später wurde das zentrale Observatorium nach Chennai verlegt, um näher an der UTC + 5: 30 zu sein.

Somit definieren beide die Zeitzonen. Greenwich wird als Weltzeit betrachtet, während IST eine Zeit definiert, die in ganz Indien und Sri Lanka zu beobachten ist, aber auch hier bezieht es sich auf UTC (Universal Time Coordinate). Dieses UTC wurde aus GMT entwickelt. Die Relation zwischen beiden Zeiten lässt sich leicht ausdrücken, indem gesagt wird, dass IST fünf Stunden und dreißig Minuten vor GMT liegt. Wenn die GMT-Zeit beispielsweise 4.30 Uhr ist, ist die IMT-Zeit 10 Uhr.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen fettem und starkem Kaffee

    Unterschied zwischen fettem und starkem Kaffee

    Hauptunterschied: Mutiger und starker Kaffee hängt mit den Brautechniken während der Zubereitung von Kaffee zusammen. Meistens bestimmt die Konzentration von Koffein einen Kaffeesorte und -geschmack. Ein mutiger Kaffee hat einen intensiven, reichen und robusten Geschmack; Ein starker Kaffee hängt jedoch vom Verhältnis von Kaffee und Wasser ab. Ka
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Teakholz und Gummiholz

    Unterschied zwischen Teakholz und Gummiholz

    Hauptunterschied: Teakholz ist eine Art Hartholz. Es wird im Wesentlichen aus der Tectona grandis-Baumart gewonnen, die in Süd- und Südostasien heimisch ist, hauptsächlich in Indien, Indonesien, Malaysia, Thailand und Burma. Teakholz hat als Holz eine glatte Maserung und Textur. Es hat einen gelblich-braunen Farbton, der bei Überstunden zu einem silbergrauen Finish reifen kann. Te
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen AMD und Intel

    Unterschied zwischen AMD und Intel

    Hauptunterschied : AMD und Intel sind zwei verschiedene Unternehmen, die miteinander konkurrieren, um die Halbleiterindustrie zu gewinnen. Der Hauptunterschied zwischen den beiden ist der Preis, während Intel für seine Produkte hohe Preise anbietet. AMD bietet günstige Preise für die Massen. Wer schon einmal einen Computer oder Laptop gekauft hat, hat die Namen AMD und Intel gehört. Bei
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Malt Whisky und Grain Whisky

    Unterschied zwischen Malt Whisky und Grain Whisky

    Hauptunterschied : Korn-Whisky und Malt-Whisky sind zwei verschiedene Arten von Scotch-Whisky. Korn Whisky wird aus gemälzter oder nicht gemälzter Gerste in Kombination mit anderen Körnern wie Weizen oder Mais hergestellt. Auf der anderen Seite wird Malt Whisky aus Gerstenmalz hergestellt, das selbst mit Hefe fermentiert wird. M
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Nexus 4 und HTC One

    Unterschied zwischen Nexus 4 und HTC One

    Hauptunterschied: Das Nexus 4 ist das vierte Android-Smartphone von Nexus. Es wurde in Zusammenarbeit mit LG Electronics produziert. Das Telefon läuft unter dem Betriebssystem Android 4.2 (Jelly Bean), das mit dem Telefon gestartet wurde. Das HTC One gilt als Nachfolger des HTC One X. HTC One wird im Vergleich zum One X hinsichtlich Hardware- und Softwaredesign voraussichtlich überlegen sein.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Osmose und Dialyse

    Unterschied zwischen Osmose und Dialyse

    Hauptunterschied: Osmose ist eine Art Diffusion, bei der sich Moleküle durch eine semipermeable Membran zu einer stärker konzentrierten Lösung aus einer verdünnten Lösung vermischen. Dialyse ist ein medizinischer Prozess, der die Funktionen einer Niere erfüllt, wenn die Nieren nicht mehr arbeiten können. Es gi
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen 3GP und 3GPP

    Unterschied zwischen 3GP und 3GPP

    Hauptunterschied: 3GP ist ein Multimedia-Containerformat, das hauptsächlich für 3G UMTS-Multimediadienste dient. Es wurde vom Third Generation Partnership Project (3GPP) entwickelt. 3GPP hingegen ist die Zusammenarbeit zwischen globalen Telekommunikationsverbänden. Es ging darum, eine weltweite Spezifikation für Mobiltelefonsysteme der dritten Generation (3G) auf der Grundlage der GSM-Spezifikationen zu erstellen, wie sie im IMT-2000-Projekt der ITU definiert wurden. 3G
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Postleitzahl und PIN-Code

    Unterschied zwischen Postleitzahl und PIN-Code

    Schlüsseldifferenz: Bei Postleitzahlen und PIN-Codes handelt es sich um zwei verschiedene Kodierungssysteme, mit deren Hilfe genau festgelegt werden kann, wohin die Post zugestellt werden soll. In den USA werden Postleitzahlen und in Indien PIN-Codes verwendet. E-Mails und Instant Messaging haben die Art und Weise, wie wir miteinander kommunizieren, verändert und die E-Mails effektiv zum Stillstand gebracht.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Samsung Galaxy Tab 2 7.0 und Nexus 10

    Unterschied zwischen Samsung Galaxy Tab 2 7.0 und Nexus 10

    Hauptunterschied: Das Samsung Tab 2 7.0 ist ein 7-Zoll-Tablet, das ein PLS-TFT-LCD-Display mit einer Dichte von etwa 170 ppi bietet. Das Gerät ist auch in zwei Versionen erhältlich. Nur Wi-Fi und Wi-Fi + 4G. Das Wi-Fi-Only-Tablet wird von einem 1-GHz-Dual-Core-Prozessor mit Strom versorgt und ist mit dem Ice Cream Sandwich für Android v4.0

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen SSD und HDD

Schlüsseldifferenz: SSD steht für Solid State Drive oder Solid State Disk. Es ist ein Plug-and-Play-Speichergerät, das Halbleiter als Speichermedium verwendet. HDD steht für Hard Disk Drive. Diese Platten verwenden schnell rotierende Magnetplatten, um Daten abzurufen oder aufzuzeichnen. Im Gegensatz zu Festplatten enthalten SSDs keine beweglichen Teile. SS