Unterschied zwischen Glukose und Fruktose

Hauptunterschied : Der Begriff "Glukose" stammt aus dem Griechischen "Glukus" und bedeutet "süß". Glukose wird auch als D-Glukose, Traubenzucker oder Traubenzucker in Pflanzen bezeichnet und ist ein Nebenprodukt der Photosynthese und Kraftstoffe für die Zellatmung. Glukose wird von lebenden Organismen als Energie verwendet. Fruktose ist auch als Fruchtzucker bekannt, da er natürlich und am häufigsten in Früchten und Pflanzen vorkommt.

Zucker werden als Kohlenhydrate bezeichnet, eine Gruppe von Verbindungen, die aus Kohlenstoff, Wasserstoff und Sauerstoff bestehen. Kohlenhydrate und wiederum Zucker sind die Quelle chemischer Energie für lebende Organismen, einschließlich des Menschen. Zucker werden als Monosaccharide, Disaccharide und Polysaccharide kategorisiert. Monosaccharide sind die einfachsten Kohlenhydratarten, die aus einem einzelnen Molekül bestehen. Dazu gehören Glucose, Galactose und Fructose. Disaccharide bestehen aus zwei Molekülen. Der Tafelzucker, auch Saccharose genannt, wird am häufigsten vom Menschen verwendet und ist eine Art Disaccharid. Andere Disaccharide schließen Maltose und Laktose ein.

Der Begriff "Glukose" leitet sich vom Griechischen ab, "Glukus" und bedeutet "süß". Das Suffix '-ose' gibt an, dass es sich um Zucker handelt. Glukose wird auch als D-Glukose, Traubenzucker oder Traubenzucker in Pflanzen bezeichnet und ist ein Nebenprodukt der Photosynthese und Kraftstoffe für die Zellatmung. Photosynthese ist der Prozess, bei dem die Pflanzen ihre eigene Nahrung aus Kohlendioxid, Wasser und Sonnenlicht herstellen. Es ist ein Kohlenhydrat aus der Nahrung, das während der Verdauung direkt im Blutstrom absorbiert wird. In lebenden Organismen wie Menschen, Pflanzen und Tieren wird Glukose als Brennstoff und Energie des Körpers verwendet. Überschüssige Glukose wird bei Tieren und Menschen in Form von Glykogen und in Pflanzen als Stärke gespeichert.

Glukose ist ein wichtiger Teil der Ernährung eines Organismus, der von einem Organismus für Wachstum und Entwicklung verwendet wird. Die Verwendung von Glukose kann entweder durch aerobe Atmung oder anaerobe Atmung oder durch Fermentation erfolgen. Beim Menschen ist es eine wichtige Energiequelle und kann aus mit Kohlenhydraten angereicherten Lebensmitteln wie Brot, Nudeln, Kartoffeln und Süßigkeiten gewonnen werden. In Pflanzen wird Glukose als Stärke im Saft gefunden, während überschüssige Glukose in den Samen und Wurzeln zur späteren Verwendung gespeichert wird.

Obwohl Glukose am häufigsten in Form von Nahrungsmitteln vorkommt, kann sie auch in Form von Tabletten, Pulver oder Flüssigkeit gefunden werden. Glukose in Form von Dextrose wird einer Person verabreicht, die an einer Erkrankung leidet, die als Diabetes bekannt ist. Diabetes ist eine Krankheit, bei der der menschliche Körper die Verarbeitung von Insulin stoppt und Glukose in Energie umwandelt. In der Industrie wird Glucose als Vorstufe zur Herstellung von Vitamin C, Zitronensäure, Gluconsäure, Bioethanol, Polymilchsäure und Sorbit verwendet. Das Vorhandensein ausreichender Glukosespiegel im Blut ist der Hauptmechanismus, der das Hungergefühl und den Wunsch nach mehr Nahrung kontrolliert.

Fruktose ist auch als Fruchtzucker bekannt, da er natürlich und am häufigsten in Früchten und Pflanzen vorkommt. Zusammen mit Glukose und Galaktose kann es während der Verdauung direkt in den Blutkreislauf aufgenommen werden. Fruktose ist sehr wasserlöslich und erscheint als sehr süßer, weißer, geruchloser, kristalliner Feststoff. Es ist tatsächlich doppelt so süß wie Saccharose. Fruktose kann in Honig, Baum- und Rebenfrüchten, Blumen, Beeren und den meisten Wurzelgemüsen gefunden werden. Fruktose sollte nicht mit Maissirup mit hohem Fructosegehalt (HFCS) verwechselt werden, einem künstlich hergestellten und verarbeiteten Süßstoff.

Was Fruktose anbelangt, so ist es, wie alle Dinge, in kleinen Mengen von Vorteil, da es Anzeichen dafür gibt, dass es Ihrem Körper helfen kann, Glukose richtig zu verarbeiten. Der gleichzeitige Konsum von zu viel Fruktose scheint jedoch die Fähigkeit des Körpers zu überwinden, ihn zu verarbeiten. Wenn zu viel Fruktose im Körper vorhanden ist, kann die Leber das alles nicht schnell genug verarbeiten. Stattdessen verwandelt es sie in Triglyceride und schickt sie in den Blutkreislauf.

Triglyceride im Blut sind ein Risikofaktor für Herzerkrankungen. Darüber hinaus löst Fruktose keine appetitregulierenden Hormone aus, wodurch das Gehirn unzufrieden bleibt, was wiederum Hunger-Botschaften sendet und zu Überessen führt. Studien gehen davon aus, dass etwa 10% der modernen Ernährung von Fruktose stammen. Maissirup mit hohem Fructosegehalt ist unglaublich billig und reichlich vorhanden; Daher hat es sich inzwischen in eine große Anzahl der Lebensmittel eingeschlichen. Maissirup mit hohem Fructoseanteil (HFCS) besteht zu 55% aus Fructose und zu 45% aus Glucose. Saccharose ist jedoch zur Hälfte Fruchtzucker und zur Hälfte Glukose. HFCS hat also nicht viel mehr Fruchtzucker als "normalen" Zucker.

Fruktose wird in trockenen Getränkemischungen, kalorienarmen Lebensmitteln, gefrorenen Säften, aromatisierten Wasser- und Energiegetränken, Limonade, aromatisierten Milch, Cerealien, Backwaren, Joghurt und Obstkonserven sowie Süßigkeiten verwendet. Fruktose wird hauptsächlich in Obst und Honig gefunden. Es kann auch in Maissirup mit hohem Fructoseanteil gefunden werden, jedoch nicht in normalem Maissirup.

Empfohlen

In Verbindung Stehende Artikel

  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Nexus 10 und iPad

    Unterschied zwischen Nexus 10 und iPad

    Der Hauptunterschied: Der Nexus 10 ist ein Tablet-Computer mit dem Betriebssystem Android 4.2 (auch als Jelly Bean bezeichnet), das damit veröffentlicht wurde. Es wurde in Zusammenarbeit mit Samsung entwickelt. iPads haben eine Bildschirmgröße von 9, 7 Zoll mit Multi-Touch-Display. iPads dienen als Multimedia-Gerät, zum Lesen von E-Books, zum Ansehen von Filmen, zum Musikhören, zum Spielen von Spielen, zum Surfen im Internet oder zum Abrufen von E-Mails. Mit
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen einem traditionellen und einem Roth-IRA

    Unterschied zwischen einem traditionellen und einem Roth-IRA

    Hauptunterschied : Der Hauptunterschied zwischen einer traditionellen IRA und einer Roth IRA ist, dass in einer traditionellen IRA alle auf dem Konto verbuchten Einnahmen im Allgemeinen steuerfrei sind, um sicherzustellen, dass die Person bestimmte Kriterien erfüllt. Die in eine IRA von Roth eingestellten Einkünfte sind jedoch nicht steuerfrei.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Outlet und Galleria

    Unterschied zwischen Outlet und Galleria

    Hauptunterschied: Eine Galleria ist eigentlich eine verglaste Promenade, in der Geschäfte, ein Einkaufszentrum oder ähnliches untergebracht werden können. Outlet-Store sind kleine Geschäfte, in denen Waren direkt vom Unternehmen an die Öffentlichkeit verkauft werden. Diese Geschäfte bestehen oft nur aus einer oder zwei Waren und das zu einem reduzierten Preis. Der
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Palisander und Mahagoni

    Unterschied zwischen Palisander und Mahagoni

    Hauptunterschied: Palisander bezieht sich auf das Holz verschiedener Bäume, darunter Bäume der Gattungen Tipuana, Pterocarpus und Dalbergia. Rosenholz ist im Wesentlichen eine Art von Hartholz. Rosenholz wird als solches bezeichnet, weil die älteren Bäume ein sehr süßes und reiches Aroma haben, das an Rosen erinnert. Rose
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Rohzucker und Weißzucker

    Unterschied zwischen Rohzucker und Weißzucker

    Hauptunterschied: Zucker wird in einem langen Prozess verarbeitet. Zuerst wird der Saft aus dem Zuckerrohr extrahiert und anschließend mit Kalk und Hitze gereinigt. Dann wird es weiterverarbeitet und zerfällt schließlich in Zuckerkristalle und Melasse. Die Zuckerkristalle werden gebleicht und aufbereitet, um das Endprodukt zu erhalten, das wir im Supermarkt kaufen. D
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Nokia Lumia 520 und LG Nexus 4

    Unterschied zwischen Nokia Lumia 520 und LG Nexus 4

    Hauptunterschied : Das Nokia Lumia 520 ist ein kapazitives 4-Zoll-IPS-Touchscreen-Smartphone mit 480 x 800 Pixeln und ungefähr 233 ppi. Das Telefon verfügt über einen internen Speicher von 8 GB, der auf bis zu 64 GB erweitert werden kann. Das Telefon bietet 1 GHz für sein Dual-Core-Snapdragon S4 und nur 512 MB RAM, was etwas enttäuschend ist. Das
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Biryani und Pulao

    Unterschied zwischen Biryani und Pulao

    Hauptunterschied : Der Hauptunterschied zwischen Biryani und Pulao ist, dass Pulao eine Eintopfform ist, in der alle Zutaten zusammen gemischt und in einem Topf gekocht werden, während Biryani gekocht wird, indem gekochter Reis mit anderen gekochten Zutaten überlagert wird. Biryani und Pulao sind zwei verschiedene Arten von Speisen.
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Haargel und Haarpaste

    Unterschied zwischen Haargel und Haarpaste

    Hauptunterschied: Es gibt viele Produkte auf dem Markt, um Haare zu stylen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Haargel und Haarpaste. Haargel ist eine Formel auf Gelbasis, mit der Haare gestylt werden können. Haargel basiert hauptsächlich auf Alkohol; Es sind jedoch auch einige Gele auf Wasserbasis erhältlich. Nor
  • Unterschied zwischen: Unterschied zwischen Abtreibung und Fehlgeburten

    Unterschied zwischen Abtreibung und Fehlgeburten

    Hauptunterschied: Abtreibung ist die absichtliche Maßnahme, den Fötus oder den Embryo aus dem Mutterleib zu entfernen oder zu verdrängen, bevor er die Chance hatte, sich auszulösen. Eine Fehlgeburt ist dagegen, wenn eine Abtreibung stattfindet, sie jedoch nicht absichtlich oder achtsam ist. Eine Fehlgeburt ist in der Regel ein Unfall, wenn etwas in die Schwangerschaft eingreift und das Wachstum des Fötus verhindert. Ein

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Diffusion und Effusion

Hauptunterschied: Diffusion ist der Prozess, durch den sich Moleküle von einem Ort zum anderen bewegen und sich bewegen, ohne dass eine Massenbewegung erforderlich ist. Effusion ist der Prozess, bei dem Moleküle durch ein Loch von einem Ort hoher Konzentration zu niedriger Konzentration wandern. Die Begriffe Diffusion und Effusion werden allgemein in vielen Wissenschaften wie Chemie, Physik und Biologie verwendet.